Kundenrezensionen

12
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Peace Orchestra
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:8,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. März 2001
Wenn das mal nicht die beste CD des Sektors Downbeat ist, die ich im Schrank stehen habe. Ausnahmslos alle Stücke sind so facettenreich und intelligent, abgerundet und vor allem interessant angelegt, dass man selbst beim x-ten mal hören immer noch begeistert ist. Ob es rotzige e-Bässe, glamouröse Bläser und schlichte flinke Perussions, eiskalte Synths, schleppende Beats oder soulige Vocals sind (und noch viel mehr), alles schliesst sich hier zu einem dermaßen organischen Ganzen zusammen, dass man anhand der Verschiedenheit der Einzelteile manchmal nur noch staunen kann. Hervorragend geeignet, um mit einem Kopfhörer auf den Ohren um sich herum die Welt zu vergessen. Ein echtes Meisterwerk, eine perfekte Platte. Zum Reinhören würde ich empfehlen: "Double Drums", "Marakesh" und "Who am I".
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. November 2000
in wien gibt es viele hervorragende dj-projekte (k&d, sofa surfers, tosca, vienna scientists etc.), aber peter kruder hat mit diesem album einen meilenstein in dieser chill-out, downbeat.... szene gesetzt. das erste lied, das ich kannte, war "who am i" und ich war vom ersten augenblick an begeistert. als ich "shining" hörte, gab mir das endgültig den rest!! aber auch die anderen tracks sind hervorragend! musik aus österreich, die unter die haut geht!!!ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2000
Peace Orchstra/Peter Kruder führt die KD-Traditon der feinen und lässigen Downbeat-Produktionen zu geradezu ungeahnter Perfektion. Sein Soloalbum ist ein Meilenstein im Downbeat-Genre..anders kann man es nicht beschreiben...melancholisch und dunkel aber dennoch irre enspannend und einfach schön ohne depressiv zu klingen. Das ganze Album ist aus einem Guß, ohne sich zu wiederholen oder langweilig zu werden, jeder Track ist eine Perle, deren Schönheit sich langsam aber sicher entfaltet. Genuß pur und ein absolutes Muß für den Downbeat-Liebhaber!!! Get It!!!!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juni 2000
Das Dunkle, Bedrohliche oder Böse, das andere Rezensenten in Peter Kruders kleinem Wunderkosmos gefunden haben, sehe ich überhaupt nicht. Das Friedensorchester spielt im Halbdunkel eines Herbsttages die Musik zum langen dunklen Fünfuhrtee der Seele in einem Wiener Kaffeehaus. Während dichte und doch so entspannte Grooves Dich von einem Track in den nächsten saugen - unmöglich auf Stop zu druecken - trennen sich Körper und Geist, der Schmerz bleibt zurück in der sterblichen Huelle. Hier ist wirklich drin was drauf steht. Peace.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2000
"peace orchestra", das soloprojekt von peter kruder, läßt mit dieser cd kruder und dorfmeister schnell vergessen... perfekte beats die einen zum "hinhören" animieren, dazu sind einige stücke mit wunderschönen stimmen unterlegt. "shining" ist sicherlich das sahnestück auf der cd, aber alles in allem ist "peace orchestra" eine scheibe, die man so schnell nicht wieder aus dem player nehmen wird. wer downbeat sagt, meint peace orchestra
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. November 1999
das ist einfach vom allerfeinsten! wer diese platte noch nicht hat, tut mir noch (!) leid... peter kruder's projekt (von kruder&dorfmeister) ist innovativ, rund & simply perfect ! smoothe beats, akustische feinheiten und geniale samples mischen sich zu einem erlebnis. Buy it!
Rik
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. September 2013
Abwechslungsreiche, tw sphärisch, produzierte Songs die einen zum schweben bringen können. Die insgesamte Spieldauer könnte etwas länger sein, da die ersten Songs sehr markant sind und man schnell merkt, dass es von vorne los geht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. November 2006
Ohne die genauen Hintergründe zu kennen, bin ich schon seit längerem dieser Platte verfallen.

Ich denke bei dieser Musik überhaupt nicht an irgendwelche Caffees, meditieren trifft es dann schon eher.

Musik die nämlich sicher nicht für jeden da ist- für manche daher umso intensiver.

Shining stellt für mich das fast schwächste Lied auf der platte dar, ist es dennoch ganz nett. Es fällt auch durch das fast mainstream-artige Anmuten etwas aus dem Rahmen. Mitunter ist es auch das Einzige, das man meiner Meinung nach auf dieser Platte als "düster" bezeichnen könnte.

Zusammen träumen, diese Musik ist wirklich abgründig tiefgründig.

Ich wünsche mich dabei auf eine Goa-party mit eben dieser Musik.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Dezember 1999
Unglaublich. Ich dachte "The K&D Sessions" waere der absolute Knaller, was athmospherische Musik betrifft. Aber was Peter Kruder hier bringt, hat mich wirklich aus den Schuhen gehauen. Man muss nur aufpassen, dass man das Atmen nicht vergisst waehrend man sich zuruecklehnt, und staunt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 1999
Das Solo-Werk von Peter Kruder ist insgesamt nicht ganz so funky wie die K&D-Sessions oder DJ-Kicks. Eher ein wenig unterkühlt. Der von K&D gewohnte lässige Beat ist aber unüberhörbar und das ist die Hauptsache. Wer auf den Sound von Kruder und Dorfmeister steht, macht mit dem Kauf dieser CD bestimmt keinen Fehler.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Reset
Reset von Peace Orchestra
EUR 8,99

Shining Repolished Versions
Shining Repolished Versions von Peace Orchestra
EUR 5,16

The K&D Sessions TM
The K&D Sessions TM von Kruder & Dorfmeister
EUR 15,99