Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen19
4,7 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Oktober 2003
Absolut die ultimative Punk-CD für alle, die auf Punk mit Hintergrund stehen... also kein Funpunk etc.. .Auf der CD "Land of the Free" werden mal die Missstände Nordamerikas, besonders die der USA aufgedeckt. Dies ist nicht nur in den absolut weltklasse Videos zu sehen, die von dieser CD gesampelt worden sind, auch kann man dies in den Texten von den Liedern wie "F**k Authority, Land of the Free....." hören.. Alles in allem die perfekte CD, bei der es sich lohnt sie im Original zu besitzen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2001
Man darf sich wieder freuen und in die Hände klatschen. PW hat ein neues Album, von der Grundidee wieder das selbe, doch die Jungs entwickeln sich, und dass nicht erst seit land of the free, schon bei straight ahead fing man an zu experimentieren und dass man selbst aus, für PW-Verhältnisse, langsamen Songs einen Hammer machen kann. Die harten Riffs von Fletcher, der Bukta-bukta von Byron, der hämmernde Bass von Randy und die mittlerweile rauchige Stimme von Jim machen dieses Album zu einem PW-Hörerlebnis der besonderen Art. Danke Jungs!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2001
Die neue PW CD land of the free? ist wohl ihr komplettestes und bestes Album, das sie je gemacht haben. Die CD besteht nur aus supergeilen Songs die alle ganz oben in der Liste meiner Lieblingspw-songs stehen. Fuck Authority ist meiner Meinung nach mit "Bro Hymn Tribute" zusammen der beste PW-Song.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2001
Also, mir gefällt das Album sehr gut. Es ist zwar, wie in der Amazon-Rezension schon erwähnt, teilweise etwas altbacken, weis aber doch zu überzeugen. Gut, als alteingesessener PW Fan ist mein Urteil natürlich etwas voreingenommen, aber wer auf soliden Punk Rock / Crossover steht, sollte auf jeden Fall mal in dieses Album reinhören. Und für Pennywise-Fans sollte das eigentlich schon fast ein Pflichtkauf sein. Aber, wie immer gilt, hört rein, bildet euch euer eigens Urteil. Ich kann die CD von meiner Sicht her nur jedem Punk-Fan empfehlen. Enjoy!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2002
"Land of the free ?" ist überraschend anders, schaut man sich den unterschied zwischen anderen Pennywise-Platten an. Druckvoll, Hart + Heftig und immernoch melodisch und einfach große Klasse!
Das ist deffintiv die beste Pennywise Veröffentlichung seit "Full Circle".
Der Unterschied zwischen dieser und anderen Scheiben der Band, ist, dass sie dieses Mal den "Queens of the stone age"- Producer zur Seite gestellt bekamen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2001
Das is Pennywise! Keine großen Experimente, dafür passt alles wie gewohnt zusammen. In diesem Album gibt es alles was das Herz begehrt: Mitgröhlhymen (F**k Authority), Songs, bei denen man ins Grübeln kommt (Anyone Listening) und ansonsten Tracks, bei denen man sich nicht ruhig halten kann. Die Scheibe kommt politisch sehr gut rüber, was das Teil immer weiter verbessert. Ich komm gar nicht mehr aus dem Schwärmen raus, aber ich hör jetzt trotzdem auf. Dann bleibt mir nur noch eins zu sagen: Kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2001
Diese CD hat es in sich! harte gitarren, laute und schnelle drums und eine Stimme die gut passt! Pennywise beweißt auf diesem Album wieder mal, dass sie echt sehr gut Musik machen können und auch auf einer Party gut ankommen können! Meine Lieblingssong der CD sind "The World", "F**k Authority","Something wrong with me" und "Its up to you"! Ich finde, dass sich Pennywise mit jeder CD gebessert haben und freu mich schon auf den Nachhfolger!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2001
Eigentlich stört es mich nicht, dass PW ähnlich den alten Alben klingt, das freut mich eher. Wenn ich etwas anderes, neues hören will, kann ich mir eine andere Band aussuchen und eine CD von dieser Band anhören. Aber die meisten der PW-Fans werden mit dieser CD mehr als zufrieden sein. Die Punk-Rock-Fans sollten sich diese CD auch mal zu Gemüte führen, denn das, was PW diesmal produziert hat, hat Hand und Fuss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2004
ich würde Land of the Free sicher nicht als bestes PW Album aller Zeiten betiteln. Aber einen grossen Schritt in die richtige Richtung ist es auf jeden Fall. Den Höhepunkt war bisher sicher Unknown Road mit Songs wie unknown road, you can demand oder clear your head. das ist die referenz! für Land of the Free gibts 4,5 Sterne.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2002
Auf der neuen Pennywise CD Land of the free findet man ein hammerlied nach dem anderen wie F***k Authority, time marches on, land of the free, my god, something wrong with me, etc.. nach meiner meinung die beste pennywise cd von allen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,49 €
9,49 €
10,99 €