Kundenrezensionen


174 Rezensionen
5 Sterne:
 (143)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter und empfehlenswerter Fahrradständer
Im Gegensatz zu vielen anderen Fahrradständern, macht dieser einen soliden Eindruck und berührt das Fahrrad auch nur an den Stellen, wo es unbedenklich ist!

Warum er nun den Titel "Ständer Grundständer, schwarz" trägt, kann ich nicht nachvollziehen, da auch in den Produktmerkmalen "grau" angegeben ist, was ebenfalls auf dem Foto zu...
Veröffentlicht am 4. Mai 2010 von MegaDev

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fahrradständer Willworx Superstand, Silber
...im Prinzip ein super Ständer! Sehr stabil, aber nicht schwer!

Allerdings sind die 4 Füße leider nicht gerade, bzw. in der Waage! Ich habe nun den 2ten bestellt und bekommen - leider auch wieder wacklig.

Sehr schade!!
Vor 9 Monaten von Thomas veröffentlicht


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter und empfehlenswerter Fahrradständer, 4. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Im Gegensatz zu vielen anderen Fahrradständern, macht dieser einen soliden Eindruck und berührt das Fahrrad auch nur an den Stellen, wo es unbedenklich ist!

Warum er nun den Titel "Ständer Grundständer, schwarz" trägt, kann ich nicht nachvollziehen, da auch in den Produktmerkmalen "grau" angegeben ist, was ebenfalls auf dem Foto zu erkennen ist.

Sobald man den Ständer ausgepackt und von der dämpfenden Schutzummantelung befreit hat, besteht er aus zwei Teilen, was auf dem Foto im unteren Teil des langen "Bogens" hinten zu sehen ist. Man steckt praktisch den hinteren Teil nur auf die Bodeneinheit drauf und fertig. Die Konstruktion an sich ist absolut stabil so, jedoch würde ich mir hier wünschen, dass man die Steckverbindung fixieren könnte und ziehe daher hier einen Stern ab. Hintergrund dafür ist, dass ich zwei Bikes auf dem Wintergarten/Balkon zu stehen habe und für Touren diese samt ständer durch's Wohnzimmer in den Flur gebracht werden müssen. Wenn man den Ständer oben im Bogen greift, könnte man den hinteren Teil des Bikes gut tragen, jedoch rutscht dann die Steckverbindung auseinander. Eine simple kleine Verklebung mit einem Universalkleber schafft jedoch schon Abhilfe.

Unsere beiden Mountainbikes sind Individualaufbauten Fullys im mittleren bis oberen 4 stelligen Bereich und gerade bei Scheibenbremsen, Carbonteilen und Airbrush achtet man sehr darauf, dass ein Fahrradständer nichts beschädigt oder auch nur leicht ankratzt. Das ist bei diesem Modell zum Glück gegeben. Stellen wir die Räder jeweils mit dem Hinterrad hinein, so haben die 180er Scheiben noch ausreichend Luft und außer dem Mantel liegt nichts am Ständer an. Der Halt ist auch sehr stabil, so dass man keine Bedenken haben muss, dass Bike+Ständer vielleicht einmal umkippen könnten.

Lediglich die Angabe mit Reifenbreiten bis 2.60 bezweifel ich. Unser eines Bike ist mit Schwalbe Racing Ralph 2.25 ausgestattet und passt absolut problemlos rein. Das andere Bike hat derzeit einen Schwalbe Nobby Nic 2.40 drauf und das ist bereits sehr eng, aber noch unbedenklich. Einen noch breiteren Reifen würde ich nicht mehr empfehlen/versuchen.

Insgesamt aber ein sehr empfehlenswerter Fahrradständer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Ständer wie er sein sollte., 28. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Ich habe einige Radständer für mein MTB gestestet. Das ständige an-die-Wand-anlehnen hatte ich satt. Außerdem fällt ein Rad, das auf einem Ständer steht nicht um, wenn jemand vorbeistreift. Und mal ehrlich: ein angebauter Ständer am MTB geht mal gar nicht.

Meine Erfahrungen: entweder wackelig (Pedalständer) oder fummelig (Rahmenständer) oder aber gefährlich (Bodenständer), da beim Abstellen die Bremsscheibe volle Lotte gegen den Ständer schrammt - aua, aua, aua.

Mit diesem Teil habe ich nun den perfekten Ständer gefunden:
Aufbau in 1 Minute. Steht stabil. Kein fummeliges Reinhängen des Rahmens. Einfach einparken und gut ist. Und keinerlei Gefahr für hochwertige Bikes: weder Bremsscheibe, noch Schaltung streifen. 2,25er Reifen sind problemlos einzuparken. Ich habe mal ein Foto eingestellt, damit man den Ständer auch in Funktion sehen kann.

Fazit: Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fahrradständer - einfach, stabil und gut verarbeitet, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Qualität:

Über die Qualität lässt sich nichts schlechtes berichten. Beide erhaltenen Ständer waren gleich gut verarbeitet. Sie weisen weder scharfe Kanten noch schlechte Schweißnähte auf. Die Gummifüße sichern den Ständer gegen Verrutschen und schützen den Boden gleichzeitig vor möglichen Kratzern.

Aufbau:

Der Ständer besteht aus zwei Teilen und lässt sich in kürzester Zeit aufbauen. Einfach Grundständer und Haltebügel ineinander stecken und fertig. Die Sicherung des Bügels erfolgt mit Hilfe zweier gefederter Sicherungsbolzen, welche in die vorgesehenen Bohrungen einrasten und den Bügel festhalten. Schrauben, wie in anderen Rezensionen berichtet, gab es bei den erhaltenen Modellen nicht. Der Auf- und Abbau ist jederzeit schnell und ohne Werkzeug möglich.

Maße:

Der Ständer selbst ist ca. 39,5 cm breit, etwa 41,5 cm lang und rund 73,5 cm hoch.
Der Bügel hat einen Innenabstand und somit eine maximale Reifenbreite von knapp 6 cm.
Die Rohre des Bügels haben einen Durchmesser von knapp 2 cm.

Praxistest/getestete Reifen:

Ein Schwalbe Racing Ralph in 26x2.25 passt problemlos und hat noch knapp 0,5 cm Platz, ohne die Stabilität das Fahrrades zu beeinflussen.
Ein Schwalbe Hans Dampf in 26x2.35 passt gerade noch so in den Ständer. Dann ist aber auch kein Millimeter Platz übrig und das Rad sitzt sehr stabil.
Die angegebene Reifenbreite von 2.60 ist daher mit Vorsicht zu genießen und hängt sehr stark vom verwendeten Reifen, dessen Profil und der genutzten Felge ab.
Bei einer 180er Bremsscheibe am Hinterrad bleiben noch gut 3 cm Luft zwischen Scheibe und Ständer. Somit braucht man sich selbst bei einer 203er Bremsscheibe keine Sorgen machen, dass diese den Ständer berührt.

Auffälligkeiten:

Der Grundständer verfügt über 4 Gummifüße, die jedoch anfangs sehr stark nach Chemie stinken. Nach 4 Tagen auslüften auf dem Balkon war das Problem aber gelöst.

Fazit:

Der Fahrradständer von Superstand ist perfekt für jeden, der sein Rad sicher abstellen und das Risiko des Umkippens nahezu eliminieren möchte. Das Preis-/Leistungsverhältnis, Qualität und Verarbeitung sind tadellos, wenn man von den anfänglichen Ausdünstungen der Gummifüße absieht. Da es sich hierbei aber nur um ein temporäres, leicht zu lösendes Problem handelt, gibt es von mir die volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut TOP,, 17. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Mein Fully passt wunderbar rein mit seinen 2,4er Reifen und trotz enorm großer Bremsscheiben berühren sie den Ständer weder vorn noch hinten, für den Preis der Kracher
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und praktisch, 18. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Optimal für mein Moutenbike. Absolut stabiler Stand. Auch bei Reinigung mit HD-Reiniger keine Standprobleme. Kein Kontakt mit Scheibenbremese oder Kettenteile. Super Helfer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fahrradständer freistehend, 7. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Dieser Ständer ist sehr gut, standfest, einer der Besten und weiter zu empfehlen. Durch den hohen Bügel wird das Rad zusätzlich arretiert. Es kann nicht umfallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Teil, 2. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Einfach Klasse Teil
Der Ständer passt auch für 65 mm breite Bikereifen und 27'5 ", Scheibenbremsen und Schutzbleche werden weder beim Vorderrad, noch beim Hinterrad berührt,
besser gehts nicht !!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Standsicher aber es klemmt ..., 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Der Radständer ist solide gebaut und einfach zusammenzubauen. Ich habe ihn für mein 29er Carbon-MTB angeschafft, um dem Bike einen sicheren Stand zu ermöglichen. Das tut er auch.
Einziger Kritikpunkt ist, dass die 29er Reifen oben an der Rundung angehen und sich dadurch im Laufe der Zeit etwas verklemmen. Das Rad einfach rausziehen ist somit nicht möglich. Mit der Hand muss da etwas nachgeholfen werden.
Für ein 29er-Bike ist er dadurch nicht die erste Wahl. Bei den 26er-Reifen ist das Ein- und Ausparken absolut problemlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ein Ständer der auch hält., 4. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Habe den Ständer für ein MTB mit 29er Reifengrößen.
Dieser Ständer ist endlich das Teil, was dem Rad gerecht wird.
Das Rad steht sicher, mit dem Vorder,-oder Hinterreifen drinne.
Nichts stört, es wird weder die Bremse die Kasette, oder die Schaltung berührt.
Einfach reinschieben, fertig.
Auch für Arbeiten am Rad perfekt.
Für mich nur noch dieser Ständer.
Schnelle Lieferung und in weniger als einer Minute zusammen gebaut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ja, funktioniert, 23. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradständer Willworx Superstand, Silber (Ausrüstung)
Ich fang mal ganz oben an: das steht im Angebot von Amazon
>Fahrradständer Willworx Superstand, Silber von Unbekannt<
Der Lieferant >Unbekannt< ist die Firma Willworx. Grau würde es IMHO besser treffen als Silber.

Wichtiger ist aber: er funktioniert, und das gut. Er macht was er soll, er hält das Fahrrad sicher. Raus und rein geht auch einfach, auch für Kinder (wenn die es trotzdem nicht rein schieben liegts nicht am Ständer). Ich hab meistens ein 29er Fully mit Nobby Nic 57-622 (29 x 2.25) drin, das passt. Den Nobby Nic 60-622 (29 x 2.35) hab ich gerade nicht montiert, das könnte knapp werden (der Unterschied ist in der Praxis auch deutlich mehr als 3 mm!). Die Angabe >Reifenbreite bis 2.60< wie im Angebot, da sollte man sich nicht drauf verlassen. In den USA wird er im Übrigen als >MTB tires up to 2.2" wide< angeboten, das ist irgendwie dann die andere Richtung daneben. Das bezieht sich alles auf die Breite, im Durchmesser ist etwas mehr Luft. da passt es bei mir auch ohne 29er Extensions Kit. Ob man das Rad mit Vorderrad oder Hinterrad rein schiebt ist Geschmackssache, geht beides. Bremsscheiben (vorne 160, hinten 140) haben noch gut Abstand.

Es gibt laut anderer Rezensionen wohl drei Varianten: 1) Nur zusammengesteckt 2) mit Löchlein für Blechschraube 3) Federnde Druckknöpfe wie bei alten Zeltgestänge. Bei mir wurde Variante 3 geliefert, kann man also ohne Werkzeug zerlegen und trotzdem an einem Stück hoch heben.

An dem Gummifüssen würde ich nicht lutschen und auch nicht länger in die Hand nehmen, aber der Geruch war nicht negativ auffällig, ohne die heftige Kritik daran wäre es mir gar nicht aufgefallen. Selbst unmittelbar nach dem Auspacken musst ich mit der Nase ganz dicht ran, um überhaupt was zu merken. Lackierung ist kein Meisterstück, aber in Ordnung.

Schade, dass es den REAR FRAME LIFT HOOK von Willworx nicht bei amazon.de gibt, das wäre noch für unterwegs eine hilfreiche Sache. Kein echter Ersatz für einen Reparaturständer, aber besser als der nächste Baum und ein Stück Seil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fahrradständer Willworx Superstand, Silber
EUR 23,99
Lieferbar ab dem 4. Juni 2015.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen