Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 26. Oktober 2015
Habe noch ein Uralt- Handy SE K330i.
Das Laden klappt leider bei mir nicht.
Dies bezieht sich bei mir jedoch auf das
K330i und ist somit nicht unbedingt auf
andere Handys anzusetzen. Somit will ich
mich nur auf das von mir benutzte Handy beschränken.
(Mit Originalkabel lässt sich mein Händy laden...
....liegt also nicht an meinem Telefon.)
Beim gebotenen Preis (ca. 1,95€ incl. Porto
und Verpackung) kann man aber durchaus den
Versuch starten. Da das Risiko, finanziell betrachtet,
minimal ist, kann man nicht viel falsch machen.
Bei mir ist die Verwendung jedoch leider nicht möglich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2009
Es ist ein Kabel mit USB-Stecker an dem einen und dem speziellen Handystecker an dem anderen Ende und es funktioniert, wie ich es erwartet habe: es überträgt Daten.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Es handelt sich bei diesem Kabel um ein Sony Originalkabel. Mit meinem C902 gab es unter Windows XP keine Probleme. Das Handy wurde erkannt und ein vollständiger Zugriff darauf ist möglich. Auch das Aufladen des Handys über das USB-Kabel funktioniert. Das ist praktisch, da ich so das Handy unterwegs oder auf der Arbeit aufladen kann ohne immer das Netzteil dabei haben zu müssen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Ich wollte das Kabel zum Aufladen meines alten K770i an einem USB-Netzadapter nutzen, was leider nicht 100% klappt. Beim Anschließen will das Telefon wissen, ob ich Dateien übertragen will oder anderes. Erst dann beginnt laut Display das Aufladen, allerdings scheint keine mAh in den Akku zu fließen, da sich das Telefon irgendwann einen leeren Akku signalisierte und sich abschaltete.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
Um mit meinem Mac an die Daten eines alten Sony-Ericsson-Handies zu gelangen, habe ich dieses Kabel bestellt. Es ist passend und funktioniert einwandfrei. Die Sony-Ericsson-Software war für Windows, also habe ich es mit Boot Camp verwendet. Auch mit einer Virtualisierung klappte es (VMware Fusion Mac).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2016
Kaufte das Kabel für unser altes Sony Ericsson K550i, da das alte kaputt war.

Was soll ich sagen,
++ passt
+ läd schnell
+ richt NICHT nach irgendetwas giftigem
+ was soll es sonst noch tun ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
Ohne weiteres ganz tolle arbeit deswegen herzlichen vielen Dank... Aber ganz schlimm mit erforderlichen Worten zu diese Bewertung. Das macht unnötige Stress und kein Motivation was gutes zu sagen((((
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2013
Wenn man das Handy über diese Kabel anschließt wird die Batterie nicht geladen. Normalerweise lädt ein Datenkabel auch.
Ein Design um Kunden zu ärgern .... (er kann nämlich dann zwei Kabel kaufen ....).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2010
Das Kabel wurde schnell geliefert und macht einen guten Eindruck.
Leider ist nach meiner Kenntnis keine Datenübertragung und nicht mal ein Akku laden mit dem K330i möglich.
Wer so ein Kabel kaufen möchte, für das K330, sollte erst mal die diversen Foren besuchen. Egal welcher Hersteller des USB Kabels Datenübertragung mit dem Kabel ist wahrscheinlich für das K330 von Sony Ericsson gar nicht vorgesehen. Ich habe dann die Steckerbelegung nachgemessen und mit dem Ladegerät verglichen das Laden des Akku benötigt eine andere Belegung. XP erkennt nach einstecken des Steckers kein Gerät. Ich denke die Ursache ist ganz einfach. In der Bedienungsanleitung des K330 wird nicht angegeben wo diese Daten Schnittstelle am Stecker sein soll. In der Bedienungsanleitung soweit ich das gefunden habe ist nichts von einer Datenübertragung per Kabel zu finden. Mir blieb nur Bluetooth das funktioniert mit meinem Computer.

Eigentlich schade sehr günstiger Preis. Solides Kabel eigentlich für den Müll zu schade. Bitte beachten meine Erfahrung bezieht sich nur auf das K330! Deshalb nur 2 Sterne. Sollte jemand fundiert eine Möglichkeit zur Datenübertragung per USB gefunden haben, mit dem K330i, bitte bewerten.
55 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Es ist halt ein USB Kabel, aber genau was ich gesucht und gebraucht habe... Nachdem es mittlerweile fast nur noch Smartphones und Zubehör gibt, war ich sehr froh hier fündig geworden zu sein. Und dazu noch zu einem super Preis...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)