Kundenrezensionen


106 Rezensionen
5 Sterne:
 (77)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


106 von 106 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Milchschaum Deluxe
Als Zwischendurch-Kaffee-Genießer waren wir nach dem technischen K.O. unserer Cafissimo auf der Suche nach einem neuen Kaffeeautomat und haben die DeLonghi Citiz&Milk gefunden.

Wer wie ich gerne aus dicken, hohen Kaffeebechern trinkt, kann unter die DeLonghi C&M Gläser & Becher jeder Größe stellen - das war bei der DeLonghi Lattissima...
Veröffentlicht am 21. Mai 2009 von Andrea G.

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nach 1 3/4 Jahr doch zurück
Ich habe die Maschine bereits im Jan 2011 gekauft. Anfangs waren wir mit ihr ziemlich zufrieden. Der Kaffee war gut. Tja, nach einigen Monaten fing es an, die Kapseln wurden, wie schon von Anderen erwähnt, nicht mehr richtig durchgestanzt und die Maschine mühte sich hörbar ab das Wasser durchzupumpen. Die mitunter quitschenden Geräusche haben uns...
Veröffentlicht am 2. November 2012 von Jojo


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

106 von 106 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Milchschaum Deluxe, 21. Mai 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Als Zwischendurch-Kaffee-Genießer waren wir nach dem technischen K.O. unserer Cafissimo auf der Suche nach einem neuen Kaffeeautomat und haben die DeLonghi Citiz&Milk gefunden.

Wer wie ich gerne aus dicken, hohen Kaffeebechern trinkt, kann unter die DeLonghi C&M Gläser & Becher jeder Größe stellen - das war bei der DeLonghi Lattissima (hatten wir zuerst im Auge) nicht der Fall... entweder hohes Glas, aber schlank - oder dicke Tasse, aber niedrig.

Überzeugt hat uns letztendlich auch der Milchschaum der C&M! Absolute Spitzenklasse, feinblasig, fällt nicht zusammen & das alles innerhalb 1 Minute dank des Aeroccino! Der arbeitet nicht mit Wasserdampf sondern mit einem (magnetischen) Quirl. Nicht mal die 3.000 Euro teure Jura-Vollautomat-Maschine (vom Arbeitgeber im Büro...) kann da mithalten!!

Weiterer Vorteil ist die einfache Reinigung des Milchaufschäumers Quirls - unterm Wasserhahn kurz ausspülen, trocknen, fertig. Nix mit Milchleitung mit Reinigungsprogramm freipusten oder spülen lassen, um letztendlich doch ranzige Milchreste im Schlauch zu haben, wie's bei den Vollautomaten vielleicht der Fall ist... mir wär das suspekt, ich habs gern sauber.

Von der Kaffeeauswahl der Nespresso-Maschinen brauchen wir gar nicht reden - hier findet jeder seinen Lieblingskaffee! Da nehmen wir's auch gern in Kauf, dass das Arbeitsgeräusch der DeLonghi C&M etwas lauter ist als bei der alten Cafissimo (deshalb 1 Pünktchen Abzug) - dafür schmeckt uns aber der Kaffee besser & die Zubereitung von Latte Macchiato ist um einiges einfacher!

Fazit: für Genießer, die gern zwischendurch einen herrlichen Latte oder einen Espresso mit persönlicher Stärke genießen wollen, ist die C&M perfekt! ("normalen" Kaffee gibts natürlich auch, aber die Auswahl ist kleiner als beim Espresso...)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


52 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Lösung für kleines Büro, 12. Juni 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Wir setzen diese Kaffeemaschine jetzt seit 2 Monaten in einem 2-Mann Büro ein und sind restlos begeistert. Da ich auch die Maschine von DeLonghi (EN 680.M) bereits längere Zeit eingesetzt habe (anderes Büro) hier mal die Vor- und Nachteile im Vergleich zu diesem Modell:

+ Das Milchaufschäumsystem ist um längen besser! Der Schaum ist fester und hält auf dem Kaffee länger. Liegt wohl an der Technik: Statt mit Wasserdampf wird hier mit einer Art "Rührer" und einem Induktionssystem zum erwärmen gearbeitet.
+ Subjektiv scheint die Milch auch beim neuen Aufschäumsystem wärmer zu werden.
+ Die Milch kann auch kalt geschäumt werden.
+ Die Reinigung des Milchbehälters ist einfacher, da es sich um einen beschichteten Zylinder handelt (und nicht um einen verwinkelten Tank wie bei der Delonghi).
+ Der Kaffee ist ebenso gut wie bei allen anderen Nespresso-Modellen.
+ Das Design ist sehr ansprechend.

- Die Kapazität des Milchbehälters ist kleiner und reicht für 2 (nur) Cappuccino oder einen Latte.

o Der Auffangbehälter für die verbrauchten Kapseln ist recht klein, trennt aber Restwasser von den Kapseln, was Schimmel entgegenwirkt.

Hoffe das hilft bei der Kaufentscheidung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein solides Gerät, 6. April 2009
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Die Entscheidung für eine Espresso- oder Kaffeemaschine fällt bei der großen Auswahl an unterschiedlichen Systemen nicht sehr leicht. Daher sollte man sich am Anfag genau überlegen, welchen Bedarf und welche Vorlieben die Anforderungen an eine Maschine ausmachen.

Für diejenigen Kaffeetrinker, die gerne Espresso trinken, ist die Nespressomaschine ein sehr einfacher Weg, der möglichst wenig Aufwand verlangt. Wer nicht die Zeit oder die Lust hat, sich mit den aufwändigen Siebträgern auseinander zu setzen und wer den Fokus eher auf Espresso legt, der ist mit einer Nespresso-Maschine gut bedient.

Das Funktionsprinzip ist hier schon ausführlich beschrieben worden, daher beschäftige ich mich eher damit, für wen eine solche Maschine in Frage kommt. Gerade für geringe Durchlaufmengen empfiehlt sich dieses System, einerseits übersteigen die Kapselpreise am Ende nicht den Wert eines teuren Vollautomaten, andererseits braucht man nicht mehr als drei Minuten bis man seinen Espresso trinken kann. Diese Maschine besitzt auch noch einen zusätlichen Milchaufschäumer, mit dem sich mit etwas mehr Aufwand auch andere Kaffeeabwandlungen herstellen lassen. Bei 12 verschiedenen Espressosorten und vier normalen, eher mittelmäßigen Kaffees lässt sich auch schnell die bevorzugte Sorte finden, allerdings liegen viele der Kaffeesorten geschmacklich dicht beieinander.

Die Verarbeitungsqualität der Maschine lässt keine Mängel erkennen, alles funktioniert tadellos. Lediglich der Espresso könnte etwas heißer sein, er ist von der Temperatur her in Ordnung, allerdings nur bei Vorwärmen der Tasse.

Kurzum: Diese Maschine eignet sich besonders für diejenigen Espressotrinker, die mit wenig Aufwand einen möglichst guten Espresso trinken möchten. Preislich gelangt man nach zwei Jahren mit Sicherheit in die Nähe mancher Vollautomaten, daher sollte man vorher genau prüfen, wie oft die Maschine im Einsatz sein wird. Der telefonische Service über die Nespresso-Hotline ist mehr als vorbildlich, Freundlichkeit und Kompetenz werden hier sehr groß geschrieben. Das alles hat am Ende natürlich seinen Preis, aber als zufriedener Kunde gibt man gerne etwas mehr für Qualität aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DeLonghi Citiz einfach super!, 4. April 2009
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Mit diesem Produkt erleben Sie Kaffee auf hohem Niveau. Die Nespresso Idee in Verbindung mit der Citiz von DeLonghi steht für Stil, Design und hochwertigen Kaffee. Der Milchschaum des Milchaufschäumers sucht seines gleichen.

Vorteile:
+ große Auswahl an sehr guten Kaffees (Lungo, Espresso, Entkoffeiniert)
+ hervorragender Milchaufschäumer für Schaum (warm/kalt) sowie warme Milch in kürzester Zeit
+ hochwertige Verarbeitung
+ tolles Design
+ schneller und guter Service
+ man kann die Cups (Kapseln) nur Online, telefonisch oder schriftlich bestellen was ich persönlich als sehr angenehm empfinde. Bei Bestellung im Internet fällt keine Versandgebühr ab 200 Cups an.
+ die Anschaffungskosten von ca. 250 Euro (inkl. 50 Euro-Gutschein von Nespresso) gehen völlig in Ordnung
+ saubere Angelegenheit! Im Vergleich zu Vollautomaten fallen aufwendige Reinigungsaktionen weg (Brühgruppe, Satzbehälter).

Nachteil:
- viele Vorteile haben ihren Preis! Die Cups sind mit 33, 35 bzw 37 Cent relativ teuer.

Bei einem Kaffeverbauch von 3-4 Tassen/Tag würde sich nach 3 Jahren ein guter Vollautomat mit hochwertigen Kaffeebohnen gegenüber dem Nespresso-System schon rechnen. Die Reperatur- und Wartungskosten sind allerdings bei Vollautomaten sehr viel höher. Den Ärger nicht mit eingerechnet (wir hatten bereits 3 Vollautomaten von Saeco und Jura in Betrieb).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schönes Designstück für das Nespresso Kapselsystem, 8. November 2009
Von 
Thorsten Wiedau (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Nachdem mir das neuartige Aerocino System mit dem man Milch so einfach und gekonnt wie bei einem Barista aufschäumen kann, empfohlen wurde, informierte ich mich über die zwei Anbieter im Nespresso System, welche dies System mit einem Kapselespressosystem verbinden.

Ich habe mich für die Delonghi Citiz mit Aerocino entschieden, da mir und meiner Frau dieses Model vom äußeren besser zugesagt haben.

Abgesehen von den weitaus höheren Betriebskosten im Vergleich zu einer herkömmlichen Kaffeemaschine, circa 5 Cent zu 33 Cent pro Tasse überwiegt und überzeugt das Nespressosystem durch sein Convenience - Charakter da man eine Tasse Espresso oder eine Tasse Kaffe quasi per Knopfdruck bekommen kann und nicht mindestens 3 Tassen, wie bei herkömmlichen Maschinen, aufbrühen muss.

Leider überzeugen die Lungis nicht aufgrund der zu kleinen Auswahl und wegen des mittelmäßigen Geschmacks, um die Nespressomaschine wie eine Kaffeemaschine zu nutzen - dies unter Vorbehalt, denn wir tranken vormals sehr intensiven und vollmundigen Arabica Kaffee im Aufbrühsystem.

Die Nespressomaschine ist als Espressomaschine zu verstehen, dafür wurde sie gebaut und da liegen auch ihre Stärken.

Die 12 derzeitig verfügbaren Grand Crus sind allesamt interessant und gehen von mild bis sehr stark, wobei selbst mir die Stufe 10 für sehr stark schon zu stark ist. Die Schwachen der Stufe 2 bis 3 sind mir allerdings zu lasch. Ich schätze die Wahrheit wird für Kaffeetrinker zwischen 5 bis 8 liegen.

Capuccino oder Milchkaffee bekommt durch die guten Grand Crus einen genialen Kick, doch der wahre Schatz des Systems ist das Aerocino System.

Der Milchschaum gelingt sowohl mit H-Milch wie mit Frischmilch und auch BIO Milch lässt sich gut verwenden. Ob 1,5% oder 3,8% ist meines Erachtens egal, beide Varianten haben guten und stabilen Schaum ergeben.

Nach spätestens 4 Schaumproduktionen muss das Gerät aber gereinigt werden, da der Topf am Boden brandig ansetzt!

Das Gerät ist zudem ein wenig laut, zumindest meine Frau empfindet die Geräuschentwicklung bei der Espressoproduktion als ein wenig nervig.

Am Ende der Testphase schießt man sich immer auf circa 2 bis 3 Varianten im Grand Cru Bereich ein, was bei zwei Personen circa 4 Grand Crus ausmacht - bei uns war das ähnlich.

Ein paar der Kapseln ließen sich im Übrigen nicht im Gerät benutzen, es wurde nur eine Seite angestochen, dieses Problem habe ich auch schon von einem anderen Nespresso Fan gehört, welcher aber eine andere Maschine benutzt, es muss also ein Fehler in der Kapselproduktion sein!

Insgesamt gesehen haben meine Frau und ich nach einer Testdauer von 3 Monaten immer noch eine gute Meinung zu dem Nespressosystem und der Delonghi Maschine, der dazugehörige Aerocino ist in jedem Fall sein Geld wert und ein echtes Highlight. Nach meiner Meinung wertet er das ganze System um 50% auf und ist unverzichtbar für Fans des Capuccino und Milchkaffees.

Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optik und Funktion - einfach Klasse, 31. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Wir haben uns nicht zuletzt aufgrund der vielen positiven Rezensionen für die DeLonghi Citiz Milk entschieden und sind bisher wirklich hoch zufrieden. Unser vorheriger Saeco Kaffeevollautomat hat leider mehr Zeit in den diversen Reparaturwerkstätten verbracht als in unserer Küche, daher war klar, wir wollten bei der neuen Maschine kein allzu komplexes Innenleben mehr. Die Citiz Milk macht einen optisch sehr guten, qualitativ hochwertigen Eindruck. Der Kaffee ist ausgezeichnet im Geschmack und sehr heiss, das Ausprobieren der diversen Lungo- und Espressosorten durchaus unterhaltsam und der Milchschaum ist einfach der Hit und hält mit jeder Espressobar mit! Zwei Kriterien waren für uns kaufentscheidend: a) der separate Aeroccino - endlich keine Milchschläuche mehr die aufwendig und mit Chemie gereinigt werden müssen und b) die Möglichkeit alle Tassen und Glasformen nutzen zu können, ob hoch und schmal, klein und breit oder gross und dickwandig, unter die Citiz passen sie alle! Der schon mehrfach erwähnte Nachteil der hohen Kapselkosten trifft natürlich zu, der Geschmack ist aber - uns zumindest - den Preis wert! Fazit: wir sind hochzufrieden mit unserer Citiz und empfehlen sie gerne weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 21. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Seit 1 Monat habe ich nun die DeLonghi Maschine für die Nespresso Kapseln. Die Maschine ist wirklich super. Insbesondere der Milchschäumer. Er erinnert mich an die "Rührschweine" in der Abteilung Molekularpharmakologie, wo ich meine Promotion durchgeführt habe und frage mich im Nachhinein, warum ich da nicht selber drauf gekommen bin. Harter oder weicher Schaum, warm oder kalt, selbst für den Kakao für meine Kinder ist die Maschine zu gebrauchen.
Einziger Nachteil: die Aktion mit den Kapseln. Ich mußte mich im Internet registrieren, die Maschine anmelden, damit ich überhaupt bei Nespresso Kaffee-Kapseln kaufen kann. Die Bestellung ging zwar schnell, ein Kauf im Laden fände ich aber auch nicht verkehrt. Da kann zwar die Kaffeemnaschine nichts zu, sie funktioniert leider nur mit diesen Kapseln, die allerdings extren lecker sind!!!!!! 1 Punkt Abzug wegen des Vertriebs der Kapseln

02.05.2013
Bin immer noch zufrieden, allerdings musste ich den Milchaufschäumer auswechseln, da sich nicht mehr entfernbare Beläge am Boden gebildet haben (Achtung:teuer!!!!!). Mein Tipp: nach jeder Benutzung des Aufschäumers diesen mit kaltem Wasser ausspülen und anschließend mit einem Geschirr Handtuch trockenen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Hammer..., 12. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Diese Maschine ist einfach ein Knaller! Die Bedienung ist supereinfach, die Reinigung ebenfalls, der Milchschaum steht wie eine Eins und und ist der beste den ich je (inclusive aller Cafés in denen ich je war) zu mir nehmen durfte, und zuguterletzt ist der Kaffee/Espresso ein Traum! Es macht Riesenspass, sich nach dem Eintreffen der Maschine durch die Probiersorten zu wühlen und eine Rangliste der Geschmackssorten zu erstellen. Die beiliegende Espresso-Tasse ist schlichtweg stylisch und besonders unter Berücksichtigung der aktuellen Nespresso-Aktion (Kaffee-Gutschein) ist die Maschine ihr Geld wert.
So, wie man aufgrund meiner bisherigen Worte eventuell bereits vermuten wird: Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Maschine, Klasse Espresso, 8. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
Heute zwar erst bekommen aber schon hin und weg.

Nach zahlreichen Umwegen über diverse Kaffeemaschinen,
3 Generationen Senseo Geräte, bin ich jetzt endlich bei richtigem Kaffee-Genuss angelangt.
Die Verarbeitung der Maschine ist sehr gut, das Design Klasse und der Espresso unbeschreiblich gut,
mit einer Crema vom feinsten, da muß schon ein Barista an der Siebträgermaschine stehen um was besseres hinzubekommen!
Die Auswahl der 16 verschiedenen Sorten ist nicht leicht, am besten alle!
Der Milchschaum ist genial, habe sowas noch nie zuvor gesehen, sehr fest und luftig einfach der Hammer.
Die Kapseln können/müssen zwar im Internet bestellt werden, wer das nicht mag für den gibt es eine super freundliche und sehr nette Hotline,
kostenlose Nummer, rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Lieferung geht sehr schnell (bei mir 1 Tag).
Mich hat am Anfang nur der hohe Kapsel Preis (ist jeden Cent Wert!)und der Bezug der Kapsel davon abgehalten mir eine zukaufen.

Werde mich jetzt mal durch alle Sorten trinken... :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen alles paletti, 26. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop mit separatem Aeroccino, milk black (Haushaltswaren)
alles wie von den vorrezensenten beschrieben!
Kaffee wirklich unübertroffen guuuuuuuuuuuut!
nach 3 Wochen 1.Panne---nichts geht mehr, maschine zischt.
Sonntag 22.00 nespresso club hotline: "techniker ruft montag 9.00 an".
anruf montag 10.00, schilderung und klärung: bedienungsfehler durch uns!!
hatten versehentlich die maschine "entwässert" (wie z.B. für transport etc.)
und......... bei pannen nicht irgendeine firmenhotline anrufen, sondern nespresso-club,
organisieren auch pickup ggf.und ersatzmaschine k o s t e n l o s !!
sitzen gerade wieder bei einer tasse cosi und arpeccio.
noch ein großes lob an amazon, schneller und pünktlicher gehts nimmer! :-)
p.s. edelstahlspender für kapseln capstore nobile von tavola swiss praktisch und very stylisch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen