Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen13
4,5 von 5 Sternen
Preis:159,00 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. November 2012
Ich habe diese Uhr vor allem gekauft, weil mich die Eco-Drive-Technik überzeugt, welche den jährlichen (recht kostspieligen) Batteriewechsel überflüssig macht. Außerdem wollte ich eine Uhr mit einem widerstandsfähigen Saphirglas, nach schlechten Erfahrungen mit einer Skagen-Uhr, deren Glas plötzlich ohne erkennbaren Anlass einen Riss aufwies. Ich bin gespannt, wie sich das Glas im Alltagseinsatz bewährt (habe die Uhr erst seit 14 Tagen und kann daher noch nicht viel sagen). Bekommen habe ich nun eine klassisch gestylte Uhr, die einen wertigen Eindruck hinterlässt, ohne überflüssigen Schnickschnack. Die Solarzelle ist sehr gelungen in das Zifferblatt integriert. Die Zeiger sind auch bei Dunkelheit gut erkennbar. Größe und Gewicht sind optimal, das Metallarmband bildet eine harmonische Einheit mit dem eigentlichen Uhrkörper.

Bedenken hatte ich nach dem Lesen einiger Rezensionen, was das Kürzen des Armbandes anbelangt, welches auch bei mir notwendig wurde. Es stellte sich glücklicherweise als weniger problematisch dar, als erwartet. Auf der Innenseite der Armbandglieder sind Pfeile eingeprägt, die angeben, in welche Richtung der Splint herauszuschlagen ist, der dann das Band öffnet. Klingt etwas brutal, aber man braucht tatsächlich einen Hammer und einen sehr dünnen Stahlnagel, dann fällt nach einigen Schlägen der Splint heraus. Beim Zusammenbau ist die entgegengesetzte Richtung einzuhalten. Einen Punkt ziehe ich aber dafür ab, dass in der Beschreibung dazu kein Wort zu finden ist. Ein Rezensent von Amazon hat diese Vorgehensweise beschrieben. An dieser Stelle meinen herzlichen Dank dafür.

Fazit: Eine schicke Uhr mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, die trotz ihrer klaren Schlichtheit die Blicke auf sich zieht.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2010
Nachdem ich längere Zeit eine Automatikuhr getragen habe, suchte ich nach einer zuverlässigen und pflegeleichten Alltagsuhr. Nun habe ich die Citizen seit einigen Monaten und bin noch immer begeistert. Die Uhr sieht gut aus, die verarbeiteten Materialien sind auch nach längerem Gebrauch noch sehr schön. Besonders das Saphirglas begeistert mich, da man nicht den kleinsten Kratzer erkennen kann. Die Uhr ist kein ausgesprochenes Leichtgewicht, was mir gut gefällt.
Die Uhr ist sehr genau (wie genau kann ich gar nicht sagen, ich stelle sie nur bei Sommer-/Winterzeitwechseln nach).
Die Gangreserver des Solarantriebs ist so groß, dass man sich um die Energieversorgung keine Gedanken machen muss. Im Gegensatz zu den Solaruhren der ersten Generation läuft die Citizen immer. Die Solarzelle ist als solche nicht zu erkennen und stört die Optik nicht.

Was man als wissen muss, wenn man die Uhr bestellt: Um die Armbandlänge anzupassen muss man die Stifte herausschlagen (am besten mit einem sehr sehr dünnen Nagel), was etwas Geschick erfordert.

Wenn Citzien die Uhr noch um Zeit und Datumssynchronisation per Funk ergänzen würde, wäre das Perfekt. Ansonsten gibt es aus meiner Sicht nichts zu verbessern.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2013
Die Uhr hat mich nicht enttäuscht. Ich besitze schon seit längerem eine Citizen-Uhr aus der Marinaut-Serie. Auch diese verfügt über Saphir-Glas und Eco-Drive. Seit dem weiß ich, was man an dem Aufpreis, den man für Citizen-Uhren zahlt, hat.

Welches Modell man letztendlich nimmt, ist Geschmackssache. Ich bevorzuge die schlichte Form bestehend aus Ziffernblatt, Stunden, Minuten und Sekundenzeiger sowie einer Datumsanzeige. Chronographen sind nicht so mein Ding.

Citizen-Uhren gehen auch nach Jahren extrem genau! Ich habe binnen 2 Jahren eine Abweichung von unter 10 Sekunden festgestellt. Das ist nichts im Vergleich zu meiner Automatik-Uhr (immerhin auch 200 Euro teuer), die innerhalb einer Woche 5 Minuten nach geht! Und das ist, laut Aussage des Händlers der Automatik-Uhr, schon nahezu ein perfekter Wert.

Citizen-Uhren sind perfekt verarbeitet. Schmiegen sich ans Handgelenk, sind in dieser Preisklasse fast immer wasserdicht und haben ein perfekt sitzendes Ziffernblatt, sodass die Zeiger auf ihrer gesamten Runden immer 100%ig genaue Anzeigen bieten.

Und was ich bei meiner alten Uhr zu schätzen gelernt habe, trifft auch bei dieser hier zu. Tolle Verarbeitung, nach einer Woche immer noch 100%ig genauer Gang, perfekter Sitz am Handgelenk und exakt aufeinander abgestimmtes Ensemble von Ziffernblatt und Zeigern.

PS: Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, das Armband mit Hammer und Nagel selbst einzukürzen. Das habe ich für 6,90 Euro lieber vom Fachmann machen lassen. ;o)

Fazit: Wer Uhren liebt die gut aussehen, perfekt verarbeitet sind und sitzen und dabei auch noch über Jahre hinweg extrem genau gehen, der kommt an Citizen nicht vorbei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Diese Uhr, die nicht so leicht zu entdecken ist, ist meine zweite Uhr dieser Art.
Ich trage schon seit einigen Jahren ein weißes Modell (nicht von Amazon).
Ich schätze besonders das schlichte unaufdringliche Design mit den großen Ziffern.

Über die Technik und Qualität kann ich nur sagen: "Es ist eben eine Citizen".
An der Uhr reibt nichts, es gibt keine Kanten die stören und sie läuft und läuft, ...

Das Glas ist unempfindlich.

Zum Gewicht ist zu sagen, es ist dem robusten Material entsprechend hoch, aber nicht störend.
Die Uhr trägt sich sehr angenehm. Das Band muss ggf. an die Größe des Handgelenkes angepasst werden,
hierzu ist ein Stiftausdrücker hilfreich.

Das Ziffernblatt ist schwarz mit dunklen Ziffern, die aber auf Grund ihrer Größe gut zu erkennen sind.
(Ist im Original besser als auf dem Bild.) Wem das schwarze Zifferblatt nicht gefällt, dieses Modell gibt es auch in anderen Farbkombinationen.

Was ich mir noch wünschen würde wäre eine etwas größere Datumsanzeige, aber das ist Geschmacksache.

Mein Fazit: Ich persönlich kann die Uhr guten Gewissens weiterempfehlen, nicht nur wegen der Qualität,
sondern auch wegen den großen Ziffern und dem sehr guten Tragekomfort.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Ich habe in den letzten 11 Jahren eine Citizen-Uhr mit Eco-Drive, die ich damals im Abverkauf um EUR 50,-- erstanden habe, fast täglich getragen. Nun dürfte der Akku erschöpft sein. Das Gehäuse ist schon etwas verschließen, nicht aber das Glas. Aus der guten Erfahrung mit der Marke und wegen der einwandfreien Funktionalität habe ich wieder eine Citizen-Uhr gekauft und das zu einem vernünftigen Preis. Das gewählte Modell sieht sehr elegant aus, besser noch als auf der Homepage. Die Anpassung des Uhrbandes wurde bereits in früheren Berichten beschrieben. Darum habe ich mich entschlossen, dies auch selbst durchzuführen. 2 Splinte müssen mit einem spitzen Gegenstand (dünner Dorn oder Nagel) durchzudrückt werden um ein Glied zu entfernen. Das Band und der Verschluss sieht auch sehr solide aus. Die Uhr fühlt sich etwas schwer an, was aber kein Problem darstellt. Ich kann die Marke und konkret auch dieses Modell aus Überzeugung weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2010
Super Uhr - gutes Design - hohe Ganggenauigkeit - keine Batterien (Solar Eco Drive) - gutes Preis-Leistungsverhältnis
Ich hatte vorher schon eine Solaruhr, diese ist jetzt 11 Jahre alt und läuft immer noch sehr genau ohne jeglichen Batteriewechsel. Deshalb wollte ich auch wieder eine ähnliche.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Über Geschmack lässt sich sicher streiten, dennoch: diese Uhr hat sich einen Vergleich über mehrere Tage mit vielen anderen Uhren und Herstellern stellen müssen - und sie hat den Vergleich gewonnen. Auswahlkriterien waren: Made in Japan, Minimalismus, Formschönheit, Solarbetrieb, Saphirglas, Schnellverschluss, Metallarmband. Beeindruckend im Nachhinein ist der Aufladeprozess - er funktioniert einwandfrei, während die Uhr ganz normal getragen wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Vielleicht war die Speicherbatterie in der Uhr schon wegen zu langer Lagerung nicht mehr intakt? Das ist eine Vermutung, jedenfalls ging die Uhr stark nach und erholte sich nicht. Die drei Sterne für die Umtauschpolitik bei Amazon, die es dem Kunden ermöglicht, ein fehlerhaftes Produkt wieder zurückzugeben. Ohne diese Möglichkeit würde ich auch keine Uhr über den Versandhandel kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Bestellablauf und Artikel, alles bestens!
Die Uhr ist sehr schön und hat einen hohen Tragekomfort, da sie vom Gehäuse her sehr flach ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2013
i am satisfied with quality but it could be lighter.
what i realy appreaciate is the big clock-face and glass.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)