Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-/Leistung stimmt !
Nachdem ich jetzt eine Reihe von Systemen verglichen habe, scheint es so, als hätte ich "mein" System gefunden.

Positives:
- Einfache Installation
- Alle benötigten Anschlusskabel in 4 Meter Länge dabei (außer Audiokabel)
- Edle Optik
- Guter Klang
- Ausreichend optische Anschlüsse
- Geniale...
Veröffentlicht am 24. Januar 2010 von S. Braun

versus
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Allgemein gut, aber kein Surround
Gekauft habe ich die Soundbar nicht bei amazon sondern bei MM. Trotzdem will ich meine Eindrücke hier weitergeben.
Da der HAF (Hausfrauen-Akzeptanz-Faktor :-) bezüglich eines 5.1 Systems bei uns gleich 0 ist, musste eine Soundbar her.
Die Meinungen die im Netz zu finden sind, können unterschiedlicher kaum sein. Also heisst es, ein eigenes Bild...
Veröffentlicht am 30. Dezember 2010 von Soundbar-Freund


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-/Leistung stimmt !, 24. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Nachdem ich jetzt eine Reihe von Systemen verglichen habe, scheint es so, als hätte ich "mein" System gefunden.

Positives:
- Einfache Installation
- Alle benötigten Anschlusskabel in 4 Meter Länge dabei (außer Audiokabel)
- Edle Optik
- Guter Klang
- Ausreichend optische Anschlüsse
- Geniale Anschlussmöglichkeit eines Ipod Dock !!! (YD11)
- Steuerung über logitech Fernbedienung ohne Probleme möglich

Negatives
- Nur 4 Soundvariationen (sport, music, movie, games)
- (Fehlender Kopfhörerausgang, der fehlt leider noch)
- kein HDMI Anschluss, aber aufgrund der vielen digi Anschlüsse zu verkraften

Ich habe die Soundbar im dirkten Tonvergleich zum MammutSystem von Canton das DM 1 gehabt. Ok, der Surround des DM1 ist raumfüllender, aber leider ist der bass des DM1 zu heftig und nicht weiter reduzierbar. Hier kommt das YAS71 dezenter her bzw. lässt sich entsprechend regeln.

Ich hoffe von negativen Erfahrungen der anderen Bewerter verschont zu bleiben, da das System alles vereint was man i.d.R. benötigt. Nicht mehr aber auch nicht weniger! Bis ca. 30qm Wohnraumfläche sollten die 270Watt ausreíchen.

Ansonsten: bestellen, testen , freuen oder zurück damit !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zufrieden? Gar kein Ausdruck!, 24. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Ich hatte vorher so eine Surround-Anlage mit 5 Boxen und Kabel an den Wänden des Wohnzimmes entlang... Manche Kabel waren dann doch zu kurz, obwohl mein Wohnzimmer gerade 4,5 x 3,5 m groß ist!
Der Sound der 5.1-Anlage, die ich hatte, war ganz hervorragend, aber diese Kabel und diese Einzelboxen überall verteilt, das war nichts für mich. Des weiteren war die Tonwiedergabe von stinknormalen CDs eine Katastrophe, weil sie nicht für 5.1 aufgenommen werden.

Nun habe ich seit ein paar Wochen dieses neue Spielzeug, an dem es nicht so viel zu spielen gibt, weil es einfach auf das, was man braucht, reduziert ist. Ein Subwoofer, an dem alle Anschlüsse sind, zwei diskrete Kabel, um ihn an der Bar anzuschließen. Das war's. Eine handliche Fernbedienung ermöglicht sofort unter
4 vorprogrammierten Sound-Modi zu wählen: Film, Musik, Sport oder Spiele (alle Surround-Simulationen)
Zwei Stereo-Modi, normal und extended. Denn so manche CD möchte man echt nicht in 5.1 hören. Normal Stereo benutzt ich kaum noch, da extended den Ton wunderbar wiedergibt und dezent im Raumverteilt, ohne sich in eine Surround-Simulation zu verlieren. Aber so manch eine alte Platte tut sich immer noch besser im normalen Stereo-Modus, und deshalb: danke Yamaha.
Vier Analog- und optische Anschlüsse sind vorhanden.
Radio, für die, die es brauchen.
Subwoofer, Center- und Surround-Lautsprecher lassen sich während der Tonwiedergabe einzeln direkt auf der Fernbedienung steuern, ohne sie erst in einem Menü anwählen zu müssen.
Erweiterungen sind ebenfalls im Handel erhältlich für das Docking von iPods oder Ton-Wiedergabe per Bluetooth.
Sogar das Display hat verschiedene Modi, damit man nicht unnötig davon angestrahlt wird, während die schlicht und sauber verarbeitete Piano-Lack-Bar sich diskret unter dem Fernseher streckt.

Ein Traum.

Ach... der Ton? Wir reden hier von Yamaha! Ich bin an den Grenzen des Geräts noch nicht gekommen, nicht in meiner Etagenwohnung. Sowohl bei Filmen, als auch bei CDs oder Musik-DVDs, eine absolute Begeisterung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach gut!, 15. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Wir wollten den Sound unseres Plasmas aufmotzen und gleichzeitig von den alten Boxen und dem Radio-Tuner unserer Stereoanlage wegkommen. Der CD Spieler ist schon dem DVD Rekorder zum Opfer gefallen. Ok, ok, wenn man ein echter Musik-Freak ist, rennt man jetzt schreiend weg, weil nix die super Boxen und den high-end CD-Player für mind 2500 EUR ersetzen kann. Klar, aber wir sind halt eher Normalos. So gesehen kommt die Anlage bestimmt auch nicht an high-end 5.1 Systeme mit seperaten Boxen ran.
Aber:
- man braucht keine Kabel zu verlegen
- sie hat einen normalen Stereo-Modus für Musik, der nicht bei allen surroundanlagen dabei ist
- das Radio ist dabei und gut (Empfang über Kabel zu empfehlen)
- Subwoofer dabei, was nicht alle Soundbars haben, ist aber wichtig,sonst lass ich den Plasma weiter alleine fiepsen!
- super viele Anschlüsse 2opt. Tosslink 1digi Koaxial 1analog!! sollte man beachten,manche haben da nur 1 Eingang!
- einfache Bedienung
insg. kann ich mich den anderen Bewertungen nur anschließen

der Sound (natürlich ist das subjektiv):

satt umwerfend plastisch raumfüllend (man sollte gute Nachbarn haben)

wie gesagt, so völlig kommt man nicht an die 5 Boxen Lösung ran, aber bei richtigem Input sehr nah! Das ganze ist eine ideale Lösung für Flat TV. Der Sound ist unvergleichlich besser, man braucht auch bei großen Geräten sicher nicht die teure YAS 81 Sound-Bar. Die hat dieselbe Technik in einem größeren Gehäuse, kostet aber einiges mehr.

Achtung!
Alle Anschlüsse sind im Subwoofer, d. h. wer glaubt, er könnte die ganzen Kabel in die Soundbar stecken, die ja direkt vor den TV liegt, und stellt den Subwoofer neben den Schrank, weil ja ein 4m Kabel für ihn dabei ist.... Der schaut erstmal mit den 1,5m Tosslink Kabeln dumm aus, so wie wir.
Aber
insgesamt ein einfach tolles Produkt mit voller Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Allgemein gut, aber kein Surround, 30. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Gekauft habe ich die Soundbar nicht bei amazon sondern bei MM. Trotzdem will ich meine Eindrücke hier weitergeben.
Da der HAF (Hausfrauen-Akzeptanz-Faktor :-) bezüglich eines 5.1 Systems bei uns gleich 0 ist, musste eine Soundbar her.
Die Meinungen die im Netz zu finden sind, können unterschiedlicher kaum sein. Also heisst es, ein eigenes Bild machen.
Anschluss und Inbetriebnahme sind kinderleicht. Dann eine Blu-Ray eingelegt und los gehts.
Der Bass ist gut, auch der Ton kann Anfangs überzeugen. Leider fiel mir bei den ersten Dialogen genau das auf, was hier schon geschrieben wurde. Die Dialoge klingen nicht so wie sie meiner Meinung nach sein sollten. Viel zu gedämpft, eben. Dann muss man teilweise wirklich etwas lauter drehen. Auch die Surround-Effekte können nicht überzeugen. Klar, man hört dass das Auto von links nach rechts durchs Bild fährt, aber mehr auch nicht. Kaum Effekte von der Seite und schon gar nicht von hinten. Dabei wirbt Yamaha vollmundig mit Surround-Sound. Diese Effekte lassen sich auch mit zwei einzelnen Lautsprecher erzeugen.
Kurz zusammengefasst: Bass gut, Dialoge zu gedämpft und Surround = Fehlanzeige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Sache diese Soundbar!, 31. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Ich habe kürzlich diese Soundbar bei Amazon gekauft, da ich meine alte 5.1 Anlage nicht aufbauen kann (keine Möglichkeit die Kabel zu "verstecken"). Hierbei waren vorallem die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten (2x optical, 1x coaxial, 1x Analog) mit ein entscheidender Faktor. Über den Aufbau brauch man nicht soviel zu schreiben, weil der Artikel nur aus 2 Objekten besteht. Negativ hierbei finde ich, dass die Verbindungskabel für optical und coaxial nicht mit im Lieferumfang enthalten sind.

Nach Inbetriebnahme habe ich dies mit dem normalen Fernsehprogramm getestet und kann nur sagen das meine Erwartungen bisher sogar übertroffen wurden. Hierbei lies sich meine Frau (von Heimkino eigentlich nicht so überzeugt) zu dem Satz, "Das ist ja fast so als wenn man mit in der Halle sitzt", hinreissen. Hierbei zu bemerken, ist dass die Ausstrahlung der Veranstaltung nicht in 5.1 erfolgte. Hier sehe ich auch das große positive. In Testberichten anderer Internetportale wurde dies bereits schon erwähnt, dass diese Soundbar in der Lage ist einen Sourrond-Sound aus Nicht-Sourround-Ausstrahlungen zu kreieren.

Klangqualität von TV und FM empfinde ich als sehr gut. Auch auf die Entfernung von ca. 6m und einer Raumbreite von ca. 4 meter weiß dieses Gerät bisher zu überzeugen. Zum testen einer Film-DVD kam ich bisher noch nicht, hoffe aber das ich dabei nicht enttäuscht werde, was ich mir nach der bisherigen Erfahrung aber nur schwer vorstellen kann.

Übrigens: Habe mir von der physischen Produktqualität vorher in einer Elektrohandelskette ein Bild gemacht, was ich bei solchen Sachen auch empfehlenswert finde. Man spart sich dadurch Zeit und wenn man so will auch Ärger. Ein Klangtest vorort ist manchmal auch möglich, es hängt aber stark vom Aufstellungsort im Handel ab ob dies dann als Referenz dienen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Es ist Gut., 8. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Nicht überragend aber gut. Surround hört man nur wenn man direkt vor dem Fernseher sitzt, je weiter weg desto weniger Surround. Ich habe eine HiFi Anlage im Wohnzimmer stehen daher bin ich etwas verwönt und die Yas71 kann da definitiv nicht mithalten. Einstellungden der Höhen und Tiefen wäre ja ganz praktisch, die vier Modies, naja warum die Namen haben verstehe ich nicht, es sind vier verschiedene und man sucht sich einfache ein Modus aus, das am besten klingt. Als Ergänzung zu den Fernseher-Boxen und um in den Filmen DTS-Spuren abzuspielen ist das ding Super. Da ich meine Anlage stehen lassen wollte und nur etwas mehr den Fernseher unterstützen wollte ist es okay.

Fazit:
Radio Top
DTS im Film Top
Fernseher Boxen Ersatz Top

Surround Naja

Musik Flop
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Perfekt wenn man weiß was es ist., 24. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Also natürlich ist das kein Raumklang was das teil liefert, aber der Sound ist deutlich über Stereo. Das Bass ist immer ausreichend. Also wer nur ein kleines Zimmer hat oder keine Lust 5.1 aufzubauen bekommt hier genau das richtig.

Und wer nur einen Flachbildschirm hat sollte es auf jedenfall holen, den deren Klang ist eine Katasprohe gegen dieses System.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes P/L Verhältnis, 9. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Tolles Soundsystem für leute wie ich, denen nicht genug Platz zur Verfügung steht um ein echtes 5.1 System aufzustellen. Der Sound ist sehr gut für Wohnzimmer die nicht zu groß sind und sehr einfach zu bedienen und konfigurieren. Einziges manko ist das keine optische Kabel mitgeliefert werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Surround ?, 28. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Der Klang des Systems entspricht den Erwartungen, einen Surround effekt kann ich jedoch nicht feststellen.
Da führt nichts an einem echten 5.1 System vorbei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so gut, 1. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Yamaha YAS 71 Front Surround System (FM-Tuner mir RDS, 4 Surround Modi, Soundbar) schwarz (Elektronik)
Habe die YAS 71 bei mir ausprobiert und war nicht zufrieden. Insbesonders sehr schlecht war die Sprachqualität. Dialoge kann man nur verstehen, wenn man auf sehr laut stellt. Das ist schade. Das Design ist ansprechend und die Bässe beeindruckend.

Habe mir stattdessen eine Canton DM1 gekauft. Sieht genauso gut aus - hat aber einen besseren Klang und die Sprachwiedergabe ist um Dimensionen besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen