Kundenrezensionen


84 Rezensionen
5 Sterne:
 (62)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen original Börner Edelstahl Hobel V6
Börner stellt Küchenhobel von guter Qualität her. Den kenne ich noch von meiner Oma.
Dieser Hobel hat allerdings zwei Punkte zur Verbesserung.
Die Einsätze, mit denen man Würfel schneiden kann werden in einem stabilen und sicheren Standbehälter aufbewahrt. Ist 'ne klasse Sache! Da man den Hobel wegen der diabolischen Schärfe...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2010 von Eini

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Echt scharfes Teil aber nicht Vielseitig!
Dieser Hobel ist wirklich scharf.
bei dicken oder dünnen Scheiben und fester größerer Ware (z.B. Kartoffeln größere Möhren usw.) kein Problem.
Kleine Möhren oder weicherer Paprika können eigentlich nicht geschnitten werden!
Hier ist der Abstand der Schneiden zu den Einschüben zu groß. Auch das Halten mit...
Vor 9 Monaten von Frank veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen original Börner Edelstahl Hobel V6, 18. Oktober 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
Börner stellt Küchenhobel von guter Qualität her. Den kenne ich noch von meiner Oma.
Dieser Hobel hat allerdings zwei Punkte zur Verbesserung.
Die Einsätze, mit denen man Würfel schneiden kann werden in einem stabilen und sicheren Standbehälter aufbewahrt. Ist 'ne klasse Sache! Da man den Hobel wegen der diabolischen Schärfe der Schneiden nur mit Transportsicherung in der Schubladen haben sollte, ist der Einsatz für normale Scheiben dünn/ dick einfach über. Man kann ihn nirgends ordentlich unterbringen (z.B. in dem Behälter für die Würfelschneider)
Ein weiterer Punkt ist der Handschlitten, auf den man Obst/ Gemüse aufsteckt, um die Finger zu schützen - das Ding ist bei älteren Modellen auch schon mal stabiler gewesen. Daran ist leicht zu erkennen, hier wurden Herstellungskosten optimiert. Fühlt sich aber etwas instabil und "billig" an.

Ansonsten tut der Hobel ausgezeichnet seinen Dienst. Nach Gebrauch sollte man das Gerät aber gleich saubermachen und abtrocknen, da das Edelstahl sonst schmuddelig aussehen kann (ist aber normal). Trotz der nur 4 Sterne ein äußerst nützlicher Küchenhelfer. Man kann sich aber auch überlegen, ob die Kunststoffausführung es nicht auch tut.
Wir bereuen den Kauf dennoch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


92 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Teufelswerkzeug, 13. August 2010
Von 
Fabian "Florian" (Dreiländerpunkt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
Die Überschrift dieser Rezension sagt eigentlich alles.
Sehr scharf, leicht zu bedienen, leicht zu reinigen: kurz: es macht Freude damit zu arbeiten, da sowohl die Arbeit damit sehr leicht ist und die sich anschließende Reinigung ebenfalls leicht von der Hand geht.
Warum dafür keine 5 Sterne ?
Also: Der Grund liegt daran, daß beim Zusammenstecken der Teile alles außer dem Restehalter in der Aufbewahrungs-Box passt. So geistert der Restehalter einzeln in der Schublade herum, ohne an der Box befestigt werden zu können.
Sicherlich ist das nur ein kleiner Schönheitsfehler, der aber bei einem so durchdachten Gerät schon merkwürdig ist.

Ansonsten kann man dieses Küchenutensil alle denjenigen empfehlen, welche in Rohkostsalaten und in der asiatische Küche ihre Erfüllung finden und die "Schnippelei fürchten.

