holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More bosch Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen113
4,0 von 5 Sternen
Preis:15,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Mai 2010
Der "Werkzeugstahl" ist leider zu weich. Sobald man versucht eine Schraube mit etwas mehr Druck anzuziehen (oder versucht eine zu lösen) bröselt schon der Dreher auseinander. Das Teil taugt nicht viel.
22 Kommentare|99 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
ERGÄNZUNG v. 11.02.2014

Nach ab- und zuschrauben einer externe Festplatte war am PH 0 die Brunierung deutlich ab und das blanke Metall der Klinge ziemlich breit an allen Kanten zu sehen. Da habe ich nicht lange gefackelt, die Teile sind doch für den öfteren Gebrauch wirklich nichts. Alles weg und zu meine Tochter, die höchstens 1x / Jahr schraubt. Dafür sind die Schraubendreher OK, weil man das komplette Sortiment hat.
Die Plastik-Leiste, die total verbogen geliefert wurde, habe ich mit drei 4,5 x 45mm-Schrauben und Unterlegscheiben im oberen Teil gerade gezwungen durchs Anschrauben an der Seite eines Schrankes.
Die Löcher für die Schraubenzieher der unteren / vorderen Teil der Leiste habe ich auf 45 mm mit Metallbohrer erweitert und die Leiste mit Wera- und Hazet-Schraubendreher wieder voll bestückt.
Das kann man natürlich nicht vergleichen, die Qualitäts-Schraubendreher haben über 70 Euro gekostet. Daher bleibt es bei 4 Sternen für die Mannesmänner wegen des Mini-Preises.
Wer aber öfter am PC, Laptop oder sonst etwas schraubt sollte sich schon etwas besseres gönnen.

Damit ich nicht nur bei der Kritik bleibe, hier sind die Schraubenzieher, die ich kenne und wirklich empfehlen kann:
- Micro-Schraubendreher PH000, PH00, PH0, PH1, PZ0, PZ1, Torx 6, 7, 8, 9 und 10: Wera Elektroniker-Schraubendreher, von Blumenbecker bei Amazon Marketplace
- Normale Schraubendreher mit grösserem Griff (2-komponenten) : Hazet 802 PH1, PH2 PH3, PZ1, PZ2, PZ3 sowie verschiedenen Schlitzklingen für die Werkstatt, auch von Blumenbecker
- Wera Kraftform Plus - Serie 900 mit dem gelben Griff.
- Wera mit der Bezeichnung VA aus Edelstahl mit Laser-behandelte Spitze, erkennbar am weissen Griff, oft von Amazon Prime am günstigsten.
- Gedore : Sind baugleich mit Hazet, nur blau / schwarz statt schwarz / blau, also Jacke wie Hose.

Dann habe ich noch einige Alternative für die Elektroniker-Schraubenzieher von Wera: Facom, Witte und Athlet, wobei die Athlet zwar sehr glatte Griffe haben, was bei der Reinigung Top ist, aber noch ausreichend griffig sind. Die Facom-Griffe sind aus 1K-Plastik und ich finde sie dafür zu teuer. Die Witte sind OK, aber im Shop des Werkes viel zu teuer.
Facom, Hazet und Witte haben die gleichen Kassetten, nur andersfarbig und etwas anderes Innenleben. Für komplette Sätze muß man deutlich über 100 Euro bezahlen, das sind i.d.R. 3-4 Kästchen.
Man kann sie auch einzeln kaufen, das wird erheblich billiger, weil man nur für das was man braucht bezahlt.

--------------------------------------

Viele Amazoner beklagen sich über die zweifelhafte Qualität dieses Artikels.
Ich gebe zu bedenken, dass man für den Preis eines einziger Marken-Schraubenziehers, eine komplette Sammlung erhält.
Da kann man keine Wunder erwarten.
Ausserdem ist auch bekannt, dass die Fa. Gebr. Mannesmann Werkzeuge im unteren Segment anbietet, für die Verbraucher, die sich handgeschmiedete Werkzeuge made in Germany wie Gedore, Belzer, F. Dick, Knipex and co. nicht leisten können oder wollen. Die wurden auch nicht angeboten werden wenn die Verbraucher sie nicht kaufen würden. Also verschieben wir nicht den schwarzen Peter.
Da weiss man worauf man sich einlässt.

Wenn es dieser und anderen Artikel nicht gäbe, wurden viele Menschen in unsere Republik weder Hammern, sägen, bohren oder schrauben können, bzw. höchstens mit den Fingernägel oder das Gemüsemesser schrauben. Da sind diese Geräte schon besser.
Und im fernen Orient würden junge und alte Menschen in den Müllkippen nach Essen suchen, stattdessen haben sie Arbeitsplätze auf dem Bürgersteig an der frischen Luft in Karachi oder woanders und schnuppern den Duft der vorbeirasenden Zeitaktern, in der Hoffnung sich irgendwann selber eins leisten zu können.

Es ist schon richtig, dass manch eine Abdeckkappe abfällt oder die Leiste aus Billig-Plastik das Gewicht nicht verträgt, so dass die Schraubenzeiher sich in ständiger Abfahrtposition befinden, bereit für einen Schlittenfahrt Richtung Fußboden. Das ist das schöne an Billigware, sie errinert uns von Zeit zu Zeit wie schön, dass wir doch mehr Geld ausgegeben haben.

Abgesehen davon, für den Normalfall kann man damit sehr wohl schrauben, nur verrosteten Schrauben sollte man einer besseren Klingen anvertrauen bevor sie völlig verschräddert werden.
So gesehen, muss ich schon sagen: Für den Preis 5 Sternen, absolut gesehen, 2 bis 3, je nach Standpunkt.
Also vergebe ich 4.
review image review image review image
33 Kommentare|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2010
Die Schraubendreher sind Ihr Geld nicht Wert. Bereits bei Ankunft waren die Drehkappen von 3 der 10 kleinen Schraubendreher abgefallen.
Für das Geld hätte ich besser im Fachhandel die 3 Schraubendreher gekauft die für mich nötig waren, da hat man dann doch mehr von...

FAZIT: Wenn man alle Schraubendreher nur ein paar mal nötig hat ist der Preis OK.
55 Kommentare|57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2010
Das geht mir auch so. Man bekommt halt was man bezahlt. Qualität hat ihren Preis.
0Kommentar|65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Selten so einen Schrott gekauft. Gut, für den Preis habe ich nicht wirklich Top-Qualität erwartet. Aber diese Schraubendreher sind eher aus Hartwachs als aus irgend einer Metallegierung gefertigt!
Man kann diese Schrauber noch nicht einmal für den Hobby Bereich verwenden.
Ärgerlich, da der Name Brüder Mannesmann fordergründig so etwas wie Qualität sugeriert.
Schade um das schöne Geld!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Ich gebe meinen Vorrednern recht, die Teile taugen nichts für den Profi oder täglichen Heimbedarf.
Die Chromoberfläche ist im Übrigen eine dünne Folie.

Dennoch habe ich die Dreher in der Garage, um Rasenmäher, Heckenscheren etc. wieder zu reparieren.
Mal eben eine Schraube anziehen geht und dafür sind sie gut. Wer seine teure Hazet,Proxxon oder andere Dreher nicht in der Garage lagern will, dennoch ab und zu Werkzeug draußen benötigt, ist hier ordentlich bedient.

PREIS/LEISTUNG zufriedenstellend , mittlerweile auch nach 2 Jahren noch zu gebrauchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2012
Jeder der schon mal eine Zange in der Hand hatte,wird den Unterschied zwischen "Brüder Mannesmann" und Hazet kennen.Kurz gesagt,für einfache Einsätze die hin und wieder im Haushalt vorkommen,ist dieser Schraubenziehersatz durchaus zweckmäßig.Es ist ein ganzes Arsenal an Schlitz- Kreuzschlitz- und Vergaserschraubendreher,die solange keine höheren Drehmomente gefragt sind,durchaus praxistauglich sind.Also derjenige der gelegentlich mal ein Schräubchen an oder abzudrehen hat,ist dieses 18teilige Schraubendreherset zu empfehlen,weil preisgünstig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 20. Oktober 2015
Ich arbeite viel mit den Schraubendrehern zuhause. Hauptaufgabenfeld ist vor allem die heimische Modelleisenbahn, Möbelbau (keine von IKEA sondern selfmade), Maschinenpflege und die kleineren Schraubendreher habe ich teils mit auf der Arbeit. Anfangs skeptisch, bin ich nun doch sehr überrascht. Die Schraubendreher halten einiges aus, liegen sehr gut in der Hand und scheinen für dieses Preissegment eine ordentliche Standzeit zu haben. Von abfallenden Deckkappen kann ich trotz starkem Gebrauch nicht berichten und grob verbogen hat sich auch noch keiner. Lediglich muss ich bemängeln, dass die Brünierung für die Magnetischen Spitzen nicht unbedingt die beste ist und bei grobem Gebrauch schnell komplett abkratzen, dass an den Kannten die Brünierung schnell durch ist ist schließlich nichts ungewöhnliches und auch bei namhaften Herstellern für Profiwerkzeug so. Wichtig dabei ist, dass die Magnetleistung stimmt und dabei nicht abnimmt. Die Magnetleistung lässt hier allerdings von Anfang an ein wenig zu wünschen übrig. Sobald die Brünierung ab ist und der Stahl blank vor liegt hat es sich damit ganz erledigt.
Über die großen Schraubendreher kann ich bis auf die Sache mit der Brünierung absolut nichts negatives sagen. Diese sind doch erstaunlich robust und haben bisher einige Einsätze überlebt, bei denen jedes andere Billigprodukt sofort gebrochen wäre. Die kleineren Schraubendreher mit den drehbaren Deckkappen sind da schon etwas empfindlicher, gerade die Schlitzschraubendreher verbiegen sich an den Seiten gerne (bisher) minimal oder die Ecken brechen ab. Kreuzschlitz und Torx sind dagegen recht solide, haben aber massive Probleme mit dem Magnetismus.
Den Einsatz haben die Schraubendreher bei mir bisher aber alle zufriedenstellend überstanden.
Die aufgedruckten Größenbezeichnungen haben allerdings überhaupt keine Lebenszeit. Nach ein paar Arbeitsstunden sind diese entweder abgegriffen oder fehlen spätestens nachdem man Ölreste mit Reinigungsbenzin entfernt hat.
Die mitgelieferte Leiste ist billig, aber ok. Zumindest bei mir hat sie sich nicht verzogen und hängt nach wie vor super am Werkzeugregal. Ich kann verstehen dass man sich über verzogenen Kunststoff aufregt, allerdings muss ich klar sagen, woraus diese Leiste ist und wie sie ausgeführt ist... Das ist mir hier absolut egal. Denn sie macht was sie soll: Sie hängt an der Wand und bietet den Schraubendrehern einen festen Platz. Und diesen Job erledigt sie genauso wie eine teure Leiste aus Stahl oder Aluminium.

Dass die Firma Mannesmann seit einiger Zeit lieber auf das Billigsegment setzt ist bekannt, dementsprechend darf die Erwartung nicht zu hoch angesetzt werden. Und für den Preis von damals 14,94€ darf man auch nicht den goldenen Schraubendreher mit 24 Karat Gold erwarten. Wer für diesen Preis kauft, sollte wissen was er bekommt - dementsprechend sind meine Klagen über die Magnetkraft und die Brünierung mehr jammern auf hohem Niveau. Allerdings kann und muss ich hier deutlich sagen, dass ich viele kritische Stimmen nicht nachvollziehen kann. Den Einsatz bei mir haben die Schraubendreher bisher sehr gut überstanden, auch wenn ich sie in absehbarer Zeit ersetzen werde/muss. Der heimischen Handwerker macht hier für Hobby oder Hausgebrauch sicher nichts falsch und auch kein Geld kaputt. Für diese Einsatzzwecke wird das Werkzeug sicher einige Jahre halten und ich kann es jedem Empfehlen. 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
An sich sind die Schraubenzieher echt von guter Qualität und nutzbar, jedoch ist der für mich wichtige Effekt des Magnetismus zu schwach.
Für die reine Anzahl an nutzbaren Schraubenziehern geht der Preis aber definitiv in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2014
Mittlerweile haben wir das Set 2 Mal!
Ich habs nicht mehr abgegeben.
Nach langem Hin und Her hab ich für meinen Mann ein 2. Set bestellt!
Liegen einfach super in der Hand!
Und auch die "Hausfrau" kann sich damit mal schnell selbst helfen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)