Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl sommer2016 designshop Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen19
4,5 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:13,39 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. September 2007
... ein absolutes Muß! Hier gibt es gleich 50 Shadows-Sahnestückchen auf einmal. Auch - vielleicht gerade - die zweite CD ist interessant, stellt sie doch unter Beweis, daß die Shadows nicht nur aus "Apache" und "Kon Tiki" bestehen, sondern auch sehr gute Coverversionen abgeliefert haben. Mit ihrem typischen Sound können die Shadows auch heute noch begeistern. Ganz klare Kaufempfehlung für Fans von Instrumentalmusik mit dem gewissen "Twang"!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2010
Shadows Fans haben sowieso alle diese Platten bereits, trotzdem ein zu empfehlender Kauf, um z. B. im Auto alle Hits dabei zu haben. Wirklich wundern werden sich die Kenner, wenn sie "Theme for young lovers" abspielen. Da wird der erste Akkord nämlich mit 2 Anschlägen gespielt, auf allen bisher erschienenen Aufnahmen nur mit einem Anschlag. Vielleicht eine alternative Version? Ich habe diese Version jedenfalls noch niemals vorher auf irgend einem Medium so gehört.
Ein empfehlenswerter Kauf jedoch auch ohne diese "Rarität".
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
In the early sixties, instrumental hits were a regular feature of the pop charts in Britain and America. There were several great instrumental artists around. America had Duane Eddy, Floyd Cramer, B Bumble and the Stingers and the Ventures, to name a few. Britain had the Shadows and the Tornados. While the Tornados were very successful at the time, most notably with Telstar, the Shadows remained successful for the rest of the century.
The Shadows were also Cliff Richard's backing band and played on most of his hits in the fifties and sixties. Like Cliff, they made little impact in America but any Americans who enjoy the Ventures and Duane Eddy ought to give the Shadows a listen.
This compilation has all their big UK instrumental hits of the sixties and seventies including Apache, Man of mystery, FBI, Wonderful land, Dance on, Foot tapper and Don't cry for me Argentina. They also experimenting by doing a few vocal tracks and some of those are included here, among them being Mary Anne (a UK top ten hit), Don't make my blue, I met a girl, Dreams I dream and Let me be the one (their 1975 Eurovision song - like so many other Brits, they came second). The vocal tracks are good but it is their instrumental skills on which their reputation is built.
Most of their big hits came early in their career. In the eighties and nineties, they gave up worrying about hits and contented themselves with making albums of cover versions. A few covers selected from these albums round off this excellent collection. Among them is Albatross, an early Fleetwood Mac tune that always sounded very like a Shadows track, so it was an obvious tune for them to cover.
The Shadows, like most pop groups, has had its share of line-up changes. Hank Marvin and Bruce Welch , two of the original members, remained with the group throughout. The other two original members, Jet Harris and Tony Meehan, left early on, They teamed up as a duo and had some UK hits of their own including Diamonds. Of the other members that came and went, John Farrar is perhaps the most famous. He joined in 1970 but eventually had to leave because of other commitments - he became producer and songwriter for Olivia Newton John.
If you enjoy guitar instrumental music of the sixties, you'll love the Shadows. This compilation contains all the essentials, though a lot of Shadows music is available on CD for those who wish to explore further.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2012
Das Doppelpack zeigt gut was die 80er vielen Bands angetan haben - man höre nur "Ghost Riders in the Sky" (Disco!) oder unerträgliche Schmonzetten wie z.B. "Don't cry for me Argentinia" und "Memory". Am besten ignoriert man CD 2 nach einmaligem durchhören und erfreut sich an CD1. Trotzdem eine tolle Platte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2014
Ich liebe die Shadows und diese Zusammenstellung ist wirklich gut. Die Qualität lässt zwar manchman zu wünschen übrig, aber das liegt ja auch an den teilweise "alten" Aufnahmen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Ich hatte die Shadows auf Cassette und alle guten davon nachgekauft auf CD. Gut, dass man diese Musik noch erhallten kann.
Eine grossartige Wiedergabe einer tollen Musik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2016
Einsame Spitze, alte Erinnerung werden wach und lassen aufleben. Ehrliche Musiker ohne viele Mischpoke, Mischpults und Toningenieure. Bin total begeistert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2014
Solche Musik (Hits) sind heute leider die absolute Seltenheit.
Für Oldiefans ein absolutes MUß.
Kann man auch in Zweisamkeint in Ruhe genießen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Das ist Musik der 60iger Jahre in hervorragender Weise. Die Gitarrenmusik ist ein musikalischer Hochgenuss und jedem zu empfehlen. Klasse CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
Wer damit aufgewachsen ist der freut sich über die Erinnerungen und jeder andere über die wunderbaren Melodien. Kauf ich mir gerne wieder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,09 €