Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
138
4,4 von 5 Sternen
Stil: Foto-Reinigungsset|Ändern
Preis:17,32 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. August 2012
Habe mir dieses Set für meine NEX-5N gekauft.

Staub auf den Objektiven oder dem Sensor lässt sich mit dem Blasebalg + Staubpinsel ohne Probleme entfernen. Für verschmierte Oberflächen kommt die Reinigungsflüssigkeit zum Einsatz. Die Reinigung sollte unbedingt in dieser Reihenfolge passieren um mit der Flüssigkeit und dem anschließenden Polieren keine Kratzer einzureiben.

Das mitgelieferte Papier fusselt mir zu stark, dafür verwende ich ein Mikrofaser-Tuch (für Displays, wie z.B. beim iPhone beiliegt).

Ein kleiner Tipp noch zum Schluss, ich stecke den Blasebalg mit Reinigungspinsel immer in eine Plastiktüte zur Aufbewahrung. Sonst saugt der Pinsel mit der Zeit Staub an, dem man dann beim Reinigen auf dem Sensor pustet.

Fazit: Für das Geld ein Top-Produkt, das mitgelieferte Papier könnte besser und mehr sein.
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2010
Ich benutze das Set für meine EOS 350d und die EOS 40d und diverse Objektive. Der Blasebalg und die Flüssigkeit sind echt klasse, allerdings sind die Reinigungstüchert etwas klein ausgefallen. Somit "greift man beim Reinigen einer Optik gerne mal daneben" und man hat einen schönen Fettfleck auf dem greade gereinigten Objektiv.
Das Preis- Lestungsverhältniss passt auf alle Fälle
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ein solides ,preisgünstiges Allrounder Set zur Reinigung der Spiegelreflex,
Für Hobby und gelegenheits Fotografen genau richtig .

Neben Guten Blasebalg ,Staub Pinsel und Polier Tüchern ist das Mittel zur Reinigung der Objekive wirklich überdurchschnittlich gut ,hatte schon schlechtere .

Man sollte hin und wieder die Kamera reinigen und dafür ist das set super geeignet ,man ist mit d. Wichtigsten ausgestattet
ich empfehle zur nachhaltigen Pflege noch ein extra microfaser Tuch ,das nur für die Spiegelreflex genutzt wird zu holen . Dann ist man bestens ausgestattet .

Anwendung :
-Objektive und Kamera mit Blasebalg von gröberen Staub Partikeln entfernen ,sowohl mit der pinselspitze als auch ohne bis kein Staub zu sehen ist .
-Reinigungsmittel sparsam auf Glasflächen der Kamera und der objektive verteilen ,
-mit den mitgelieferten abriss Tüchern vorsichtig das reinigungs Mittel V. Glas entfernen. Diesen Vorgang ruhig ein 2tes mal wiederholen.
(Aufpassen das die abriss Tücher nicht Flusen ,oder möglichst wenig
- anschließend mit ein sauberen flufftigen microfaser Tuch über die Glas Flächen drüber gehen .
- Kamera und objektive abdecken und verstauen ,microfasertuch sollten sie ebenfalls sicher verstauen und nur für die cam nutzen .
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Das Reinigungsset hat mir noch zur Pflege meines Equipments gefehlt. Das Set kommt in einer Blisterverpackung und sieht auf den ersten Blick für den Preis ordentlich aus.
Das Reinigungstuch habe ich noch nicht benutzt, da ich hier noch eines von B&W habe, was ich nutze. Der Blasebalg mit aufsteckbarer Bürste hat eine gute Haptik. Unangenehme Gerüche oder ähnliches konnte ich nicht feststellen. Die Luft wird ordentlich und punktuell durch eine Düse gedrückt und man kann relativ leicht gröberen Schmutz damit von Linse oder Sensor pusten. Mit aufgesetzter Bürste (nicht auf dem Sensor verwenden!) lässt sich leicht festgesetzter Schmutz lösen und anschließend mit dem Blasebalg durch die Bürste wegpusten.
Der Lenspen ist ebenfalls gut. Ich hatte eine höherwertige Haptik erwartet, die Funktion ist jedoch nicht beeinträchtigt und von daher auch nicht schlimm. Der Lenspen ist aus leichtem Plastik, mit einem Schieberegler um die sehr weiche Bürste am einen Ende heraus zu drücken und einer abschraubaren Kappe auf der anderen Seite unter der sich ein Pad befindet. Das Pad ist weich, entfernt problemlos und zuverlässig Schlieren und Fingerdatscher auf den Linsen. Mit dem Pinsel können wieder gröbere Verunreinigungen gelöst / entfernt werden.
Da es mein erstes "richtiges" Reinigungsset für meine DSLR ist, habe ich keine Vergleichmöglichkeiten, würde aber sagen, dass dieses Set sein Geld wert ist. Ich bin zufrieden.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Der Blasebalg funktioniert perfekt. Er saugt hinten, die luft an und bläst sie vorne mit hohem druck heraus somit saugt er keinen Staub von vorne an.
Die Reinigungslösung funktioniert in Kombination mit einem Standard Brillenputztuch ebenfalls gut.

Lediglich das optische Papier erscheint mir etwas nutzlos.

Alles in allem ein tolles Packet mit einem genialen Preisleistungsverhältnis.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2015
Der Blasebalken wurde bisher bei meinen Sony SLT's (A55, A65 und A77) eingesetzt.
Der Rüssel hat die ideale Länge und die Blasstärke ist absolut in Ordnung.
Den Pinsel hab ich erst einmal eingesetzt, hat aber nicht viel gebracht (vielleicht waren die Partikel schon zu angeklebt).
Das Mittel für die Nassreinigung kann ich nciht empfehlen. Es schlierrt und macht zusätzl. Flecken auf dem Spiegel.
An den Sensor bin ich erst gar nicht gegangen.
-> ein Stern abzug

Hier empfehle ich eine Isopropanol-Flasche aus der Apotheke (wenige Euro).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2015
Eben ist die Lieferung angekommen! sofort ausgepackt und losgelegt. Meine erste Erfahrung - Tip Top!

Blasebalg: Hat auf jedenfall genug Power um den gröbsten staub weg zu pusten.
Reinigungsflüssigkeit: Ist sehr ergiebig. Ein tropfen reicht für die ganze Linse und das Zeug hier reinigt wirklich!
Optik-Papier: Einbisschen klein ausgefallen aber ich habe mit einem Papier 3 Objektive Glässer gereinigt.
Pinsel: Habe ich nicht benutzt. Der is zwar fein damit würde ich aber trotzdem nicht dem Glaß zu nahe kommen wollen. Is mir persönlich ein zu hohes Risko ein Kratzer zu bekommen.

Verwendung:
1. Blasebalg auf die Linse richten und den gröbsten schmutz wegpusten
2. Einen Tropfen der Flüssigkeit in die Mitte des Glasses
3. Mit einer hälfte vom Optik-Papier die Flüssigkeit in Kreis bewegungen auf dem Glass verteilen und einwenig "einmassieren"
4. Mit der anderen Hälfte vom Optik-Papier das Glass dann trocken putzen.
5. Fertig

Ich habe wirklich lane lange gebraucht um mich für ein Foto/Kamera-Reinigungsset zu entscheiden und ich habe den kauf nicht bereut. Für 12 Euro bekommt man sein Objektiv Glas ohne zweifel streifenfrei sauber.
Je nachdem wie viele Objektive man reinigt würde ich jetzt mal sagen das dieses Reinigungsset zwischen 3-5 Jahre hält. Wenn man jede 2 monate mal putzt hat man 6 Papiere pro jahr verschwendet und 30 sind ja drinnen...also reicht für sehr lange.
Perfekt ist das Produkt nicht, wie gesagt die Papiere könnten größer sein oder der Blasebalg aber die Hauptsache wurde erledigt und das ist ein streifenfreies glass.

5 Sterne und klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2015
Ich habe das Set zum Reinigen meiner Kamera gekauft und bin Zufrieden. Die Dose für das Tuch ist sehr Praktisch, da kein Sand oder Dreck an den Stoff kommt und es so sauber bleibt. Der Pinsel ist schön klein und benötigt nicht mehr Platz als ein Kugelschreiber. Ich bin sehr zufrieden und kann es jedem empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2015
Für 14,99 € habe ich dieses Reinigungsset erworben. Ich bezweifle, dass es für diesen Preis auch nur ansatzweise ein vergleichbares Reinigungsset gibt. Das Blasebalg hat ein gutes Volumen und ermöglicht kräftige Luftstöße. Der im Set enthaltene Pinsel ist jedoch der totale Staubfänger und verschlimmbessert den Reinigungsprozess. Das Optikpapier und der Reiniger sind sehr zu empfehlen. Bei normaler "Verschmutzung" des Objektivs oder des Filters, reicht in der Regel ein einziges Blatt des Optikpapiers und eine kleine Menge des Reinigungsmittels. Wie gut sich das Reinigungsmittel auf Dauer mit den Filter- bzw. Objektivgläsern verträgt, kann ich jedoch noch nicht beurteilen. Sollte ich dahingehend negative Erfahrungen sammeln, werde ich diese Rezension editieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
Verwende den Pusteball und den Lens-Pen/Pinsel sehr oft.
Es ist wirklich sinnvoll, dass der Pinsel auf- und absteckbar ist ... ohne Pinsel bläst man wirklich effektiv und mit Pinsel bekommt man auch hartnäckigeren Staub aus den Ecken. Der Lens-Pen-Filzteller ist genial ... Schlieren entfernt man damit wirklich sehr schnell und sauber und der versenkbare Pinsel ist ebenfalls eine gute Ergänzung.
Das Tuch ist kaum in Verwendung ... der Behälter ist zwar recht nett, weil das Tuch geschützt und verstaut ist, aber der Deckel ist mir schon beim Aufmachen weggerissen und auch nicht wirklich gut schließbar ... wird aber auch nicht wirklich gebraucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)