Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos Learn More holidaypacklist madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. April 2009
Ich habe den Monitor seit 1er Woche und nutze ihn wegen der hohen Auflösung von 1920x1080 zum HDV Videoschnitt. Die Helligkeit und der Kontrast sind sehr hoch und somit ist der Monitor auch bei starken Lichteinfall (Monitor am Fenster etc.) gut leserlich und knackig scharf. Wenn man ihn über das mitgelieferte DVI Kabel anschliesst kann man bequem vom Desktop aus mit vielen nützlichen Tools (Farb-Kalibration, ColorMagic, NaturalColor, MultiScreen etc. !) den Monitor einstellen und muss nicht umständlich die Knöpfe an der rechten Seite bedienen. Es ist wirklich ein sehr farbenfroher und schneller 16zu9 Monitor den man bereits schon ab 180.-- bekommt und er scheint völlig ausreichend für Bildbearbeitung und HomeOffice. Deswegen:
Preis/Leistung: Sehr Gut
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2009
Der Bildschirm ist in diesem Preissegment nur zu empfehlen.
Ich habe lange hin und her überlegt ob ich nicht lieber die 24 Zoll Version kaufen soll. Aber als ich ihn dann daheim stehen hatte, war ich von ihm überzeugt. Das eine Zoll fällt nicht wirklich ins Gewicht.

Positives:
+ Die Ausleuchtung des Bildes ist gleichmässig und stimmig.
+ An den Standardeinstellungen, habe ich bis jetzt noch nichts ändern
müssen.
+ Man kann den Bildschirm neigen.
+ Keine schlieren bei schnellen Bewegungen
+ Auch aus der Nähe ein sehr gutes Bild bei DVD-Filmen

Negatives:
- Klavierlack
- Kein HDMI-Anschluss

Fazit: Ein Top-Bildschirm zu einem sehr guten Preis!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2009
Habe den Bildschirm seit heute hier. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und der TFT sieht in seinem schwarzen Klavierlack-Kleid wirklich super aus.
Nach dem Auspacken wurde erstmal auf Pixelfehler überprüft. Resultat: ALLES TOP! Kein einziger Fehler.

Dann wurde das Gerät erstmal kalibriert. Anscheinend ist hierzu auch Software im Lieferumfang, habe jedoch direkt über die Mac-Systemsteuerung kalibriert und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Farben werden sehr natürlich dargestellt und auch in Verläufen sieht man (fast) keine Abstufungen... und das trotz TN-Panel.

Die Helligkeit und der Kontrast sind überragend, wobei man bei der Helligkeit aufpassen muss: Will man das Gerät "dunkler" stellen, sollte man das nicht über die Einstellungen direkt am Display machen, denn unter einer Helligkeit von "95" fängt das Display merklich an zu summen. Da man die Helligkeit jedoch meist auf Maximum ("100") stehen hat, fällt das eigentlich nicht in's Gewicht.

Ich denke, wer nicht gerade 100% farbverbindlich arbeiten muss, kann dieses Display auch im Grafik-Bereich nutzen.

Dank der TN-Technologie gibt es keinerlei Schlieren, auch bei schnellen Filmsequenzen oder Ähnlichem.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2009
+ KEIN Pixelfehler
+ Einstellungswerte ab Werk sind bis auf eventuell die Helligkeit perfekt.
+ Absolut perfekte Kontrastwerte
+ Absolut geräuschlos
+ Farbwiedergabe super naturgetreu, geht unmöglich besser!
+ Trotz fehlenden HDMI-Anschhluß wirken Blu-ray Filme über DVI PERFEKT
+ Das Menu ist spielend einfach zu bedienen, auch dank der Displayanzeige, welches dann aufzeigt, wo sich nun welcher Knopf an der Seite mit welcher Funkion befindet. EINFACH GENIAL gelöst!
+ Fuß lässt sich komplett entfernen
+ Wandhalterungvorbereitung FESA 100/100
+ optischer Leckerbissen, wirkt sehr edel

- deutlich sichtbarer Lichthof im unteren und oberen Bildbreich, was allerdings nur mit schwarzen Hintergrund sichtbar ist und zumindest mich nicht wirklich stört.

Wichtig ist mir die perfekte Schriftdarstellung und naturgetreue Farbwiedergabe und hier hat der Samsung 2333SW absolute BESTNOTEN!

Erwähnen möchte ich noch, ich bin auch im Besitz des TFT LG M227WD-PZ 21,5 Zoll und kann somit vergleichen. Der Samsung ist meiner Meinung nach mit Abstand mein persönlicher Testsieger; DA schönere Optik und Kontrastwerte bei Schrift DEUTLICH besser. Auch ist der sichtbare/fühlbare Größenunterschied zwischen 21,5 und 23 Zoll durchaus beachtlich.

Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung !

-------------------------------------------------------------------------

N A C H T R A G

LEIDER weist mein Bildschirm nun einen waagrechten hellen Strich auf. welcher durch das komplette Bild läuft. Da ich 2 Bildschirme angeschlossen habe und nur am Samsung 2333SW dieses Problem sichtbar ist, muss es ein Bildschirm- und kein Rechnerproblem sein. Mein Monitor ist definitiv bereits nach 3 Tagen im Einsatz D E F E K T
Habe mir jedoch bereits einen neuen und identischen Monitor über Amazon bestellt, da ich ansonsten mit dem Monitor ABSOLUT zufrieden bin und hoffe dieser Defekt war einfach nur Pech und kein oftmals immer wieder kehrendes Problem.

-------------------------------------------------------------------------

erneuter N A C H T R A G, etwa 4 Monate später ...

Gestern, den 13. Oktober, ich hab meinen Monitor nun mal gerade ~4 Monate, habe ich ihn zur Reparatur an Amazon geschickt, die DVI-Schnittstelle wird nicht mehr erkannt. Der Fehler liegt am Monitor, da ein zweiter Monitor über DVI weiterhin problemlos erkannt wird. Meinen ersten Monitor musste ich wenige Tage nach dem Kauf als defekt zurück schicken und nun ~4 Monate später der nächste Mangel. Natürlich sollte man sich hier nun die Frage erlauben, welche Qualität hier Samsung abliefert, und ob ich nun wirklich NUR Pech hatte? Jedenfalls kann ich als Kunde kaum enttäuschter sein.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2009
Bin total begeistert von dem Bildschirm!
super Farben, super Kontrast, top Preis!
Tasten etwas ungünstig angebracht und schlecht beschriftet, stört aber nicht weiter, weil wer stellt schon täglich die settings um?!
Steht ziemlich weit unten auf dem Tisch, wenn der recht niedrig ist. Hab aber bei Amazon gleich noch eine Wandhalterung für 16 Euro gekauft und jetzt hat er die optimale Position!
Absolut empfehlenswert!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2009
Ich bin von diesem Produkt total begeistert.
+ tolle Verarbeitungsqualität
+ sehr schöne Optik mit blauer LED Leuchte
+ wunderbares Farben-, Kontrastverhältnis
+ Preis-, Leistungsverhältnis sehr gut

Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten den Standfuß am Monitor anzubringen, doch mit ein wenig Mut zur eigenen Kraft ist mir dies dann doch ohne Beschädigung des Gerätes gelungen. Bei dem Kraftaufwand den man aufbringen muss kann man es schon schnell mit der Angst zu tun kriegen, ob man das auch richtig macht. Mein Tipp: Als versuchen gutgläubig den Standfuß in die vorgesehende Kerbe zu drücken, dann klappt es irgendwann auch :-)

Nachdem der Monitor problemlos angeschlossen und gestartet wurde, war ich vom ersten Moment an begeistert. Tolle Farben, Kontrast und Helligkeit waren überzeugend (bei Computerspielen getestet).

Einen Minuspunkt gibt es nur für das nervige Dauerblinken im Standbymodus des Monitors. Da ich meinen PC im Schlafzimmer stehen habe muss ich immer den Bildschirm ausschalten, da mich das schnell blinkende LED Lämpchen nicht schlafen lässt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2009
Der SyncMaster 2333SW ist für die Größe meines Erachtens recht günstig und in Preis/Leistung sehr gut.

Die Verarbeitung ist sehr gut und der Pianolack sieht auch klasse aus, man sieht darauf allerdings sehr schnell Staub oder ähnliches.
Die Bedienung erfolgt über knöpfe an der rechten Bildschirmseite. Das ist ein bischen blöd, da man immer erst um die Ecke schauen muss, um zu sehen welcher Knopf wofür ist. Da man aber ohnehin fast nur den An/Aus Knopf benutzt, ist das nicht weiter schlimm. Anfangs ist es nur etwas ungewohnt, da bei meinem alten Monitor der Knopf vorne war.
Ansonsten steht der Monitor sehr stabil und wackelt kaum. Einziges größeres Minus ist wie ich finde, dass der Bildschirm starr auf dem Fuss angebracht ist und nicht in Höhe oder Neigung verstellt werden kann. Auch seitlich kann man ihn nicht drehen, ohne den gesamten Standfuss zu bewegen.

Aufgrund des kleinen Preises nehme ich das aber gern in Kauf. Für mich ist der Monitor ein klarer Kauf.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2009
- Keine Pixelfehler
- Lautlos
- Gute Bildqualität

Da ich einen sehr stabilen Tisch besitze ist von einem wackeligen Standfuß nichts zu merken.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2009
Ich habe den Monitor jetzt schon über 2 Wochen und kann immer noch nicht glauben das man für kleines Geld eine solche Top Qualität bekommen kann.

Edles Design (Klavierlack):
Sieht nicht nur klasse aus, ist auch noch Pflegeleicht und einfach zu reinigen (wisch und weg). Wer allerdings Probleme mit dem kleinsten Staubansatz hat sollte die Finger davon lassen. Ich hab mir auch abgewöhnt das Teil andauernd zu neigen oder zu drehen (Fettfinger). Passt, wackelt und hat Luft!

Auflösung (Full HD mit 1920 x 1080):
Da sieht man sogar die Augen einer vorbeihuschenden Fliege noch glasklar! Dazu keine Schlieren oder Wischeffekte bei schnellen Bewegungen. Ich schau mir ab und zu mal einen Film von DVD oder TV-Karte an. Auch spiele ich gerne mal ein Action- oder Sportspiel. Diese Bilder sind einwandfrei und werden klar wiedergegeben.

Ich betreibe den Monitor in den Werkseinstellungen. Diese reichen vollkommen aus um damit alle anfallenden Aufgaben zu meistern.

Das ein HDMI-Anschluss fehlt kann ich locker verschmerzen - sonst hätte ich mir den Samsung 2333HD kaufen müssen. Der geht nicht nur als PC-Monitor, sondern auch als Full HD LCD-TV durch.

Fazit:
Edles Design, gute Verarbeitung und Qualität, günstiger Preis ... einfach Samsung!

Ich würde mir den Monitor jederzeit wieder kaufen!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Hier mein Fazit nach derzeitigem Langzeittest:

Das Gerät ist nun bei mir in Kombination mit einem Desktop-PC seit knapp sechs (!) Jahren häufig in Betrieb. Verwendet wurde es bisher für die verschiedensten Tätigkeiten wie ua. Fotobearbeitung, Word-, Excel- und PowerPoint Programme, Internetsurfen, Videos und nicht besonders fordernde PC-Spiele. Also für Tätigkeiten die für die meisten User ausreichend sind. Dabei erwies sich der Monitor als höchst zuverlässig und darauf kam es mir besonders an. Problemlos und jederzeit konnte ich all meine PC-Arbeiten, sei es Hobby oder Beruf, erledigen.

Wenn man, so wie ich, gängige PC-Tätigkeiten wie Internetsurfen oder Office-Programme benutzt, ist dieses Gerät völlig ausreichend. Vermutlich ist der Monitor auch für höhere Aufgaben ebenfalls geeignet aber ich als "Durchschnittsuser" war definitiv bedient.

Einziges Manko ist, dass er keinen HDMI- und Kopfhöreranschluss hat. Das macht ihn fürs Gaming, insbesondere für Konsolen wie Xbox oder PS, zur Gänze unattraktiv. Deshalb auch der eine Stern Abzug.

Trotz der etwas vielleicht fehlenden und daher nicht ganz zeitgemäßen Ausstattung, kann ich diesen Bildschirm aufgrund des Preises, der Qualität und den technischen Fähigkeiten, absolut weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)