Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Die ist die Addon-Kamera. Zur Verwendung ist das Mastersystem von Wilife notwendig.
Die Kameras sind tatsächlich im Nu installiert. Am Stromkreis anschließen, fertig! Sofort wird am PC ein Update zur Aktualisierung der Firm-Software angezeigt, das Updaten funktioniert ohne Probleme.
Die Kameras gliedern sich in das Mastersystem ein und übernehmen die wichtigsten Einstellungen, wie z. B. die eingestellten Aufnahmezeiten.
Die Qualität ist sehr gut, das Zoomen funktioniert gut. Es lassen sich die Kameras im Web weltweit leicht auffinden.
Die Aufnahmen lassen sich leicht abspielen, aber auch kopieren und mit einem anderen Viewer anschauen.
Im Übrigen läuft die Software jetzt auch auch 64bit-Rechnern!
Das Preis-Leistungsverhältnis ist fantastisch. Bei einer professionellen Videoanlage muss man Installationskosten mitberechnen, die meistens mehr als die Hardware betragen.

Was man bedenken soll:
- Genügend Speicherplatz für die Aufnahmen
- Rechtliche Regeln im eigenen Land beachten (in Ö: Antrag bei Datenschutzkommission für gewerblichen Nutzen)

Das einzige Manko: Die Kameras sind nicht hübsch und eher groß, die Materialien nicht sehr stabil. Allerdings wenn das Ding einmal montiert ist und/oder hängt, ist das egal.
Es gibt auch nur drei Kameratypen. Eine Mikrokamera wäre fein. Die Außenkamera ist für die professionelle Verwendung nicht 100% geeignet.

Was mir noch fehlt: Sind Langzeiterfahrungen. Dazu vielleicht später.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Oktober 2010
Logitech Überwachungskameras eignen sich für diejenigen, die es einfach und ohne Komfort zu entsprechend höherem Preis haben wollen.
Komfortfunktionen wie Zoom oder Schwenk werden erst gegen monatliche Gebühr möglich. Auf Nachtsichtmodus mit Infrarot LEDs wurde gänzlich verzichtet.
Leider hat des Netzteil der europäischen Innenkamera auch noch einen Lüfter eingebaut, das ergibt neue Störfaktoren.
Für eine schnelle Überwachungsinstallation jedoch gut geeignet. (Leider allerdings Europa-Version nicht mit US-Version kompatibel)
Fazit:
Wer Überwachung gut und komfortabel zu einem besseren Preis-Leistungsverhältnis haben will, verzichtet auf den einsatz von Logitech und greift zu anderen Netzwerkkameras.
Wer schnell mal was überwachen muß und Zugriff auf das Stromnetz im Überwachungsumkreis hat und bereit ist, etwas mehr zu zahlen und dafür auf Komfort verzichten will, der greift zu.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Moderne Videoüberwachungssysteme vom ISO-zertifizierten Fachbetrieb!
  -  
Ihr Sicherheitsspezialist von A-Z. Sichern Sie sich jetzt ab!
  -  
IP-Kamera Überwachung. HD-Qualität für jeden Einsatzzweck!