Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt!!!
Trotz der Tatsache, dass ich großer Nevermore Fan bin, das Konzert damals in der ersten Reihe mitverfolgt habe, und somit natürlich voreingenommen sein könnte, versichere ich Euch, klar bin ich vorbelastet in diese Rezension gegangen... aber das spielt absolut keine Rolle! Diese DVD, insbesondere die Special Edition ist nahezu perfekt! Egal mit welcher...
Veröffentlicht am 19. Oktober 2008 von Thomas Glggler

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Also BITTE....
...so wirklich nicht!
Auch ich habe mich wie blöd auf die DVD einer meiner Lieblingsgruppen gefreut und bin echt enttäuscht.
Während die zweite DVD echt Spaß macht und die Spielfreude der Band perfekt wiederspiegelt ist die DVD Nummer 1 (und um die sollte es im Wesentlichen ja gehen) absolut daneben.
Was erwarte ich von einer Live...
Veröffentlicht am 30. Oktober 2008 von Anorak_th


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt!!!, 19. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD) (Audio CD)
Trotz der Tatsache, dass ich großer Nevermore Fan bin, das Konzert damals in der ersten Reihe mitverfolgt habe, und somit natürlich voreingenommen sein könnte, versichere ich Euch, klar bin ich vorbelastet in diese Rezension gegangen... aber das spielt absolut keine Rolle! Diese DVD, insbesondere die Special Edition ist nahezu perfekt! Egal mit welcher Brille man guckt!

Das Konzert in Bochum war genial und ist perfekt eingefangen! Die Mischung aus Schwarz-Weißen Bildern und Farbfilm, Zeitlupe, Publikum und Fretboards ist hervorragend gelungen. Das ist zwar sehr lebhaft, aber nie hektisch, wie beispielsweise bei Rush in Rio, wo Du eigentlich keine CHance hast, irgendwelche Spielkünste zu erkennen. (Ruhig Jungs, die Kanadier sind natürlich Götter....!) Der Sound insbesondere der Bochum Show istüber alle Zweifel erhaben! Wer also Nevermore ohnehin mag, der wird hier in keiner Weise enttäuscht. Mein einziger klitzekleiner Minuspunkt ist, dass es an 2 oder 3 Stellen recht lieblose Übergänge gibt, wo Längen zwischen den Songs rausgeschnitten wurden. Ansonsten ist die Setlist natürlich komplett!
Witzig: Auf der DVD wurde der falsche Einsatz von Drummer Van Williams, der trotz Ansage zu Heart Collector, "Born" loswummerte nicht geschnitten. Gute so! War einfach witzig! Allerdings wurde die etwas unter der Gürtellinie laufende Ansage zu "Heart Collector" vermutlich fürs Ami-Publikum geschnitten...! Auf der CD ist es allerdings genau umgekehrt. Volle Ansage, aber Williams macht alles richtig! Sei's drum!

Das Bonus Material ist einfach Spitze! Auf Selbstbeweihräucherungen a la "Yes" und "Dream Theater" wird komplett verzichtet und wir konzentrieren uns auf die Mucke! Danke Jungs! Wenn ich mir da die vermutlich 17. DVD von letzteren ansehe, mit völlig ungezwungenen Aussagen wie viel Spass Musik macht und dass man sich überhaupt bicht verändert hätte.... da frag ich mich einfach nur noch was das soll und wünsch mir lieber noch etwas Musik mehr... ich meine ein sinnvolles INterview, Making of etc. gerne, aber Gesülze.... nein Danke!

Das Packaging der SE ist grandios. Sei es die Cover Art, die Gesamtoptik oder die Verarbeitung! Einfach nur perfekt. Weder fällt mir der Kram wie bei Rush in Rio nach kurzer Zeit auseinander, noch habe ich den Eindruck, dass die SE im Grunde genau das gleiche Zeucg ist, wie die Normalversion, lediglich teurer....!

Fazit: Danke Warrel und Kollegen! So soll es sein! Wenn Ihr das jetzt mit den 3 Übergängen noch perfektioniert, dann weiss ich nicht -über die Musik als solche läßt sich ja immer streiten- wie man da noch irgendeinen obendrauf setzen sollte! Aber vielleicht/hoffentlich belehrt Ihr mich da ja in ein paar Jahren eines Besseren....! Die Messlatte liegt in jedem Falle verdammt hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Also BITTE...., 30. Oktober 2008
...so wirklich nicht!
Auch ich habe mich wie blöd auf die DVD einer meiner Lieblingsgruppen gefreut und bin echt enttäuscht.
Während die zweite DVD echt Spaß macht und die Spielfreude der Band perfekt wiederspiegelt ist die DVD Nummer 1 (und um die sollte es im Wesentlichen ja gehen) absolut daneben.
Was erwarte ich von einer Live DVD:
-Ein Ordentliches Bild!
-Guten Ton!
-Das sollte dann natürlich am besten noch Synchron sein!!!
-Gute Songauswahl.
-Zeit sich die Musiker auch mal in ruhe anzusehen/ruhigen Schnitt.
-Das Gefühl live dabei zu sein.
-Nette Extras!

Was bekomme ich hier?
-Ein Musikvideo. Klar, das Bild ist super aber mit Effekten überladen. Alle paar Sekunden wechselt das Bild in Schwarz/Weiß und was sollen diese ganzen Zeitlupen?
-OK, der TON ist super!
-Es gibt mehrere Stellen in denen die Band nicht synchron zur Musik ist. Das kann man des öfteren am Schlagzeug und am Gesang erkennen.
-Die ist wieder super
-Völlig Hecktischer Schnitt. Was gerade Schade ist, da hier ja auch noch richtig gute Musiker auf der Bühne stehen.
-Nein...aber ich kann es etwas erahnen.
-Die sind OK.

Was habe ich also?
-Guten Ton!
-Super Songauswahl!
-Nette Extras!

Wenn ich mich also nochmal entscheiden müsste, würde ich nur noch die passende Live Scheibe kaufen. Ist billiger und ich brauche mich nicht über ein überproduziertes MTV Musikvideo Ärgern! Evtl. ändert sich meine Einstellung noch mal, wenn ich die Muse habe, wir das mal zu Ende anzuschauen. Im Moment schmeiße ich aber lieber die (sehr gute) CD rein und freue mich über die Musik! Und das ist eine der schlechtesten Bewertungen, die eine Live DVD von mir bekommen kann - Wenn ich mich wie Doof drauf freue und dann nach 30 Minuten ausschalten muss, weil ich es nicht mehr aushalte...und nur die Extras anschaue!

Wäre die ganze DVD im Still der Bonus DVD gehalten (evtl. noch mit besserem Ton), wäre ich wunschlos glücklich, aber so.... Ich habe übrigens nichts gegen Experimente bei Live DVD's! Ich liebe z.B. 'Arriving Somewhere' von Porcupine Tree...aber hier ist man (für mich) echt über das Ziel hinausgeschossen!

Ich bin also zwischen 2 und 3 Sternen hin- und hergerissen. Am Ende werden es 3, aber nur weil ich die Band so schätze (und die Extras gut sind)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Powermetal, 10. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD) (Audio CD)
Mit The Year of the Voyager liefert Nevermore eine gute DVD. Ein würdiger Abschluss für eine der PowerMetal Bands überhaupt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gut gemachte DVD, 9. August 2010
Ich will hier keine Ausführliche Beschreibung der einzelnen Songs vornehmen, ich kann nur sagen, dass einen Menge Arbeit und Liebe zur Musik drinne steckt. Ausgezeichnete Kameraführung, sehr guter Ton (bis auf ein paar Aufnahmen auf der 2. Disc) und eine sehr gut aufgelegte Band. Ich fands schade, dass Songs wie Insignificant oder Believe in Nothing nicht drauf sind, aber das ist verschmerzbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Beste Einstiegsdroge, 28. April 2010
Von 
Sicman "SiC_mAn" (buxtehude (westabsurdistan)) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD) (Audio CD)
Mit "The Year of the Voyager" veröffentlichten die 5 Power Metaller um Oberfrickler Jeff Loomis ihr erstes vollwertiges DvD Set. Zu diesem Anlass hat man ein gratis Konzert in der Bochumer Zeche veranstaltet welches man sich auf Disc1 in voller Länge anschauen kann. Dabei kommt die Stimmung bestens rüber, die Band strotzt nur so vor Spielfreude und die Fans gehen voll mit. Auch die Songauswahl ist Top, wird doch jedes Album der bisherigen Nevermore Diskographie berücksichtigt. Auch schön ist die Tatsache das es keine Gitarrensolo einlagen von Mister Loomis gibt der trotz seines unfassbaren Spiels kein Egomane wie Yngwie Malmsteen geworden ist. Zur Technik lässt sich sagen, das Bild- und Ton absolute Spitzenklasse sind. Die Musik kommt klar und druckvoll aus den Boxen. Bild und Kamerführung sind ebenfalls Top, abwechslungsreiche Schnitte und nette Effekte sorgen dafür dass man sich beim zusehen nicht langweilt, da die Band nicht grad bewegungsfreudig ist bzw sich auf ihr Spiel konzentrieren muss. Auf Disc 2 gibts diverse Live Mitschnitte unter anderem vom Wacken Open Air 2006 (schaut euch mal die Menge an Crowdsurfern bei BORN an!!!) oder von der Gigantour 2005 die Megadeth Boss Dave Mustaine ins Leben gerufen hat. Außerdem gibts noch alle bisherigen Videoclips und ein Interview mit Frontmann Warrel Dane. Ursprünglich war noch eine ausführliche Dokumentation zur Bandgeschichte geplant, doch das Filmmaterial ist der Band leider abhanden gekommen. Schade drum denn besonders für Neueinsteiger wie mich wäre diese Doku reizvoll gewesen. Unterm Strich bleibt zu sagen das "The Year of the Voyager" eine gelunge DvD geworden ist. Eingefleischten Fans sei die Special Edition ans Herz gelegt die neben den Dvds noch das Bochum Konzert im Audio Format (die Best of Setlist macht jeden Geratetst Hits Release der Band überflüssig) und ein schickes Booklet enthällt. Für die tolle Verpackung gibts noch ein halben Extrazähler dazu. "The Year of The Voyager" 4 1/2 *
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Fans ein Muss!, 9. Juni 2009
Von 
L. Doering (Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD) (Audio CD)
Was soll ich sagen, die DVD hat meine Erwartungen voll erfüllt. NEVERMORE überzeugen einfach durch Spielfreude, Hammer-Songs, Virtuosität und Authentizität und das ohne irgendwelche Schnörkel im Bühnenbild - einfach Musik für Herz und Nacken. Die DVD bietet hervorragenden Sound und tolle Bildqualität, die Schnitte sind nicht zu hektisch angesetzt und hin und wieder gibt es einen direkten Blick auf das Griffbrett. Ich finde es auch sehr sympathisch, dass ein misslungener Einsatz auf der DVD gelandet ist und auch auf der Bonus-DVD ein paar unüberhörbar falsch gespielte Parts verblieben sind. Da wird nichts beschönigt und somit sind im Umkehrschluss hervorragend gespielte Tracks ohne Overdubs zu hören. Obwohl Nevermore zu meinen absoluten Lieblingsbands zählt heißt das noch lange nicht, dass ich mir jeden Mist schön rede, aber diese DVD gehört ab sofort zu meinen Schätzen und ich würde sie mir bei Verlust auch sofort wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bon Voyage, 23. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD) (Audio CD)
Wurde ja mal Zeit, dass die Metal Götter Nevermore eine Dvd rausbringen. Das Konzert in der Bochumer Zeche zählt wohl zu den besten Live-Auftritten einer Band überhaupt. Mag sein, dass andere, größere Bands eine Bühnenshow der Extraklasse abliefern und mit allem möglichen technischen Krims Krams und Effekten, das Publikum für sich gewinnen. Aber dieser Auftritt geht "Straight Through The Heart".
Sie ziehen heran wie ein Gewitter, das nicht enden will, das niemals abflaut, sondern je länger es andauert, an Stärke zunimmt. Diese Atmosphäre, diese emotionale, aggressive, einfühlsame, heftige, alle überragende Flutwelle, die sich unaufhaltsam ausbreitet und deinen Körper, wie ein Stromschlag, durchfährt.
Diese Bühnenpräsenz, diese Authentizität. Mich hat dieses Wunderwerk in Trance versetzt, in eine ganz eigene Welt und nicht mehr losgelassen.

Außerdem ein sehr gutes Artwork bezogen auf die Dvd Box.

Wers nicht kauft verpasst nicht "etwas", sondern "alles"...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was lange währt..., 19. Oktober 2008
Yippie, es ist endlich so weit! Nach satten und wirklich herausragenden 16 Jahren gibt es nun endlich die erste DVD der Seattle-Metal-Kings NEVERMORE. 'The Year Of The Voyager' ist ein fettes Wohlfühlpaket geworden, bei dem lediglich eine ausführliche Doku über die Bandhistory noch fehlt. Ansonsten gibt es eine hammergeile 2-stündige Clubshow aus der Bochumer Zeche von 2006 auf Disc 1, und massig weitere Liveausschnitte (Wacken 2006, Metal Mania 2006, Gigantour 2005, L.A. 2001) plus alle Videoclips und einem zwar kurzen, aber informativen Interview mit Warrel Dane auf der zweiten Disc zu bestaunen. Dabei wurde gerade beim Bochum-Gig neben dem hammerfetten Sound (Andy Sneap!!! und lediglich ein paar wenige kleine Parts wurden per Overdub nachgebessert) vor allem auf eine sehr ausgewogene Setlist geachtet...leider ohne SANCTUARY-Schmankerl und meinen NEVERMORE-Fave 'Beyond Within', dafür mit allerlei herausragenden Power-Thrash-Brettern vor dem Herrn. Gast-Gitarrist Chris Broderick macht dabei eine gewohnt gute Figur, wenn auch beim Betrachten der alten Liveausschnitte auffällt, dass Steve Smyth doch einfach hammergeil abging...was nun ein wenig fehlt. Ansonsten: Absolute KaufPFLICHT!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nevermore - The Year of the Voyager (Ltd. 2DVD + 2CD)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen