Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen alles gute, ludwig.
heute morgen ist ludwig hirsch gegangen.
er wird nicht wieder kommen.
darüber bin ich sehr traurig.

ludwig hirsch war und ist, einer der ganz großen im deutschsprachigen raum.
seine texte sind einzigartig.
gesellschaftskritisch, traurig, manchmal morbide und oft nachdenklich.
er hat mich, seit seinem ersten album, musikalisch...
Veröffentlicht am 24. November 2011 von Jürgen Sieber

versus
3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Warum?
Über das Werk Ludwig Hirschs muss man weisgott nicht
mehr viele Worte verlieren. Er war einer der genialsten
Liedermacher im deutschsprachigen Raum, wenn nicht sogar der Genialste.
Seine Texte reichen, wie es so schön heißt, von dunkelgrau bis himmelblau,
von bitterböse und zynisch bis herrlich schön und komisch,
regen...
Veröffentlicht am 13. Januar 2012 von Stemmer1987


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Göttliches aus Österreich, 6. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
Die dunkelgrauen Lieder sind mir zum ersten Mal vor 20 Jahren begegnet. Jetzt, zum traurigen Ableben von Ludwig Hirsch bin ich wieder auf dieses Kleinod deutschsprachigen Liedguts aufmerksam geworden und habe mich intensiv mit dem nie vergessenen Inhalt beschäftigt.

Es ist sehr erfrischend und zugleich aber auch befremdlich, wie Ludwig Hirsch teilweise Themen aus dem Alltag als auch fiktive Geschichten in seiner unnachahmlichen, von schwarzem Humor durchtränkten Art, aufarbeitet und den Hörer teilweise mit einem offenen Mund gegen Ende des Lieds im Hörraum zurücklässt. Wer diese dunkelgrauen Lieder einmal gehört hat, wird sie nie wieder vergessen.

Die teilweise auf ein Minimum reduzierte Instrumentierung ist perfekt auf die Texte zugeschnitten und entweder bewusst "harmlos" gehalten oder dramaturgisch am Textgeschehen orientiert. Die an den Tag gelegte, musikalische Bandbreite ist dabei nicht in eine bestimmte Schublade zu stecken.

Für mich neben Wolfgang Ambros einer der größten Musikanten aus dem Nachbarland Österreich. Ein Ohrenschmaus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Musik, 24. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
Wurde als Geschenk bestellt und weiter gegeben. Ist sehr gut angekommen. Als Fan von Ludwig Hirsch ein Muss. Gehört einfach in jede Sammlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach gut, 24. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (MP3-Download)
Wie alles von Ludwig Hirsch einfach gut. Seine einzigartige Stimme schmeichelt jedem seiner Lieder. Ein absoluter Ausnahmekünstler, der mit seinen Liedern alle berührt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen dunkelgraue lieder, 5. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (MP3-Download)
dieser download war mein erstversuch. es ist alles friktionslos abgelaufen, die beschreibungen waren verständlich und korrekt. wer zu hause nicht in cd ersticken möchte ist mit dieser alternative gut beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes verstaubt nicht!, 12. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
Schon in den 80er Jahren habe ich die Musik von Ludwig Hirsch geliebt, sie dann irgendwie aus den Augen verloren und vor kurzem wiederentdeckt. Und gerade diese CD war schon damals eine meiner liebsten LP's von LH. 25 Jahre später sind die Lieder so aktuell wie damals (leider!) und gehen noch genauso unter die Haut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einwandfrei!, 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
Beim Remastern wäre mit der heutigen Technik noch mehr möglich, aber das hätte dann wohl 25 EUR und nicht bloß 8,04 gekostet. Unterm Strich: Solide Ware, guter Kauf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Warum?, 13. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
Über das Werk Ludwig Hirschs muss man weisgott nicht
mehr viele Worte verlieren. Er war einer der genialsten
Liedermacher im deutschsprachigen Raum, wenn nicht sogar der Genialste.
Seine Texte reichen, wie es so schön heißt, von dunkelgrau bis himmelblau,
von bitterböse und zynisch bis herrlich schön und komisch,
regen genauso zum Nachdenken an wie zum Schmunzeln.
Vom Tiefgang eines Ludwig Hirsch könnten sich so manche Leute
etwas abschneiden, überhaupt dann, wenn man bedenkt, mit welchem Mist
der Musikmarkt seit langem überflutet wird.
An dieser Stelle sei nun unmissverständlich klar gestellt,
dass die auf dem vorliegenden Tonträger vorhandene Musik volle 5 Sterne
mehr als nur verdient hat! Besonders bei den "dunkelgrauen Liedern" läuft
es dem Hörer eiskalt den Rücken hinunter. Über die einzelnen Lieder muss man
nichts mehr sagen, sie sprechen wirklich für sich selbst.

Hier liegen uns nun die berühmten "dunkelgrauen Lieder" als Remaster
aus dem Jahre 2008 vor. Nachdem ich mich als halbwegs ambitionierter CD-Sammler
schon einige Zeit mit der Materie auseinander setze, muss ich leider
eine ziemlich schäbige Entwicklung feststellen, was die gesamte Aufmachung
bzw. Verpackung der einzelnen Tonträger anbelangt. Warum, meine Damen und Herren
müssen CDs beim x-ten Remastering in lieblosen Papierhüllen als sog. "digipacks"
auf den Markt gebracht werden? Jeder, der Veröffentlichungen dieser Machart
längerfristig im Schrank stehen hat, weiß, wie schnell diese verschleißen können.
Was soll das? An Lieblosigkeit nicht mehr zu überbieten sind solche Veröffentlichungen
eines Ludwig Hirsch und dessen Werk, so wie dem Werk vieler anderer
Künstler schlichtweg unwürdig! So etwas, liebe Leute, braucht schön langsam kein
Mensch mehr. Schade...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen