Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen143
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 12 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 22. Mai 2010
Worrysome Heart gefällt mir sehr gut, also war der Kauf von My one and only Thrill ein Selbstgänger.
Dumm nur, das fast alle Songs von Streichern begleitet werden, etwas weniger wäre hier mehr gewesen. Was mich allerdings zum sofortigen Verkauf der Cd bewegte, was das unsägliche rappapappa dong und dubdidubdidup, total nervig.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2010
Ich habe mir das Album in der Hoffnung gekauft, es gäbe endlich mal wieder modernere Musik, die wie die Musik der 50er und 60 er klingt à la Doris Day. Leider ist dies nur auszugsweise der Fall, zb bei "Baby i'm a fool".

Wegen der tollen Stimme, aber aufgrund der eher langweiligen Lieder gibt es 3 Sterne. Ich hoffe, für die Künstlerin werden künftig Lieder geschrieben, die die tolle Stimme vielfältiger zum Ausdruck bringen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Am Anfang hat mir das Album gut gefallen, doch jetzt drücke ich es immer gleich weg, wenn der Zufallsgenerator im Auto es bringt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2009
Melody Gardot bietet auf ihrem zweiten Album einen bunten Reigen netter Gefälligkeiten. Das ist alles ohne Ecken und Kanten produziert, kann sofort unter "Kuscheljazz" einsortiert werden und bleibt lieb und beliebig.

Ihre angenehme Stimme mit dem etwas vordergründigen Vibrato steht auch weit vorne in der Produktion, so dass man jedes Wort der eher schlichten Texte mithören darf. Diese haben ungefähr den Tiefgang eines Aprikosenpeelings, stören aber auch nicht.

Produzent Larry Klein steuert noch etwas Bossa Nova bei und die ganze Platte schunkelt sich in das Niemandsland zwischen Norah Jones, Nouvelle Vague und Doris Day. Nett, aber ein wenig banal.
33 Kommentare|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2010
Musikalisch sehr schöne Platte,aber die Platte war total verdreckt und verschmutzt.Ich hoffe, dass so etwas nicht nochmal passiert.
GÜNTHER KURZ
33 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2011
Nicht unbedingt beim ersten Hören, aber bei mehrfachem Genuss wird einem die Qualität bewusst. Nicht spektakulär, sondern eher charmant kommt die Musik daher.

Es ist keine Musik für jeden Zeitpunkt, aber es gibt schöne Zeitpunkte für diese Musik.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Diese CD habe ich, beim Stöbern nach einer Jazz-CD, gefunden. Diese Sängerinkannte ich vorher nicht. Bin überrascht und da ich mehr von ihr hören wollte, habe ich mir noch eine Platte gekauft.Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
Sie ist gut - zweifellos. Aber Werbung & Medien versprechen mehr, als das Album hält. Neben 2 Hittiteln fühlt sich der Rest ein wenig wie Füllmaterial an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2010
Die Freude an der tollen Musik wird getrübt durch die enttäuschende Verpackung: keine Orignal-Verschweißung, verkratzte und verschmutzte Hülle - so läßt sich die CD leider nicht mehr verschenken!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2010
My One And Only Thrill

Am Anfang war ich von der Stimme begeistert, als ich die CD aber durchgehört habe, dies tat ich auch nur einmal, war es keine Begeisterung mehr.
Dies ist eine CD für gute Träume, durch und durch eine Tonlage, alles gleich langsam gesungen. Nichts für mich. Mal eine Balade ist ja nicht schlecht, aber so. Brauch ich nicht. Es soll ja Leute geben die so was mögen
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
5,99 €