Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen14
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Plattform: PlayStation2|Ändern
Preis:34,99 € - 89,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. März 2009
Eigentlich scheinen sich mit der Marke Barbie und Pferden zwei Themen gefunden zu haben, an denen kein Mädchen vorbeikommen kann. Doch selbst wenn man anfangs etwas skeptisch ist als Elternteil, überzeugt das Spiel dennoch vollends und nicht nur allein wegen der beiden Hauptattraktoren
Der Einstieg ins Spiel ist sehr simpel. Die Steuerung und die Grundpflege des Pferdes werden dem Spieler Schritt für Schritt beigebracht. Denn damit sich das Pferd wohl fühlt, muss man es striegeln, die Hufe auskratzen, ihm Wasser geben und es füttern. Es reicht allerdings stets ein Knopfdruck, um diese Aktionen zum Abschluss zu bringen.

Sobald man in die Grundsteuerung des Spiels und Barbie in die Grundbedürfnisse des Pferdes eingewiesen wurde, kann man auch schon nach Belieben die komplette Insel erkunden. Hierbei ist man nicht auf die Reitwege beschränkt, sondern kann kreuz und quer durch die Gegend reiten, wie es einem beliebt. Das Vogelzwitschern im Hintergrund und die sich verändernden Lichtverhältnisse im Tagesablauf sorgen hierbei für die Spur Realismus. Bei ihren Ausritten begegnet Barbie neuen Freunden, für die sie kleine Aufgaben erfüllen kann. Auch gibt es eine kleine Geschichtslinie, die sich so fortsetzt. Die Reitkenntnisse verbessern sich durch das Ablegen der fünf verschiedenen Reitprüfungen. Je nachdem wie viele Gewinnerschleifen man schon besitzt, kann man aus bis zu fünf unterschiedlichen Pferderassen zum Ausreiten wählen. Erkundet man die Insel, kann man gleichzeitig Äpfel, Hufeisen und Edelsteine einsammeln. Für diese und für erledigte Arbeiten erhält man Camp-Münzen, die man gegen Reiterzubehör oder schicke neue Outfits eintauschen kann.

"Barbie Pferdeabenteuer: Im Reitercamp" ist ein Reitspiel, das Mädchen begeistert und Eltern überzeugt. So sieht gelungener Spielspaß aus, der lange Freude macht und das erhabene Gefühl, das sich bei einem Ausritt einstellt, auf die Playstation transportiert. Die Steuerung ist simpel und mit Barbies Handy hat man praktischen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Außerdem überzeugt die grafische Ausgestaltung. Ein weiterer Pluspunkt ist die deutsche Sprachausgabe, so dass alle Dialoge in Text und in Sprachform vorhanden sind. Für Mädchen ein wirklich schönes Spiel, leider ist es aber auch schnell durchgespielt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2010
hi, ich bin 14 und finde dieses spiel trotzdem großartig!!!
man kann sich frei auf einem riesigen, wunderschönem gelände bewegen und muss verschiedene aufgaben erledigen (z.b. pferde pflegen, vom sturm verstreute bojen am strand aufsammeln usw.)!
man erlebt ein abenteuer: man findet das tagebuch der tante der campleiterin/reitlehrerin und muss verschiedene hinweise verfolgen bis man eine überraschung in der alten eiche findet.
mit jedem neuem level kann man sich eine neue pferderasse mit neuen eigenschaften aussuchen.
die gangarten der pferde sind 1A!

Fazit: großartiges spiel auch für jugendliche!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Ich habe von meinem Freund seine alte Playstation 2 bekommen. Da ich aber etwas anderes als Need for Speed spielen wollte und er nichts anderes hatte habe ich nach Mädchen-spielen gesucht. Früher mit 7-8 Jahren habe ich ein echt tolles Barbie Pferdespiel am PC gespielt und jetzt etwa 10 Jahre später habe ich verzwifelt nach dem PC Spiel gesucht es aber leider nicht wiedergefunden bis ich dann dieses Playstationspiel entdeckt habe. Es ist ziemlich ähnlich, macht viel Spaß, man muss Aufgaben erledigen, man lernt Springreiten, es gibt eine Cross-Strecke, man kann sich neue Kleidung kaufen und neues Sattelzeug für sein Pferd, es gibt viele Orte zu entdecken und es macht einfach Spaß. Die Lieferung war schnell, das Spiel läuft, die Schachtel nicht kaputt oder verbogen und ich würde jederzeit wieder einkaufen:)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
hi, ich bin 14 und finde dieses spiel trotzdem großartig!!!
man kann sich frei auf einem riesigen, wunderschönem gelände bewegen und muss verschiedene aufgaben erledigen (z.b. pferde pflegen, vom sturm verstreute bojen am strand aufsammeln usw.)!
man erlebt ein abenteuer: man findet das tagebuch der tante der campleiterin/reitlehrerin und muss verschiedene hinweise verfolgen bis man eine überraschung in der alten eiche findet.
mit jedem neuem level kann man sich eine neue pferderasse mit neuen eigenschaften aussuchen.
die gangarten der pferde sind 1A!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
Das Playstationspiel hat meine 10jährige Tochter zu Weihnachten bekommen und sie liebt es. Sie kann Pferde auswählen, lange Ausritte durch wechselhafte Landschaften unternehmen und die Tiere pflegen. Dadurch gewinnt sie Belohnungspunkte, mit denen sie sich ein neues Outfit zulegen kann. Das schöne an dem Spiel ist, dass sie es ganz alleine starten und spielen kann, ohne ständig um Hilfe bitten zu müssen. Die Anweisungen sind leicht verständlich. Das Ideale Spiel für pferdebegeisterte Kinder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2010
Meine Tochter ist restlos begeistert von dem Spiel. Es eignet sich für Mädchen, die halt "Barbie begeistert" sind. Das Spiel ist gut animiert und leicht auszuführen. Es eignet sich auch für etwas jüngere Mädchen. Es ist abwechslungsreich gestaltet und wird nicht langweilig (Aussage meiner Tochter). Die Bilder, Farben, Grafik und Musik sind ansprechend. Für Mädchen optimal geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2011
Ich habe das Spiel für meine Tochter (8) erworben und was soll man sagen? Meine Tochter liebt es. Auch nach vielen Stunden immer noch der gleiche Spielspaß wie zuvor. Mein Frau hat nun auch damit angefangen...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2010
Das tolle ist, dass das Spiel für Kinder super einfach zu verstehen ist und das die Eltern nicht erstmal Anleitungsbücher lesen müssen. Für Pferdefans genau richtig. Pferdepflege sowie Abenteuer in einem Spiel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2015
Schönes Spiel es macht viel spaß, bei den ganzen Missionen sit man gut gefordert, die Pferde können auch nach erhaltener Fähigkeit geändert werden. Sind Glücklich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Es ist alles prima. Wir sind komplett zufrieden und das Programm für Playstation2 ist für unsere Tochter super! Sie hat ihre große Freude daran.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)