Nachtrag: der von mir aufgeführte Einwand, dass der Restehalter nicht an der Box zu befestigen wäre, ist falsch. Heute, nach fast 2 Jahren, stelle ich fest, dass der Restehalter sehr wohl auf der Vorderseite der Box zu befestigen ist. Also fliegt nichts mehr lose in der Schublade/Schrank herum, deshalb erhöhe ich die Punktzahl von 4 auf 5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schneidet alles gut..., 29. März 2011
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
... vor allem auch die Finger :) Man sollte nicht lügen: Am Anfang wird man sich definitiv an einem der Messer stechen oder ein wenig schneiden. Auch bedarf es einiger Übung, bis man bei jedem Gemüse merklich schneller wird als ohne den Hobel. Trotzdem habe ich das Gerät nach kurzer Eingewöhnung ins Herz geschlossen und vergebe fünf Sterne. Gerade Streifenschnitte gelingen sehr gut, auch das Würfeln einer Zwiebel gestaltet sich sehr unproblematisch. Auch große Stücke wie ein Chinakohl lassen sich damit "zerlegen".
Durch die herausnehmbaren Teile bekommt man den V6 auch problemlos sauber. Aber bitte immer eine Bürste oder ähnliches verwenden, die Messer sind wirklich sehr scharf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Echt scharfes Teil aber nicht Vielseitig!, 2. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Hobel ist wirklich scharf.
bei dicken oder dünnen Scheiben und fester größerer Ware (z.B. Kartoffeln größere Möhren usw.) kein Problem.
Kleine Möhren oder weicherer Paprika können eigentlich nicht geschnitten werden!
Hier ist der Abstand der Schneiden zu den Einschüben zu groß. Auch das Halten mit dem Restehalter bei nicht so stabilen
Gemüsesorten funktioniert nur schlecht. Eingeschnitten z.B. bei Zwiebeln zwecks Würfel war nicht wirklich einfach da die Zwiebel beim Einschneiden instabil wird.
Fazit: für Gurkenscheiben, Kartoffeln, Zwiebelringen usw. sprich festes Gemüse und dicke sowie ganz dünne Scheiben (!) sehr gut.
Verbesserungsmöglichkeit wäre auch bei Scheiben eine Platte mit mittlerer Dicke anzubieten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch und gut, 12. November 2012
Ich besitze diesen Hobel schon seit Jahren und möchte ihn nicht mehr missen.
Er ist scharf und bleibt es auch. Die Klingen stumpfen nicht ab. Einfaches säubern unter fließend kaltem Wasser, dann einfach abtropfen lassen und evtl. noch vorsichtig ein bisschen die Ecken trocknen. Das wars. Mehr will ich von einem Hobel nicht. Natürlich! kann man das Ding nicht in die Spülmaschine stecken. Aber das ist auch gar nicht nötig.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem Hobel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alles in allem ein gutes Gerät, 14. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Funktioniert einwandfrei.
Sowohl Streifen schneiden (Julienne) als auch einfach Hobeln ist kein Problem.
Gewöhnungsbedürftig ist z.B. das "wie schneide ich Zwiebeln so ein, dass schöne Würfel herauskommen, wenig Rest übrigbleibt und die Zwiebel trotzdem nicht während des Hobelns auseinanderfällt".
Mit etwas Übung geht das dann auch - und vor allem schnell!
Etwas fummelig ist das Verstauen der Einsätze in dem dafür vorgesehenen Halter.
Man sollte auch die Größe des Gerätes nicht unterschätzen, einfach mal in die Schublade damit nach dem Gebrauch geht nur bei entsprechend großer Schublade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hobeln wie der Meister, achtung mit den Fingern, 15. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
Da kann nichts widerstehen. Alles wird durchgehobelt ! Super Qualität und einfache Bedienung. Bitte beim reinigen auf die Finger aufpassen, sonst sind diese leicht lädiert. Beim zubereiten der Speisen, wie z.B. Blutwurstsalat oder Eisbein in Streifen kann durch den Schutz nichts passieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super scharf und wirklich super gut :-)), 24. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
Der Hobel hält was er verspricht, kann es jedem empfehlen der sich mit seinem "günstigen" hobel schon zig mal aufgeregt hat, hier hat man die möglichkeit durch mehrere verschiedener Aufsätze zu entscheiden, und ich glaube nicht das das Teil irgendwann mal so schnell stumpf wird. Der fingerschutz is zu empfehlen :)
also alles in einem echt super...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Oberscharf und riesig, 12. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
Ich esse viel Rohkost, lege Wert auf eine schöne Optik von geschnittenem Obst und Gemüse, schnell soll es auch gehen, weshalb ich mir den Börner V6 gekauft habe. Überrascht war ich beim Auspacken schon (aus einer sperrigen und kaputten Klarsichtverpackung, was mir aber weiter nichts ausmachte), welche Ausmaße der Hobel hat. Er ist knapp 40 cm lang und hat eine Breite von 15 cm. Dies verlangt einige Übung um geschickt damit umzugehen, weshalb ich ihn etwas unhandlich finde. Das Material ist gute Qualität. Der Halter in dem der Hobel steckt, gibt mir ein gutes Gefühl, denn die Klingen sind so gefährlich, dass ich mir angewöhnt habe, gleich alle benutzten Teile zu reinigen (ist sehr einfach) und zurückzustecken. Die Unterbringung erfordert aufgrund der Ausmaße einigen Platz in der Schublade, aber ich kann den Hobel mitsamt Halterung auch aufhängen. Den Sicherheitsschlitten finde ich im Verhältnis zum Hobelausmaß zu mikrig und daher auch etwas instabil in der Hand. Beim Versuch, eine lange Zucchini mal schnell ohne Sicherheitsschlitten zu hobeln, war ich abgelenkt und gleich hat es meinen Daumen erwischt. Es war mir eine Lehre und ich benutze konsequent den Schlitten, was ich wirklich allen rate. Das Hobeln geht schnell und es macht mir Spaß die exakt geschnittenen Stäbchen, Scheibchen und Würfelchen zu sehen. Ein Rezensent berichtete von einklappbaren Füßchen: Diese hat mein Hobel nicht, sondern nur vier, am unteren Ende rutschsichere Abstandhalter. Für mich kann ich sagen, dass mir der kleinere Hobel auch gereicht hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen old model, not as good as the v5, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: V6-Hobel in Edelstahl - mit original BÖRNER V-Messer (Haushaltswaren)
i thought this was a deluxe version of the V5. but it is a deluxe version of an older model. the knives have only one thickness & it does not have the dicing function. i should have bought the v5 even though it looks less classy
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen