Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Alles für die Schule Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
140
4,8 von 5 Sternen
Farbe: schwarz|Ändern
Preis:17,19 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Oktober 2010
+ Produkt entspricht der Beschreibung
+ sehr solide Ausführung, auch der Kunststoffteile
+ oberer Teil aus Metall
+ Schiene und Auffangbehälter aus Kunststoff
+ starke und zuverlässige Rückholfedern
+ solide und gut einrastende Anschlagschiene (A4, US, A5, A6)
+ Hebel zur platzsparenden Aufbewahrung sicher arretierbar
+ hohe Passgenauigkeit der Löcher bei wiederholter Stanzung
+ die angegebenen 40 Blatt (bei 80 gr) locht er problemlos
+ Wartung: 2x1 Tropfen Nähmaschinenöl p/anno

+ Preis/Leistung sehr gut

sehr empfehlenswert

(werktäglich im Gebrauch: ca. 5 Jahre)
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2011
Bin sehr zufrieden mit dem Locher von Leitz. Ist gut verarbeitet und hält was er verspricht. Äusters praktisch ist auch die Sperre, welches das Gerät platzsparend im zusammengeklappten Zustand macht. Keine negativen Eigenschaften bisher aufgefallen obwohl ich es als Student (zahlreiche Skripten und Unterlagen) schon sehr oft verwendet habe.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2016
Den Locher habe ich mir gekauft, um auch Dokumente mit 15 Seiten gut abheften zu können. Der Locher macht die Arbeit präzise, die Einstellschiene sorgt für ein schnelles und zuverlässiges Zentrieren. Besonders gut finde ich, dass man ihn im zusammengeklappten Zustand auch feststellen kann und er so auch in einer Schreibtischschublade Platz findet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Das Schmuckstück in Farbe rot ersetzt meinen NoName Oldie in babyblau.

Mal ganz kurz.
Dank Signalfarbe rosso corsa (wo vermutliche immer noch ein Tropfen von Enzo Ferraris Blut mit eingemengt ist, finde ich den Locher in meinem Büro ruckzuck wieder.
Spart undendlich Zeit.
Verarbeitung 1a. Würde ich bis 20 Blatt 100 Gramm sofort wieder kaufen und weiß gar nicht, wie ich die letzen 10 Jahre mit der Billiggurke klar gekommen bin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2010
Nachdem ich bereits mehrere Locher aus diversen Supermarkt-Angeboten hatte und diese meist nach mehreren Wochen kaputt gingen, suchte ich nach etwas Stabilerem. Dieser Leitz-Locher erfüllt alle Anforderungen, er ist robust und auch die Menge an zu Lochendem Papier ist Top (Comic-Hefte Schafft er). Der Riegel zum Einstellen der Papiergröße ist sehr stabil.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Es locht alles, was reinpasst, sooo easy, als wäre nur 3 Blätter eingelegt!
Es ist nicht zu leicht und bleibt deswegen satt auf Tisch liegen!
Die Konfetti-Behälter ist groß genug, daß es bei Hausgebrauch höchstens einma in Jahr geleert werden muss!
Der Fuß ist etwas länger als der Hebel, so daß es beim niederdrücken nicht nach hinten kippen kann! (was bei manch billige leicht passiert)
Wer den Locher beim Gebrauch auch auf Tisch stehend mit ein Hand greifen muss, kann hier hinten mit die Finger in eine hierfür geschaffene Aussparung greifen!
Wer zu eine andere Locher greift, selber Schuld!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2016
Der Locher ist der ideale Ersatz für meinen Mini Locher, bei dem ich maximal 3 Blätter lochen konnte. 10 Blätter sind jetzt kein Problem mehr. Die Transportsicherung finde ich äußerst praktisch. So verschwindet der Locher einfach in der Schublade. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2016
ein super qualitätsprodukt von leitz! mehr muss man nicht sagen.
"Der Betrieb wurde 1871 vom Mechaniker und Faktura-Bücherfabrikanten Louis Leitz unter der Firmierung Werkstätte zur Herstellung von Metallteilen für Ordnungsmittel gegründet." Wikipedia
Das sagt doch alles.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Der Leitz Bürlocher der 5138-Serie macht was er soll,er locht und das sehr gut,bis zu 40 Blätter.
Das Gerät ist Stabil da aus Metall,und macht einen wertigen eindruck.
Der Preis ist für diese Qualität gut.
Ich kann hier eine klare Kaufempfehlung geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2011
Beim neusten Leitz Bürlocher der 5138-Serie kann man wenig falsch machen.
Kurz gesagt erfüllt das Gerät seinen Zweck absolut zuverlässig.

Da der Locher größtenteils aus Metall ist, macht er einen sehr soliden, aber auch wuchtigen Eindruck. Dass auch tatsächlich viel Kraft über die Federn übertragen wird, bemerkt man spätestens wenn man selbst 40 Blatt auf einmal lochen möchte. In der Praxis funktioniert das auch sehr gut und die eigene Kraftaufwendung ist wirklich überschaubar.

Da der Locher wie gesagt recht wuchtig ist, stellt der Griffniederhalter eine klasse Ergänzung dar um das Arbeitsgerät auch in kleineren Schubladen verstauen zu können. Wer nicht regelmäßig ein paar Dutzend Blätter hintereinander lochen muss, dem sei an dieser Stelle jedoch aufgrund der Größe ein kleineres Gerät nahelegt.

Wie bei den meisten Bürolochern üblich findet sich eine Anschlagschiene mit den gängigen Formaten. Darunter neben anderem Standards wie A4, A5 und A6, aber auch z.B. US-Quart, 80x80x80 und Folien-Lochung.

Der Abfallkasten ist aus biegsamem Kunststoff, hat ein durchaus gutes Fassungsvermögen und sitzt sehr gut. Er kann bei Bedarf mit nur einem Handgriff leicht entleert werden und bleibt dennoch mit dem Gerät verbunden.

Empfehlen würde ich lediglich, den Locher regelmäßig zu ölen wenn er schwergängiger erscheint. Das schont nicht nur die Bauteile, sondern garantiert auch, dass der Energieaufwand beim Lochen so gering bleibt wie er sollte.
Ansonsten kann ich das Gerät für den Büroeinsatz beruhigt empfehlen!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)