Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gleichgewicht für Bewegliche
Die Auswahl an Balance Boards bei amazon ist nun wirklich umfangreich, so dass die Auswahl schwer fällt.
Gesucht war ein Board das weniger als ReHa-Gerät eingesetzt wird, als eher den sportlichen Balancierer fordert.
Da ich keinerlei Vergleichsmöglichkeiten hatte, bestellte ich erstmal die Einsteigerversion ("rot"). Hier war aber beim ersten Test...
Veröffentlicht am 27. März 2012 von Nachtschatten

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Balanceakt...
... zwischen Top und Flop

Der Titel bezieht sich einerseits natürlich auf die Hauptaufgabe des Balance Boards, andererseits aber auch auf den schon mehrfach erwähnten (aus meiner Sicht:) Mangel, was die Oberfläche des Teils betrifft...

Aber mal der Reihe nach:
Die Sendung traf bereits nach zwei Tagen ein.
Beim Auspacken...
Vor 19 Monaten von SwiXionary veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gleichgewicht für Bewegliche, 27. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Die Auswahl an Balance Boards bei amazon ist nun wirklich umfangreich, so dass die Auswahl schwer fällt.
Gesucht war ein Board das weniger als ReHa-Gerät eingesetzt wird, als eher den sportlichen Balancierer fordert.
Da ich keinerlei Vergleichsmöglichkeiten hatte, bestellte ich erstmal die Einsteigerversion ("rot"). Hier war aber beim ersten Test klar, das dieses wirklich an Einsteiger, ReHa Einsätze oder Menschen mit einer eingeschränkten Beweglichkeit gerichtet ist. Hier kann man ad hoc sogar einbeinig gut die Balance halten, aber es versprach keine erstere Herausforderung.
Da aber die allgemeine Qualität des Boards (keine Verwindung bei ca. 90kg) und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bin ich auf die Version "blau" gewechselt.
Hier hat man nun wirklich genügend Kippfaktor und "Spielraum" für das Gleichgewicht!
Die drei Kategorien des Togu-boars unterscheiden sich nicht nur durch die Bauhöhe sondern auch durch den Radus der Kugelfäche was auf den Produktbildern so nicht herauskommt(je runder desdo kipp...).
Auf Fliesen /Parkett ist man da schon gut gefordert! Wer es etwas gedämpfter mag stellt das board einfach auf einen Teppich.
Ein Wegrutschen auf Fliesen hat sich bei mir nicht eingestellt. Die Rutschfestigkeit der Trittfläche finde ich ausreichend für barfuss-Betrieb oder Gummisohlen.
Schlichte Socken haben da Nachteile, durch die relativ starke Neigung beim Einsteigen (Bauhöhe!)
Der 40 cm Durchmesser bietet auch einer Schuhgröße 45 genug Platz um etwas die Fußstellung zu variieren.

Auf jeden Fall haben wir jetzt für die ganze Familie ein nettes Spassgerät bei kleinstem Patzbedarf mit dem auch die Kinder (7 und 10) klarkommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen macht spass, 6. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
ich habe den kreisel nur zum fitmachen erworben ohne gesundheitl. probleme.zur technik: ohne schuhe ist es auf dem board sehr rutschig, also bitte mit.
ich benutze ihn in der zeit beim zähneputzen 2x täglich.
ich mache skiefahrerübungen, klappt super. meine gelenke werden gedehnt, aber nicht überstrapaziert. erfolg infolge von muskelaufbau sieht man ziemlich schnell und es macht spass.
fazit: wenig aufwand, aber erfolg zu sehen
der kreisel ist sehr gut für grosse ,schwere menschen geeignet. wiege über 90 kilo
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Trainingsgerät, allerdings..., 1. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
... nicht ganz "ungefährlich".

Das Balance Board eignet sich ausgezeichnet zur Kräftigung der Bänder in Sprunggelenken und Knien sowie der Fuß- und Wadenmuskulatur. Ich nutze es zweimal am Tag für je ca. 15 min. Es stärkt insbesondere die tieferliegenden Muskeln, mit denen man das Board durch möglichst kleine Ausgleichbewegungen waagerecht zu halten versucht. Mit ein wenig Übung schafft man es einige Minuten lang in der Waage zu bleiben, ohne mit dem Rand aufzusetzen. Die Höhe der 'Halbkugel' auf der Unterseite (auf dem Produktfoto blau und oben) finde ich in Ordnung.

Ärgerlich / schade ist die glatte Hartplastik-Oberseite (auf dem Bild schwarz und unten), an deren Rand ein paar konzentrische Kreise der einzige Schutz gegen ein Abrutschen sind. Ärgerlich deshalb, weil man den größten Effekt - insbesondere für die kleinen Fußmuskeln - erreichte, wenn man sich barfuß oder in Socken auf das Board stellen würde. Das ist mit trockenen Fußsohlen oder in Socken wegen der glatten Oberfläche aber nicht ratsam, weil man bei größeren Auslenkungen der Scheibe leicht abrutscht und eben nicht gegenhalten kann. In Turnschuhen ist das Rutschen zwar kein Problem; durch den Schaft und die Sohle werden aber vergleichsweise grobe Fußbewegungen übertragen und die kleinen Muskeln gerade nicht trainiert. Eine leicht stumpfe Gummierung der Standfläche hielte ich für besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SEHR WIRKUNGSSTARK ! Aber bitte nur mit ANTIRUTSCH-UNTERLAGE, und nur für GESUNDE Leute, die trainieren wollen!, 16. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Supergerät!!! Aber nur mit ANTIRUTSCH-UNTERLAGE, und nur für GESUNDE Leute, die trainieren wollen, geeignet!

Ohne rutschfeste Unterlage besteht Abrutschgefahr, denn die blaue Kugel-Unterseite ist glatt und rutscht auf Bodenbelag oder Teppich hinundher, folglich besteht Absturzgefahr.
Wäre die Kunststoff-Unterseite rutschfest angerauht (wie z.B. bei meinem Therapiekreisel), dann wäre die Gefahr mit dem ganzen Ding wegzurutschen, weitaus geringer.

Aber so: erstmal alles im Umkreis wegräumen, woran man sich bei einem möglichen Abrutschen verletzen könnte (Tischkanten z.B.), dann eine rutschfeste Unterlage drunterlegen (ich habe ein Stück Schaumstoff genommen).

Zunächst in Wandnähe o.ä. aufsteigen, denn so kann man sich erstmal etwas festhalten oder abstützen.
Bei der Höhe, (die sowieso nur für Fortgeschrittene zu empfehlen ist), empfiehlt sich zudem rutschfestes Schuhzeug, das Halt gibt und wenigstens etwas die Folgen von möglichem schmerzhaften Umknicken abmildert.

Hat man dies alles beherzigt, steht einem effektiven Muskelaufbau- und Balancetraining nichts mehr im Wege.
Nicht nur Fußgelenke sowie Fuß- und Wadenmuskulatur, sondern auch Knie- und Hüftgelenke werden angesprochen.

Ich nutze dieses Gerät schwerpunktmäßig für den Muskelaufbau, bessere Durchblutung etc. und weniger für Balance. Und zwar halte ich mich dabei fest an einem stabilen Möbel, dann kann ich nicht abrutschen während der Fußbewegungen auf dem Togu, die sehr intensiv sind wegen der Steilheit des Kreisels in dieser Schwierigkeitsstufe 3.
Die WIRKUNG ist PHÄNOMENAL, man spürt wie die Muskeln arbeiten und dadurch wachsen. Also genau der gewünschte Effekt, um Beweglichkeit zu fördern und ein Sturzrisiko im Alltag zu minimieren.

Für Balanceübungen, aber auch für Herz/Kreislauf nehme ich lieber den Bosu Balance Trainer, wobei mir der kleinere (55 cm) noch schwieriger und daher wirkungsvoller vorkommt als der große (65 cm).

Achso: AMAZON war superschnell wie immer. Gestern bestellt - heute geliefert !

N A C H T R A G : Nachdem ich nun einige Tage fleißig geübt habe, bin ich schon viel sicherer geworden auf diesem tollen Togu und merke im Alltag eine ganz deutliche Zunahme von Beweglichkeit und Muskulatur - und das innerhalb weniger Tage bei täglich nur ca. 5-10 Minuten Benutzung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Balanceakt..., 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
... zwischen Top und Flop

Der Titel bezieht sich einerseits natürlich auf die Hauptaufgabe des Balance Boards, andererseits aber auch auf den schon mehrfach erwähnten (aus meiner Sicht:) Mangel, was die Oberfläche des Teils betrifft...

Aber mal der Reihe nach:
Die Sendung traf bereits nach zwei Tagen ein.
Beim Auspacken dachte ich erst, dass das Board doch etwas billig ausschaut.
Der Eindruck hat sich auch beim weiteren Drehen und Wenden nicht verflüchtigt.
Sehr wahrscheinlich hat es u.A. auch damit zu tun, dass ich einen flexiblen Ball erwartet hatte und nicht eine (billig anmutende) Halbkugel aus Hartplastik.
Durch das verwendete Material ist nun aber auch die Aussage, dass Stabilität nur auf Teppichboden oder Gymnastikmatte gewährleistet ist, nachvollziehbar.
Auf Parkett (o.Ä.) wäre das Risiko zu gross, dass das Teil unverhofft auf eine Seite wegrutscht.

Zurück zur Wertigkeit: Das Board scheint stabil zu sein (Da "nur" aus zwei Stücken Hartplastik bestehend) und seinen Hauptzweck zu erfüllen (Das Balancieren, bzw. die damit verbundene Stärkung der Muskulatur/Körperspannung, bzw. des Gleichgewichtssinns).

Was allerdings die Oberfläche anbelangt, so kann (mit Socken) von Stabilität, bzw. Rutschfestigkeit keine Rede sein.
Wenn man erst mal einigermassen stabil oben steht, mag's ja gehen, bis dahin, bzw. sobald man auf eine Seite kippt, ist es um die Standfestigkeit aber auch schon geschehen und man rutscht unweigerlich runter. Ich persönlich find's nicht ungefährlich, dass man schlimmstenfalls durch abruptes Wegrutschen der Füsse komplett den Halt verlieren und stürzen könnte. Wenn der Hersteller eine Nutzung nur mit Sportschuhen vorgesehen hat (Vorteil: Rutschfest, bessere Stabilität, Nachteil: Kleinerer Effekt auf Gelenke/Muskulatur), dann wäre ein Warnhinweis sinnvoll gewesen (Siehe auch "PS" unten).

Lässt sich unsereins dadurch entmutigen?
Natürlich nicht!
Flugs ein paar Stück Anti-Rutsch-Band (Klebeband schwarz, Oberfläche angerauht), welches sonst auf Treppenstufen Verwendung findet, drauf gepappt und schon funktioniert's auch mit dem Balance Board. Barfuss hilft's sehr wahrscheinlich sogar noch gegen Hornhaut... ;-)
(Die Idee ist bereits vor Ankunft der Sendung beim Lesen der Rezensionen gereift. Dass - trotz einiger hinsichtlich Rutschfestigkeit positiver Bewertungen - von Halt aber überhaupt keine Rede sein konnte, hat mich dann aber doch etwas überrascht.)

Erst wollte ich eigentlich das grüne Board (Level 2) erstehen, kann mir nun aber, nach einigen Minuten auf dem blauen Bord ein tieferes Level kaum vorstellen (Auch wenn mir Grün besser gefallen hätte!). Wenn man einigermassen (normal) beweglich ist, kann man ohne Probleme zum Level 3 greifen.

FAZIT:
Ohne Modifikation nur beschränkt empfehlenswert!

PS: Dem Paket lag ausser der Garantiekarte (30 Jahre - Das Teil ist gem. Hersteller also was für die Ewigkeit!) nichts bei.
Keine Instruktion zu speziellen Übungen oder so. Vielleicht erwarte ich etwas zuviel vom Board, aber nur mit Draufstehen kann's nach einer Weile dann wohl auch etwas eintönig und langweilig werden.
Bei einem Gerät eines U.S.-Herstellers wäre sicherlich auch noch ein grosser, roter Warnhinweis enthalten gewesen, dass durch das Wegrutschen (entweder der Kugel unten oder der Füsse oben) Verletzungsgefahr besteht. Auch wenn der Konsument in Europa evtl. ein solches Risiko besser einschätzen oder erahnen kann, ist es doch nicht komplett von der Hand zu weisen, dass ein Sicherheitshinweis nie schaden kann.

NACHTRAG:
Die Idee mit dem Anti-Rutsch-Band war doch nicht so toll - Mit Socken hilfts (allerdings besser nichts Wertiges anziehen!), barfuss ist die Oberfläche doch etwas zu rauh, so dass kleine Dreh- oder Rutschbewegungen schnell schmerzhafte Folgen nach sich ziehen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Fitnessgerät, 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Nach einem Bandscheibenvorfall hat mir meine Physiotherapeutin zum täglichen Training auf einem Balance Board geraten und mir das Togu Balance Board empfohlen. Da das Board auf Grund seines Halbkreises in alle Richtungen "ausbrechen" kann und nicht nur starr nach vorne oder hinten kippt ist man viel geforderter. Der Erfolg stellt sich schnell ein: nachdem ich anfangs Mühe hatte eine Minute drauf zu stehen funktionieren jetzt schon Kniebeugen etc. Leicht ist es auch und lässt sich einfach unter der Couch verstauen. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das isses !, 2. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
ein einfaches Gerät zum Trainieren von nicht (mehr) vorhandenen oder unterforderten Rückenmuskeln. Zu Anfang schwer und gewöhnungsbedürftig, jedoch mit Spaßfaktor
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Balance Bord Level 3, 2. Januar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Das Bord ist für die Gleichgewichtsschulung bestens geeignet... Der Schwierigkeitsgrad ist recht hoch und es bedarf einiger Übung, um das Teil zu beherrschen... Das ist aber gut so...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Togu Balance Board, 23. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Meine volle Empfehlung. Mein Gleichgewicht hat sich enorm gebessert. Ich hatte eine Knie-OP und konnte mit diesem Board meine Musklen unterstützend mit diesem Board sehr gut aufbauen. Zudem bekommt man eine sehr gute Körperspannung. Dieses Board nutze ich auch weiterhin zum erhalt meiner Muskeln. Einfach super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoher Spass- und Trainingsfaktor, Level Blau, 12. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Togu Togu Balance Board Level (Ausrüstung)
Es ist richtig, das es mehr rutschfest für die Füße sein könnte. Trotzdem ein tolles Trainingsgerät. Ich habe es als Trainings- und Spassgerät gekauft. Und weil ich mir Ende letzten Jahres ein Sprunggelenk gebrochenen hatte, der Haxen macht noch Faxen. Aber dank dem Board wohl nicht mehr lange, super um die Beweglichkeit und die Muskeln zu trainieren. Es gibt übrigens diverse Seiten mit verschiedenen Übungsanleitungen im Internet. Ich nehme es z.b. Auch um Dips oder Squads zu machen, Liegestütz und Situps geht auch. Ich habe den Tipp mit dem Zähneputzen aufgenommen. Hoher Trainings und Spassfaktor. Ich stehe übrigens meistens barfuß auf dem Board, mit Socken wird schwierig und Schuhe sind nicht so effektiv und macht irgendwie mir auch nicht soviel Spaß. Das Balancetraining habe ich außerdem durch einen Homerider Skate (Mike Jucker) ergänzt. Den kann ich nur empfehlen, eine echte Herausforderung und macht super Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen