Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. März 2014
Ein wunderbarer Künstler, der sich dank seiner ersten Frau (Lucia Popp) sehr viel Zeit für die Entwicklung seiner Stimme genommen hat und nun die Früchte ernten kann, im Gegensatz zu manch anderer Tenorhoffnung der letzten Jahre. Das Programm ist eine Schachtel Pralinen. Ein Höhepunkt an den nächsten gereiht. Seiferts schmelzender Tenor passt sich wunderbar den verschiedenen Richtungen an, ob Oper, Sakrales oder Kunstlied. Er bewegt sich durch die unterschiedlichen Hürden der Anforderungen und meistert sie nicht nur, man vergisst einfach die Schwere der Leichtigkeit des Gesanges und wünscht sich einfach mehr davon, am besten, dass es nie aufhört. Ein Sänger, der klein angefangen hat, darf sich nun wohlverdient groß nennen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden