Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
12
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Februar 2010
Inhalt
Alec Ramsay ist der Jockey des schwarzen Hengstes Black, dem schnellsten Rennpferd weit und breit. Zusammen mit Henry Dailey, einem ehemaligen Jockey und heutigen Mentor und "Vater" für Alec, ziehen der Junge und sein Pferd von einem Rennen zum nächsten. Henrys Kompetenzen als Trainer sind unbestritten und ist er einmal schlechter Laune, müssen selbst Alecs alleinstehende Mutter Belle, Leiterin der Hopeful Farms samt dazugehörigem Reitstall, und ihr eleganter französischer Reitlehrer Pierre Chastel den Kopf einziehen. Außerdem ist da noch Catherine, eine junge Französin, die Juniorenmeisterin im Springreiten ist, doch davon träumt auch ein Jockey zu werden. Alec, Black und seine Freunde müssen sich jedoch nicht nur auf der Rennbahn bewähren, sie haben auch mit allerhand Bösewichten und anderen Problemen zu kämpfen.

Bildbewertung
Alec Ramsay und sein bester Freund Blitz, ein schwarzer Araberhengst, verbringen jede freie Minute miteinander. Black ist jedoch kein gewöhnliches Pferd, da er recht schnell aggressiv wird und Alec der einzige ist, der Black reiten kann. Henry Daily, ein ehemaliger Jockey und Vorbild von Alec, versucht, Alec und Black zu trainieren, um ihnen beste Chancen bei Turnieren und Wettrennen zu ermöglichen. Henrys Methoden sind dabei jedoch alles andere als bestens", denn Henry lässt sich gerne einmal gehen und schreit wild umher, was letztlich auch zu einem Herzanfall führt. Anfangs will Henry aufgrund seines Herzens noch aufhören, Alec und Black zu trainieren, doch schon nach wenigen Tagen trainiert er seinen Zögling, der ohne Vater aufgewachsen ist und deshalb in Henry eine Art Vaterfigur sieht, wieder voller Enthusiasmus (und auch weiterhin viel Geschrei) weiter, um ihn für die kommenden Rennen fit zu machen. Alec und Black reiten ein Rennen nach dem anderen und erleben viele Abenteuer gemeinsam, was sie nur noch mehr zusammenschweißt. So attackiert Black einmal einen Paparazzo, der darauf hinvor Gericht zieht, Alec findet heraus, dass Henry Analphabet ist, und Alec kommt das erste Mal in Kontakt mit Alkohol...

Da die Serie, deren Produktion im Jahr 1990 begonnen hat, doch recht alt ist, weist das Bild doch so einige Unklarheiten auf, die sich vor allem durch die Unschärfe und verschwommene Szenen äußern. Daran gewöhnt man sich allerdings bereits nach wenigen Folgen, und die Serie trotzdem schön anzusehen, wobei mir besonders die Kulissen und Außenaufnahmen gefallen. Das Format liegt, wie auch schon in der TV-Ausstrahlung, in 4:3 (1,33:1) vor. Und auch die Aufmachung der Box ist sehr gelungen, da es neben dem schön gestalteten Schuber vier einzelne Slimcases gibt, in denen sich jeweils eine der vier DVDs befindet. Extras sind leider keine enthalten.

Tonbewertung
Der Ton der ersten Staffel von Black, der schwarze Blitz" liegt in Dolby Digital 2.0 in den Sprachen Deutsch und Englisch vor. Der Ton ist äußerst klar und sehr gut verständlich, wodurch man in den vollen Hörgenuss der Serie kommt. Was mich allerdings etwas stört, ist, dass der Ton oftmals recht laut wird, und das vor allem, wenn Henry mal wieder seinen Gefühlen freien Lauf lässt und herumschreit. Ansonsten ist der Ton erste Klasse. Ein weiteres Manko ist, dass es keine deutschen und englischen Untertitel gibt; diese liegen nur in Niederländisch vor. Die Gesamtlaufzeit beträgt rund 400 Minuten.

Gesamturteil:
Spirit Media veröffentlicht mit diesem Release die erste Box zur Serie "Black, der schwarze Blitz" auf DVD. Begleiten Sie Alec und seinen besten Freund Black auf ihren Abenteuern und Rennen. Durch die starken Geschichten und großartigen Schauspieler kann man auch großzügig über das doch recht unscharfe Bild hinwegsehen, das jedoch, wie schon bereits erwähnt, auf das Alter der Serie zurückzuführen ist. Kaufempfehlung!

Autor: Thomas M.
Fernseh-Serien-Auf-DVD
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2010
Ich habe oft an die Serie aus meiner Kindheit gedacht und war ganz aus dem Häuschen, als ich sie hier entdeckte! Super Serie über einen Jungen, der als einziger den wilden Hengst Black reiten kann! Als Jockey hat er es in der Erwachsenenwelt nicht immer einfach, auch sein Trainer ist nicht der einfachste! Gemeinsam kämpfen sie gegen Korruption und andere Gefahren um den Sieg! Schöne DVD mit einfachem Menü! Die Titelmusik ist wunderschön!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Nachdem ich in meiner Jugend die gesamten Blitz-Bücher regelrecht verschlungen habe, hatte ich eigentlich hier diese Geschichte erwartet. Abgesehen von einigen Namen erinnert diese Serie nicht an die spannenden Bücher. Ich bin froh, daß ich nur die erste Box gekauft habe; die anderen werde ich mir nun nicht ansehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Ich hatte auf eine Serie mit schönen Pferdeszenen etc. gehofft, aber ich habe vor Langeweile nicht einmal die erste Folge fertig geschaut! Für heutige Verhältnisse sind die Szenen unglaublich langsam und uninteressant, die Outfits, Schaupätze und Schauspieler original 70er Style (hässlich!) und die Story träge. Da war Black Beauty der reinst Blockbuster dagegen...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Zufällig binn ich auf diese alte Serien gestoßen und habe mir dann direkt die 1. Staffel gekauft. Wurde nicht enttäuscht. Schnelle Lieferung und auch die Box ist so erhalten wie erwartet. Alles tadellos und ich habe einige schöne Nachmittag mit Black und Alec verbracht, so wie früher.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
"Pferdefilm". genau das richtige um nicht zu denken nichts zu tun einfach nur besäuseln lassen.. ein film für pferdeliebhaber.. ich habe mich dabei wirklich entspannt.. schön anzusehen zum feierabend. und.. ich habe jede dvd verschlungen..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2011
Ich habe diese Serie mit Black und Alec geliebt und somit mir einfach die DVD gekauft umd Jugendträume wieder wahr werden zu lassen! Ich habe sie mir immer wieder angesehen und finde sie noch immer Klasse!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
Ich habe mir die komplette Serie gekauft. Muss sagen, das mir die Serie besser gefällt als die Filme zum "schwarzen Hengst". Die Bildqualität ist manchmal unscharf, aber das stört mich nicht weiter. Der Ton ist klar und gut. Wenn man manchmal genauer hinschaut sieht man fehler in der Serie, irgendwelche Leute die im Hintergrund arbeiten oder dem Regisseur der im gelben T-Shirt auf einem Stuhl sitzt ^-^.
Finde Richard Ian Cox als Schauspieler klasse, nur schade das man heute von ihm nicht mehr soviel im Film oder Serie sieht, da er eher als Synchronsprecher tätig ist.
Zusammengefasst geniale Serie die ich empfehlen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2011
Eine tolle Pferdeserie die jeder Pferde- und Galoppsportfreund sehen sollte. Kenne auch die Bücher von Walter Farley, die genauso toll sind. Ich denke es ist eine realistische Geschichte von einem sehr guten Galopprennpferd.Weder in den Büchern von Walter Farley noch in den Filmen wird es einem langweilig. Spannung ist immer garantiert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2012
Wie habe ich es Geliebt und Liebe es noch:)
Black der Schwarze Hengst:)
ach da werden Kindheitserinnerung wach.
Für jeden Pferdenarr ein Must Have
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen