Kundenrezensionen


319 Rezensionen
5 Sterne:
 (105)
4 Sterne:
 (67)
3 Sterne:
 (40)
2 Sterne:
 (44)
1 Sterne:
 (63)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsames Effektgewitter für Monsterfans
Obwohl bereits viele mehr oder weniger begeisterte Konsumenten ihre Meinung zu VAN HELSING kundgetan haben, komme ich nicht umhin, dennoch eine Lanze für das manchmal überinterpretierte und eventuell etwas zu ernst genommene Spektakel zu brechen.

Die einzige Gemeinsamkeit zum oft verglichenen DIE MUMIE besteht meines Erachtens im Regisseur. Stephen...
Veröffentlicht am 8. Januar 2007 von J. Schlachter

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als Blu-ray enttäuschend!
Hab mir ihn gestern auf BD geholt. Habe ihn zwar schon auf DVD, aber na gut. Ich weiß jetzt nicht, was bei diesem Film HD sein soll. Sieht fast genauso aus wie auf meiner hochskalierten DVD. Natürlich gab es ein, zwei Stellen, wo das Bild mal annähernd sehr gut war, aber das reicht jawohl nicht aus.
So kann ich nur sagen, ein sehr enttäuschender...
Veröffentlicht am 16. September 2010 von Sitting Bear


‹ Zurück | 1 232 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsames Effektgewitter für Monsterfans, 8. Januar 2007
Von 
J. Schlachter "Schlachti" (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Van Helsing [HD DVD] (HD DVD)
Obwohl bereits viele mehr oder weniger begeisterte Konsumenten ihre Meinung zu VAN HELSING kundgetan haben, komme ich nicht umhin, dennoch eine Lanze für das manchmal überinterpretierte und eventuell etwas zu ernst genommene Spektakel zu brechen.

Die einzige Gemeinsamkeit zum oft verglichenen DIE MUMIE besteht meines Erachtens im Regisseur. Stephen Sommers hat bereits öfter unter Beweis gestellt, dass er Effekte routiniert in Szene zu setzen weiß (siehe OCTALUS). Kommt noch ein gutes Drehbuch dazu, entstehen kleine Kinoperlen wie eingangs genannte Mumie, deren zweiter Aufguss schon wieder am Effekte-Overkill zu leiden hatte.

VAN HELSING ist für die Zielgruppe popcornverschlingender Teens und Twens konzipiert, die für zwei Stunden mal den Intellekt auf Standby schalten wollen. Über die Versatzstücke, aus denen sich die sogenannte Storyline zusammensetzt, muss man keine Worte verlieren. Ich fand die in irgendeiner Rezension gesichtete Analogie "James Bond trifft Dracula auf Schloss Frankenstein" zutreffend und witzig.

Nun bin ich schon lange weder ein Teen noch ein Twen mehr (dafür ein Fantasy/Horror/Comicverfilmungen-Fan) - dennoch besitzt der Streifen für mich mit der richtigen Dosierung Bier und dem Anspruch, das Hirn mal abschalten zu dürfen, mehr Unterhaltungswert als ähnlich gestrickte Werke. Zu verdanken ist diese Tatsache vor allem den sympathischen und für solche Effektgewitter unüblichen Darstellern wie Hugh Jackman und Kate Beckinsale. Beide haben sicher bereits schauspielerisch herausfordernderer Rollen angenommen und anspruchsvollere Filme geadelt, hatten jedoch einfach mal Lust, das Kind im Manne/Weibe herauszulassen. Bis ihre Filmcharaktere im letzten Akt von CGI-Pendants übernommen werden, sind sie mit Spielfreude und Leidenschaft dabei. Die - zugegeben überbordenden - Effekte sind alles andere als billig und bieten reuelos goutierte Schauwerte. Streiten lässt sich über die Effekte - wie bspw. die Werolfverwandlungen - immer; meiner Ansicht nach wurden seit AMERICAN WEREWOLF und vor allem im Computertrickzeitalter ohnehin keine überzeugenden Transformationen mehr gezeigt.

Fazit: auf der aktuell erschienenen HD-DVD ist VAN HELSING in bestechender Bild- und Soundqualität bestens aufgehoben und dürfte in keiner Sammlung fehlen, in der auch die BLADE oder UNDERWORLD Saga zu finden sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als Blu-ray enttäuschend!, 16. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Van Helsing [Blu-ray] (Blu-ray)
Hab mir ihn gestern auf BD geholt. Habe ihn zwar schon auf DVD, aber na gut. Ich weiß jetzt nicht, was bei diesem Film HD sein soll. Sieht fast genauso aus wie auf meiner hochskalierten DVD. Natürlich gab es ein, zwei Stellen, wo das Bild mal annähernd sehr gut war, aber das reicht jawohl nicht aus.
So kann ich nur sagen, ein sehr enttäuschender Transfer.
Wer die DVD schon hat, kann dabei bleiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Blu-Ray Umsetzung, 20. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Van Helsing [Blu-ray] (Blu-ray)
Tolle BD Umsetzung, eines Trickreichen Super Dracula Jäger's, Van Helsing!
Habe mir den Film, in meinem Heimkino auf einer Leinwand von 280x159 (16:9) Format
angesehen, und war vom Fantastischen Bild der BD, begeistert.
Der absolute Höhepunkt, setzt der Sound, auf dieser Blu-Ray Umsetzung.
Einfach Klasse!!! Deshalb, 5 Sterne von mir, für diese Blu-Ray!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Suche nach der Story, 6. Mai 2005
Von 
Bisher war mir so ein Phänomen besonders aus Computerspielen bekannt. Da entwickelt die Firma X den neusten 3D-Shooter mit wirklich bombastischer Grafik, welche man vorher nie gesehen hat und am Ende als das Spiel fast fertig ist, merken dann die Entwickler das vielleicht auch irgendwie ne klitzekleine Hintergrundgeschichte dazu nicht schlecht wäre :)
So ungefähr kam mir das vor als ich Van Helsing gesehen habe. Was vielversprechend beginnt flacht nach der Jagd auf Mr. Hyde zunehmend ab. Sobald Van Helsing in Transilvanien ankommt jagd eine Actionszene, welche von Special Effects nur so trieft, die nächste. Von einem Kampf in den nächsten. Schlecht aussehen tut das wirklich nicht, aber die Geschichte an sich bleibt dadurch soweit im Hintergrund das man fast schon mit einer Lupe nach ihr suchen muss...
Denn vielmehr als "Van Helsing muss Dracula vernichten damit die schöne Frau an seiner Seite endlich von dem Fluch, welcher auf ihrer Familie lastet, erlöst wird und sie in den Himmel kommt" ist es nicht. Von daher muss man schon den Machern des Filmes fast Respekt zollen, das sie aus diesem Hauch von Nichts zwei Stunden Film gemacht haben!
Was bleibt ist Eye Candy vom feinsten und halt ein fader Beigeschmack. Zumindest wenn man wie ich einen Film in der Grössenordnung von "Die Mumie" (selber Regiesseur) erwartet hat. (Gut OK, hier war auch nur Teil 1 gut). Auf jedenfall hätte man aus dem CrossOver der Universal Monster schon einiges mehr machen können als die neuste Special Effects Orgie, welche zwar schön anzuschauen ist, aber mehr auch nicht! Denn sowas wie Spannung kommt dank der vorhersehbaren Story (wobei, welche Story?) auch nicht zu Stande...
...naja, wenn man allerdings nicht mehr erwartet als "Tripple X jagdt Dracula" dann wird man sicherlich seine wahre Freude an dem Film haben! Deswegen gebe ich dem Film gerade noch so 3 Sterne. Eigentlich müssten es 2 1/2 sein, aber geht ja nicht ;) Und zwei Sterne würden dann den Film doch schlechter machen als er ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut, mit ein oder zwei fehlern, 17. April 2006
Von 
Julius Zimmer (Wielenbach/Bayern/Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Van Helsing ist meiner meinung nach ein sehr guter Film.
er bietet viel spannung und wirklich tolle effekte.
Gerade die Specials auf der 2.DVD finde ich wirklich toll.
Der einzige nachteil daran ist das man wenn man diesen film anschaut, denkt man sich:" Hab ich das nicht schon einmal in einigen anderen Filmen gesehen??"
Und trotzdem finde ich Van Helsing einen sehr guten Film mit tollem Soundtrack, tollen Features und schönen Spezial Effekten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Van Helsing, super Unterhaltung, Action und Specialeffects!!, 19. September 2004
Van Helsing habe ich mir vor kurzem zugelegt und angesehen: Ein recht guter Film mit kleinen Fehlern. Aber die Effects, Die Monster, die Machart, ist doch genial gemacht nicht??
Der Film ist für mich viel zu stark unterwertet.
Von Stephen Sommers habe ich sowas eigentlich erwartet, nach die Mumie.
Ich fand die Mumie gleichgut wie Van Helsing!
130 Minuten totale Unterhaltung, viel Spass.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spass ohne vorgespielte Tiefgründigkeit, 10. September 2004
Von Ein Kunde
Zum Film selbst gibt es bereits genug Kritiken, daher konzentriere ich mich auf die DVD-Specials:
- die Audiokommentare sind informativ und nicht ohne Humor; speziell der Kommentar der Schauspieler ist recht witzig (sie machen sich z.B. ständig über David Wenham lustig); interessant ist, dass die Kommentare VOR dem Kinostart aufgenommen wurden, daher weiss der Regisseur noch nichts über das finanzielle Abschneiden an den Kinokassen und für die Schauspieler ist es das erste mal, dass sie den fertigen Film sehen;
- das ca. 5-minütige Gag-Reel (Outtakes) ist recht witzig, hab aber schon bessere gesehen; offenbar hatten alle viel Spass am Set;
- die Behind-The-Scenes Features bieten wirklich sehr viel Informationen; dabei geht es nicht nur um die computergenerierten Effekte, sondern vor allem auch um die gigantischen Sets, wie sie entworfen und gebaut wurden (auch die alte Technik einen Spiegel zu benutzen um einen Raum größer erscheinen zu lassen wurde benutzt);
- außerdem gibt es auch noch Featurettes über die wichtigen Charaktere, von Van Helsing über Frankenstein's Monster bis hin zu Draculas Bräuten
für die Hardcore-Fans gibt es demnächst die "Ultimate-Edition", aber diese "Collectors-Edition" hat auch schon reichlich Extras.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Actionfeuerwerk, 10. September 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach diversen Trailern hatte ich mich sehr auf die DVD gefreut, der Film hat mich dann aber doch enttäuscht. Hier wird von der ersten bis zur letzten Minute ein reines Actionfeuerwerk abgebrannt. Nichts gegen Action, aber hier ist das einfach zu viel. Und die Figuren ( Dracula, der Wolfsmensch ) wirken teilweise...naja...etwas lächerlich. Kate Beckinsale ist klasse, der Rest der Schauspieler - Riege lediglich Mittelmaß und wie weiblichen Vampire nerven sogar etwas. Wer allerdings keinen zu großen Wert auf den Inhalt des Films legt darf zuschlagen, zumal die gebotenen Extras deutlich über dem Standard liegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Unterhaltung....., 15. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Van Helsing (DVD)
...mehr aber auch nicht.
Der Film ist wohl eine leichte Satire auf das Vampir Genre die zeitweise recht gut gelungen ist.
Schauspielerische Qualitätsarbeit darf man bei solch einem mit Computeranimation überfrachteten Film nicht erwarten.
Er ist für einige Lacher gut, am besten gefiel Mr. Hyde und der Mönch :-)
Für den Preis macht man nichts falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Warum nur Fsk 12 ??, 30. Januar 2012
Der Film ist durchwegs gelungen.
Leider wirken die vielen Special Effects vor allem am Schluss extrem kitschig .
Den Todestoss versetzt dem Film aber die Altersfreigabe ab 12 Jahren.
Wer will schon einen Vampir Killer Film ohne Blut sehen ??
Zwei Sterne für den Film und einen für Kate !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 232 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Van Helsing [Blu-ray]
Van Helsing [Blu-ray] von Stephen Sommers (Blu-ray - 2009)
EUR 7,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen