Kundenrezensionen


431 Rezensionen
5 Sterne:
 (219)
4 Sterne:
 (84)
3 Sterne:
 (37)
2 Sterne:
 (42)
1 Sterne:
 (49)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super ausgewogener Sound!
Über die Handhabung (zu langes/zu kurzes Kabel, kein Kabelaufwickler, Paßform der Kopfhörer, Geräuschübertragung über Kabel etc.) haben schon genügend andere geschrieben.
Aber über den Klang habe ich zu wenig Details gefunden. Daher hier meine persönliche Erfahrung:
Ich habe den Kopfhörer immer wieder mit...
Veröffentlicht am 7. März 2010 von T-Mobile Compact V-User

versus
86 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Super Kopfhörer, kurze Haltbarkeit
Ich habe den Sennheiser CX 200 Street II Ende Oktober gekauft, als ich meinen alter Creative EP 630 aufgrund eines Kabelbruchs am (nicht abgewinkelten) Stecker an Amazon zurückschicken musste. Ein halbes Jahr lang hat er im fast täglichen Einsatz im Zusammenspiel mit einem iPod Classic 6G 160GB treue Dienste geleistet.
Zur Klangqualität und zum...
Veröffentlicht am 16. Mai 2010 von Ho_ok


‹ Zurück | 1 244 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super ausgewogener Sound!, 7. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Über die Handhabung (zu langes/zu kurzes Kabel, kein Kabelaufwickler, Paßform der Kopfhörer, Geräuschübertragung über Kabel etc.) haben schon genügend andere geschrieben.
Aber über den Klang habe ich zu wenig Details gefunden. Daher hier meine persönliche Erfahrung:
Ich habe den Kopfhörer immer wieder mit anderen im Minuten-Rhythmus getauscht (KOSS The Plug (alt und neu), Sony MDR - EX76LP und andere). Je mehr ich verglichen habe, umso begeisterter wurde ich. Getestet wurde mit moderner Musik (Rock) als auch Klassik.

Sound:
+ Bässe super, aber trotzdem nicht basslastig, überdecken nie die Mitten/Höhen
+ Mitten und Höhen auch super, kein Klirren, keine Frequenz zu stark/zu schwach

+ Klingt, als würde man mitten im Studio oder im Orchester sitzen. Alle anderen Kopfhörer sahen daneben total schwach aus...

Handhabung:
+ Sitzen gut im Ohr
- Übertragung von Geräusch über das Kabel (aber wäre das bei einem In-Ear-Kopfhörer für 80 € oder 200 € besser...?)

Fazit: Für DEN PREIS unbedingt zu empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


121 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Passform, guter bis sehr guter Klang!!, 9. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Erstmal Lob an Amazon, gestern bestellt, heute angekommen =)

Zunächst mal ist die Ausstattung für den Preis i.O., zwar keine Tasche, aber immerhin noch S und L Adapter mitgeliefert; daher sehr gut an den eigenen Gehörgang anpassbar, kein Wackeln oder Rutschen, klasse!!

Der erste Klangtest am Philips GoGear mit Titeln wie Feuer Frei, Hells Bells, Save Tonight belegte den erhofften, kräftigen Bass. Höhen und Tiefen werden auch klar aufgelöst, es folgte der klassische Musik Test.

Hierbei stießen die Kopfhörer bei extremsten Höhen und Tiefen bei den Soundtracks von Herr der Ringe, Jurassic Park und Braveheart teils an ihre Grenzen, es fehlte die letzte Klarheit; auch war in leisen Abschnitten ein leises Schleifen bzw. Kratzen zu hören, was jedoch nicht merklich unangenehm auffällt. Die mitgelieferten Kopfhörer schlägt es beim Philips jedoch schon merklich, der Dynamikumfang ist deutlich besser.

Daher vergebe ich die Höchstpunktzahl, denn angesichts des Preises ist die gelieferte Leistung vollauf zufriedenstellend. Für mich persönlich stellen diese Kopfhörer das Optimum dar, da ich unterwegs mehr bassintensiven Rock und Metal höre. Wer jedoch klassische Stücke in voller Qualität erleben möchte, sollte zu Modellen von Bose bzw. Beyerdynamic greifen, welche aber auch gleich das 4-5fache kosten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


86 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Super Kopfhörer, kurze Haltbarkeit, 16. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Ich habe den Sennheiser CX 200 Street II Ende Oktober gekauft, als ich meinen alter Creative EP 630 aufgrund eines Kabelbruchs am (nicht abgewinkelten) Stecker an Amazon zurückschicken musste. Ein halbes Jahr lang hat er im fast täglichen Einsatz im Zusammenspiel mit einem iPod Classic 6G 160GB treue Dienste geleistet.
Zur Klangqualität und zum Tragekomfort brauche ich vermutlich nicht mehr viele Worte loszuwerden, dies ist in den zahlreichen anderen positiven Bewertungen ersichtlich. Die zugegebenermaßen wirklich nicht gerade leisen Kabelgeräusche lassen sich durch das Durchführen des Kabels unter bspw. der Jacke auf ein Minimum reduzieren, die restliche Verarbeitung ist top.

Leider zeigten sich in den letzten 4 Wochen immer wieder zeitweise Aussetzer der Musik, vor allem während des Gehens und insbesondere Treppensteigens. Dies trat immer dann auf, wenn senkrecht von oben ein leichter Druck auf den abgewinkelten Stecker ausgeübt wurde. Meist ließ sich dies durch einmaliges kräftiges Hochbiegen des senkrecht zum eigentlichen Stecker stehenden Teil des Steckers für die nächste halbe Stunde beheben, doch ein ungutes Gefühl hinterlassen solche Aktionen allemal.
Die Aussetzer verschlimmerten sich jedoch immer mehr und das oben beschriebene Biegen des Steckers zeigte immer weniger Wirkung, und eines Morgens funktionierte der rechte Ohrhörer schlussendlich überhaupt nicht mehr. Sämtliche Versuche, den Stecker in irgendeine Richtung zu biegen, halfen nichts mehr. Der Kopfhörer ging vor einigen Tagen zurück an Amazon, der Kaufpreis wurde mir zurückerstattet (an dieser Stelle erneut großes Lob an den Amazon-Service).

+ sehr gute Klangqualität
+ hoher Tragekomfort
+ abgewinkelter Stecker (nützlich bei großen Abspielgeräten wie dem iPod Classic)
+ gummiertes Kabel

- Kabelbruch nach 6 Monaten
- Kabelgeräusche bei offener Kabelführung
- optisch & haptisch "billige" Verarbeitung des Steckers
- Ohrpolster sind Staubmagnete, daher gelegentliche (vorsichtige) Reinigung nötig
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ohne Ende Kabelbruch, 3. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Hatte die Sennheiser CX 200 Street II gewählt, weil ich davor auch schon Sennheiser in ear Kopfhörer hatte (wahrscheinlich CX 300) mit denen ich ca. 2 Jahre zufrieden war, aber die bei einem Unfall zerstört wurden.

Sound-Qualität von den CX 200 Street II ist gut. Ja, das Kabel ist mit etwas steifen Plastik ummantelt, so dass mechanischer Kontakt akustisch besonders 'gut' übertragen wird. Ist schlimmer als bei dem Vorgängermodell aber noch ertragbar.

Nach 3 Monaten normaler Nutzung hatten die Kopfhörer allerdings einen Kabelbruch am Steckerbereich. Amazon hat sie vorbildlich zügig gegen eine neue Packung CX 200 Street II getauscht - aber auch bei diesen Kopfhörern brach das Kabel im gleichen Bereich nach ca. 3 Monaten. Spart Sennheiser neuerdings an der Kupferlitze?

Hatte bisher schon mehrere Kopfhörer im mobilen Einsatz und Kabelbrüche kamen bisher extrem selten vor, wenn überhaupt erst nach Jahren. Habe z.B. noch Sony-Walkman Kopfhörer die ca. 10 Jahre teils recht regelmäßige Nutzung ohne Kabelbruch überstanden haben. Und Sony ist jetzt nicht wirklich für Qualität bekannt.

5 Sterne auf jeden Fall für Amazon für die zügige und entgegenkommende Abwicklung in beiden Fällen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


73 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut zufrieden!, 15. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Guten Tag,

ich benutzte seit sicher über einem Jahr die Creative EP 630 In-Ear-Ohrhörer. In-Ear, da ich in Berlin lebe (sehr laut) und trotzdem gerne leise Musik hören möchte, oder überhaupt Musik hören möchte, ohne meine Ohren zu schädigen. Dabei möchte ich keine riesigen Kopfhöhrer (geschlossene) auf der Straße tragen (bin eitel, will nicht viel schleppen und im Sommer sind große geschlossene Kopfhörer zu warm). Mit In Ear Kopfhörern ist dies alles möglich, ich bin immernoch für diese Entwicklung dankbar.
Es geht hier aber nicht um In Ear gegen offene etc, sondern um ein Produkt aus der Klasse der In Ear Kopfhörer. Es ist also quatsch hier zu schreiben, dass man Eigengeräusche lauter hört, oder der Sitz im Ohr besonder wichtig für die Klangqualität ist etc. (denn das ist bei allen In Ear Ohrhörern so). Probiert es aus! Für mich (als Filmmusikfan, der seine Ohren gern hat) eine tolle Sache!
Ich sagte dies nur, da hier einige Abzüge für Sachen geben die bei solchen Ohrhörern nunmal typisch sind.

Die Creative EP 630 waren super! Nun sind sie an ihrer Schwachstelle doch noch gescheitert (Wackelkontakt hinter dem Stecker). Bei vielen (deshalb im Schnitt nur 4 Sterne für die Creative) passiert dies wohl sogar viel schneller.

Nun habe ich mich umgesehen und diese Sennheiser Kopfhörer entdeckt (ähnliche Preisklasse):

Es werden auch 3 verschieden große Gummiaufsätze mitgeliefert.
Der Klang ist genauso gut wie der Klang der Creative EP 630. Mehr Bass? Schwer zu sagen. Zu viel Bass? Ich finde nicht, meinen EQ brauche ich nicht zu bemühen. Jedenfalls stimmt es, dass sie sehr wenig Strom brauchen um laut genug zu sein. Statt max. auf Stufe 10 (von 50)
zu hören, höre ich mit diesen Ohrhörern max. auf Stufe 7-8 (Cowon D2). Erstaunlich und stromsparend. Die Verarbeitung ist besser, man sieht sofort, dass das Kabel sicherer geführt wird (aus dem Stecker) und dies ist ein wirklich wichtiger Punkt (neben Klang).

Im Vergleich zu den Creative EP 630 (und nur Vergleiche bringen voran):
- etwas stromsparender
- besser verarbeitet ("Wackelkontakt-manko" des EP 630!)
- 5€ teurer (momentan)

Das sind die wesentlichen Dinge und die Verarbeitung hat mich dazu veranlasst 5€ mehr ausugeben. Bei mir haben sie ja noch relativ lange gehalten die EP 630, aber da liest man noch schlimmere Dinge.

Also warum nicht 5 Sterne, wüsste nicht, was einen Abzug geben sollte. (weil mir das Kabel zu gummiartig ist? Also bitte... O_o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Klang, schlechte Haltbarkeit, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Die Kopfhörer haben einen guten Klang. Sie lassen sich mit den unterschiedlichen Aufsätzen auch gut ans Ohr anpassen und fallen auch beim Joggen nicht aus dem Ohr. Allerdings hat schon nach wenigen Monaten einer der Kopfhörer nicht mehr funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für kurze Zeit wirklich gute In-Ear-Kopfhörer, 9. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Wie ein paar andere Rezensenten hier schon geschildert haben, liefern die In-Ear-Kopfhörer einen wirklich schönen Klang und meiner Meinung nach auch satten Bass. Durch die Aufsätze in den verschiedenen Größen bieten sie angenehmen Tragekomfort und sicheren Halt zugleich. Durch die Dauerbenutzung (fast jeden Tag über ein paar Stunden) hat jedoch, trotz sorgfältigem Umgang, leider keiner meiner Sennheiser In-Ear-Kopfhörer länger als 6 bis 9 Monate gehalten (Kabelbrüche).

Da ich von Sennheiser besseres gewohnt bin, mich dieser Umstand einfach enttäuscht und ärgert, ich aber mit dem Klang, dem Bass und dem Tragekomfort zufrieden bin, 3 von 5 Sternen.

-> Wer mit einer Haltbarkeit von 6 - 9 Monaten zu diesem Preis nicht leben kann, sollte sich lieber anderweitig umsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Kopfhörer zu einem guten Preis, 8. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Ich brauche die Kopfhörer für meinen Audioplayer, den ich während Zugfahren, dem Spatzierengehen, beim Laufen und ähnlichen Aktivitäten verwende. Ich habe mich für dieses Modell von Sennheiser entschieden, da ich eine gute Klangqualität zu einem günstigen Preis haben wollte und genau das habe ich bekommen. Es gibt sicherlich bessere Klangqualität aber die kostet dann eben etwas mehr, für meine Bedürfnisse sind diese Kopfhörer ideal und günstig.

Die Bässe sind meiner Meinung nach ausreichend satt, die Höhen ausreichend klar und bislang (2 Wochen) haben sie auch keine Anzeichen eines Kabelbruchs gezeigt ;) Worüber man meckern könnte sind die doch hörbaren Geräusche, wenn sich die Kabel bewegen oder der Wind einem um den Kopf bläst. Gerade beim Gehen oder Laufen könnte das den einen oder anderen stören, vor allem, wenn man darauf achtet. Ansonsten fällt einem das Geräusch nicht so sehr auf.

Außerdem hätte das Kabel ruhig etwas länger sein dürfen. Vom Stecker bis zu den Ohrstöpseln ist es 124cm lang, 150cm hätten es hier ruhig sein dürfen, werte Mitarbeiter bei Sennheiser ;). Die Länge der einzelnen Kopfhörerleitungen beträgt 36cm und ist meiner Meinung nach ausreichend lang. Was allerdings fehlt ist ein kleiner Clip oder eine Klammer, mit dem/der man das Kabel an seinem Gewand fixieren kann, damit es bei Bewegungen nicht weiter runterrutscht und anfängt sich zu spannen.

Fazit:
Wer gute Kopfhörer für unterwegs und für den Sport haben aber nicht Unsummen an Geld ausgeben will, der kann bei diesen Kopfhörern in jedem Fall zugreifen.

+ gute Klangqualität
+ 3 Paar Silikonstöpsel in unterschiedlichen Größen
+ kleine Kopfhörer

- hörbare Kabelgeräusche bei Bewegung und Wind
- Kabellänge (124cm) etwas zu kurz
- kein Clip oder Klammer zum Befestigen am Gewand dabei
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenqualität, gute Verarbeitung, brillianter Klang, 30. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Zu Beginn will ich erst einmal sagen, dass die Lieferzeit und Lieferzustände so wie immer sehr gut sind bei amazon.de.
Die Sennheiser CX 200 Street II sind sehr gut verarbeitet und scheinen solide (ich habe sie erst seit einer Woche). Die Kabellänge ist für mich mehr als genug (meine Körpergröße 1,73m). Die Verarbeitung des Kabel ist gut, hat auch keine Wackelkontaktgefahren, da eine zusätzliche Ummantelung des Kabels an den In-Ears und zudem sich auch noch ein Gummiverteiler an der Kabelsplittingstelle befindet. Was auch eine gute Idee war, ist der verschiebbare Kabelschlitten hinter dem Klinkenstecker, mit dem man zum einen das Kabel "kürzen" oder auch an Geräten oder Kleidung befestigen kann.
Der Klang ist brilliant und auf Grund der wechselbaren Gummis ist auch voller Klanggenuss für jedes Ohr garantiert. Durch die gute Abschirmung der Umgebungsgeräusche wird das Musik hören ein tolles Erlebnis. Die Bässe kommen sehr gut durch, was aber kein Nachteil für Mitten und Höhen ist. Für meinen Geschmack benötige ich noch nicht einmal mehr einen Equalizer, da man an der Klangübertragung dieser In-Ears nicht viel verbessern kann. Und für den Preis sind diese In-Ears grandios. Die mitgelieferten wechselbaren Gummis sind gut verarbeitet, leicht zu wechseln und ermöglichen besten Halt.
Ich könnte jetzt noch viel erzählen, doch ich will nur eins noch sagen: Diese Sennheiser sind erlebenswert und ich glaube, ich übertreibe mit den 5 Sternen nicht, da ich mit den CX 200 viel mehr als zufrieden bin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin mit Klang und Design sehr zufrieden, 17. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser CX 200 Street II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L) schwarz/grau (Elektronik)
Hab mir nach den JBL Reference 220 (70 Euro) und den etwas günstigeren AKG 340(50-60 Euro) die Sennheiser CX 200 hier gekauft, und ?
... sie stehen den Vorgängern in keinster Weise nach, ganz im Gegenteil!

+ Ich höre viel elektronische Musik, Dubstep, Drum&Bass, etc. via iPod auf dem Weg zu Arbeit, Uni, etc. und möchte daher einen satten Bass und als Musikgenießer einen klaren Sound dazu haben, was mir die Sennheiser auch voll und ganz bieten. Zum Abmischen und für wirklich getreue Klangwiedergabe würde ich natürlich eher zu den großen Brüdern im Studiokopfhörer-Bereich raten ;-)

+ Perfekter Halt... die Vorgänger hatten die schlechte Angewohnheit, öfters bei schnellen Bewegungen, Joggen, etc. leicht herauszurutschen, die CX 200 lassen sich durch ihre Form viel besser ins Ohr hineinstecken.

+ Bei den AKG und den JBS war mir das Kabel zu kurz (wobei bei den JBS das Kabel allerdings keine gängige Gummiisolierung sondern einen gewebten Stoff wie das Bügeleisenstromkabel vorweisen konnte, eine geniale Idee, da sich das Kabel kaum verwickeln konnte !)Auch ist die kleine Kabelklemme, in der man das Kabel bei dem Klinkenende zu einer Schlaufe zusammenstecken kann eine gute Lösung, da man damit dieses fixieren kann.

+ Der Wahnsinnspreis spricht für sich !!! Wer daran denkt, sich AKG, JBS, SONY, SHURE In-Ear Ohrenstöpsel zu kaufen, und meint für den doppelten bis zum zehnfachen(!) Preis was besseres für den täglichen Musikgenuß unterwegs, zu bekommen sollte diesen zuerst mal eine Chance geben.

- Eventueller Knackpunkt zu teureren Varianten: Es ist mir persönlich zwar egal, aber außer den drei verschiedenen Gummistöpselpaaren findet sich keinerlei Zubehör, wie Bügel, Täschchen, etc. im Lieferumfang.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 244 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen