Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Februar 2013
Nach Studieren der einzelnen Rezensionen , hab ich mich entschlossen den TP-Link Router zu ordern . Was will man auch bei 20 Tacken verkehrt machen ? Meine bisherige Konstellation sah so aus , Kabelmodem von KD , daran hing ein DLink 615 Router als "Geschenk" von KD . Im Netzwerk befinden sich ein Rechner mittels LAN , ein Rechner via WLAN , ein Laptop , drei Handy's und ein Inet Radio .
Anfang's gab es keine Probleme , doch beim Hinzufügen eines Huawei WS 320 Repeaters ging der Zirkus los . Ständige Verbindungsabbrüche von exakt einer Minute . 2-3 Mal in der Stunde .

Nach 2 Tagen kam der TP-Link Router . Installation - ein Kinderspiel . In Browseradresszeile [...] eingeben . Einloggen mit admin/admin , Quicksetup ausführen - fertig . Die drei Seiten bekommt man mit Grundenglisch an für sich gut auf die Reihe . Bei mir bestand übrigens eine WPA 2 Verschlüsselung von Haus aus . Der spannendste Teil war für mich das Hinzufügen des Repeaters . Mittels WPS Taste am Router überhaupt kein Problem . Die gesamte Installation war nach einer halben Stunde erledigt und meine Abbrüche gehörten der Geschichte an .

Fazit : Warum immer Fritz wenn es auch preisgünstig geht ? Absolute Kaufempfehlung für den Standarduser .
1717 Kommentare|201 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2015
Meine Erfahrungen beziehen sich auf den Einsatz des TP-Link TL-WR841N Ver. 9 als einfacher WLAN/Wifi AccessPoint hinter einem Hitron 30360 Kabelrouter (KabelDeutschland 2015). Kaufgrund: KabelDeutschland verlangt 2 EUR pro Monat für die (externe) Freischaltung der WLAN-Funktion des Hitron Kabelrouters.

Verpackung und Zubehör = alles ok. Handbuch auf MiniCD beiliegend bzw. im Netz, Schnellanleitung ist dabei.

(1) Mit der Original-Firmware von TP-Link ließ sich der Router schnell und unproblematisch als WLAN-AccesPoint einrichten, es wurde alles weitgehend automatisch erkannt. WLAN-Reichweite für 4 Zimmer-Wohnung absolut ok.

Geräte: 4 PCs (inkl. Laptops), 2 Tablets (Google Nexus und iPad Mini2 Retina), 2 Smartphones (Samsung/Android und iPhone 5s)

Probleme: 1 PC und 1 Laptop hatten starke Geschwindigkeitsprobleme, bei dem iPad Mini2 kam es immer wieder zu "Hängern" => faktisch hat das Tablet die Internetverbindung immer wieder verloren. Letzteres war absolut nervig. Der Rest funktionierte bestens und ausreichend schnell.

(2) Firmware-Flash auf OpenWRT (Ver 14, für Version 9 des TP-LINK 841): Ich habe es gewagt und wurde nicht enttäuscht!

Nach Umstellung der Firmware auf OpenWRT (10.06.2015) musste ich zwar einiges einstellen, um den TP-Link als einfachen, "dummen" AccessPoint zu betreiben, aber es gibt genügend Tutorials im Netz hierfür. Am Ende nicht soo schwierig.

Ergebnis: ALLE Geräte funktionieren nun am WLAN einwandfrei! Einzig das Nexus-Tablet scheint etwas an Internet-Performance eingebüßt zu haben - dafür laufen alle anderen Geräte superschnell und merklich problemloser. Keine Streaming-Abbrüche etc.

Perfekt.

Kann ich nur jedem empfehlen, der diesen Router hat und ähnliche Probleme mit der WLAN-Internetverbindung beim Einsatz mehrerer Geräte hat.
11 Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
.. da nicht das absolut miese und nervige hochtönige Piepsgeräusch des Netzteils wäre! Kaum den Stecker rein, fängt es an zu piepsen. Ich habe sofort ein Ersatzgerät angefordert und werde meine Bewertung dann vielleicht nochmal ändern. Wenn das Ersatzgerät ebenfalls einen Schaden hat, werde ich mein Geld zurück fordern.

// EDIT
Auch zweites Netzteil fiepst... Enttäuschend! Hat jemand ne Empfehlung in diesem Preissegment?
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2016
Zum Router muss ich eigentlich nicht viel schreiben. Mit einer OpenWRT Firmware läuft das Gerät sehr gut.

Ich habe den Router bei Amazon bestellt und festgestellt, dass etwas im Zimmer laute hochtönige Geräusche von sich gibt. Es fiept laut. Es ist das Netzteil des Routers. Dann habe ich bei Amazon Ersatz angefordert und auch erhalten. Das Ersatz-Netzteil fiept ebenfalls. Dann eine weitere Ersatz-Bestellung. Das dritte Netzteil fiept. Alle drei Router sind Hardware-Revision 10.0.

Also: Drei verschiedene Lieferungen, alle Hardware-Revision 10.0 und JEDES Netzteil fiept. Ich habe die Netzteile auch an verschiedene Steckdosen ausprobiert. Keine Besserung. TP-Link schmeißt hier im großen Stil Müll auf den Markt und Amazon reagiert nicht auf Reklamationen sondern schickt einfach blind Pakete raus.
review image
88 Kommentare|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Connected the router and it worked perfectly out of the box without any additional tinkering. The speed it delivers is decent at approximately 50 mbit/s sitting in the same room. However, as I have set the router up I'm starting to notice a loud screeching sound as if my ears are ringing from a loud explosion or from standing too close to the speakers during a concert. First I blamed the power outlet for delivering suboptimal current and quickly changed to the next outlet, and the next, and the next. Needless to say, it didn't make a difference. I locate the source of the sound to the power adapter that came with the router and found no other choice than to refund the purchase as it seems like all power adapters suffer the same problems judging from the other Amazon reviews.

I'm generally not too picky about loud street noise and TV static, but the high frequency sound that the power adapter for this router generates is simply unbearable - even if put in a different room. I suppose that if you're older you may not even notice the sound, but my 25 year old ears simply can't bear it.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2015
Der Router wurde schnell und Problemlos geliefert. Da der Router als Freifunk Router dient kann ich nichts zur original Firmware schreiben. Aus der Hardware-Sicht ist der Router einfach Top. Ein Super Preis Leistungsverhältnis. Vor allem der geringe Stromverbrauch ist hier ausschlaggebend. Als OpenWRT / Freifunk Router kann ich den TL-WR841N nur empfehlen.
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2015
Jeder der sich der Freifunk-Idee anschließen und kostenloses frei verfügbares WLAN anbieten will, kommt an diesem Router nicht vorbei. Die gebotenen Funktionen sind bei dem Preis hervorragend.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2016
Obwohl ich vorher durch andere Bewertungen vom Netzteilproblem wusste, habe ich einen Versuch gestartet. Leider hat auch bei meinem Gerät das Netzteil ein unangenehmes Pfeifgeräusch von sich gegeben. Auf Dauer unerträglich. Habe den gleichen Router in Version v8, der funktioniert einwandfrei. Der jetzt von Amazon gelieferte Router ist Version v10. Laut Hersteller-Homepage gibt es inzwischen schon v11. Vielleicht hat TP-Link diesem wieder ein besseres Netzteil spendiert. Ich hoffe nicht, dass ich Pech hatte und einen aus Restbeständen bekommen habe. Dieser geht auf jeden Fall zurück.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
Ersetzt für das WLAN preiswert die uralte Fritzbox, welche nur noch für WLAN benötigt wurde, mit deutlich höherer Übertragungsleistung. Einstellungen mit dem vorgeschalteten Kabelmodem sind bei der automatischen Konfiguration per CD berücksichtigt. Die Einstellung mit Hilfe der Installations-CD (auch auf deutsch) ist für Nicht-Experten empfehlenswert und einfach, zumal die Print-Anleitungen nur englischsprachig sind. Die Rechner haben sich sofort verbunden. Der BlueRay-Player wollten noch mal die Passworteingabe haben, der Drucker benötigte ein paar Neustarts, jetzt läuft alles bestens. Das Streaming von Filmen läuft deutlich flüssiger.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Mein DSL-Provider (o2) hat sich eingebildet, dass meine problemlos funktionierende Homebox gegen das neuere - und angeblich bessere Modell - getauscht werden müsste. Seit dem Zwangswechsel zum Modell 6641 hatte ich ständig Verbindungsabbrüche beim WLAN bzw. konnte teilweise gar keine Verbindung aufgebaut werden. Nachdem verschiedenste Einstellungen keine Besserung gebracht haben, habe ich mich für den TP-Link Router entschieden, der eine Ergänzung der Homebox 2 darstellen sollte - und das funktioniert perfekt.

Das WLAN der o2-Box ist nun deaktiviert, der TP-Link übernimmt diese Funktion absolut perfekt. Eine super Anleitung, wie zwei Router miteinander verbunden werden können, ist auf router-forum.de zu finden (externer Link wird hier leider nicht angezeigt). Hat bei mir sehr gut funktioniert.

Zum Router selbst: Der Anschluss erfolgt problemlos, die Konfiguration habe ich ohne die beiliegende CD durchgeführt, sondern direkt über die Web-Oberfläche. Wichtig und bereits in einem anderen Kommentar erwähnt: Die von TP-Link in der Anleitung angegebene Adresse ist falsch. Statt 192.168.1.1 muss die Adresse 192.168.0.1 aufgerufen werden, um Zugriff auf das Setup zu erhalten. Alle Einstellungen gehen dann leicht von der Hand und meiner Ansicht nach lassen die Konfigurationsmöglichkeiten auch keine Wünsche offen.

Etwas störend fand ich lediglich, dass der Router über keine Möglichkeiten für eine Wandmontage verfügt. Das lässt sich aber natürlich auch anderweitig lösen.

Für mich ein sehr gutes Produkt mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und zumindest für meinen Einsatzzweck perfekt geeignet.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 350 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)