Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A Cross The Universe - Das neue Alive 2007!
Was die beiden Franzosen drauf haben, das weiß seit ihrem Debut ' in 2007 jeder und machte das Ed Banger Records schlagartig zu einem Top Label der Elektronischen Szene. Dementsprechend ging ich mit hohen Erwartungen an ihr Live Album heran. Gerade mal eine Studiualbum und schon eine Live Album aufnehmen, funktioniert das?
Es gibt nur eine Antwort: Aber sowas...
Veröffentlicht am 18. Februar 2012 von M. Karl

versus
11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen live toll aber das?!
bin ein großer justice fan, doch diese dvd hat mich enttäuscht. beim ersten anschaun hätte ich mir ein schöneres booklet erwartet (im allgemeinen mehr stil).
Die dvd ist auch nicht gerade spannend. da wäre ein gesamtes live konzert sehenswerter gewesen als die ansammlaung peinlicher betrunkener amerikanerischer gropies und waffenliebender...
Veröffentlicht am 3. Januar 2009 von S. Pfalzer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A Cross The Universe - Das neue Alive 2007!, 18. Februar 2012
Von 
M. Karl (Aalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was die beiden Franzosen drauf haben, das weiß seit ihrem Debut ' in 2007 jeder und machte das Ed Banger Records schlagartig zu einem Top Label der Elektronischen Szene. Dementsprechend ging ich mit hohen Erwartungen an ihr Live Album heran. Gerade mal eine Studiualbum und schon eine Live Album aufnehmen, funktioniert das?
Es gibt nur eine Antwort: Aber sowas von!!!

Wenn die ersten Töne von Genesis anfangen und man dazu die Menschen mitsingen hört, bekommt man Gänsehaut und pure Lust auf die 1,2h geballte Elektro-Power. Meine Lieblingsstücke kommen gleich am Anfang: Genesis, Phantom und D.A.N.C.E. und mal ehrlich, wem bei den beiden Remixen von D.A.N.C.E. und Phantom 1.5 nicht der Mund offen steht und sofort total abtanzen will, den kann ich nicht verstehen. Selbst die "ruhigeren" Studiusachen wie Tthhee Ppaarrttyy oder DVNO werden Live zu absoluten Krachern. Nach Waters Of Nazareth und Phantom Pt. II gibts dann noch einen Remix von Soulwax (NY Excuse) und das getitelte Final besteht aus einem Master Of Puppets Remix, der nochmal richtig reinhaut, was man an der Reaktion des Publikums auch hören kann (00:35).

Es gibt bisher nur ein Live Album, das mich so überzeugt hat, wie A Cross The Universe....ich spreche natürlich von Alive 2007 von den Göttern dieses Genres, Daft Punk! Natürlich kann es diesem Meisterwerk nicht ganz das Wasser reichen, aber ich würde es gleich danach auflisten.

Ich kann nur jedem empfehlen, es sich zuzulegen, bei mir lief es nach Erhalt, bestimmt gefühlte 10x nacheinander durch und meine Justice last.fm Scrobbels explodierten ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live absolut sehenswert... und auf CD?, 2. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: A Cross the Universe (Audio CD)
Auch... und da war ich mir vor dem Kauf nicht so sicher. Doch "A Cross The Universe" ist ein klasse Live-Album + Doku (über 1h). Die Live Arrangements auf der CD sind sehr gut abgemischt (bis auf einen kleinen Fehler - der aber im Live-Set vorkam) und klingen zum Glück "nicht" wie 1zu1 vom Studio-Album übernommen.

Daft Punk haben ein solides Live-Album hingelegt. Jusitce (und den Vergleich mit Daft Punk müssen sie sich gefallen lassen) legen noch eine Schippe oben drauf. Die Singles D.A.N.C.E, DVNO und Stress gehören selbstverständlich zu den Anspieltipps. Noch besser sind jedoch: Phantom Part 2 + Encore + Soulwax' NY Excuse. Mit rockigen, teils Heavy Metal lastigen Gitarren-Riffs geht dieser Part des Live-Albums nur noch in eine Richtung... nach vorne! Spätestens hier würde man gerne in der Menge stehen und mitrocken.

Also - noch schnell das "Final" reinziehen und ab in die Nacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaboooooom, 12. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: A Cross the Universe (Audio CD)
Die Stunde Liveauftritt geht mehr ab als jedes Schnitzel dieser Welt, da die Füllstücke wegfallen und die ganze Stimmung sehr dicht gepackt is. Wer Daft Punk live geliebt hat, könnte hier hysterisch das Kreischen anfangen. Wer das Studioalbum liebt, wird sich dem Exzess sowieso hingeben. Absoluter Knaller im Paket mit der Doku, die ganz egal, ob sie nun gefaket und beschönigt is, einfach auch irgendwie unter die Haut geht.

Als Justice Liebhaber gibts hier einfach kein Entrinnen =)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Weltklasse CD..Super DVD, 12. Januar 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: A Cross the Universe (Audio CD)
Also die Live CD ist echt der absolute Hammer.. die geht steil nach vorne...

Die DVD finde ich auch super..allerdings hätte ich mir einen Liveauftritt in voller Länge noch gewünscht. KLar es steht auf der Verpackung das die DVD nur das wiedergeben soll was hinter der Bühne passiert und für das musikalische die CD da ist. Gewünscht hätte ich es mir trotzdem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Meisterwerk.., 21. Dezember 2009
Dieses Live Album ist eines der Besten aus den Genre Electronic. Das ist French Electro vom feinsten.

Die DVD ist meiner Meinung nach auch gut gelungen. Der einzige Nachteil ist, dass sie nur mit englischen Untertitel abspielbar ist.(und französisch). Deutsch wäre besser gewesen aber ich finde das ist halb so schlimm.

Fazit: Man bekommt viel für einen guten Preis!

Deswegen die Limited E. kaufen. Kostet gleich viel wie die "Normale" Ausgabe.
Und die DVD ist nebenbei noch ganz witzig.^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Non Plus Ultra für Fans von French Electro, 24. Juni 2009
Dieses tolle pakage kommt schon mal optisch super edel daher! Und der Inhalt.... Naja der ist halt nur was
für Kenner und Liebhaber! Jemand der mit Justice nix oder nur wenig anfangen kann wird sich bei der DVD möglicherweise langweilen und die Musik evt. verstörend finden!
War man jedoch z.B. auf dem Konzert wird einem das Herz aufgehen wenn man sich die DVD oder das ( sehr schön gemachte ) Booklet ansieht! Und bei der Musik... Naja was soll ich sagen... Ich hätt' fast angefangen zu weinen :)))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen live toll aber das?!, 3. Januar 2009
bin ein großer justice fan, doch diese dvd hat mich enttäuscht. beim ersten anschaun hätte ich mir ein schöneres booklet erwartet (im allgemeinen mehr stil).
Die dvd ist auch nicht gerade spannend. da wäre ein gesamtes live konzert sehenswerter gewesen als die ansammlaung peinlicher betrunkener amerikanerischer gropies und waffenliebender franzosen. Da interessiert mich dann doch die musik mehr.
außerdem fehlt der dvd der rote faden, zB banale interview mit den crew mitgleidern hätten schon gereicht um alles ein wenig besser zu gestalten. Obwohl stilistisch passende cuts usw auch zu finden sind ist es mir dann doch zu wenig.
aber die live cd ist es absolut wert! live sind justice ja toll, aber privat eher langweilig (franzosen die rüberkommen als wollten sie amerikaner sein?). Den "exzessiven rocker" nimmt man ihnen nicht so recht ab finde ich.
mein tipp: besser nur die live cd kaufen, das spart geld und die ist es auch wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der pure Wahnsinn!, 10. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: A Cross The Universe (MP3-Download)
Ich habe das Livealbum unzählige Male durchegört. Von Vorn bis Hinten. Und es war wie schon gesagt: Wahnsinn!
Ich habe es das erste mal im Bus auf der Hin- und Rückfahrt zur Schule mit meinem iPod durchgehört. Es hört sich alleine schon mit dem iPod mega an, doch als ich es dann etwas später mit meiner Heco-Heimkinoanlage angehört habe, hat es mich wortwörtlich von dem Stuhl gerissen! Es war wahnsinn. Das Album reißt so richtig mit. Und mann will einfach nur noch auf ein Livekonzert von Justice!
Was das Album ausmacht, ist dieser Live-Flair! Wenn man die Fans im Hintergrund jubeln und mitsingen hört, gibt das alles den Lieder einen unverwechselbaren Flair! Ich selbst hab zuhause mitgesungen, weil es einfach so krass ist! Bei einem Lied war Justice genau auf das Mitsingen aus und hat das Puplikum immer wieder einen bestimmten Text singen lassen und das hinterlässt einfach einen bleibenden Eindruck.

Schlussfolgerung: KAUFEN! Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Hoffe meine Rezension war hilfreich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Limited Edition, 6. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Echt klasse Limited Edition für Fans von Justice oder von Daft Punk!

Der Stil ist natürlich nur was für Liebhaber und die kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Also, bei diesem Preis bitte zugreifen und abfeiern!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Justice - behind the stages...., 6. Dezember 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: A Cross the Universe (Audio CD)
Kann die DVD nur jedem empfehlen, der auf diesen exessiven Musikgeschmack von Justice steht und sehen möchte, was zwischen den Shows und hinter der Bühne so abging. Justice + einige von der ED-Banger(Label)-Crew sind dabei, feieren ununterbrochen mit Frauen, Alkohol und lauter Musik.

Sind auch sehr viele lustige Szenen drinne, wo ne Menge angestellt wird, möchte aber jetzt nicht zu viel verraten! ;-)

einigermaßen gute Englisch-oder Französischkentnisse vorrausgesetzt, um auch alles zu verstehen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

A Cross the Universe
A Cross the Universe von Justice (Audio CD - 2008)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen