Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zweite Haut, 27. Juni 2011
Was erwartet man von so einem Shirt: dass es den Körper bei der Temperaturregulation unterstützt, angenehm auf der Haut ist und nicht so schnell müffelt. All das funktioniert. Zusatzlich sieht es noch gut aus. Kompliment.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erst, hui! Später, na ja, 16. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir gleich 2 dieser T Shirts geholt, eines in schwarz das andere in weiß.
Also da viele gleich nach erhalt ihres T - Shirts es bewertet haben, hab ich mich einen Monat mit diesen T Shirts beschäftigt. Ich habe es in der Freizeit getragen als Untershirt bei der Arbeit, beim trainieren und beim laufen.
Hierbei gehe ich auch auf die Produktbeschreibung von UA ein und nenne Pros und Cons von dem Shirt.
UA schreibt :

- 4 Wege Strech, verbessert ihre Mobilität und beschleunigt den Trocknungsprozess -> Die Bewegungsfreiheit in dem Shirt ist wirklich genial, nichts hemmd die Bewegungen beim Sport oder Arbeit, hatte das Shirt unter meinem Normalen Arbeitsshirt (100% Baumwolle) getragen. Es war zwar wärmer gewesen aber mein Arbeitsshirt war nicht mit Schweiß durchtränkt vom arbeiten oder blieb am Körper kleben, sodass man es nicht einmal lockern musste. Nun ob es nun wirklich schneller trocknet, weiß ich nicht, habe es nicht mit der Stoppuhr verfolgt und subjektiv würde ich sagen da der Stoff sehr dünn und Luftdurchlässig ist, ist es logisch das es schneller trocknet als ein Baumwollshirt.
Hier 5*

- Flatlock Nähte für angenehmen Tragekomfort -> Wie gesagt keine Behinderung und trägt sich wirklich wie eine zweite Haut, Nähte haben noch keine Defekte gezeigt.
Hier die selben 5*

- Aktiver Feuchtigkeitstranport um sie trocken zu halten -> Also das ist mehr ein Marketingpunkt. Wie ein Shirt scheiß abtransportieren soll frag ich mich. Das was der Vorteil hier aber ist das anders wie bei Baumwollshirts es nicht an der Haut kleben bleibt und man selbst Schweiß getränkt immer noch volle Bewegungsfreiheit hat.
Hier 5* aufgrund der Bewegungsfreiheit trotz der unwahrhaften Werbung.

- Sonnenprotektion mit LSF 30+ -> Dazu kann ich leider nichts sagen, da ich das Shirt nicht unter starker Sonneneinstrahlung auf Grund des Sommers nicht testen konnte.

- Antibakterieller Geruchsschutz -> Also das ist wie ich noch finde die größe Vera....e, das T Shirt fängt besonders bei den Achsel schon innerhalb eines Tages an zu riechen, ohne überhaupt trainiert zu haben. Von Geruchsmindernd kann hier keine Rede sein, im Vergleich zum Baumwollshirt welches nicht nach einem Tag tragen schon unter den Achseln riecht finde ich dies einfach eine Frechheit damit zu werben.
Hier gibt es 0*

- Leichtgewichtiges Heatgear Material -> Als ich das T Shirt ausgepackt habe, hab ich gedacht was ist den das... Es ist wirklich Federleicht, und lässt den Körper auch Federleicht wirken. Kein Vergleich zu einem normalen Baumwollshirt, welches merklich schwerer ist.
Hier 5*

- UA Heatgear kühlt die Haut nachweislich bis zu 2°C nach unten -> Viele andere Rezensoren schreiben, dass dies stimmen würde, ich merk davon nichts, ich schwitze nicht langsamer wenn ich trainiere oder laufe. Oder wenn ich in die Sonne gehe merke ich nicht das es wirklich kühler wirkt. Was aber Tatsache ist, dadurch das es Hauchdünn ist, kommt auch mehr Luft durch das Shirt auf die Haut was einen angenehmen kühlenden Effekt hat. Aber da mn dies nur in Bewegung, Draußen oder mit Ventilator merkt, würde ich dies aber nicht als Erfüllung des Werbepunktes bezeichnen.
Hier gebe ich 3*

- Chartionischer Färbeprozess lässt Farben sehr lange frisch -> Nun da die Shirts nun nicht wirklich über Monate getragen wurden kann ich nichts zur Farbe sagen, schwarz ist noch schwearz weiß ist noch weiß. Hier noch etwas zum Haushaltlichen, die Shirts aktzeptieren nur Handwäsche, was ihnen mehr Arbeit einrechnet. Aber man muss die nicht Bügeln, egal wie man die faltet oder einfach als Knubbel in den Schrank wirft. Zieh man es an ist es glatt, was ich sehr gut finde. Die Shirts brauchen etwa eine Nacht um vom angefeuchteten Zustand auf trocken zu kommen. Das UA Logo welches drauf geklebt ist bröckelte nach 3 Wochen bereits, so das an der dünnsten Stelle bereit etwas ab ist. Zudem roch das Shirt am Anfang sehr nach Chemie, was aber nach der ersten wäsche weg war.
Hier gebe ich 4* Ein Stern abzug aufgrund des Logos.

- Heatgear Compression -> Die Kompression ist am Anfang echt der Hammer, wie eng das Shirt anliegt, ist das echt eine Augenweide, leider lässt die Kompression bei mir schon nach einem Monat häufigeren Tragens deutlich nach. Es sitzt bei weitem nicht mehr so eng wie am Anfang, von da an ist es auch nicht einfach sich die optimale Größe zu bestellen. Ich trage normal M und normale Shirts liegen mir da schon eng an, darum hab ich L gekauft. Erst habe ich gedacht gute Wahl, aber wie gesagt jetzt lässt die Kompression nach. Wer es nicht häufig trägt, für den bleibt der Effekt auch länger erhalten. Aber man muss sagen neu sieht das Shirt an einem sportlich gebauten Mann einfach Hammer aus, es ist eine wirkliche Augenweide.
Hier gebe ich 3* da die Kompression schnell abbaut und der gute look und das tolle Gefühl dann auch langsam weggehen.

Pros:
- Volle Bewegungsfreiheit, selbst Schweißgebadet
- Nichts zwickt oder behindert beim Sport oder beim Bewegen
- Sehr Luftdurchlässig
- Sehr leicht
- Kein bügeln
- Sehr gute Optik in verbindung mit dem Träger
- Kompression fühlt sich sehr gut auf der Haut an

Cons:
- Abtransport? wohin soll den der Schweiß transportiert werden?
- Das T Shirt stinkt bereits am Abend an den Achseln, wenn man es seit dem Morgen trägt und das ohne Körperliche Belastung
- Chemiegeruch nach dem auspacken
- Kompression lässt nach kurzer Zeit (1 Monat)schon nach, der Prozess hätte auch auf sich etwas warten können.
- Ich merke nichts von den 2°C die das Shirt meine Haut abkühlen soll.
- Handwäsche von nöten

Alles in allem ist es ein tolles Shirt, wenn es nicht schnell riechen würde und die Kompression so schnell nachlassen würde. Da mein Hauptkaufgrund die Kompression war, fällt die Bewertung von 5 auf 4 Sterne.
Das Shirt ist nicht schlecht, aber wie ich finde zu hoch bejubelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Oberkörperbekleidung für den Sport, 29. Juli 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benutze das "Under-Armour T-Shirt Heatgear II" zum einen zum Krafttraining und zum anderen als sogenannten "Rashguard" beim Luta Livre (Bodenkampfsport) und MMA-Training.

Das T-Shirt liegt sehr eng an und sitzt sehr gut ohne irgendwo unangenehm zu drücken oder sonst wie zu stören und sieht gut aus. Des Weiteren scheint es sehr robust und gut verarbeitet zu sein.

Ich bin leider ein Mensch der sehr schnell und viel schwitzt, daher verwandeln sich normale Baumwoll-Shirts schnell zu "nassen Schwämmen", das Under Amour T-Shirt leitet aber gut den Schweiß nach außen ab und trocknet auch sehr schnell wieder.

Außerdem scheint man in diesem T-Shirt auch nicht so schnell Probleme mit Hitze zu bekommen wie mit herkömmlichen Shirts.

Zu guter letzt ist es noch ziemlich günstig wenn man es mit anderen "Rashguards" im Bereich des MMA oder No-Gi Submissiongrappling vergleicht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich sehr gut. Würde mich jederzeit wieder dafür entscheiden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen schönes Teil, 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
beste Qualität , wie immer bei Under Armour .
mein Sohn trägt es beim Sport , am Strand und auch sonst sehr gerne .

und das beste ich hab es in Gross : So haben wir Patnerlook ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen super produkt, 6. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das shirt liegt angenehm eng an und erfüllt den anspruch, den man an funktionsbekleidung dieser art stellen kann mehr als. der stoff ist angenehm, die nähte scheuern nicht. zuvor war ich eher am zweifeln, ob man der versprochenen werbung glauben kann - wärmt, wenn es soll, kühlt, wenn es soll, etc. - bisher bin ich jedoch mehr als zufrieden. mittlerweile hat das shirt auch mehr als 7 wäschen überstanden, bisher ohne einbußen in irgendeiner hinsicht.

nachtrag: eine naht am hals hat sich gelöst - ich denke mal ein produktionsfehler - habe das shirt ohne probleme umgetauscht und bin weiterhin begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen hinweis beim Auswal der richtigen Große, 19. März 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
[...]
oben genante Link hilft bei Orientierung, was die Große beim Einkauf betrift.
ich bin immerhin sehr zufrieden sitzt gut, und füllt sich sehr angenehm. mehr Erfahrung habe ich noch nicht, deswegen würde ich über die Veränderung mit der Zeit nicht spekulieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut Top, hält genau was es verspricht!!, 4. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wieder einmal ein Top Produkt von einer der Top Marken wenn es um funktionelle Kleidung geht!
Wenn man es auspackt ist es echt so als hält man quasi nichts in der Hand, so leicht ist es!
Dann die erste Anprobe, die sich als gar nicht so einfach erweist, da es wirklich sehr, sehr eng anliegt.
Beim Sport dann allerdings merkt man, wofür genau das gut ist! Der Schweiß wird optimal abtransportiert, die Haut fühlt sich zu jeder Zeit trocken an. Nutze es hauptsächlich zum Mountainbiken, und da ist man schon mal einige Stunden Unterwegs. Durch das angenehm trockene Gefühl kommt es zu keinem Zeitpunkt dazu, dass man friert!

Zu Thema ob diese Shirts an Form verlieren kann ich nicht viel sagen. Es sitzt zwar mittlerweile lockerer als zu Zeitpunkt des Kaufs, allerdings liegen dazwischen aus 15 Kg Gewichtsverlust, also will ich es nicht auf das Shirt zurückführen, sondern darauf das ich einfach eine Nummer kleiner benötige!

Hab drei dieser Shirts im Kleiderschrank liegen, und im Frühjahr werden noch weitere hinzu kommen und meine "Sammlung" an Under Armour Kleidung erweitern!

Von mir gibt es klare 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Sportunterhemden, 3. April 2012
Von 
Klaus Schneider (München, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe seit Juni 2011 acht dieser Unterhemden im Einsatz (in den Farben Schwarz, Weiß und graumeliert), und benötige pro Woche mindestens 3 Shirts, da ich mindestens dreimal die Woche Sport treibe. Die Hemden sind demnach durchaus in Gebrauch :)
Insgesamt bin ich mit den Heatgear Shirts auch nach 9 Monaten noch vollauf zufrieden. Jedes Hemd wird nach Gebrauch natürlich gewaschen und die Hemden haben keinen Formverlust erfahren. Die liegen immer noch so eng an wie beim ersten Trageversuch. Die Shirts können übrigens problemlos bei 30°C in der Maschine gewaschen werden (jedoch ohne Weichspüler!). Ich trage Größe M, und die liegen bei ca 80 kg bei 1,75m (noch leichtes Übergewicht, ich weiß) sehr eng an, jedoch nicht unangenehm. Während des Sports transportiert das Shirt den Schweiß von der Haitoberfläche weg, so daß die Haut subjektiv sehr trocken bleibt. Richtig auffällig wird dies jedoch erst, wenn man das Shirt auszieht, da dann tatsächlich nur ein schwacher Schweißfilm auf der Haut zurückbleibt, während man das Shirt problemlos auswringen kann.
Ich hab die Shirts für etwa 20 Euro das Stück über den Marketplace hier gekauft und bin bei dem Preis sehr zufrieden. Jedoch sollte man die nicht als generellen Unterwäsche Ersatz verwenden, da diese keinerlei Wunder in Hinsicht auf trocknenden Schweiß und Geruchsbildung vollbringen. Die Nike Pro Combat Shirts sind da besser geeignet, jedoch auch keine Alternative zu einem normalen Unterhemd. Ebenso sollte man besonders bei den hellen Farben und Weiß ein normales T-Shirt darüber anziehen, da die Shirts transparent werden, sobald sie den Schweiß aufnehmen.
Im Vergleich zu einem günstigen Sportunterhemd, welches ich über ebay bezogen hab, (kostete ~10 Euro) ist das Under Armour Heatgear II absolut überlegen und den Mehrpreis auf alle Fall wert. Die Nike Pro Combat Shirts wären noch eine Alternative im gleichen Preissegment, die etwas weniger klein ausfallen und weniger stark tailliert sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Under Armour Kinder T-Shirt Heatgear II, weiß, 164
EUR 18,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen