Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast Perfekt!
C&C AR3 ist einfach genial!
Die Grafik ist sehr gut und bunt. Der Soundtrack ist absolut großartig.
Die Steuerung ist nahezu perfekt an die XBox 360 angepasst.

Natürlich ist AR3 ein Spiel, welches nicht zu ernst genommen werden will. Wer nur spaß an Spielen hat, die Bierernst sind wie C&C3 TW und Kanes Rache wird mit AR3 garantiert...
Veröffentlicht am 1. Februar 2009 von Thomas R.

versus
2.0 von 5 Sternen Herbe Enttäuschung
Als Fan der C&C-Reihe war ich echt gespannt auf diese Konsolenumsetzung. Die von vielen bemängelte Grafik (Comic-Look, nicht zeitgemäß, etc.), fand ich durchaus gelungen. Auch Sound und Sprachausgabe sind für mich OK. Ätzend ist allerdings der Schwierigkeitsgrad. Man hat keine Zeit eigene Ressourcen aufzubauen, sondern muss unter Zeitdruck eine...
Veröffentlicht am 22. Februar 2009 von Amazon Customer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftig, 15. Juni 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Hallo zusammen

Mal ganz zu Anfang : DAS SPIEL IST NICHT SCHLECHT ! Ganz im Gegenteil : EA hat mit dem dritten Teil der Erfolgsserie ein praktisch neues Alarmstufe Rot auf dem Markt gebracht was es Optisch und Atmoshpährisch angeht . Die Spielweise bleibt gleich : Basis errichten Rohstoffe sammeln und und und.... eigentlich so wie ind den anderen Teilen . Doch Gfrafisch hat EA noch eine Schippe draufgelegt ! Es ist Kunterbunt und Farbenfroh , was eigentlich nicht zu C&C AR passt . Für Fans der Serie und Leute die die anderen Teile gespielt haben wahrscheinlich sehr ärgerlich . Ganz zu Anfang hat man auch das Gefühl : MAN WAS FÜRN SCHROTT ! Doch wenn man sich eingespielt hat kommt man von der Klotze garnicht mehr weg . Besonders die einzelnen Spezialfähigkeiten und das Fähigkeiten Menü hat es mir besonders angetahen . Doch wirkt der Spiel sehr unübersichtlich und man verliert schnell die Lust weiterzumachen . Da wir schon bei denn Negativen Sachen sind bleiben wir gleich dort ! Der Schwierigkeitsgrad wirkt unausgeglichen und das Spiel geht unten ebenso die Neuerungen . Ausserdem wirkt das Spiel als wäre es nicht an die xBox angepasst , durch den ganzen Tastenkram blickt man nur schwer durch !Insgesamt ist das Spiel für Einsteiger und Strategiefans einen Blick wert . Insbesondere hauen die Neuerungen echt rein genauso wie die tolle Story. p.s : die Demo von C&C AR3 ist wirklich schlecht also lasst euch eure Meinung von der Demo nicht beinflussen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung! Gelungene Umsetzung für die XBOX360, 16. November 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Als langjähriger C&C Fan habe ich mir das neue C&C AR3 vorbestellt und natürlich direkt mit hoher Erwartung angespielt.

Generell sollte man sich vor dem ersten Spielen von Alarmstufe Rot nochmal in Erinnerung rufen oder als C&C Neuling sich darüber im Klaren sein, dass AR generell die etwas "verrückte" Version von C&C ist; sehr bunt, nicht realistisch und mit außergewöhnlichen Einheiten. Geht man mit dieser Gewissheit an den neuen Teil heran ist es der bisher gelungenste überhaupt.

Die Grafik ist völlig okay und auf dem Niveau bzw. hat die gleiche Engine wie C&C3 / Kanes Rache, eben nur in dem bunten, kitschigen Look.

Die bewährte Radialsteuerung von Kanes Rache wird auch wieder hier verwendet (zum Glück!!!) und wurde soagr noch sehr löblich optimiert (z.B. bei der Einheitenauswahl, Kartenzoom etc.).

Das Gameplay ist hervorragend und die Einbettung der Story mit super guten HD-Videos, sehr aufwendigen Karten, der Option Solo- oder KoopKampagne eine wirkliche Innovation bei C&C.

Die 3 Parteien Amerika, Russland und China sind ausgeglichen und verfügen über ein großes Portfolio an klassischen AR Gebäuden und Einheiten sowie auch an Neuerungen. Sehr löblich ist die Wiederaufnahme von Mauern in C&C, die bei C&C 3 / Kanes rache gefehlt haben. Man kann so auch wieder etwas taktischer spielen und das manchmal nervige rushen oder Eindringen von Kommandos verhindern. Zuletzt muss ich noch die geniale Hintergundmusik loben die teilweise sehr stark an C&C 1 errinert.

Ich kann dieses Spiel wirklich nur empfehlen, gerade für die XBOX360 und nicht für PC, da der Online Modus über XBOX Live und die Steuerung einfach genial und mitlerweile sehr ausgereift ist.

also: KAUFEN !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Umsetzung auf der Xbox, 24. März 2010
Von 
Jan-Philipp Meyer (Gelsenkirchen,NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Für mich als Command&Conquer fan war schön zu sehen das das spiel auf der Xbox zufiredenstellend umgesetzt wurde.
Macht echt spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meiner Meinung nach.., 16. Mai 2009
Von 
Karin Krause-voigt "Alles-Käufer" (Kreis Dieburg Darmstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Ist das Spiel Sehr sehr gut..Coole Mission,das Spiel ist leider etwas schwer den die Feinde (computer) greifen zu schnell an bis sie sich eine Festung bauen können...(zumindestens im Gefecht gegen cpu)

Gutes:Tolle Grafik,viele Panzer,Soldaten,etc zu auswahl,Gute einsteiger erklärung.

Schlechtes:Schwierige Missionen,Manchmal Grafik Fehler,Man kan nicht nah genung ranzoomen.

Darum 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr schnelle lieferung, 29. August 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
sehr schnelle günstige lieferung genau beschrieen lauft supper war sehr breis günstieg ist genau beschrieben und das poster ist auch supper
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das schlechteste Spiel der C & C- Reihe, 31. Januar 2010
Von 
M. Lindemann "Bücherwurm" (Gladbeck, Ruhrpott) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Ich war von Anfang an ein sehr gro+er Fan der C&C-Reihe d. h. seit Tiberium Konflikt. Aber dieses Spiel enttaeuscht in allen Hinsichten. Kitschige Grafik eine Sekundaerfunktion bei Einheiten die eigentlich keiner braucht und sonst auch eher langweilig. Schade das es so kommen musste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Coole Singleplayerkampagne, aber seichte Grafik, 18. Juni 2009
Von 
SAINT - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Strategiespiele spielen sich auf Konsolen immer etwas träge, so meine Erfahrungen in der Vergangeheit. Siehe Schlacht um Mittelerde 2. Das Problem ist das man teilweise wertvolle Zeit verliert, beim markieren von Einheiten. Was am PC wesentlich schneller geht und gerade bei einem Spiel wie Red Alert, das sich sehr trashig spielt muss man schon flinkt bei der Sache sein. Doch nichts desto trotz macht das Spiel einen Heidenspaß. Besonders die Allierte Kampagne hat es wirklich in sich. Stellenweise wirkt das Game unfreiwillig komisch durch seine Zwischensequenzen.
Der Knüller war als im Abspann David Hasselhoff als neuer Präsident der Vereinigten Staaten auftritt, nachdem die Russen besiegt sind:
"Nun werden wir dafür sogen das die Russen auch schön Flachbildfernseher und Autos kaufen, damit sie nicht mehr auf die Idee kommen Krieg zu führen und somit den Amerikanischen Traum leben". Haha also da fällt einem nichts mehr zu ein außer zu lachen.
Fazit: Colles spiel, sehr trashig mit tollen Zwischensequenzen, aber etwas mieser Grafik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter titel, 23. Mai 2009
Von 
André Schmidt "Schildkroede" (Zeitz, Sachsen-Anahlt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
also allierte und das reich der aufgehenden Sonne ist mit xbox360-controller zu schaffen. Aber die UDSSR ab mission 6 unmöglich zu schaffen mit den Xbox360 Controller. In der mission 6 gegen 2 feinde, geht am PC einfach reaktionsschneller und besser zu spielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein echtes C&C!, 17. November 2008
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Dies ist das erste Game der C&C Serie die micht enttäuscht hat! Die Grafik und der Sound ist wirklich mittelmaß! Die Grafiken im Spiel sind oft genauso übel wie das Cover des Spiels! Man hat versucht das Game auf "lustig" zu trimmen, es ist jedoch nur peinlich geworden. Wem das Cover gefällt dem wird vielleicht auch das Game zusagen, aber das dürften wohl die wenigsten sein.
Schade das man nicht die Qualität der anderen C&C Teile auf der xbox360 weitergeführt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schwere Entäuschung, 9. November 2008
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 (Videospiel)
Wer Alarmstufe Rot 2 geliebt hat, wir sicherlich mit RA3 nicht glücklich. Grafik ist absolut nicht zeitgemäß, und das Spiel ist absolut aufs Rushen ausgelegt. Wer Strategie liebt, wird mit dem Spiel nicht glücklich, einfach Einheiten bauen und Rushen, es gibt fast keine Ausbaumöglichkeiten, die besten einheiten sind nach wenigen Minuten verfügbar und eine Superwaffe zerstört ein gesamtes Lager.

Meiner Meihnung nach nur kaufen wer schnelles Rushen ohne Wirtschaften ohne Strategie ohne Techen ohne Ausbauen liebt !!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 von Electronic Arts GmbH (Xbox 360)
EUR 47,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen