Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2012
Viel ist zur Canon 5D Mark II nicht zu schreiben. Die Kamera liefert überragende Bildqualität und dann auch noch 4 Jahre nach Markteinführung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2011
Habe nach langem Suchen und einigen Diskussionen in Fachgeschäften hier nun dieses Kit,
für den Preis bekommen, den ich mir vorgestellt hab. Über die Qualität des Produktes an sich,
brauche ich glaube ich nicht mehr viel zu schreiben. Die Kamera und das Objektiv sind Top :-)

Die Bestellung bei Amazon ging wie gewohnt einfach und schnell. Habe das Kit vormittags per
Zufall gefunden und auch direkt bestellt. Ein Tag später war die Ware da! Besser gehts nicht mehr.

In dem Sinne,

vielen Dank!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2011
Leider erzielt die Kamera nur im RAW Format mit dementsprechender Nachbearbeitung gute Ergebnisse.
Die Resultate die direkt aus der Kamera kommen sind eher enttäuschend für eine Kamera in dieser Preisklasse.
Die 5 Jahre die die Kamera mittlerer weile auf den Buckel hat merkt man ihr auch an.
Der Autofokus ist extrem lahm, im Gegensatz zu den neueren Modellen von Canon
und greift auch häufig daneben. Die Verarbeitung und das Handling sind Top.
Alles in allem nur was für Profis die ihre Bilder ohnehin nachbearbeiten müssen.
Laien und Semiprofis sollten zu anderen (neueren) Modellen greifen.
1616 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2012
Die Kamera entspricht genau meinen Vorstellungen. Perfekte Aufnahmen, auch mit Fremdobjektiven, lange Akkuleistung, wenn auch die Akkuladedauer bestimmt ein wenig kürzer gehen würde, aber es ist ja schon ein etwas in die Jahre gekommenes Model, dass mittlererweile durch einen nachfolger ersetzt wurde. Was der Qualität aber keinerlei Abbruch bietet.
Rundherum zufrieden
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2009
Lange angekündgt und fast zu lange darauf gewartet habe ich mir die neue 5D Mark2 bei Amazon bestellt.Bei den ersten Testaufnahmen habe ich die 21 Mio Pixel als den ultimativen Fortschritt nicht unbedingt erkennen können.
Meine 40D macht ähnlich gute Aufnahmen. Erstaunlich und besonders gut einzuschätzen sind die vielen echten Verbesserungen,die sich hier Canon hat einfallen lassen. So finde ich das sehr leuchtstarke Display,die verbesserte Menüsteuerung an der Camera tatsächlich einfach nur sehr gut.
Innerhalbe der 14 tägigen Umtauschzeit musste ich dann am Gehäuse einen nicht zu aktzeptierenden Schaden feststellen.Das Gehäuse "knarrte" am Batteriegriff.Das kannte ich von der fast baugleichen 40D nicht.Weiter reduzierte Amazon in dieser Zeit erfreulicherweise den Preis und so habe ich nur aus diesen beiden Gründen die Camera zurückgesendet.Eine "neue" 5D ist aber in Bestellung. Mein Fazit ist, die 5D Mark2 ist zurzeit als Vollformat das Beste am Markt,auch wenn es beim bezahlen Schmerzen gibt,empfehle ich hiermit unbedingt kaufen.
Grüsse vom Dreamer
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
5 Sterne für die schnelle Lieferung und Artikel einwandfrei. Sucht man sich natürlich selbst aus, - das gefällt dann auch.
Ansehen, selbst entscheiden ob es passt. Von mir aus jederzeit zu empfehlen.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2011
Die Supportannahme bei Canon war jeweils tadellos freundlich und sagte innerhalb 48 Stunden einen Rückruf des Technikers zu. Dieser erfolgte jedoch auch nach 5 Werktagen noch nicht...

Der folgende Hinweis betrifft nur Mark II Interessierte welche damit filmen wollen.
Bei Kunstlicht (egal ob Glühlampe oder Leuchtstoffröhre, jedoch mit Wechselstrom betrieben) laufen dunkle Wellen von unten nach oben durchs Bild.
Ausgenommen sind die Verschlusszeiten: 1/30, 1/50 und 1/100.
Dies ist Stand der Technik bei den aktuell verkauften Eos 5d mark II
Aktuell einzige Abhilfe bei Kunstlicht: Eine Gleichstromlichtquelle (z. B.: Taschenlampe -:) oder Autoscheinwerfer )
Filmen bei Tageslicht zeigt diese Bildstörungen naturgemäß nicht.

Die Wertung der Kamera als Videokamera ist das eine, ich würde ihr aktuell 4 Punkte geben, und da sie derzeit die Beste zum Preis ist, sogar 5.
Fürs Nichtantworten der Techniker wären mir jedoch 0 Punkte noch zuviel, und ich hoffe dass dies ein Ausreisser war und Canon den Support nicht nur als Lippenbekenntnis ernst nimmt.
Des weiteren wird in der Bedienungsanleitung nur ein mögliches Flackern bei Leuchtstoffröhren erwähnt. Eine detailiertere Kommunikation der technischen Eigenschaften in Bedienungsanleitung und Verkaufsprospekt wäre sehr wünschenswert.
66 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2009
Eine Kamera die mit ihren Eigenschaften für sich selbst spricht!
Da braucht es keine lobenden Worte! Jeder der etwas von Fotografie versteht wird erkennen wo die Stärken liegen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2012
Ich finde das der AF etwas langsam ist und die Kamera zudem sehr schwer ist. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau, bin sehr zufrieden mit der Canon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2011
Positives an der Kamera aufzuzählen ist nicht schwer weshalb ich mir lieber von der Seele schreibe was mich stört.
-Auf der CD wird unter anderem das EOS Utility mitgeliefert welches auf Knopfdruck die Bilder zum PC überträgt. Nun musste ich nach meinem Urlaub feststellen das einige hundert Bilder nicht übertragen wurden, welches ziemlich frustriert, da es größtenteils Sonnenuntergänge waren und wir nun umsonst die Zeit eingeplant, passende Orte am Wasser gesucht, aufgebaut, die Hände abgefroren etc. haben. Nun kopiere ich mir die Bilder doch lieber wieder von Hand von der Karte
-Keine Überraschung: der Bildstabilisator ist deutlich zu hören, stört bloß bei Videos (kann ja ausgeschaltet werden)
-Das obere Display wird auf Knopfdruck beleuchtet. Die Beleuchtung geht allerdings sofort aus wenn eine andere Taste gedrückt wird. Um die Einstellungen zu überprüfen muss also noch einmal gedrückt werden und eventuell noch einmal und noch einmal... schöner wäre es wenn die Beleuchtung einfach auf Knopfdruck wieder ausgeht.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)