Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen19
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2004
...der frühen Bandgeschichte. Die ersten kritischen Stimmen wurden laut, von wegen Ausverkauf, das wäre kein Punk mehr, viel zu glatt und poppig produziert usw.
Über die Philosophie des Punk streiten sich die Gelehrten (und all diejenigen, welche sich dafür halten) seit bald 28 Jahren...
Sei's drum. Gute Songs bleiben gute Songs! Und davon hat dieses Album reichlich. Das Wort zum Sonntag alleine rechtfertigt allemal 5 Punkte, unabhängig vom Beigemüse. Aber dieses ist auch nicht ohne Schmackes...
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2000
Damenwahl war der große Durchbruch der Toten Hosen . Die Band hatte musikalisch noch nicht die Klasse wie heute und der FUN stand in Vordergrund . Die Konzerte in dieser Zeit waren noch in erster Linie Partys . Bei den man kaum ein Wort von der Band verstand weil sie zu oft in Ihr Alt Bier genoßen vor dem Auftritt . Aber es war auch ihre beste Zeit und Lieder wie das Wort zum Sonntag oder Verschwende deine Zeit waren Kult . Damenwahl ist für mich heute noch die beste toten Hosen CD die veröffentlich wurde . Ein muß für alle toten Hosen Fans
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2008
Die Damenwahl ist ein absoluter Klassiker unter den Hosen-Alben. Und das Remastern hat den früheren Schepper-Aufnahmen gut getan.
Im Prinzip sind alle jetzt neu veröffentlichten und überarbeiteten Alt-Werke der Hosen zu empfehlen. Klar, es ist in erster Linie Geldmacherei von den Jungs, aber sie machen es wenigstens auf eine nette Art: Alle CDs wurden mit diversen Bonus-Songs (B-Sides, Maxi-Songs und andere Raritäten) aufgepeppt. Zudem sind die neuen Verpackung sehr liebevoll gestaltet, und jede CD enthält ein aufwendiges, hoch-infomatives Booklet.
Wer diese CD noch nicht hat, sollte in jedem Fall zugreifen. Doch selbst Besitzer der alten Scheiben können sich ruhig für einen "Neukauf" entscheiden (wie ichs auch gemacht habe!). Es lohnt sich!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2014
Schneller Versand ,für das Alter sehr gut erhalten.
Für mich das beste Album der Hosen und ich kann es endlich wieder auf Platte hören.Back to the roots.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2009
Das dritte Hosenalbum - ein wahrer Hörgenuß im Vergleich zu den neueren Outputs der Band.

Die Scheibe hat auch mehr als 20 Jahre nach Erscheinen nur wenig schlechte Seiten: Das Hauptmanko m.E. ist der etwas dünne Klang dieser Ausgabe. Und: Die A capella-Version von "Bis zum bitteren Ende" und das alberne Altbierlied hätte man sich schenken können. Ich weiß, manche denken da komplett anders.

Darüber wird der Hörer durch die gnadenlose Verlierer-Hymne "Verschwende deine Zeit" mehr als entschädigt. Weitere Highlights: Das eingedeutschte Vibrators-Cover "Disco in Moskau" ist sicher einer der Klassiker des Frühwerkes, und wird leider viel zu selten live gespielt. Dazu natürlich die von der nachfolgenden, nie mehr erreichten Liveplatte bekannten "Schwarzwaldklinik" und "Freitag der 13." Über das "Wort zum Sonntag" braucht man nichts zu sagen. Zudem zu Unrecht völlig unterschätzt: Der "Ehrenmann".

O.g. Klassiker sollten der Platte eigentlich zur Höchstwertung verhelfen. Aber die etwas lahme Geräuschkullisse und die Tatsache, dass härtemäßig nicht ganz das Niveau des schillerenden Vorgängers ("Unter falscher Flagge") erreicht wurde, lassen mich zu drei Punkten greifen.

P.S. Es gibt mittlerweile eine neuere, erweiterte Fassung der Platte.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2009
Nachdem meine zwanzig Jahre alte Cassettenkopie dieses Albums definitiv nicht mehr hörbar war, habe ich es mir in Digital neu gekauft. Es enthält die Klassiker der Hosen, die man immer wieder gern hört. Und wenn man mal so richtig Frust hat, ist die es die beste Therapie, dieses Album gaaanz laut aufzudrehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2012
Gehört zu den Besten
Legendäre Scheibe welche zu den Anfängen der Toten Hosen zählt.
Früher war alles besser.... und die Jahre ziehen ins Land
Volle Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2012
Wie bei meiner LP ist die Musik einfach unerreicht. ich wollte als langer Hosen-Fan (seit 1986) endlich auch eine gut Version fürs Autoradio.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Hatte ich mal als Platte. Aus den frühen Hosen Jahren. Klingt immer noch klasse. Besonders “ Wort zum Sonntag “ und “Disco in Moskau“
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2014
Die Ware ist wie erwartet bei mir eingetroffen. Zeitpunkt und Qualität waren in Ordnung. Danke. Ich bin zufrieden. Weiter so.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden