Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Through the eyes of a child
Hurra, endlich sind Reamonn wieder am Start. Nach ihrem Dauerseller "Wish" bietet die Single, Geschmack auf neues! Ein Ohrwurm. Klassisch Reamonn, schleicht sich langsam an und bleibt einfach da wo er hingehört: im Ohr.
Ich freu mich wahnsinnig auf die neue Cd und die kommende Tour im Winter
Veröffentlicht am 1. Oktober 2008 von Elke Wafzig

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Echt?
Ich mag Reamonn. Doch, wirklich. Ich mag ihre kraftvolle Musik und ihre Bereitschaft zu musikalischen Experimenten. Dass ihre Texte immer schon eher einfach gestrickt und nicht sonderlich tief gehend waren, hat mich nie so gestört, dass ich mein Missfallen öffentlich zum Ausdruck bringen wollte. Mit dem Refrain von 'Through the eyes of a child' haben Reamonn...
Veröffentlicht am 19. November 2008 von lyrikon


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Echt?, 19. November 2008
Von 
lyrikon (Freiburg im Breisgau) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Ich mag Reamonn. Doch, wirklich. Ich mag ihre kraftvolle Musik und ihre Bereitschaft zu musikalischen Experimenten. Dass ihre Texte immer schon eher einfach gestrickt und nicht sonderlich tief gehend waren, hat mich nie so gestört, dass ich mein Missfallen öffentlich zum Ausdruck bringen wollte. Mit dem Refrain von 'Through the eyes of a child' haben Reamonn aber meine persönliche Toleranzgrenze überschritten: das Leben ist unkompliziert, wenn man es mit den Augen eines Kindes betrachtet? Echt? Wie kann man mit Mitte dreißig ernstlich so etwas von sich geben? Kinder werden in eine ihnen absolut fremde Welt hinein geboren, deren Regeln sie nicht kennen, deren Sprache sie lernen, deren Naturgesetze sie langsam erfahren, deren Bewohner sie verstehen müssen. Gerade Kindern muss die Welt UNGLAUBLICH kompliziert erscheinen. Aber wahrscheinlich hilft ein Pauschalurteil - vor allem wenn es ein Pauschalurteil über Kinder ist -, das man als betroffen machenden, wirklich nachdenklich stimmenden Text maskiert, beim Verkaufen. Entschuldigt also bitte diese Empörung, die sich als Rezension getarnt hat, Jungs. Aber das musste einfach mal gesagt sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Through the eyes of a child, 1. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Hurra, endlich sind Reamonn wieder am Start. Nach ihrem Dauerseller "Wish" bietet die Single, Geschmack auf neues! Ein Ohrwurm. Klassisch Reamonn, schleicht sich langsam an und bleibt einfach da wo er hingehört: im Ohr.
Ich freu mich wahnsinnig auf die neue Cd und die kommende Tour im Winter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen total klasse!, 11. Oktober 2008
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Ich finde den Song sehr schön, kann ihn nicht oft genug hören. Auch der zweite Song "it's over now" auf dieser Single, gefällt mir sehr gut. Ich bin total gespannt auf das neue Album und kann es kaum erwarten. :o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich was neues!, 21. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Endlich sind sie wieder da und diesmal frischer und etwas neuer wie ich finde. ;-)

Musikalisch haben sie sich sehr gut weiter entwickelt, was so in Richtung Coldplay geht, vom Sound her! Nur besser gemischt mit der rockigen Musik und der Zauberhaften Stimme von Rea.
Ein absoluter Ohrwurm, den man so schnell nicht mehr los wird. Eine schöne rockige Ballade die in den Herbst passt.

Für Fans der absolute Hit!
Auch das kommende Album ist sehr empfehlenswert! Open Skies hab ich schon durch die Community Gratis bekommen. Ein toller Song. An dem erkennt man auch die leichte, positive Wandlung.

Das warten hat sich gelohnt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...., 5. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
SUPER!!! Reamonn ist es ein mal mehr gelungen, einen Song zu schreiben, der einem so schnell nicht aus dem Ohr geht und ich muss sagen, nach "Supergirl", "Tonight" und "Alright" wird auch "Through the eyes of a child" die Charts stürmen. Mit Spannung warte ich auf das neue Album, dass am 7.11.08 erscheinen wird und freue mich jetzt schon auf die "Million Miles Tour" die ab Januar läuft...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Million Miles Tour - erster Vorgeschmack, 14. September 2008
Von 
Edith Matthé (Solingen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Die neue Single "Through the eyes of a child" ist die erste Auskopplung der am 7.11.08 erscheinenden CD "Reamonn". Die Singel macht Lust auf mehr und verdient das Prädikat "Ohrwurm".
Im Januar startet dann die Million Miles Tour in Frankfurt und wir werden die Meilen mitzählen (und einige ebenfalls zu den Konzerten verfahren).
Fazit: Reamonn völlig neu, ernst und tief
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationell, 3. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Endlich sind sie zurück - und wie! Der Song ist irgendwie anders, aber doch Reamonn. Ein wunderschöner Text, eine wunderschöne Melodie. Ich bin gespannt auf das Album im nächsten Monat. Through the eyes of a child macht auf jeden Fall Lust auf mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ohrwurm, 8. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Wow super Single im bekannten Reamonn Stil! Sie hängt sich im Ohr fest und man freut sich immer wieder wenn das Lied im Radio gespielt wird, wieso also nicht gleich die Single kaufen und sie anhören wann immer mann es mag. Ich kann es jedenfalls nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Reamonn gibt wieder Gas, 13. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Ich könnte es kurz machen und sagen: "Super", aber damit ist es nicht getan. Reamonn habe da wieder einen Song auf den Markt geschmissen, der schon jetzt Lust macht ihn live zu hören und vorallem zu sehen. Die Vorfreude auf das neue Album steigt von Tag zu Tag und am 7.11 steht es dann überall im Regal (auch bei mir!!)

Die Reamonns habe nix unversucht gelassen mit dieser Single wieder ne Schüppe drauf zu legen und es ihnen mehr als gelungen. "Through the eyes of a child" fügt sich optimal in die bisherige Steigerung ihres Könnens ein. Gut, Besser, Reamonn. TOP!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Through the ears of a grown-up, 6. Dezember 2008
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Through the Eyes of a Child (Audio CD)
Der Kleine Niels, Paul Panzer, Atze Schröder, Mario Barth, Rosenstolz und Reamonn. Das sind echte Gründe bei der GEZ Radio und Fernsehen abzumelden.
Ich kann nicht in Worte fassen wie sehr mir diese Band auf die Nerven geht. Der kitschige Titel Through the eyes of a child fasst schon zusammen wie einfallsreich dieser Song klingt.
In den letzten Jahren sind eigentlich eher Deutsche nach Irland ausgewandert um einen Job zu finden. Das Sänger Rea nach Deutschland kam wundert nicht, hier tummelt sich genug Schrott in den Charts. Hier liess sich ja auch The Wild Rover in den Schunkel-Trash An der Nordseeküste verwandeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen