Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


167 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nespresso - die gehobene Klasse
So, wir haben die DeLonghi EN 165 CW Nespressomaschine seit einigen Wochen nun in Gebrauch.

Warum haben wir uns für eine DeLonghi entschieden?
Nun wir beide (2 Personenhaushalt) trinken sehr gerne Kaffee. Natürlich ist Kaffee für uns nicht nur ein Koffeinspender, sondern auch ein Genussmittel. Hier sei gleich gesagt, dass eine...
Veröffentlicht am 15. Juni 2009 von M. Hein

versus
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kaffee top - Haltbarkeit Gerät flop
Ich besitze die Citiz nun seit Dezember 2009.
Anfangs waren wir hellauf begeistert - der Kaffee wie gewohnt von Nespresso ist sehr gut.
Aber nach einem Jahr trat das erste Problem auf, die Brüheinheit war defekt.
Wurde auch vom Nespresso-Club sofort abgeholt, ein Ersatz-Gerät zur Verfügung gestellt und nach ca. zwei Wochen erhielten wir...
Veröffentlicht am 9. September 2012 von K.W.


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

167 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nespresso - die gehobene Klasse, 15. Juni 2009
Von 
M. Hein (Dreieich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
So, wir haben die DeLonghi EN 165 CW Nespressomaschine seit einigen Wochen nun in Gebrauch.

Warum haben wir uns für eine DeLonghi entschieden?
Nun wir beide (2 Personenhaushalt) trinken sehr gerne Kaffee. Natürlich ist Kaffee für uns nicht nur ein Koffeinspender, sondern auch ein Genussmittel. Hier sei gleich gesagt, dass eine Nespressomaschine auch als Genussmittel gesehen werden muss, sonst würde sich das Preis- Leistungsverhältnis nicht lohnen. Denn der Kaffee der hier angeboten wird ist reiner Luxus.
Wir hatten die Wahl zwischen Senseo, Cafissimo und Nespresso. Da wir immer mit einem Auge zu Tchibos Cafissimo Serie schielten, ließen wir uns dennoch beraten. Natürlich bei einem SATURN Markt direkt von einer DeLonghi Verkäuferin.
Wichtig ist, bevor man sich für ein System entscheidet (Kapsel oder Pad) sollte man sich den Kaffee/maschine vorführen bzw. schmecken lassen. Denn hier merkt man bereits Unterschiede ob man eine aromaversiegelte Kapsel verwendet, die mit 19 bar zubereitet oder nur ein Pad mit 5 bar wird.

Kaffeequalität:

Man merkt nicht umsonst warum Nespresso gerne von George Clooney beworben wird. Auch ansonsten wirkt die Werbung sehr professionell. Der Kaffee schmeckt wunderbar. Es gibt zig Sorten. Nespresso war natürlich als erstes ein reiner Espressoanbieter. Doch wir trinken vermehrt die Lungos und Cappuccinos. Beide schmecken hervorragend. Auch entkoffeinierter Kaffee ist wunderbar. Man merkt das Nespressokaffee in der oberen Liga mitspielt und hier die Senseo- bzw. Cafissimomaschinen einfach überholt. Der Kaffee hat natürlich auch die richtige Temperatur.

Kaffeemaschine:

Wir entschieden uns für den Italiener. Natürlich kann man sich auch für Produkte von Krups entscheiden. Beide Maschinen nehmen sich in Leistung und Qualität nix. Doch wir wollten die Delonghi weil diese uns einen tick besser aussah und auch einfach gut in unsere Küche passte. Die Maschine ist kompakt, schmal und sehr einfach zu bedienen. Das Gerät kommt mit 2 Knöpfen aus: 1 für Espressos - 1 für Lungos. Füllmenge lässt sich natürlich bequem voreinstellen. Der Wassertank ist am Hinterteil der DeLonghi platziert. Einfach abnehmen und Wasser einfüllen. Der Aufheizvorgang dauert max. 1 min. Die Kapsel wird oben eingeführt, eingepresst. Danach einfach die Klappe wieder öffnen und die Kapsel wird im Auffanggefäß darunter aufgenommen. Kapsel sollten definitiv in die Gelbe Tonne / Gelber Sack. Im Restmüll haben die Kapseln nix zu suchen obwohl dort Kaffeesatz drin ist. Das liegt daran, dass die Kapsel aus Aluminium bestehen und diese bei der Aufbereitung im herkömmlichen Müll umweltschädlich und kostspielig sind. Also immer direkt in die Gelbe Tonne damit.

Nachteile:

Nachdem wir den Kaffee immer wieder genüsslich schlürfen und er uns einfach sehr lecker schmeckt, gibt es auch einige Nachteile zu nennen. Es sei noch gesagt, dass man von Nespresso sehr löblich behandelt wird. Es gibt eine kostenfreie 0800 Hotline, Produktkataloge, edle Briefanschreiben. Man merkt das die Kundenbindung funktioniert und man wird regelrecht mit einem Hauch von Luxus begrüßt. Sehr hochwertig.

Doch die Nachteile lassen sich nicht umgehen. Zum einen sind dort die Kapselpreise. Für eine Espressokapsel zahlt man 33 ct, für eine Lungo 35 ct bis max. 37 ct. Die Preiso pro Tasse sind also heftig. Nespressokapseln gibt es außerdem von keinen No-Name Herstellern, sondern müssen immer direkt über das Internet oder im Nespresso - Shop bestellt werden. Für jede Bestellung fallen Versandgebühren an, außer man bestellt horrend viele Mengen. Die Versandkosten betragen 3,50 EUR. Die Lieferung erfolgt jedoch prompt und in edlen Verpackungen. Die Kapseln sind wiederrum umweltschädlich (Aluminiumverpackung) und nur im Nespressoshop zu bestellen. Anderswo erhält man für dieses System keinen Kaffee. Das ist leider vor dem Kauf unbedingt zu beachten, da man dadurch gezwungen wird direkt beim Verkäufer einzukaufen.

Fazit: Wir bereuen den Kauf unserer Nespressomaschine nicht. Wer sich für ein Nespressosystem entscheidet, kauft hier ein Stück Luxus. Der Kaffee schmeckt erstklassig und das Drumherum stimmt. Wem Preis (nicht der Maschinenpreis denn der geht i.O., sondern Kaffee) und Kaufbindung genüge sind, sollte hier auf jedenfall zugreifen. Für jemanden der mal fix nur nen Kaffee trinken will, sollte sich genau überlegen ob er hier richtig ist. Denn Nespresso ist ein Genuss und man muss ihn leben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kaffee top - Haltbarkeit Gerät flop, 9. September 2012
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Ich besitze die Citiz nun seit Dezember 2009.
Anfangs waren wir hellauf begeistert - der Kaffee wie gewohnt von Nespresso ist sehr gut.
Aber nach einem Jahr trat das erste Problem auf, die Brüheinheit war defekt.
Wurde auch vom Nespresso-Club sofort abgeholt, ein Ersatz-Gerät zur Verfügung gestellt und nach ca. zwei Wochen erhielten wir die
reparierte Maschine zurück. Da noch Garantie auf das Gerät bestand, war die Reparatur kostenlos.

Nun ist die Garantie abgelaufen und das Gerät abermals kaputt. Scheint so als wäre die Pumpe im Eimer. Und das obwohl wir immer regelmäßig entkalkt haben und auch sonst sehr gut auf die Maschine geachtet haben.

Da ja keine Garantie mehr besteht, ist die Reparatur nicht mehr kostenlos.

Ich bin sehr enttäuscht, da man ja bei einem Neupreis von 180 Euro davon ausgeht, dass das Ding mehr als 2,5 Jahre "lebt". Für mich wirds wohl keine Nespresso mehr werden, habe keine Lust mir immer kurz nach Garantie-Ablauf ein neues Gerät kaufen zu müssen.

Wenn man wenig Kaffee trinkt (2-3 Tassen täglich) ist eine Nespresso eine gute Wahl (wenn man mal den produzierten Müll durch die Kapseln außer Acht lässt). Auch optisch ist die Citiz toll, daher auch 2 Punkte.
Nur für die Haltbarkeit des Geräts gibts halt massiven Punkteabzug. Leider!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top Produkt, 27. Januar 2011
Von 
J. Vetter (BW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Die Citiz von Nespresso ist ein gelungenes Produkt. Die Maschine ist bei uns jetzt seit über 1 Jahr im Einsatz, und es gibt nichts zu beanstanden.
+ sehr guter Kaffee
+ große Auswahl an Geschmackssorten
+ schönes Design
+ einfach zu bedienen
+ einfach zu reinigen
+ platzsparend
+ viel besserer Geschmack als vergleichbare Pads-Maschinen

die Citiz gibt es immer noch mit einem 50 EUR Gutschein, d.h. der "hohe" Preis für die Kapseln wird angemessen ausgeglichen. Außerdem kann man mit der Mitgliedskarte im Nespresso-Club immer gratis einen Kaffee in den Shops abstauben.

einzige Kritikpunkte:
- hoher Preis der Kapseln
- Kapseln bedeutet gleichzeitig auch mehr Müll ...

zum Schluss: den Milchaufschäumer braucht man nicht. Da gibt es Handquirls mit denen geht es schneller, sind leichter zu reinigen und die sind nicht wartungsbedürftig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sensationell, 17. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
ich bin restlos begeistert... von der qualität, dem design und natürlich dem kaffee...
erstklassig.

ich hatte zuvor eine senseo quadrante... das plastik wirkte billig, der kaffee einer filtermaschine erscheint mir besser... aber ich wollte halt "umweltbewusst" sein und entschied mich vor 7 monaten gegen eine nespresso.

nun hab ich mir den luxus einer nespresso aber doch gegönnt... was nützt "umweltbewusstsein", wenn der kaffee immer wieder eine herbe enttäuschung ist und gegenüber gästen eine peinlichkeit ist.

jetzt habe ich herausgefunden, dass man die nespressokapseln recyclen kann (sprich zurückgeben kann) was schlussendlich mein kaufkriterium war.

der kaffee gegenüber einer senseo ist wirklich um welten besser... für jene, die sich nicht entscheiden können ob senseo oder nespresso, sei gesagt... nehmt eine nespresso.
die crema, das aroma, der kaffee ist einfach eine wucht.
und ich brauch mich vor gästen/besuch nicht länger zu genieren, wenn ich einen kaffee serviere.

und wie gesagt, das design der maschine überzeugt einfach und ist sehr wertig und gut verarbeitet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen jederzeit einen tollen Kaffee, Espresso, Latte oder Cappuccino oder ..., 15. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Bevor ich mir die Nespresso-Citiz-Maschine zugelegt habe, hatte ich ca. zwei Jahre die Nespresso-Latissima. Diese Maschine produziert zwar auf Knopfdruck eine fix und fertige Latte Macchiato, aber man sollte die Latissima regelmäßig benutzen, da sich sonst trotz Reinigung nach jedem Benutzen die Düse der Milchzufuhr zusetzt mit dem Ergebnis, daß die Maschine langfristig verstopft und eingeschickt werden muß.
Nespresso riet mir als Wenig- bzw. Genuß-Kaffeetrinkerin daher zu einer anderen Maschine. Da mir das Design und die Farbe der Citiz gut gefiel, kaufte ich mir dieses Modell. Es wurde innerhalb einer Woche geliefert, was etwas lange dauerte, aber im Toleranzbereich lag, zumal der Preis unschlagbar günstig war. Mit dem 50 Euro-Gutschein konnte ich mir im Nespresso-Laden den passenden Milchschäumer Aeroccino kaufen. Wer Latte oder Cappuccino mag, für den ist der Aeroccino ein Muß! Es gibt ihn in der passenden Farbe, in cream white. Im Set ist der Schäumer immer schwarz, daher kaufte ich mir die beiden Geräte bewußt separat.
Der Aeroccino produziert einen wesentlich besseren, also festeren Schaum als die Latissima-Maschine. Nachteil ist, daß man das Gerät von Hand reinigen muß (ist ja ein Elekrogerät und kann natürlich nicht in die Spülmaschine gegeben werden).
Zur Maschine selbst:
Die Reinigung und das Wasserauffüllen ist viel einfacher und unkomplizierter als bei der Latissima. Der Kaffee ist genauso gut und heiß wie bei anderen Nespresso-Maschinen.
Mir gefällt am Nespresso-System, daß ich bei jeder Tasse eine andere Sorte verwenden kann. Abends koffeinfrei (die Sorten schmecken sehr lecker), morgens lieber eine starke und mit viel Milch, nach dem Essen einen Espresso. Jeder wie er mag!
Tip: Erst mal eine Tasse ohne Kapsel durchlaufen lassen und die Tasse damit vorwärmen, so ist der Espresso schön heiß und schmeckt viel besser!
Daß die Citiz im Vergleich zur Latissima keinen Tassenwärmer oben drauf hat, vermisse ich nicht, da die Tassen erst warm wurden, nachdem das Gerät einige Zeit gelaufen ist. Daher lieber die Methode mal eine Tasse Wasser durchlaufen zu lassen.
Nach ca. 30 min. geht die Citiz in einen Energiesparmodus. Noch besser gefällt mir das System bei der ganz neuen Pixie, die sich sogar ganz ausschaltet. Das hat die Citiz leider nicht. Dafür sieht die Citiz besser aus. Der Bügel vorn an der Pixie ist nicht schön, und die Pixie ist meines Erachtens schwergängiger und sieht etwas billig verarbeitet aus. Außerdem gibt es die Pixie nur in modernen Farben & Look. Mir gefällt an der Citiz der Sixties-Look, paßt auch prima zu meiner Bucheholzküche.
Wer sich mit dem Gedanken trägt sich eine Nespresso-Maschine anzuschaffen sollte abwarten bis es wieder eine Aktion mit 50-Euro-Gutschein bei Neukauf gibt. Den Gutschein kann man gegen Kapseln oder Zubehör eintauschen, nicht aber auf den Maschinenkauf anrechnen! Kapseln braucht man aber immer.
Im Startset sind von jeder Sorte eine dabei.
Großer Nachteil der Nespressokapseln ist der Umweltaspekt, weswegen ich sehr lange gezögert habe, mir die Maschine(n) zu kaufen. Aluminium ist ein wertvoller Rohstoff, der zum großen Teil recycelt werden kann. Leider gibt es in Deutschland nicht eine Sammelstelle für Nespressokapseln wie in der Schweiz, sondern man gibt sie in den gelben Sack in der Hoffnung, daß das Alu recycelt wird. Allerdings weiß ich, daß die gelben Säcke im Großraum Frankfurt in der Müllverbrennungsanlage verbrannt werden, also adé, schönes teueres Alu und Gruß an die Umwelt.
Ich hake gelegentlich bei Nespresso nach warum Nespresso kein Rücknahmesystem für die Kapseln etabliert. Wenn das jeder täte würde sich evtl. was ändern, daher mache ich hier nochmal auf den Umweltaspekt aufmerksam.
Abgesehen davon spreche ich eine unbeschränkte Kaufempfehlung aus.
Auch der Kundenservice ist top: Als meine Latissima defekt war, wurde sie kostenlos abgeholt, und es gab eine Ersatzmaschine und ein Entkalkerset für die Umstände. Die Leute an der Hotline sind sehr kompetent und freundlich. So ein Kundenservice gibt's selten.
Auch ist der Service im Laden vor Ort (Goethestraße in Frankfurt/Main) vorbildlich. Man kann dort auch einen Kaffee probieren und sitzt gemütlich-gediegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen alles Plastik - oder was?, 3. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Als ich das Paket auspackte, war ich nicht sofort begeistert: fast alle äußeren Bestandteile aus Plastik (besonders die hakelige Plastiknase am Wassertank störte mich), die Musterkapseln hatten das Haltbarkeitsdatum überschritten, die Gebrauchsanleitung sprach englisch mit deutschen Untertiteln und dann das Getue mit dem Nespresso-Club (Bruce Willis war mir schon immer lieber als George Clooney)!
Alles vergeben und vergessen! Selbst der "überfällige" Kaffee schmeckte wunderbar, Espresso und Lungo sind im Handumdrehen zubereitet und machen Lust auf mehr! Besonders der koffeeinfreie Espresso schmeckt hervorragend.
Ich (Single) habe mich für diese Maschine entschieden, weil ich keine allround-Kaffeemaschine benötige, Kaffee nicht mit Milch trinke und wenig Platz in der Küche habe. Es war eine gute Wahl.
Wenn man mit etwas Übung den Wassertank "blind" einsetzen kann, ist die Maschine wirklich platzsparend. Die Reinigung ist kinderleicht.
Darüberhinaus habe ich mich zum ambitionierten Zubehörkäufer entwickelt: da sind schöne Tässchen, Löffelchen, Wassergläschen, Döschen für italienische Kekschen, etc. etc.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach 1000 Maschinen endlich super Kaffée... aaaaber..., 22. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
+++ Also, das Gute zu erst: Der Kaffée ist der Beste - PUNKT!

Ich hatte vorher schon alles:
- einen superguten Vollautomaten, in dem man aber nur 2 Sorten Kaffée machen konnte und die Reinigung sehr umständlich war
- viele, viele Kafféemaschinen, auch mit Drucksystem
- eine Espressomaschine
- die teuerste Senseo-Padmaschine
- die Dolce Gusto Circolo (Wasserbehälter fällt heraus, wenn man ein Glas unterstellt)
- und auch die Dolce Gusto Creativa, doch leider hat Dolce Gusto den Cappuccino-Geschmack geändert, sodass der nach Spüli schmeckt :-(
- und zu guter Letzt: die Nespresso Gran Maestria (welche ich aber nach dem Auspacken sofort wieder zurück geschickt habe, da sie meiner Meinung nach keinen 500 Euro werten Eindruck macht)
Ich würde also sagen, dass ich ein "Maschinen-Experte" bin - leider!

Ich hatte immer bemängelt, dass man entweder beim Kaffée auf ein bis zwei Sorten festgelegt ist, oder dass die Reinigung katastrophal war (igitt).

Nun habe ich diese wirklich günstige Maschine hier gekauft: TOP!!!
leichte Reinigung, toller Geschmack, super!
Dazu habe ich einen Milchaufschäumer separat gekauft, da der Aeroccino so schlechte Bewertungen hinsichtlich der Haltbarkeit hatte.

--- NEGATIVE Punkte:

- Die Kapseln belasten die Umwelt :-( Dafür habe ich aber einen Konkurrenten gefunden: Esprimo! Leckerer Kaffée in kompostierbaren Kapseln (Bio-Tonne!)
= Problem gelöst! Allerdings fehlt diesen Kapseln doch ein wenig Druck. Wenn man damit leben kann, ist es aber eine echte Alternative (am besten testen).

- Der Service bei Nespresso ist eine Katastrophe! Die waren so lange nett zu mir, bis ich bestellt hatte!!!
Meine Kapseln habe ich heute - nach einer Woche immer noch nicht!!! Auf meine Nachfrage hin wurde mir gesagt, dass es "technische Probleme aufgrund einer Umsortierung im Werk" gebe!!!
Man entschuldigte sich, sagte mir aber gleich, man könne da nichts machen - ich sollte eben früher bestellen! Na, das nenne ich mal Frechheit!
Deswegen muss ich einen Stern abziehen.

Die Maschine kann ich nur empfehlen - Nespresso, die unfreundlichen Umweltsünder ohne Fairtrade aber nicht!

Nachtrag: Nespresso hat sich inzwischen bei mir mit Gratis-Kaffée entschuldigt - und seither habe ich tatsächlich keine Probleme mehr dort gehabt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What else!, 28. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Die perfekte Maschine für den perfekten Kaffee.
Dies ist schon meine 2. Maschine von DeLonghi und ich kann diese Maschine wirklich nur empfehlen.

Klassisches Design, modernste Technik. Die Tassenauslaufmenge ist individuell einstellbar, für mich persönlich ein Hauptgrund diese Maschine zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Kaffee, aber oft Überschwemmung, 6. November 2010
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Diese Maschine macht, mit den passenden Nespressokapseln, einen super Kaffee.
Diverse Leute, die eine Riesen-High-Tech-Mahl-Brüh-Milchaufschäum-Maschine haben, produzieren damit Espresso mit schlechterer Crema als mit unserer Maschine.

Ein großer Nachteil dieser Maschine ist aber: Wenn man, wie es ja auch sinnvoll ist, die Maschine ohne eingelegte Kapsel spült, fließt ziemlich viel Wasser nicht in die Tasse sondern in den Mini-Auffangbehälter, wodurch dieser schnell überläuft. Wenn man also morgens, mittags und abends je einen Espresso macht und danach immer brav durchspült, muß man nach diesen drei Kapseln bereits den Auffangbehälter ausleeren um eine Überschwemmung zu verhindern.
Wir haben das extra noch mal bei einer Vorführmaschine bei Mediamarkt getestet, bei der kam genauso viel Wasser aus "Abwege".

Ansonsten ist die Maschine aber wirklich klasse, besonders gut ist, daß man die Plattform, auf der sonst die Espressotasse abgestellt wird, hochklappen kann und dann auch ein richtig großes Glas für Latte Macchiato reinstellen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Maschine - Super Preis-Leistungsverhältnis (bei Amazon), 25. Mai 2010
Von 
B. Fischer (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi EN 165 CW Nespresso Citiz 19 bar Flow Stop, cream white (Haushaltswaren)
Hallo, ich habe die Maschine für meine Mama gekauft - daher auch in Creme-Weiß. Sie liebt die Maschine, war schon immer ihr Traum eine kleine, aber feine Nespresso-Maschine zu haben.
Wer also einen wirklich guten Kaffee mit einer einfachen Handhabung möchte und Kapseln ok findet - der ist mit der Nespresso Citiz gut bedient. Sie ist wirklich klein - sehr stylish und der Kaffee ist super, heiß, sehr aromatisch - eben Nespresso.
WICHTIG ist zu wissen, dass man an das Nespressosystem gebunden ist, daher keine "Ersatzkapseln" kaufen kann (soweit ich weiß)
Die Aktion, in der wir die Maschine gekauft haben, hat zusätzlich noch einen 50 Euro Gutschein von Nespresso beinhaltet, so dass meine Mama gleich ihre Lieblingssorten bestellen konnte.

Abschließend ist zu sagen, wer ab und an mal einen qualitativ hochwertigen Kaffee trinken möchte, ist mit der Nespresso gut bedient - für Vieltrinker, würde ich die Maschine nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen