Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heavy Metal Heroes, 9. Februar 2013
Von 
Asphaltwolf (4942 Meilen bis Graceland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Am I Evil (Audio CD)
Erstmals 1987 veröffentlicht, ist "Am I Evil" ist sozusagen ein erweitertes Album der britischen Heavy Metal-Band Diamond Head, das abzüglich "Call Me" alle Lieder ihres zweiten Albums "Borrowed Time", zuzüglich "Dead Reckoning" und "Sucking My Love" von der "Four Cuts"-EP (auch auf dem ersten Album), in einem etwas weniger polierten und ruppigeren Klang beinhaltet. Das tolle Fantasy-Coverartwork einer gigantischen Lokomotive entstammt, wie das ursprüngliche Bild von "Borrowed Time" auch, von Rodney Matthews (Magnum, Nazareth, Praying Mantis, Thin Lizzy).

Das Lied "Am I Evil" gilt als eines der frühen Referenzwerke von Metallica, das Original von Diamond Head gefällt mir allerdings viel besser, es ist viel unheimlicher und wesentlich machtvoller. Mit "Lightning To The Nations" gibt es noch einen weiteren, damals neu eingespielten Heavy Metal-Kracher von der allerersten Diamond Head-LP. Die anderen Lieder von "Borrowed Time", wie "To Heaven From Hell" und "Heat Of The Night", entfernen sich etwas von dem knackigen, aber auch melodischen Heavy Metal, und tendieren eher in Richtung Hard Rock, wohingegen der einstige Titelsong und das bluesige "Don't You Ever Leave Me" sich stark an ein bleiernes Luftschiff ranhängen. Sean Harris ist ein sehr charismatischer Sänger, der zwar nicht genauso klingt wie Robert Plant, dem Led Zeppelin-Sänger aber annährend ebenbürtig ist. Diamond Head waren ein unüberhörbarer Einfluss für Metallica, nicht nur was die Gesangslinien betrifft. "Borrowed Time" ist hier übrigens nicht die bekannte, orientalisch angehauchte Version, sondern fällt weitaus bluesiger aus. Wie eingangs schon erwähnt, bewahrten die Aufnahmen dieses Albums den etwas rauen Sound der ersten Diamond Head-Veröffentlichung. Wann diese Aufnahmen gemacht wurden, entzieht sich leider meiner Kenntnis, ich schätze, sie dürften einer Vorproduktion oder Probesessions zu dem MCA-Debüt entstammen.

Das schnelle "Dead Reckoning" und das über 9-minütige "Sucking My Love" kommen im Gegensatz zu den "Borrowed Time"-Liedern dann wieder härter, aber nicht minder filigran rüber. Die Diamond Head-Lieder strotzen nur so von tollen Riffs, Melodien und klasse Songwritingideen. Richtig schnell sind sie hier weniger, sie beschleunigen zwar immer wieder, kommen jedoch insgesamt getragener rüber. Diamond Head spielten einen tollen, melodischen Heavy Metal, zwischen Black Sabbath, Deep Purple, Led Zeppelin und Thin Lizzy, den man heutzutage trotz eines rauen Soundes wohl nicht mehr unbedingt als solchen, sondern eher als Hard Rock bezeichnen würde. Trotzdem finde ich, das die Lieder immer noch heavy, eindrucksvoll und durchaus metallisch rüberkommen. In dem Diamond Head-Sound steckt eine besondere, gewisse Dunkelheit, die man im Heavy Metal und der härteren Mucke immer finden konnte. "Am I Evil" ist nicht nur was für Metallica-Maniacs, die den Ursprung ihrer Lieblingsband ergründen wollen, sondern auch ganz allgemein etwas für Fans von frühem 80iger Heavy Metal und/oder anspruchsvollem, melodischen Heavy Rock britischer Prägung. 4,49 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Original tut's auch!, 18. September 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Am I Evil (Audio CD)
Die Gruppe Diamond Head lernte ich als großer Metallicafan durch ihr Lied "Am I evil" kennen, welches Metallica auf dem Album Garage inc. nachspielt. Es gefiel mir sehr gut und dann hab ich halt mal nach der Originalband geguckt. Diamond Head ist eine fantastische Gruppe und die CD ist ist ein guter Mix aus der quälenden Black Sabbath Metal bis zum harten Heavy Metal wie ihn Metallica spielt. Ein echtes muss für einen echten Metalfan!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Am I Evil
Am I Evil von Head Diamond
MP3-Album kaufenEUR 9,89
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen