Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
17
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hauptsächlich war ich auf der Suche nach vernünftigen Koop-Spielen für die XBox 360 und da ich die LEGO-Spiele (ob Star Wars, Batman oder eben auch Indiana Jones) bereits vom PC her kannte, fiel die Entscheidung für dieses Doppel dann doch relativ schnell und einfach. Hauptsächlich ging es mir zwar um "Indy", aber da das Spiel zusammen mit "Kung Fu Panda" weniger kostet als einzeln, bekam auch der knuddelige Panda eine faire Chance. Kurz zu den einzelnen Spielen:

"LEGO Indiana Jones": Nacherzählt werden die Abenteuer aus den ersten drei Filmen, wie immer mit viel Augenzwinkerei und fairen Rätsel- und Kampfeinlagen. Grafisch war die Sache schon auf dem PC stets schon genügsam, gleiches gilt für die 360-Umsetzung - allerdings braucht es für das Kernelement des Spieles, und das ist für mich der 2-Spieler-Modus, auch keine Grafikorgien. Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig und für Unkundige zu beginn etwas schwer zu verinnerlichen, X-Box-Gamepad-Akrobaten sollten sich aber recht schnell zurecht finden.

"Kung Fu Panda": Hierbei handelt es sich um ein recht simples Jump&Run, dass trotz vieler Anleihen aus den Filmen nicht gänzlich deren Atmosphäre erreicht. Grafisch ist es, dem Thema entsprechend, natürlich recht kinderfreundlich geraten, auch das Spielprinzip schlägt in die gleiche Kerbe ein und ist eher auf die kleineren Zocker ausgelegt. Die Vertonung ist ok, auch wenn man nicht die Original-Synchronsprecher für die Umsetzung gewinnen konnte. Die Steuerung geht weitestgehend in Ordnung, versucht man allerdings wirklich ständig alle Kniffe anzuwenden, wird es komplizierter.

Für knapp 15 Euro ist der Doppelpack also eine durchaus faire Angelegenheit, wenngleich sich der Spielwert weitestgehend auf "LEGO Indiana Jones" konzentriert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2012
Ich habe das Bundle gekauft, da ich gerne mit meiner Freundin zu zweit Spiele auf der XBox spiele.

Das bisher ungeschlagene Highlight war Lego Harry Potter 1-4.

Daher bot es sich an, Lego Indiana Jones auszuprobieren. Da das Bundle mit Kung Fu Panda billieger ist (im Vergleich zum Einzelspiel) und Kung Fu Panda angeblich auch zu zweit spielbar ist, wurde natürlich das Bundle gekauft.

Kung Fu Panda ist schneller abzuarbeiten: Im Einzelspielerspiel ist es ein harmloses Prügelspiel. Ein wenig langweilig. Zu zweit ist es komplett langweilig (z.B. muss man in einer Hütte gegen ständige Wellen von Feinden kämpfen... keien Abwechslung, keine Kombis die einem vom Hocker hauen... lahm).

Lego Indiana Jones ist aus der Lego Reihe. Alle bieten Action verbunden mit Humor.

Hier mache ich einfach mal eine Abstufungsliste (Rang. Spiel: Kurzbewertung):

1. Lego Harry Potter 1-4 : Rätseln, verschiedene Zaubersprüche mit unterschiedlichen Aktionen
2. Lego Harry Potter 5-7 : Wie 1-4, aber einige Sachen nerven (z.B. muss man sehr viel mehr zerstören, weniger Überblick, Manche Sachen schießt man buchstäblich hunderte Mal an)
3. Lego Bat Man : Eher auf Kämpfen ausgelegt, einige Rätsel, verschiedene sammelbare Anzüge um Sonderfertigkeiten zu nutzen (das System ist träger wie die Zaubersprüche)
4. Lego Indiana Jones : Kämpfe, weniger Rätsel, mehr Hüpfen
5. Lego Star Wars : Noch mehr Kämpfe, noch weniger Rätsel (Part 3 habe ich nur die Demo angespielt, die scheint etwas besser zu sein)

Platz 3-5 Kann man sich mit den Charateren nicht so weit voneinander entfernen, Platz 1&2 gibt es dann einen variablen Spitscreen, der um einiges angenehmer ist (z.B. wird man nicht vom Mitspieler aus Versehen in einen Abgrund gezogen)

Lego Indiana Jones ist aus der Lego Reihe also deutlich nicht mein persönlicher Favorit, ist aber zum Durchspeilen, wenn durch die anderen schon gespielt wurde. Es macht Spass mit Indi rumzulaufen. Leider sind die Charaktere manchmal sehr unterschiedlich, so dass es in einigen Leveln für den einen oder anderen nicht so viel zu tun gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2009
In diesem Bundle sind zwei Lizenzspiele für wenig Geld enthalten.
Bei dem Wort Lizenzspiel schrillen beim geplagten Videospieleliebhaber oft die Alarmglocken, doch sowohl Lego Indiana Jones als auch Kung Fu Panda sind keine lieblos dahin geklatschten Machwerke unterbezahlter Programmierer und Designer.

Kung Fu Panda ist kurzweilig, erzählt eine niedliche Geschickte. Mit dem knuddeligen Bären, der sich unbedingt zum angesehenen Kampfsport-Heroen aufschwingen will, kann man sich locker durch die Gegnerhorden kämpfen, Punkte sammeln und die Fähigkeiten aufwerten. Es wird also gehüpft, geprügelt, gerollt und auch mal geflogen. Man darf nämlich auch andere Charaktere des Films steuern.
Das Spiel ist ansehnlich, nett umgesetzt, wird erfahrene Spieler zu keiner Zeit fordern. Trotzdem kann man es mal gespielt haben. Zielgruppe sind hier eher Fans des Films und junge Spieler, die leichter zu unterhalten sind als Erwachsene und eine typische Disney-Geschichte mögen.

Übrigens konnte man für die deutsche Umsetzung nicht die Synchronsprecher des Films gewinnen, das Ganze funktioniert trotzdem. Der Soundtrack ist stimmig, grafisch ist das Dargebotene nett anzusehen.

Das bessere Spiel in diesem Set ist Indiana Jones aus dem Legouniversum. Das Prinzip ist genauso, wie man es aus den Star Wars-Spielen der der Legofabrik kennt. Man kann alles in seine Einzelteile zerlegen und so Punktemassen einheimsen, die Figuren haben spezielle Fähigkeiten und ergänzen sich somit, was in jedem Level unabdingbar ist. Zudem wird gekloppt, geschwungen, gefahren, gesprungen, zerstört, geritten und aufgebaut.
Wer möchte kann frei zwischen den Stories der drei klassischen Indiana Jones-Filme wechseln. Die Erzählstränge werden schön umgesetzt, das Spieldesign ist insgesamt clever.

Gerade Sammler, die alles entdecken möchten, müssen alle Level mindestens zweimal besuchen, da man nach dem ersten erfolgreichen Durchgang, den jeweiligen Level nochmals mit neuen, selbst zusammen gestellten Teams bereisen darf.
Mit lustigen Einlagen sowie kleinen, aber einfachen Rätseln, einem schönen Soundtrack wird das Spiel den Filmen gerecht. Ab und zu kann es zum Zerreissen des Bildes kommen, ansonsten läuft das Spiel sehr stabil.

Diese Lego-Abenteuer werden mehr Liebhaber finden als der freundlich-trampelige Kampfpanda, da es mehr zu entdecken gibt und das einfallsreichere Spieldesign geboten wird.
Beide Spiele bringen die XBOX 360 nicht an ihre Grenzen, machen nichtsdestotrotz eine gute Figur.
Jung und Alt können Spaß mit diesem Spielepaket haben, worauf im Endeffekt die gute Bewertung beruht - gerade das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht zu toppen.
(Gamerscore-Jäger werden hier zuschlagen, wenn sie es nicht schon getan haben.)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Mein kleiner geht in beiden Spielen voll auf !

Wer Lego Fan ist darf an Indiana Jones sowiso nicht einfach vorbei.

Kung Fu Panda ist auch eine nette Unterhaltung für groß und klein.

Im Bundle einfach unschlagbar!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
Zuerst ein paar kurze Worte zu Kung Fu Panda....nettes Spiel, Grafik ist in Ordnung nur wird das Spiel schnell langweilig, weil fast immer der selbe Ablauf in den Levels. Nett für den, der den Film mag, ansonsten keine große Herausforderung.
Dafür ist aber das LEGO Spiel echt klasse, ein tolles Spiel ohne Langeweile. Mein Sohn und ich lieben die Spiele der LEGO Kategorie. Tolle Level in genauer Anlehnung an die Filmstory, schöne Grafik und absoluter Spielespass. Ständig wird man gefordert neue Aufgaben zu erfüllen bevor man das nächste Level erreicht und von daher wirds nie langweilig. Indiana Jones war unser erstes LEGO Spiel, haben uns danach noch LEGO Star Wars und LEGO Pirates of the Caribbean zugelegt. Für mich ist das Spiel absolut empfehlenswert und das alleine auch schon für den Hammerpreis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2012
Einfach zwei perfekte Arcade Games ! Kann es nur jedem empfehlen ! Und für diesen Preis einfach unschlagbar vielen Dank Amazon gerne wieder !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2011
Lego Indiana Jones ist sehr umfangreich.
Ohne das Internet hätte ich wohl an dem einen oder anderen Level verzweifelt.
Die Level sind abwechslungsreich und ergiebig. Man schaltet neue Charaktere frei, die in bereits gespielten Level andere unerdeckte Dinge erforschen können, oder Türen öffnen können.
Beide Spiele zusammen sind preiswerter als sie einzeln zu kaufen.
Kung Fu Panda ist ein sehr drolliges Spiel, welches ich binnen einen tag zu Ende gespielt habe.
Um alle Erfolge freizuschalten muss man dann ein Level mehrmals spielen (verschiedene Schwierigkeitsgrade).
Es macht tierisch viel Spaß und der Panda ist einfach niedlich. Es ist sehr an den Film gelehnt.
Action, Jump 'n Run Spiel in einem.
Sehr empfehlenswert!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2010
Das Spiel macht süchtig und total viel Spaß... Man kann verborgene Dinge suchen und finden, was echt spannend ist und möglichst viele Schatztruhen sammeln. Manche sind gar nicht so leicht zu bekommen, das dauert dann schon ne Weile bis man hinter die Tricks gekommen ist... Aber zu einfach darf es ja auch nicht sein. Habe bisher Lego-Batman und Lego Star Wars gespielt aber Lego Indiana Jones machte mir am meisten Spaß!! Lustig ist es auch wenn man das Spiel zu zweit spielt und die Charaktere wechselt. Es wird nie langweilig. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2010
Dieses Spiel Lego Indiana Jones ist ein Spiel das junge und alte Spieler begeistert. Es orientiert sich an den Filmen und stellt die dortige Handlung JUGENDGERECHT nach. Es bietet einige Stunden mindestens jedoch 10 Std. Spielspaß. Das Spiel Kungfu Panda ist ebenfalls am Film orientiert und ist ein sehr schön gemachtes Jump and Run Spiel welches jugendliche und erwachsene Spieler zugleich gut unterhält.

Sehr gutes Preis / Leistungs verhältnis !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2010
Das Spiel Indiana Jones haben wir sehr schnell und mit viel Spaß durchgespielt. Absolut Top.

Kung Fu Panda sind wir noch nicht fertig. Leider nicht mit mehreren zu Spielen. Jedenfalls haben wir noch nicht gefunden wie dies gehen soll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)