Kundenrezensionen


165 Rezensionen
5 Sterne:
 (126)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


97 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Info zu den Tonspuren
Da ich die UK besitze, hier die Info zu den Tonspuren:

Englisch (PCM 5.1 und Dolby Digital 5.1)
Spanisch (dts 5.1 und Dolby Digital 5.1)
Italienisch (dts 5.1 und Dolby Digital 5.1)

Audiokommentare in Englisch (ohne Untertitel)

DEUTSCHER TON IST NICHT ENTHALTEN, auch keine deutschen Untertitel.

Die BDs haben...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2008 von Filmfan

versus
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kurze Lost Staffel 4
Gleich vorab: Ich bin ein Fan.

Die Qualität der Serie ist durchweg gut und lässt auch in Staffel 4 nicht nach, auch wenn man nun schonmal praktisch das Ende kennt und erst noch den Weg dahin verfolgt... gut gemacht und sehr packend, eigentlich immer zu empfehlen es sich anzusehen.
Gerade die spannenden Wendungen habens wirklich in sich...
Veröffentlicht am 10. Juli 2009 von Michael S.


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

97 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Info zu den Tonspuren, 21. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Lost - Series 4 [6 DVDs] [UK Import] (DVD)
Da ich die UK besitze, hier die Info zu den Tonspuren:

Englisch (PCM 5.1 und Dolby Digital 5.1)
Spanisch (dts 5.1 und Dolby Digital 5.1)
Italienisch (dts 5.1 und Dolby Digital 5.1)

Audiokommentare in Englisch (ohne Untertitel)

DEUTSCHER TON IST NICHT ENTHALTEN, auch keine deutschen Untertitel.

Die BDs haben Regionalcode B.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


83 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trotz Autorenstreiks weiterhin Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau, 27. Januar 2009
Von 
Mirko Schmit (Karlsruhe, City) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Lost - Die komplette vierte Staffel [6 DVDs] (DVD)
Für alle Serienfreaks ist er mittlerweile spürbar geworden - der Autorenstreik des
vergangenen Jahres hinterlässt langsam aber sicher seine Spuren.
So konnte sich auch die Mysterieserie "Lost" nicht diesem Debakel entziehen und glänzt
in der mittlerweile 4. Staffel auf leider nur 14 Episoden.

Doch was heißt leider - anscheinend hat man die Ideen für mehrere Episoden kompakt
in diese 14 Folgen gebannt, denn die Folgen sind spannender, packender und
erhellender dennje.

Der noch im Hinterkopf schlummernde letzte Eindruck der dritten Staffel über das Leben
unserer gestrandeten Helden, nachdem sie sich wieder in der normalen Zivilisation
befinden, wird tatsächlich beibehalten und verändert somit zum ersten Mal ein ganz
wichtiges Grundelement der Serienstruktur.

Die Rückblicke finden nun nicht mehr in der Vergangenheit der Charaktere statt,
sondern lassen die Zwischensequenzen in die Zukunft blicken.
Für eingefleischte Lost-Fans zunächst eine kleine Umstellung, die allerdings ungeahnte
Möglichkeiten der Erzählweise aufzeigt.

So führen die Wechsel zwischen Gegenwart, auf der Insel, und Zukunft, nach der
potenziellen Rettung, zu anspruchsvollen Lückenfüllern in der Storyline.
Mitdenken ist also angesagt, denn Episoden wie zum Beispiel die verblüffend geniale
5. Folge, switchen dauerhaft zwischen Realität und Zukunft hin und her und bieten dem
Zuschauer tatsächlich richtig anspruchsvolle Unterhaltung.

Eine gelungene Änderung des Gesamtkonzepts also, wobei man sagen muss, dass in
Staffel 4 deutlich mehr Geheimnisse offen gelegt werden als in den ersten drei Staffeln.

Als Entlohnung für jeden Mysterie-Fan werden selbstverständlich fast sämtliche
Offenbarungen gegen Ende der Staffel widerlegt bzw. durch neue Geheimnisse ersetzt,
so dass der wichtige "Cliff-Hanger", also der Spannungsbogen zur kommenden 5. Staffel,
mal wieder nicht zu gering ausfällt.

Darstellertechnisch brauch ich wohl kaum mehr was zu erwähnen, denn das Team hat sich
nach mittlerweile vier Staffeln auf einem Niveau eingespielt, dass andere Serien weit
zurück lässt.
Die Charaktere wirken immer noch interessant und jeder für sich mysteriös.
Außerdem bringen die neu angesiedelten Charaktere wieder Futter für neue Hintergrund-
geschichten und spannende Nebengeschichten.

Storytechnisch kann man sich auf abwechslungsreiche und spannende Episoden freuen,
die so manch ungeahnte Überraschungen mit sich bringen.

"Lost" hält das Niveau der ersten drei Staffeln und meistert gekonnt, den für viele andere
Serien bedauerlichen, Serienstreik.
Eine gelungene Staffel, die trotz der nur 14 Episoden eine ganz Große ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht Vorsicht!, 20. Oktober 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Lost - Series 4 [6 DVDs] [UK Import] (DVD)
Hier handelt es sich um die 4. Staffel von Lost, aber ohne deutschen Ton! In der Artikelbeschreibung steht dass der deutsche Ton mit auf der DVD wäre, aber das ist nicht wahr!
Bitte nicht in die Irre führen lassen!

Der deutsche Ton wird dann aller Wahrscheinlichkeit nach erst auf der deutschen DVD-Box drauf sein, diese wird aber frühestens im Sommer 09 veröffentlicht werden!

Super Staffel, die beste bisher von Lost aber für alle die der englischen Sprache nicht mächtig sind:

FINGER WEG VON DIESER BOX!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lost + HD = PERFEKT !!!, 9. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Lost - Staffel 4 [Blu-ray] (Blu-ray)
Als treuer Fan von Lost und HD-Freak kommt man nicht drum rum, sich diese Staffel als Blu-ray zu holen.

Leider ist der Preis etwas abschreckend, doch zum Glück kann man ja auch bei Amazon.fr bestellen und bekommt die leider eviel zu kurz geratene (14 Folgen) Staffel 4 auch mit deutschem Ton für weniger Geld.

Die Hülle finde ich sehr ansprechend, da es sich um eine etwas dickere Blu-ray-Verpackung handelt. Nimmt also nicht mehr Platz weg, als eine normale Blu-ray.

Ich muss zugeben, daß ich mir alle 14 Folgen nonstop angesehen habe :)

Zur Staffel selbst gebe ich hier keinen Kommentar ab, da soll sich jeder selbst überraschen lassen.

Das Bild der Blu-ray ist über jeden Zweifel erhaben. Bei den Dschungel-Aufnahmen jagt ein WOW-Effekt den Nächsten.
Der DD 5.1 Ton lässt auch keine Wünsche übrig.

Für alle Lost- und HD-Fans ein Pflichtkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen LOST ist auch in Staffel 4 faszinierend, mysteriös und einfach nur geil., 15. März 2009
Als LOST Fan war ich ungeduldig, denn die 4. Staffel läuft gerade im TV. Da ich aber nicht warten wollte, und auch doof finde, dass zwischen den Folgen immer eine Woche vergeht, hatte ich mich hier nach der Season 4 umgeschaut und die französische Version mit deutscher Tonspir gefunden. HA, nun konnte ich alle Folgen hintereinander schauen, auch in deutscher Sprache und das noch vor dem eigentlichen Erscheinen der deustschen Version.

Ich wurde nicht enttäuscht, das Cover ist zwar auf französisch, aber ansonsten ist alles wie bei der deutschen Version. Wer also ebenso ungeduldig wie ich bin, dem sei diese Version ans Herz gelegt.

In den USA läuft bereits die Staffel 5 und ich kann es kaum erwarten, wie es weiter geht.

Aber Achtung, am Anfang der DVD ist eine achtminütige "All about LOST"-Zusammenfassung, nicht zu Ende schauen, sonst verdirbt man sich die Spannung ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trotz Autorenstreiks weiterhin Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau, 14. Februar 2009
Von 
Mirko Schmit (Karlsruhe, City) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Für alle Serienfreaks ist er mittlerweile spürbar geworden - der Autorenstreik des
vergangenen Jahres hinterlässt langsam aber sicher seine Spuren.
So konnte sich auch die Mysterieserie "Lost" nicht diesem Debakel entziehen und glänzt
in der mittlerweile 4. Staffel auf leider nur 14 Episoden.

Doch was heißt leider - anscheinend hat man die Ideen für mehrere Episoden kompakt
in diese 14 Folgen gebannt, denn die Folgen sind spannender, packender und
erhellender dennje.

Der noch im Hinterkopf schlummernde letzte Eindruck der dritten Staffel über das Leben
unserer gestrandeten Helden, nachdem sie sich wieder in der normalen Zivilisation
befinden, wird tatsächlich beibehalten und verändert somit zum ersten Mal ein ganz
wichtiges Grundelement der Serienstruktur.

Die Rückblicke finden nun nicht mehr in der Vergangenheit der Charaktere statt,
sondern lassen die Zwischensequenzen in die Zukunft blicken.
Für eingefleischte Lost-Fans zunächst eine kleine Umstellung, die allerdings ungeahnte
Möglichkeiten der Erzählweise aufzeigt.

So führen die Wechsel zwischen Gegenwart, auf der Insel, und Zukunft, nach der
potenziellen Rettung, zu anspruchsvollen Lückenfüllern in der Storyline.
Mitdenken ist also angesagt, denn Episoden wie zum Beispiel die verblüffend geniale
5. Folge, switchen dauerhaft zwischen Realität und Zukunft hin und her und bieten dem
Zuschauer tatsächlich richtig anspruchsvolle Unterhaltung.

Eine gelungene Änderung des Gesamtkonzepts also, wobei man sagen muss, dass in
Staffel 4 deutlich mehr Geheimnisse offen gelegt werden als in den ersten drei Staffeln.

Als Entlohnung für jeden Mysterie-Fan werden selbstverständlich fast sämtliche
Offenbarungen gegen Ende der Staffel widerlegt bzw. durch neue Geheimnisse ersetzt,
so dass der wichtige "Cliff-Hanger", also der Spannungsbogen zur kommenden 5. Staffel,
mal wieder nicht zu gering ausfällt.

Darstellertechnisch brauch ich wohl kaum mehr was zu erwähnen, denn das Team hat sich
nach mittlerweile vier Staffeln auf einem Niveau eingespielt, dass andere Serien weit
zurück lässt.
Die Charaktere wirken immer noch interessant und jeder für sich mysteriös.
Außerdem bringen die neu angesiedelten Charaktere wieder Futter für neue Hintergrund-
geschichten und spannende Nebengeschichten.

Storytechnisch kann man sich auf abwechslungsreiche und spannende Episoden freuen,
die so manch ungeahnte Überraschungen mit sich bringen.

"Lost" hält das Niveau der ersten drei Staffeln und meistert gekonnt, den für viele andere
Serien bedauerlichen, Serienstreik.
Eine gelungene Staffel, die trotz der nur 14 Episoden eine ganz Große ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trotz Autorenstreiks weiterhin Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau, 19. November 2008
Von 
Mirko Schmit (Karlsruhe, City) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Für alle Serienfreaks ist er mittlerweile spürbar geworden - der Autorenstreik des
vergangenen Jahres hinterlässt langsam aber sicher seine Spuren.
So konnte sich auch die Mysterieserie "Lost" nicht diesem Debakel entziehen und glänzt
in der mittlerweile 4. Staffel auf leider nur 14 Episoden.

Doch was heißt leider - anscheinend hat man die Ideen für mehrere Episoden kompakt
in diese 14 Folgen gebannt, denn die Folgen sind spannender, packender und
erhellender dennje.

Der noch im Hinterkopf schlummernde letzte Eindruck der dritten Staffel über das Leben
unserer gestrandeten Helden, nachdem sie sich wieder in der normalen Zivilisation
befinden, wird tatsächlich beibehalten und verändert somit zum ersten Mal ein ganz
wichtiges Grundelement der Serienstruktur.

Die Rückblicke finden nun nicht mehr in der Vergangenheit der Charaktere statt,
sondern lassen die Zwischensequenzen in die Zukunft blicken.
Für eingefleischte Lost-Fans zunächst eine kleine Umstellung, die allerdings ungeahnte
Möglichkeiten der Erzählweise aufzeigt.

So führen die Wechsel zwischen Gegenwart, auf der Insel, und Zukunft, nach der
potenziellen Rettung, zu anspruchsvollen Lückenfüllern in der Storyline.
Mitdenken ist also angesagt, denn Episoden wie zum Beispiel die verblüffend geniale
5. Folge, switchen dauerhaft zwischen Realität und Zukunft hin und her und bieten dem
Zuschauer tatsächlich richtig anspruchsvolle Unterhaltung.

Eine gelungene Änderung des Gesamtkonzepts also, wobei man sagen muss, dass in
Staffel 4 deutlich mehr Geheimnisse offen gelegt werden als in den ersten drei Staffeln.

Als Entlohnung für jeden Mysterie-Fan werden selbstverständlich fast sämtliche
Offenbarungen gegen Ende der Staffel widerlegt bzw. durch neue Geheimnisse ersetzt,
so dass der wichtige "Cliff-Hanger", also der Spannungsbogen zur kommenden 5. Staffel,
mal wieder nicht zu gering ausfällt.

Darstellertechnisch brauch ich wohl kaum mehr was zu erwähnen, denn das Team hat sich
nach mittlerweile vier Staffeln auf einem Niveau eingespielt, dass andere Serien weit
zurück lässt.
Die Charaktere wirken immer noch interessant und jeder für sich mysteriös.
Außerdem bringen die neu angesiedelten Charaktere wieder Futter für neue Hintergrund-
geschichten und spannende Nebengeschichten.

Storytechnisch kann man sich auf abwechslungsreiche und spannende Episoden freuen,
die so manch ungeahnte Überraschungen mit sich bringen.

"Lost" hält das Niveau der ersten drei Staffeln und meistert gekonnt, den für viele andere
Serien bedauerlichen, Serienstreik.
Eine gelungene Staffel, die trotz der nur 14 Episoden eine ganz Große ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeremy Bentham, 11. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Lost - Die komplette vierte Staffel [6 DVDs] (DVD)
Die Serie selbst ist wirklich Spitze und eine klare Kaufempfehlung.

Offene Fragen aus den vorhergehenden Seasons werden beantwortet aber es gibt dafür unzählig neue Fragen auf deren Beantwortung in den verbleibenden 2 Staffeln gefiebert werden darf.

Das Tempo ist wesentlich straffer als in den vorangegangenen Seasons.

In Punkto Gewalt etc. wird nicht unbedingt gegeizt was aber in der Natur der Handlung liegt.

War in Staffel 2 eine Folge mit Henry Gale aufgrund der Thematik der Folter ein ausschlaggebender Grund die Box auf FSK 18 heraufzustufen so könnte dies hier evtl. auch der Fall sein.

Zum Inhalt möchte ich nicht zuviel verraten sonst fehlt der Spass beim Anschauen.

Es ist bereits aufgefallen das diese Season weniger Episoden hat als die vorhergehenden.

Dazu ist dem Internet folgendes zu entnehmen :

Nach Ende der dritten Staffel in den USA wurden 3 weitere Staffeln angekündigt, die nunmehr jeweils nur noch 16 Folgen umfassen sollten.

Nach Ausstrahlung der sechsten Staffel im Jahr 2010 soll die Serie definitiv Enden.

Bedingt durch den Autorenstreik, welcher vom November 2007 bis Februar 2008 stattfand, wurde Staffel 4 von 16 auf 14 Folgen verkürzt.
Die fehlenden Episoden sollen in den folgenden Staffeln nachgereicht werden.

Dies betraf auch andere Serien wie:

House,
Prison Break,
Supernatural etc.

Wer die ersten 3 Seasons von LOST sein Eigen nennt / Fan davon ist wird in jedem Fall auch hier nicht enttäuscht werden und dem fesselnden Verlauf der Story folgen.

Die Episoden sind wie folgt :

01 Der Anfang vom Ende / The Beginning of the End
02 Für tot erklärt / Confirmed Dead
03 Der Ökonom / The Economist
04 Der Deal / Eggtown
05 Die Konstante / The Constant
06 Die andere Frau / The Other Woman
07 Ji Yeon / Ji Yeon
08 Mein Name ist Kevin Johnson / Meet Kevin Johnson
09 Konturen der Zukunft / The Shape of Things to Come
10 Die Operation / Something Nice Back Home
11 Hüttenzauber / Cabin Fever
12 Die Rückkehr / (1) There's No Place Like Home (1)
13 Die Rückkehr / (2) There's No Place Like Home (2)
14 Die Rückkehr / (3) There's No Place Like Home (3)

Viel Spass auf der Insel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Serie in einer tollen aufmachung, 13. April 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Was soll man zu LOST noch großartig schreiben?
Stimmt, nicht viel, man kennt die Serie bereits und liebt sie und fiebert mit den Charakteren oder man kann mit diesem wilden Mix aus Fantasy,Mystery und Science Fiction nichts anfangen. Endlich nun gibt es auch die erste Staffel für uns Europäer auf Blu Ray(USA hat schon mit der dritten Season den Wechsel vollzogen) und mir fehlen einfach die Worte. Bin von der Qualität restlos begeistert. Obwohl schon die DVD der Vorgängerstaffeln durchaus klasse waren sind die Blu Ray Releases das Salz in der Suppe. Noch dazu hat dieser französische Release die dt Tonspur mit an Board und ist um einiges Preiswerter als der deutsche Pedant, dies ist ohne Frage nicht die Schuld von Amazon die Fairerweise auch auf die Dt Spur hinweisen, sondern der undurchsichtigen Preispolitik der Publisher zu verdanken. Wer es noch nicht getan hat sollte hier zugreifen. Besser hat LOST nie ausgesehen.
Freue mich schon auf die angekündigten Releases der ersten drei Staffeln. Wird wohl die erste Serie die ich komplett nachkaufen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schaut bei amazon.fr, kostet dort z.Zt. 42,99 !!!, 22. November 2008
Von 
Peter Dickmann (Trier, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Auch die 4. Staffel von "Lost" ... ein absolutes "must see" ...
Die französische DVD-Box enthält definitif auch die deutsche Tonspur und Menue (wenn auch in der DVD-Beschreibung bei amazon.fr nicht eigens erwähnt), ich spreche aus eigener Erfahrung! Habe die Box bei amazon.fr geordert und bin von der Storyline absolut begeistert ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb2ac0f48)

Dieses Produkt

Lost - Die komplette vierte Staffel [6 DVDs]
Lost - Die komplette vierte Staffel [6 DVDs] von Eric Laneuville (DVD - 2009)
EUR 11,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen