Kundenrezensionen


250 Rezensionen
5 Sterne:
 (186)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Box mit Kleinigkeiten als Fehlern
Die Filme an sich gehören mit zu den besten Agenten-Thrillern der letzten Dekaden. Vor allem die unterschiedlichen Qualitäten der Filme machen dies aus. Die Chemie zwischen Franka Potente und Matt Damon im ersten Teil, die Suche nach dem Ursprung und die gewollte Entschuldigung im zweiten Teil und die Hetzjagd (sehr gut durch die Kamera umgesetzt) im letzten...
Veröffentlicht am 10. März 2008 von Christian Schurz

versus
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Inhalt der DVDs ist Klasse, alles andere Schrott
Die Filme sind einfach genial. Wenn man auf Spannung und Aktion steht ist das genau die richtige DVD Sammlung. Die Story ist zwar an manchen Stellen an den Haaren herbei gezogen, aber das macht ja gerade den Reiz von guten Kinofilmen aus, daß sie auch mal über das natürliche Maß hinaus schiessen. Wobei man sich an manchen Stellen schon Gedanken...
Veröffentlicht am 20. Juni 2008 von Lisa


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Box mit Kleinigkeiten als Fehlern, 10. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Die Filme an sich gehören mit zu den besten Agenten-Thrillern der letzten Dekaden. Vor allem die unterschiedlichen Qualitäten der Filme machen dies aus. Die Chemie zwischen Franka Potente und Matt Damon im ersten Teil, die Suche nach dem Ursprung und die gewollte Entschuldigung im zweiten Teil und die Hetzjagd (sehr gut durch die Kamera umgesetzt) im letzten Teil. Die Handschriften der beiden Regisseure sind deutlich zu erkennen, was richtig Spaß macht.

Die Extras fallen zwar nicht so üppig aus, wie bei den Special Editions, aber wer will da etwas anderes erwarten. Sie sind informativ und bieten ein guten Einblick in die Welt des Jason Bourne. Persönlich finde ich es toll, dass das Video von Moby's "Extreme Ways" mit enthalten ist, schließlich ist das der Song für alle Filme und die Gänsehaut ist garantiert.

Die Box macht optisch viel her. Allerdings wäre ein echtes Brief/Akten-Design besser als die Cover mit drauf zu bringen. Des Weiteren werden die DVD-Scheiben durch die sehr weiten Plastikknuppel mit Haarrissen versehen, die natürlich zur Splitterung führen können. Kann man aber selber gut beheben.

P.S.: Über den Kopierschutz kann ich nicht viel sagen, da sowohl mein Laptop, als auch mein DVD-Player das "Bourne Ultimatum" abspielt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Inhalt der DVDs ist Klasse, alles andere Schrott, 20. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Die Filme sind einfach genial. Wenn man auf Spannung und Aktion steht ist das genau die richtige DVD Sammlung. Die Story ist zwar an manchen Stellen an den Haaren herbei gezogen, aber das macht ja gerade den Reiz von guten Kinofilmen aus, daß sie auch mal über das natürliche Maß hinaus schiessen. Wobei man sich an manchen Stellen schon Gedanken über die Parallelen macht, die sich derzeit in der aktuellen Überwachungspolitik verfolgen lassen. Für die Filme von mir fünf Punkte!

Die Box ist von außen schön anzusehen und auf den ersten Blick gut gemacht. Hat man aber die DVDs öfters von den Pappdeckeln heruntergenommen, fangen die DVDs am Loch in der Mitte an einzureißen und auszubrechen. Die Befestigung der DVDs auf den komischen Plastikdingern ist absoluter Schrott!!! Wie man das laut einer der vorhergehenden Rezession einfach beheben können soll, ist mir ein Rätsel??? Auch finden sich mit der Zeit Kratzspuren auf den DVDs von den Pappdeckeln, auf denen sie nur lose aufliegen. Außerdem ist die dritte DVD mit irgendwelchen Kopierschutzmechanismen überfrachtet, so daß man schon Glück haben muß einen DVD Spieler sein eigen zu nennen, der die Disc überhaupt abspielt. Wenn man Pech hat, muß man halt auf den dritten Film verzichten. Für die Verpackung und die Discs von mir Null Punkte!

Damit ergibt sich das Ergebnis von rechnerisch 2.5, was zum Glück für das Produkt aufgerundet immer noch drei Punkte gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Box OK aber was ist mit Teil 3?, 17. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Habe mir die Box auch gekauft. Wie bei meinen Vorrednern, brauch man über die Filme keine Worte verlieren, denn die sind nun mal einfach spitze, aber:
Die Box an sich finde ich jetzt nicht schlecht, wobei sie hier bei amazon auf den Bildchen wesentlich hochwertiger aussieht, als wenn man sie in den Händen hält. Stört mich jetzt nicht wirklich und außerdem gefällt mir der Magnetverschluss sehr gut.
Teil 3 dieser Trilogie ist allerdings mit dem derzeit neuesten Kopierschutz ausgestattet, den DVD's besitzen. Die TOC ist korrupt und wenn man die DVD z.B. in einem HTPC oder einer Spielekonsole (Xbox 1) ansehen möchte, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass das abspielen nicht funktioniert, war zumindest bei mir und einigen anderen so. Auf dem PC habe ich versucht sie mit Nero Showtime 3 abzuspielen, ging auch nicht.
Mein Aldi DVD Player hat sie nun gefressen, aber normal finde ich das nicht. Freunde mussten andere Wege beschreiten um den Film zu sehen, während die Original DVD im Regal steht :-)

Greetz
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Originelles Sammlerstück, 24. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Ich hatte vorher noch keinen der Filme gesehen und war demtentsprechend, wie fast alle anderen auch, gefesselt von der Story, welche sich über (bis jetzt) drei Teile erstreckt.

Der Inhalt der Story ist, denke ich, schon hinreichend beschrieben worden, so dass ich nur diese spezielle Ausgabe beschreiben möchte.

Eine fächerförmige, nach oben (mit Magnetverschluss) zu öffnende Aktenmappe, in welcher die einzelnen drei Filmteile in einzelnen Aktenreitern stecken. Klasse Idee, welche zum Film ausgezeichnet passt!
Dazu auch noch limitiert.

Der erste Teil mit dts-Spur; Teil 2 und 3 mit DD 5.1. Aber alle drei mit sehr gutem Surround-Ton, welcher auch durch die Actionlastigkeit aller Teile gut genutzt wird.
Der erste Teil besitzt sicherlich die meiste Atmosphäre (alleine durch die Einführung des Jason Bourne und die Beziehungsgeschichte).
Aber Teil 2 und 3 können meines Erachtens qualitativ locker mithalten, da die Spannung nie abreißt.

Was man als Sammler vielleicht noch besser gefunden hätte: alle drei Teile als Special Edition in einer solchen Auflage.
So muß man mit den Single-Discs vorlieb nehmen, auf welchen sich allerdings auch einiges an Bonusmaterial befindet.
Aber da sind ja (wie man so hört) noch zwei Teile in der Schublade bzw. Vorbereitung, so dass dies sicherlich nicht die letzte Komplettausgabe der Bourne-Akte sein wird...
Für meine Begriffe ein momentan lohnender Kauf, da ich noch keine DVD der Reihe besaß.

Schöne DVD-Auflage für alle Bourne-Neueinsteiger, welche nicht die ultimative Menge an Bonusmaterial brauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Action-Trilogie, die es gibt, 24. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Vielleicht bin ich unvoreingenommen, da ich erst heute den letzten Teil dieser genialen Trilogie gesehen habe. Ich habe immer noch Gänsehaut, wenn ich an die letzten zwei Stunden zurück denke.

Die Aufmachung der Trilogie in einer Aktenordner ähnlichen Verpackung ist eine super Idee gewesen. Man hat das Gefühl, durch eine CIA-Akte zu blättern, während man sich den richtigen Film heraus holt.
Die 'Bögen', die man aus der Akte holt sind passend zum jeweiligen Film gestaltet worden, was ich auch ziemlich genial finde.

Zum Inhalt des Films könnte ich Seiten füllen, aber ich glaube, dass ist zu viel des Guten. Alle drei Teile sind sehr actionlastig, aber Matt Damon beweist mit seinem guten Schauspiel, dass Jason Bourne Gefühle hat. Er ist verwirrt, da er sich an so wenig erinnert und immer will irgendjemand ihn umbringen.
Es ist erstaunlich, wie die Kamaramänner überhaupt mithalten konnten. Einige Szenen, vor allem die Verfolgungsjagden sind aus spektakulären Perspektiven gedreht worden. Und auch Kampfszenen in Gebäuden sind so schnell, dass man die fliegenden Fäuste kaum sieht.
Der Abschluss der Trilogie ist einfach nur genial. Keine Ahnung, wer sich das Drehbuch ausgedacht hat, aber er ist ein Genie. Nach diesem Film muss man einfach lächeln und sich fragen, wann man die Filme wieder sehen möchte, denn es wird nicht lange dauern, bis man der Versuchung nicht mehr Widerstehen kann.
Die Fünf Sterne sind eigentlich zu wenig, aber mehr geht nicht. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Durchaus empfehlenswert!, 21. Oktober 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich werde mir sparen noch groß auf den Inhalt der drei Filme einzugehen, da dies meine Vorredner zum Teil schon getan haben.
Die DVD-Box "Die ultimative Bourne Collection" ist meiner Meinung nach für jeden Fan der Bourne-Trilogie, der noch keine der einzel DVDs besitzt, ein absolutes Muss und kann ohne Bedenken gekauft werden. Die Filme sind in der Qualität die man von einer DVD erwarten kann und auch bei den Extras gibt es keine Abstriche. Auf jeder DVD ist zahlreiches Bonusmaterial wie: Entfallene Szenen, Making Of, Interviews, Trailer, Produktions-Dokumentationen (z.B. Rundgänge am Set) etc. vorhanden. Auch an der Verpackung gibt es was das Äußere angeht nichts zu meckern. Es handelt sich halt um eine übliche, stabile Plastikhülle, wie sie wohl bei den meisten DVDs verwendet wird. Ich kann jedenfalls nicht nachvollziehen, dass sich manche hier markieren, sich künstlich aufregen und dann direkt mal drei Sterne abziehen, nur weil den DVDs kein Booklet oder ähnliches beiliegt. Sicherlich hätte man wenigstens eine einseitige Kapitelübersicht reinlegen können, aber wer X-Zusatzmaterial zusätzlich zur DVD haben möchte, der soll sich doch z.B. "Die Bourne Akte" besorgen, die ebenfalls alle Filme plus Zusatzmaterial enthält und schon seit Anfang 2008 auf dem Markt ist und nicht eine DVD-Box für knapp 13 Euro kaufen und sich dann wundern, warum da sonst nichts mit dabei ist.

Abzüge gibts bei mir nicht wegen irgendwelchen fehlenden Heftchen in der DVD-Box, oder weil die Filme etwa schlecht wären. Die Minuspunkte gibt es, wegen dieser komischen, instabilen Klapphalterung, in der die ersten beiden DVDs festgehalten werden. Da hätte man doch sicherlich etwas besseres konstruieren können und nicht so eine Halterung, die bei einem Rüttler aus ihren Angeln fällt und dann lose in der DVD-Box liegt.

Alles in allem muss ich aber sagen, dass ich den Kauf dieser DVD-Box nicht bereut und den gestriegen, kleinen Bourne-Marathon sehr genossen habe. ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Film und Bild Top - Ton Teil 1 Flop, 21. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Die ultimative Bourne Collection (3 Blu-rays) [Blu-ray] (Blu-ray)
Hallo,

ich bin seit Jahren ein riesiger Bourne Fan, habe alle teile im Kino, dann auf DVD und schließlich auf Blu Ray erworben und gesehen. Die Filme sind einzigartig, nicht nur das sie eine Art neues Genre geschaffen und nie dagewesenes gezeigt haben - Greengrass verwebt die Teile ineinander und lässt niemals Langeweile aufkommen.

Schnelle Schnitte, dynamische Verfolgungsjagden, harte und realistische Fights, gute Story, individuelle Kameraaufnahmen und Fahrten.

Kurz um - perfekt. Oder?

Während im Kino und auf DVD "The Bourne Identity" eine hervorragende Tonspur aufwies, fiel mir gleich beim ersten betrachten der BD die mangelhafte Sprachverständlichkeit auf. Effekte, Musik, Dynamik - glasklar, abgrundtief.

Die Sprachspur jedoch - zu leise, zu dumpf, zu blechern, zu unrealistisch. Der 1:1 Vergleich zur DVD bestätigt - hier wurde gepfuscht. Das nervt auf Dauer gewaltig, denn Dialoge müssen lat gedreht werden - und Effekte wieder leiser. (Bevor der Verdacht auf das Equipment fällt: Mehrere tausend Euro teure Heimkinoanlage inkl Einmessung und professioneller Akkustik-Absorbung - Alle anderen Filme laufen perfekt.)

Ich habe mich nun schließlich (Nachdem es mich die letzten 10 mal genervt hat) Mit Universal und schließlich Cinram (das "Pressunternehmen") in Verbindung gesetzt. Mal schauen, ob es auch eine saubere Version gibt.

Schade - der einzige Wermutstropfen an einem so tollen Paket !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originelles Paket, 8. Februar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Akte [3 DVDs] (DVD)
Was soll man zu Bourne schon noch gross schreiben: Es ist schlicht perfekte, weil spannende Unterhaltung. Zwar ohne allzu grossen Tiefgang, aber das stört in diesem Fall nicht. Die meisten wissen doch, was sie bei diese Art von Film erwartet.
Und nun zum Speziellen dieser Trilogie-Ausgabe: Ich finde die Verpackung wirklich gagig. Gut, sie ist etwas frimelig, aber dafür umso origineller und vor allem sehr passend zum Filminhalt. Und optisch macht sie auch was her. Also, ich habe mich über den Kauf dieses Pakets sehr gefreut...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Matt Damon at its best, 5. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Trilogie [3 DVDs] (DVD)
Diese Trilogie ist eine der ganz wenigen, die es schafft eine stetige Quaitätssteigerung vorzuweisen.

Der 1.Teil ("Die Bourne Identität") ist zwar im Vergleich zu den heutigen Agententhrillern (a la James Bond) eher von der ruhigeren Sorte, aber dennoch sehenswert.

Im 2.Teil ("Die Bouren Verschwörung") ist ein deutlich qualitativer Anstieg zu verbuchen. Dies bezieht sich sowohl auf die Story als auch auf die Action.

Der 3. und letzte Teil der Trilogie ("Das Bourne Ultimatum") ist der zugleich letzte mit Matt Damon in der Hauptrolle und ein Meilenstein dieses Genres.
Hier stimmt einfach alles. Die Story ist erste Sahne. Das Katz und Maus Spiel ist aller erster Güte und meines Erachtens im letzten Jahrzehnt unerreicht.

Alle drei Filme sind sehr authentisch, was seit geraumer Zeit einen gewissen Seltenheitswert hat.

Fazit :

Wer realistische und intelligente Action zu schätzen weiß, wird hier voll auf seine Kosten kommen.
Wer hingegen eher auf solche unrealistischen, gewaltverherrlichenden Filme wie z.B. "The Expandables 1 + 2" steht, sollte lieber die Finger davon lassen.

PS:

Letztes Jahr ist "Das Bourne Vermächtnis" in den Kinos angelaufen. Dieser Film kommt aber in allen Belangen nicht an die ersten drei Teile ran.

5 / 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Filmmaterial, gerade als Trilogie: Kaufempfehlung!, 4. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Bourne Trilogie [3 DVDs] (DVD)
Die Filme sind ja berechtigt bekannt und berühmt: Die Romanfigur des Jason Bourne, der seine wahre Identität erst nach und nach aufdecken kann - nachdem er von dutzenden Killern attackiert, Supermächten bedrängt wurde und sich entsprechende Fragen gestellt hatte -, wird in diesen von namhaften Regisseuren nicht nur würdig umgesetzt; vielmehr schaffen diese geradezu Meilensteine des Actiongenres: selten, wenn überhaupt, hatte man je zuvor die Verknüpfung von Anspruch, Action, Spannung und dennoch Leichtigkeit in dieser Form gesehen. Höchstens noch herausragende James Bond-Filme können hier mithalten ("Casino Royale", "Lizenz zum Töten"), ansonsten wurde jedoch eine neue Landmark geschaffen.

Was für die Box spricht: zunächst schlicht der Preis. Alle 3 um den Preis von eineinhalb: sicher günstig.
Dazu kommen natürlich noch Goodies ("Making-Of", Interviews), die das Gesamtbild positiv abrunden.

Aus meiner Sicht klarer Kauftipp.
Nicht nur Actionfreunden, sondern vor allem auch anspruchsvollen Filmfreunden zu empfehlen, die es gerne einmal - dennoch niveauvoll - "krachen" lassen wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die ultimative Bourne Collection (3 Blu-rays) [Blu-ray]
Die ultimative Bourne Collection (3 Blu-rays) [Blu-ray] von Paul Greengrass (Blu-ray - 2009)
EUR 22,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen