Kundenrezensionen

12
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juni 2012
Der Sound von Callejon hat sich leicht verändert, jedoch nicht verschlechtert und der typische Stil ist noch immmer erkennbar.
Eingeleitet wird die Scheibe mit einem kuren zombiemäßigen Intro, dass schließlich in den Haupttitel "Zombiefied" übergeht. Der Song überzeugt mit einem sehr guten Text und unruhigen Gitarrenriffs.
In dieser Qualität zieht sich das komplette Album hin. Abwechslungsreich wird es durch ein zweites Instrumentalstück, welches als Intro zu "Infiziert" verwendet wird, und Zweier Balladen, die vorallem durch den Text punkten. Neben diesen sind wohl "Und wenn der Schnee" und "Der Tag an dem die Schwärze blieb" am melodischsten.
Das i-Tüpfelchen macht allerdings erst das gelungene Artwort, das der Sänger Basti persönlich in mühevoller Handarbeit gefertigt hat.

Das Making-Of auf der Zusatzdisk ist für alle Callejon-Fans einfach nur ein Spaß anzusehen. Es zieht sich nicht so träge dahin wie manch ein Anderes. Bei so viel schrägem Humor rund um rosa Gitarrengurte und ein Spidermankostüm muss jeder einmal lachen.

Anspieltipps:
Etwas Härteres: "Infiziert"
Etwas Weicheres: "Und wenn der Schnee"
Eine Ballade: "Phantomschmerz"
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Februar 2009
Das erste mal gespannt und erwartungsvoll zugehört, fasziniert diese Platte auf Ihre ganz eigene Art. Ein wenig emotionaler als der Vorgänger, dennoch sehr gut gelungen. Die Refrains sind Ohrwürmer, die ruhigen Lieder regen das Innere/Sanfte an, das Shouting und harte Geschredder machen Lust auf mehr!

Alles in Allem ein sehr gelungenes Werk, welches das Thema mal aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten lässt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 9. Januar 2015
Meiner Meinung nach das beste Callejonalbum, was die Jungs je rausgebracht haben, neben "man spricht deutsch" mein Lieblingsalbum ;-) Top!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. April 2015
Erst ein schneller einkauf .. ich konnte direkt mir das album herunterladen ohne pobleme und nach 4 tage kamm as album auch an. Alles perfekt
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Februar 2013
Ein brutal gutes Album, von ner brutal geilen Band! Macht einfach nur Spaß sich das Album immer und immer wieder anzuhören. Großartig!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Oktober 2010
Mit Videodrom vergleichbares Meisterwerk einer etwas anderen Band. Die Mischung aus emotionalen, abstrakten Texten, harten Einflüssen aus dem Metal-Core, der Stimme von Basti und dem zombiehaften auftreten der Jungs weiß zu überzeugen! Dass die Texte in deutsch gehalten wurden, sorgt schnell für einen Ohrwurm und gibt den skurrilen Texten Raum, sich zu entfalten.

Zwei meiner Lieblingssongs von Callejon sind hier zu finden. Auch der Rest der SOngs gehören definitiv zum oberen Drittel der Fettheits-Skala der Callejonsongs. Die Übergänge zwischen den Songs können als Entspannungspause oder als Einstimmung auf die nächsten SOngs gesehen werden - auf jeden Fall Klasse gemacht! Wie die Platte wirken die Sngs wie aus einem Guss.

Artwork sticht natürlich wieder raus. Sieht gut aus und wird sofort in der Musiksammlung auffallen!!

Anspieltipps:
Zombiefied (der Song, auf den Callejon eine lange Zeit reduziert wurden. Hammermäßiger, eingängiger Refrain und super Text - zum abgehen)
Und wenn der Schnee (DIE Emo-Hymne schlechthin. Sehr emotionaler Text, in sich steigernder Aufbau und fettem Finish - mein Callejon-Favourit)
Phantomschmerz (Eine von wenigen Balladen der Band überhaupt. Emotionaler, abstrakter Text, nettes Finish und schönen Melodien)
Tanz der Teufel (Fetter Hau-Drauf-Song - mehr muss da nicht gesagt werden)

(negatives Highlight gibts leider auch: Porn From Spain. Dieser - ich hoffe - ironisch gemeinte Gangster-Auswuchs an Lied wurde zusammen mit Nico von KIZ gemacht. Wird auf Konzerten immer wieder wehement gefordert, verkörpert aber nicht den wirklichen Stil von Callejon. -1 von 5 Sternen, wenn man mich fragt. Kann man aber verkraften, bei DEM restprogramm auf der Scheibe!)

Fazit: An alle Metalfans, kauft euch das Teil! Aber Achtung: Suchtpotenzial!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. November 2008
Also ich muss sagen, das ich von den Jungs vorher noch nie was gehört habe, aber dieses Album gefällt mir einfach nur sehr gut. Die Produktion ist echt fett,die Texte und die Musik passen einfach nur super zusammen und ergeben ein geniales Gesamtbild. Habe schon ne Weile nach gutem deutschen Metalcore gesucht und habe ihn mit CALLEJON gefunden. Ich finde das jedes Lied auf seine eigene Weise ein echter Killertrack ist. Die Lieder bleiben im Ohr und rufen schon nach nur einmal hören einen Ohrwurm hervor. Die Jungs bringen brutale Härte mit echt genialen, melodischen Refrains zusammen und das ist einfach nur geil. Mich hat das Album echt überzeugt und es wird nach mehrmaligem hören einfach nich langweilig. Wer auf langlebige Alben im Stile fetten Metalcore auf deutsch steht, wird hier seine Freude dran haben. Kann den Neuen Silberling von CALLEJON nur Jedem empfehlen, vorrausgesetzt man steht auf härtere Musik :)
mfg MarvOne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2011
Durch die gelungene Mischung aus schnellen und langsamen Songs ist das Album sehr abwechslungsreich, wenn auch nicht für jedermann Geschmack geeignet. Wer jedoch auf Metalcore mit intelligenten, deutschen Texten steht, der kommt an Callejon nicht vorbei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juli 2013
mit blitzkreuz ist es für mich zum Wahnsinn gerkommen, und da ich auch die alten stücke wollte , kam mir diese cd gerade recht... also musiklaisch ist es ein muss und die DVD sit sau lsutig
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Februar 2013
Wass soll man dazu sagen die liferung war sehr schnell und die ton Qualität ist unübertroffen einfach ein top produkt!
und ein muss für jeden Callejon Fan;D
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Blitzkreuz
Blitzkreuz von Callejon (Audio CD - 2012)

Man Spricht Deutsch
Man Spricht Deutsch von Callejon (Audio CD - 2013)