Kundenrezensionen


152 Rezensionen
5 Sterne:
 (116)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend
Vorneweg: ich bin eher in der Indie-, Crossover-, Grunge- und Metal-Ecke zuhause; wenn es dann eine Pop-Band, noch dazu eine deutsche, schafft, daß ich ihre Platte freudig rauf und runter hören kann, dann kann ich nur den Hut ziehen. Die Helden dürfen sich getrost in meine Exotenreihe neben Nelly Furtado und Patricia Kaas einreihen.
Seit...
Veröffentlicht am 17. März 2004 von Gruweschuh

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brilliantes Album eigentlich...
nur die Tour-Edition mit Extra-DVD, Streichelzoo und sonstigem Pipapo ist (wie immer bei solchen Dingen) leider Fanverarsche und somit gar nicht heldenhaft...
Veröffentlicht am 16. März 2004 von J. Wilhelm


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend, 17. März 2004
Vorneweg: ich bin eher in der Indie-, Crossover-, Grunge- und Metal-Ecke zuhause; wenn es dann eine Pop-Band, noch dazu eine deutsche, schafft, daß ich ihre Platte freudig rauf und runter hören kann, dann kann ich nur den Hut ziehen. Die Helden dürfen sich getrost in meine Exotenreihe neben Nelly Furtado und Patricia Kaas einreihen.
Seit Veröffentlichung der Reklamation hatte ich mich eigentlich nie für die Band interessiert (weil sie eben deutschen Pop machen), aber nachdem ich vor kurzem in die Sonderedition mal aus Neugierde reingehört habe, war(en) die Scheibe(n) gekauft.
O.k., instrumentelle Virtuosen sind hier nicht am Werk, aber das Hören macht Spaß und Musik soll ja bekanntlich auch unterhalten.
Die DVD enttäuschte mich nur etwas in dem Punkt, daß die kommentierten Videos komplett in die Doku reingeschnitten sind, ansonsten ist sie witzig und kurzweilig anzuschauen (daß die Steuerung der DVD-Menüs nicht mit den Cursor-Tasten, sondern nur mit der eigentlichen Playersteuerung zu bedienen waren, sei mal als Spezialfall angesehen).
Man wird sehen, ob der frische Wind die Kraft für mehr hat oder ob eher ein laues Lüftchen durch die Zukunft weht. Bei Rock am Ring werde ich auf jeden Fall mal die Live-Brise schnuppern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen juhhuuu!!!, 6. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
sorry,aber "juhhuuu!!" ist das erste,was einem durchschnittsmenschen einfallen dürfte,wenn er diese LP durch gehört hat!warum?ganz einfach:
1.endlich mal wieder musik,die mit einem bein hoch irgendwo in der luft schwebt und das andere fest auf den boden der tatsachen gedrückt hält.
2.kritisch zum individualismus aufruft(tip:rüssel an schwanz).
3.ziemlich exakt die allgemein bekannte deutsche annäherungs-technik aufs korn nimmt(tip:aurelie).
4.eine witzig-natürliche band doku mit einer länge von stattlichen 17 minuten enthält
u.v.m.
wir sind helden machen gute-laune(mit ihrem)rock-pop und lassen einen ab und zu schmunzeln...
schnellgezogenes fazit:geeignet für mitsinger,solche,die es werden wollen und alle anderen!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rohdiamanten, 14. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Ja was ist den das? Eine Band ohne Plattenvertrag schafft es in die MTV-Rotation? Ohne Casting, ohne Hitproduzenten? Geht das überhaupt? Darf das so sein? Um "Guten Tag" kam anfang des Jahres keiner herum. Aber taugt die Band zu mehr als zum One-Hit-Wonder. Definitive Antwort: Ja. Und wie. Wer sich die "Reklamation" anhört wird sich wundern. Selten wurde so mit Melodien und vor allem mit intelligenten Texten gespielt wie hier.
Neben der neuen Single "Wir müssen nur wollen" haben vor allem "Heldenzeit", "Ist das so" und "Aurélie" das Zeug zum nächsten Hit.
Judith Holofernes und ihre Jungs sind Rohdiamanten, die hoffentlich nie geschliffen werden.
Tipp: Kaufen, und sich ein Loch in den Bauch freuen, wie gut deutsche Musik sein kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So beginnt die Heldenzeit..., 16. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Es ist schon irgendwie erstaunlich... Da hatte man schon fast die Hoffnung aufgegeben, dass es irgendwann einmal wieder eine wirklich gute Deutsche Nachwuchsband geben wird, und plötzlich kommt quasi aus dem Nichts eine Popcombo mit dem frechen Namen "Wir sind Helden" daher und belehrt einen eines Besseren. Mit ihrem Debütalbum "Die Reklamation", haben die vier Helden ein absolutes Meisterwerk geschaffen! Dieser Longplayer hat von der schwermütigen Ballade, bis zum Gute - Laune - Popsong wirklich alles zu bieten, und unter den zwölf Liedern dieser LP kann ich nicht einen "Totalausfall" erkennen, d.h. die Qualität ist durchgängig hoch und jeder Song für sich ein eigenes Meisterwerk. Die Musik auf dieser Platte würde ich sowohl vom Text, als auch vom Klang her als frisch, frech, ironisch, tiefgründig und abwechslungsreich charakterisieren. Somit hat dieses "Gesamtkunstwerk" schon einen gewissen Seltenheitswert in der heutigen Zeit, da der Markt in den letzten Jahren ja leider nicht gerade von solch qualitativ hochwertigen und ausgeglichenen LP's überflutet wurde! Ein weiteres großes Plus dieser CD ist mit Sicherheit die tolle Stimme der Leadsängerin Judith Holofernes... Sie klingt stets eigen, frech und irgendwie außergewöhnlich und verleiht den Songs der vier Helden erst ihren wirklich einmaligen und innovativen Klang! Abschließend läßt sich sagen, dass diese Scheibe mit Sicherheit zum Besten gehört, das ich in den letzten Jahren von einer Deutschen Band zu hören bekommen habe... Also bleibt mir eigentlich nur Eines, nämlich diese Platte jedem, der gute tiefsinnige Musik mag, wärmstens zu empfehlen! Ihr werdet den Kauf mit Sicherheit nicht bereuen, denn diese CD gibt einem absolut KEINEN Anlass zur "Reklamation"! Anspieltips: denkmal, du erkennst mich nicht wieder, die zeit heilt alle wunder, etc.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Helden der Neuzeit...., 22. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Die Behauptung "Wir sind Helden" erscheint im ersten Augenblick recht mutig. Vielleicht ist es heutzutage genau richtig Bands,die noch ihre Instrumente selber spielen und live singen als Helden zu bezeichnen. Aber dies wäre ein wenig übertrieben.
Mit diesem ,auf den ersten Blick originell wirkenden Bandnamen, hat die Band um die charismatische Sängerin Judith Holofernes noch längst nicht all ihre Kreativität aufgebraucht.
Nach den 2 Singles "guten tag" und "wir müssen nur wollen" , wollte ich mehr von dieser Band hören , die sich "Helden" nennt.
Das Album startet ,wie eigentlich erwartet mit schön rockigen Gitarrenklängen , die von leicht poppigen Keyboard Sound unterlegt werden.
Die konumkritischen und sozialkritischen Texte, die aus den Singles schon bekannt sind ,ziehen sich auch wie ein roter Faden durch die ganze Platte.
Einfach herrlich frisch, frech und unbeschwert,ohne dabei rumzujammern.
Einfach so , wie man es bei den meisten anderen bands, in den Charts vermisst.
Ich kann diese Platte einfach jedem epfehlen, der gerne mal etwas anderes außer dem alltäglichen Chart und Radio Brei hören möchte.
Deshalb 5 von 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wird die Welt von Helden gerettet?, 31. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Auch wenn den Helden die Rettung der Welt nicht gelingt, sind sie ein Lichtblick in einem Dschungel aus zusammengecasteten Bands die mehr Wert auf Berühmtsein und Geldverdienen legen, als auf den Inhalt ihrer Texte. Wir sind Helden üben mit frischen und intelligenten Texten Kritik an Konsumgesellschaft (Guten Tag) und Leistungsdruck (Müssen nur wollen). Das Album ist eine gelungene Mischung aus Ohrwürmern und ruhigeren Songs. Endlich mal wieder eine CD, die man an einem Stück hören kann, denn jedes Lied hat seine Klasse. Allen die Musik wollen, die ins Ohr geht, zum Nachdenken anregt oder zum Mitsingen animiert, kann ich diese CD nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erfrischend, 6. Juni 2004
Von 
Francois Plaiasu (Wien, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Wir sind Helden bieten mit ihrem Debut Album eine Offenbarung der deutschen Musik! Die Melodien auf dem Album fordern einfach zum mittanzen auf oder, bei den langsameren liedern, zum mitfühlen und mitsingen. Die Sängerin dieser Band aus Berlin, Judith Holofernes, hat eine Stimme, die von allen castingshowsexporten heraussticht und einfach einzigartig ist.
Neben den erfolgreichen Hitsingles Guten Tag, Müssen nur wollen, Aurélie und Denkmal finden sich noch eine Menge guter Songs wie zB das gefühlvolle "Du erkennst mich nicht wieder", "Die Zeit heilt alle Wunder" und "Außer Dir" (der beste song auf dem album).
Etwas schneller und rythmischer geht es bei "Heldenzeit" und "Monster" zu.
Diese Band und dieses Album machen wieder Lust auf deutsche Musik und sind live einfach nur zum weiterempfehlen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heldenzeit, 9. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Spitzenalbum kann man nur sagen. Gute Mischung aus rockigeren Synthie-Songs bei denen man einfach nur mithüpfen und mitsingen will und wunderschönen ruhigen, nachdenklichen Balladen zum träumen.

Judith Holofernes schreibt tolle Texte, zwar mit Sinn und Aussage, aber so, dass daran jeder seine künstlerische Freiheit hat und sich seine eigenen Gedanken dazu machen kann.

Schöne Melodien die gut ins Ohr gehen und auch die Synthesizer lassen die Musik nicht künstlich klingen und passen gut zum Helden-Sound.

Für Deutschpoprock-Fans nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originell allemal - Genial vielleicht . . ., 17. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Wow ! Diese Scheibe ist ein Hammer. Ich kann es nur nochmal
allen Musikern sagen, 80% sind die Idee zu einem Song und
einem Konzept, Musik zu machen, 15% oder auch viel mehr können
gute Texte ausmachen und die musikalische Begleitung und
Virtuosität ist dann, wenn das alles stimmt, eigentlich fast
egal ! So auch bei den Helden.

Für die Helden-Songs kann man Rio Reiser, Ideal, Element Of
Crime, Silly und andere bemühen. Songs und Texte sind wirklich
so, dass Rio seinen Freude hätte. Für eine erste Scheibe schon
nahezu genial ! Einen Text wie "Die Zeit heilt alle Wunder" kann
man nur so einpacken. "Du erkennst mich nicht wieder"
hat das Zeug, zum Song einer Generation zu werden. Ich könnte
jetzt auf die einzelnen Songs eingehen, aber jeder hat etwas,
keiner ist ein Ausfall. Die Kombination der ruhigen mit den
rockigen & poppigen ist gut gelungen. Klar könnten ein paar
Bläser oder Soli die Arrangenments aufpeppen, aber ein wirklich
guter Song braucht das nicht. Dafür können sie immer noch in 20-
Jahren eine "Helden meets NDR Big-Band" Scheibe machen.

10x hören und Sie werden jeden Tag ein Lied von dieser Scheibe
im Ohr haben. Man kann wirklich gespannt auf die Nummer2 sein -
besser geht kaum, aber vielleicht etwas anders.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoffnung, 2. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Reklamation (Audio CD)
Razong! So geht das! Eine Garagenproduktion mit Sch... Klang in der Hitparade. Es gibt noch Hoffnung auf eine Welt ohne Dieter Bohlen und Detlef (Hupfdohle)Soost. Gutes setzt sich eben durch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Reklamation
Die Reklamation von Wir sind Helden
MP3-Album kaufenEUR 9,09
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen