Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Thermodynamik Lehrbuch
Das Buch Thermodynamik für Ingenieure hat mir bei meinen Prüfungsvorbereitungen sehr geholfen und ich kann es jedem, der sich mit dem sehr anspruchsvollen Fach beschäftigt, nur empfehlen. Es ist wie die meisten modernen Fachbücher sehr anschaulich geschrieben und eignet sich sowohl zum Selbststudium als auch vorlesungsbegleitend. Alle relevanten...
Am 2. April 2006 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Aufbau gut, viele (bebilderte) Beispiele, Formelsatz *unterirdisch*!
Ich bin zunächst (auch weil das nicht mein erstes Thermodynamik-Buch ist) zufrieden damit gewesen und habe mich gut darin zurechtgefunden. Der Aufbau ist in Ordnung, es wird bei Bezug auf vorherige Artikel gerne auch mal wiederholt - wie ein Lehr/Arbeitsbuch eben sein soll. Die Erklärungen sind anschaulich und es mangelt nicht an Beispielen - im Baehr/Kabelac...
Veröffentlicht am 12. Februar 2012 von student3001


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Thermodynamik Lehrbuch, 2. April 2006
Von Ein Kunde
Das Buch Thermodynamik für Ingenieure hat mir bei meinen Prüfungsvorbereitungen sehr geholfen und ich kann es jedem, der sich mit dem sehr anspruchsvollen Fach beschäftigt, nur empfehlen. Es ist wie die meisten modernen Fachbücher sehr anschaulich geschrieben und eignet sich sowohl zum Selbststudium als auch vorlesungsbegleitend. Alle relevanten Themengebiete werden ausführlich dargestellt und dem Leser durch gut gewählte Beispiele näher gebracht. Dadurch war ich später in der Lage, Übungsaufgaben zu verstehen und zu lösen. Nachdem ich eher erfolglos ältere Lehrbücher aus der Bibliothek durchgearbeitet habe, muss ich sagen, dieser Kauf hat sich echt gelohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Buch zur angewandten Thermodynamik, 9. Juli 2010
Von 
C. Schorr (Mz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Eine verständliche Darstellung sämtlicher ingenieurswissenschaftlich relevanter Themen zeichnet dieses Buch aus, allein die Einführung mit der Beschreibung des Systembegriffs, den Energiegrößen und den Stoffeigenschaften hat mir in meinem Studium sehr geholfen (Umweltschutzingenieurwesen an einer FH) und die Thermodynamik näher gebracht. Noch dazu gibt es didaktisch gut aufbereitete Fragen und Aufgaben, die sicherstellen, dass das Gelesene auch verstanden und "gelernt" wurde. Die Diagramme sind beim teilweise recht zähen Stoff bitter nötig und tragen ihren Teil zum Verständnis bei. Für Uni-Studenten könnte der Fokus gegebenenfalls etwas zu anwendungsorientiert sein, in der Regel jedoch mehr als ausreichend, also im Zweifel vielleicht erst einmal ausleihen, da ich das natürlich nicht beurteilen kann. Abgerundet mit der CD-ROm kann ich das Buch nur weiterempfehlen und 5 Sterne vergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut aufgebaut und leicht verständlich, 9. August 2000
Das Buch hat mir geholfen meine Prüfung in der Thermodynamik (Studiengang Versorgungstechnik) mit gutem Erfolg zu bestehen, denn es ist nicht nur reine Theorie, sondern es beinhaltet auch Übungsaufgaben und Praxisbeispiele. Es ist anschaulich geschrieben und somit leicht verständlich. Nur der Preis ist meiner Ansicht nach zu hoch, was man aber ja von Fachbüchern so gewohnt ist. Im großen und ganzen halte ich es für ein sehr gutes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Aufbau gut, viele (bebilderte) Beispiele, Formelsatz *unterirdisch*!, 12. Februar 2012
Ich bin zunächst (auch weil das nicht mein erstes Thermodynamik-Buch ist) zufrieden damit gewesen und habe mich gut darin zurechtgefunden. Der Aufbau ist in Ordnung, es wird bei Bezug auf vorherige Artikel gerne auch mal wiederholt - wie ein Lehr/Arbeitsbuch eben sein soll. Die Erklärungen sind anschaulich und es mangelt nicht an Beispielen - im Baehr/Kabelac sind m.E. weniger zu finden. Fehler sind unvermeidlich, doch hier sind an so vielen Stellen Schriftsatzfehler (nur ein Beispiel: S. 86), und zwar geht es dabei nicht um Zeilenumbrüche sondern um Formeln, bei denen schlicht Buchstaben oder Zeichen/Operatoren fehlen! Das macht das Buch - leider - ziemlich unbrauchbar. Ich kann es so nicht empfehlen, weil man beim Nachvollziehen der Formeln einfach immer wieder auf den Kopf fällt, eben weil sie falsch sind. Auch die Online-Version der 2011-Auflage (aus der Uni-Bib) enthält diese Fehler. Bei der 2008-er Online-Version ist der oben genannte Fehler nicht enthalten (mehr habe ich nicht geprüft), allerdings sieht auch hier der Formelsatz nicht gerade schön aus. Schade um den Inhalt.

Wer trotzdem in dem Buch lesen möchte, möge sich vorerst die 2008-Ausgabe beschaffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Lehrbuch!, 7. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Thermodynamik für Ingenieure (Taschenbuch)
Das Lehrbuch noch Langenheinecke zur Thermodynamik ist bestimmt für jeden Studenten (zumindest der Fachhochschule) geeignet. Wie sich der Stoff für Universitätsstudenten zusammen setzt kann ich leider nicht beurteilen. Aber für die praktische Anwendung der Thermodynamik in Fachhochschulen ist diese Buch sehr gut geeignet. Das Buch ist verständlich geschrieben und an vielen Beispielen werden die teils doch schweren Sachverhalte ausführlich erläutert.
Am Ende jeden Kapitels gibt es Übungsaufgaben und Verständnissfragen an denen eine Lernkontrolle durchgeführt werden kann.
Da ich generell die graphische Aufmachung der "Vieweg-Bücher" sehr gut finde, bin ich auch hier mir der Gliederung etc sehr gut zurecht gekommen.
Kann das Buch nur empfehlen! Daumen hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Praxisnah und leicht verständlich, 11. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist sehr gut strukturiert, verständlich geschrieben und dient durch zahlreiche praxisnahe Übungsaufgaben optimal der Prüfungsvorbereitung. Beim Preis wäre allerdings noch was zu machen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für Selbststudium sehr gut, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist für das eigene Selbststudium gut, jedoch finde ich die Gliederung etwas kompliziert, da sie stark von unserer Vorlesung abweicht. Aber als Selbststudium super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Nicht optimal, 4. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermodynamik für Ingenieure (Taschenbuch)
Das Buch ist ganz ok, die Themen sind sehr ausführlich und meist auch verständlich beschrieben.
Leider gibt es nur wenige Aufgaben die ausführlich mit Rechenweg beschrieben sind. Man findet zwar viele Aufgaben, allerdings als Lösung dann nur das Ergebnis und nicht den kompletten Rechenweg.
Wer dieses Fach im Studium bestehen möchte sollte sich möglichst viele ausführlich gerechte Aufgaben besorgen und nachrechnen, da sind wie gesagt in diesem Buch nur wenige zu finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Mögliche Ergänzung, 12. November 2012
Das Buch ist eine mögliche Ergänzung zum Studium. Meiner Meinung nach aber nicht zwingend notwendig, da sich viele Professoren bereits sehr eng an dieses Buch anlehnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein Klassiker für das Studium, 13. Juni 2012
Dieses Buch stellt ein weiteres klassisches Lehrbuch der Thermodynamik dar und richtet sich in diesem Fall speziell an Ingenieure. Eine verständliche Darstellung der für Ingenieure relevanter Themen wird durch eine Vielzahl an anschaulichen Grafiken ergänzt. Abgeschlossen wird jedes Kapitel durch hilfreiche Fragen und Übungsaufgaben deren Lösungen auf einer beigefügten CD enthalten sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen