Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spyro: Endlich richtig fliegen, gute Story, gute aber teils schwer handhabare Moves
Ich habe mich nun einwenig in Spyro eingespielt, und kann jetzt schon sagen:
Üben üben üben: man kann schon einiges mehr machen im Vergleich zu den früheren Sypro Spielen, aber es verlangt auch mehr Geschick ab, was also Übung braucht.
Dies kann manchmal frustrieren, aber die schöne Graphik, das tolle Gefühl endlich richtig...
Veröffentlicht am 19. September 2009 von L. Oesterreicher

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spryo - nicht mehr ganz so niedlich
Ich habe früher auf der Playstation sehr gerne die Spyro Spiele gespielt. Sie hatten meiner Meinung nach alles, was ein gutes Spiel braucht: Eine nette durchgehende Geschichte, sympatische Charaktere und farbenfrohe Level und Welten, die mir manchmal etwas zu denken und kämpfen geben - die aber im Endeffekt doch immer durchspielbar sind und vor allem Spaß...
Veröffentlicht am 24. April 2012 von Christine


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spryo - nicht mehr ganz so niedlich, 24. April 2012
Von 
Christine (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Ich habe früher auf der Playstation sehr gerne die Spyro Spiele gespielt. Sie hatten meiner Meinung nach alles, was ein gutes Spiel braucht: Eine nette durchgehende Geschichte, sympatische Charaktere und farbenfrohe Level und Welten, die mir manchmal etwas zu denken und kämpfen geben - die aber im Endeffekt doch immer durchspielbar sind und vor allem Spaß machen.
Nun bin ich durch meinen Sohn wieder auf Spyro gekommen und vorab: wir haben es zu zweit durchgespielt.
Das ist meiner Meinung nach auch hier ein ganz großer Pluspunkt, man kann jederzeit das Spiel alleine oder zu zweit spielen. Auch wenn mal einer kurz aus- oder einsteigen möchte, kein Problem. Ganz einfach im Menü auswählen, man muss weder das Spiel neu starten noch es anderweitig stoppen, einfach nur kurz ins Menu, Zweispieler auswählen und beide können weitermachen. Um im Zweispielermodus zu bleiben: Hier gefällt mir auch das beide wirklich gleichstarke Charaktere sind und zusammen gut agieren. Es ist nicht so wie in manchen Spielen das einer nur "Deckung" geben kann und der andere spielt eigentlich den Hauptpart. Hier haben beide Drachen jeweils eigene Fähigkeiten und können Hand in Hand zusammenarbeiten.
Zurück zum Spiel:
Was mir als erstes auffiel: Es ist vom Grundgedanke aufgebaut wie die alten Syro Spiele, mit einer durchgehenden Geschichte, Aufgaben und allerlei Welten - nur nicht mehr in so "niedlich" wie in den alten Playstation Spielen. Es ist alles viel dunkler und böser, viel Feuer, viel Zerstörung und viele viele Gegner. Wenn man sich daran gewöhnt macht es trotzdem Spaß, die Aufgaben sind manchmal etwas knifflig und nach manchen Sachen muss man etwas suchen. Was mich allerdings am meisten gestört hat war dieses ständige Kämpfen - nicht das ich Kämpfe in Spielen grundsätzlich ablehne, es könnte mir sogar gefallen. Allerdings waren diese hier so stupide, man musste immer wieder und wieder einfach das gleiche machen. Und manchmal gefühlt eine halbe Stunde lang, bis man endlich die Horden an Gegner besiegt hatte. Wenn man dann weiterkam, kam dann ein noch schwierigerer Gegner auf den man aber auf die gleiche Art und Weise einfach draufhauen musste, nur halt noch mal doppelt so lang. Das empfande ich sehr anstrengend und so manch ein Zwischengegner hätte vom Zeitaufwand auch locker ein Endgegner des Spiels sein können. Ich muss gestehen, mein Sohn und ich haben zweimal geschummelt. Nicht weil wir es nicht geschafft hätten, aber wir haben einfach den cheat unendlich Mana (unendlich Magie) benutzt um nicht immer wieder diese mit einem Kristall aufladen zu müssen, was das Spiel nochmal ums doppelte in die Länge gezogen hätte.
Fazit: Es hat uns Spaß gemacht, wir haben eine Woche dafür gebraucht es durchzuspielen. Dabei muss man sagen, das an manchen Tagen nur eine Stunde gespielt haben, aber dafür am Wochenende auch mal vier Stunden am Stück einen ganzen Abschnitt. Es ist aber definitiv kein Anfängerspiel und manchmal ist es für uns ganz schön schwierig gewesen. Es war alles in allem ein netter Zeitvertreib der uns beiden Spaß gemacht hat (was auch einen ganz großen Teil am Zweispielermodus lag - alleine macht es auch bestimmt Spaß, wird aber schneller trist da so düster) aber ich glaube nicht das wir das Spiel noch mal spielen werden. Es gibt ja Spiele die man immer wieder hervorholt, aber da hier auch ein Teil des Reizes ausmachte die Verstecke und Aufgaben zu meistern, welches dann auch die vielen Kämpfe wettmachte - wären diese beim zweiten Durchspielen für uns persönlich nur noch langweilig.

Und falls diese Rezension euch geholfen hat, freue ich mich über ein Hilfreich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spyro: Endlich richtig fliegen, gute Story, gute aber teils schwer handhabare Moves, 19. September 2009
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Ich habe mich nun einwenig in Spyro eingespielt, und kann jetzt schon sagen:
Üben üben üben: man kann schon einiges mehr machen im Vergleich zu den früheren Sypro Spielen, aber es verlangt auch mehr Geschick ab, was also Übung braucht.
Dies kann manchmal frustrieren, aber die schöne Graphik, das tolle Gefühl endlich richtig fliegen zu können (wenn auch in der Höhe begrenzt, man soll ja nicht einfach so überall hinkommen) und die gute Story mit tollen Zwischenszenen lassen einen darüber hinwegsehen.
Weiters ist es toll zu zweit zu spielen (einer Spyro, einer Cynder) es bedarf sich gut aufeinander abzustimmen, und das vertieft noch das Gefühl daß die beiden was für einander übrig haben, bzw, so denke ich, haben werden :)
Ein muss für Drachenliebhaber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Spiel, 28. Juni 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Eigentlich schreibe ich keine Rezensionen, aber ich fand es nicht fair, dass dieses Spiel noch nicht mit 5 Sternen bewertet wurde ;-).

Mein Mann & ich sind weder "Core-Daddler", noch Neulinge, was Videospiele betrifft- eher über Jahre hinweg einigermaßen geübte Gelegenheitsspieler, und wir fanden das Spiel klasse.

Was die Wii- Steuerung anbelangte, hatten wir überhaupt gar keine Schwierigkeiten, aber man muss sich natürlich erstmal 10-15 min. einfinden, wozu einem das "tutorial" jedoch die Möglichkeit gibt.

Was uns besonders gefällt, ist der Koop- Modus, der 2 Spielern gleichzeitig ermöglicht, die komplette Story zu spielen (dadurch blieb uns das Hin- & Herschalten zwischen Cynder & Spyro erspart, was jedoch auch alleine kein wirkliches Problem darstellt).

Ein weiteres Plus ist die gesamte Aufmachung (liebevoll inzenierte Level) & das es nicht so programmiert ist, das man die selbe Stelle x-mal spielen muss, was uns immer frustriert, wenn es einfach nur "unfair" ist, & man es nicht vor dem x-ten Mal schaffen kann. Trotz Allem ist es für den Durchschnittsspieler auch nicht zu einfach, so das man alles in einem Rutsch durchspielen kann, was ja auch langweilig wäre- die ein oder andere Stelle fordert einen schon ein wenig heraus.

Der letzte Endgegner ist zugegeben, schon etwas schwierig zu besiegen, aber durchaus schaffbar.

Wir konnen das Spiel ruhigen Gewissens zum Kauf empfehlen, vor Allem denen, die gerne die komplette Story zu Zweit spielen möchten.

Ein kleiner Hinweis noch für Kinder:
Wir können das Spiel nicht aus der Sicht von Kindern beurteilen. Für 6 bis 10-jährige könnte es vom Spieleniveau vielleicht doch etwas zu schwierig sein- kommt wohl darauf an, wie geübt man ist (es ist jedoch lange nicht so schwer wie bspw. "Donky Kong returns", welches auch ab 6 J. freigegeben ist, aber für Kinder ohne einen erwachsenen Koop- Partner wohl definitiv nicht zu schaffen ist) .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Adventure Game!, 17. Oktober 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
TLOSDawnOfTheDragon ist ein tolles Spiel mit schöner Grafik, stimmungsvollem Sound und einer spannenden und epischen Geschichte. Es gibt aber nur 4 Sterne, weil die Kamera manchmal ganz schön rumzickt und die Steuerung beim Fliegen ab und zu nicht optimal ist. Dennoch ist Spyro ein Spiel, das man absolut empfehlen kann. Ich freue mich bereits auf das nächste Abenteuer mit dem lila Drachen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spyro-Dawn of the Dragon, 15. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Dieses Spiel war ein Geschenk an mein Patenkind , es ist aber sehr gut angekommen.Es ist sehr spannend und aufregend, würde es sofort wieder verschenken .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ende der Triologie!, 12. Februar 2009
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Hier endet nun die spannende Geschichte von der Spyro Triologie.
Der 1. Teil war ganz gut . Der 2. war besser . Und der Teil..is nicht besser geworden.....Die Geschichte beginnt da wo sie zu vor aufhörte. Spyro und Cindy erwachen aus dem Kristall und kriegen es erstmal mit vielen gegner zu tun! Nun kann Spyro endlich fliegen! Dieser Vorteil ist in der Wii version ein Nachteil. Die Steuerung ist nicht gerade gut und manche kämpfe sind frustrierend.. Manche Gegner sind unverschämt stark so dass man keine Chance hat! Die Story an sich ist gut gelung und die Bosse auch aber das ewig gleiche Gameplay sorgt für geringen spielumfang ,so dass das spiel seinen Reiz verliert...Man kann nun auh Cinder spielen was ganz cool ist :)
Die Spielwelten sind schön gestallt und SEHR Groß und dadurch sehr unübersichtlich. Im Fazit wie immer: Supaer Story , eintöniges Gameplay und macken in der Steurung ! Ein Typisches Spyro Vivendi Game!
Ich hoffe es wird ein nächstes spiel geben in dem dir eig. Story von Spyro vortgestzt wird also mit kristalle und Talismane Sammeln und in Verschiedene Welten reisen.

Im Ganzen:
+Schöne Grafik
+2 Drachen zum Spielen
+Lange Spielzeit
+Super Story
+Spyro kann nun frei fliegen!
-Spyro kann nun frei fliegen!
-eintöniges Gameplay von gestern
-nur haudrauf Gameplay
-Macken in der Steurung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Alles, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
ist zwar etwas düster als spyro von früher aber spiel funktioniert am anfang etwas nervug mit den fliegen aber nach ner weile dran gewohnt mit der steuerung aber schade schon fand die alteren spyro spiele immer gut schade das die davon irgendwie abgewischen sind okay das mit den fliegen von anfang an finde ich schon gut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spyro ist halt Kult, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Meine Frau fährt voll auf Spyro ab. Daher habe ich Ihr das Spiel geschenkt. Da wir das Spiel schon von Freunden kannten, die es für die PS2 hatten, war die Entscheidung nicht allzu schwer. Die Steuerung mit der Wii ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit hat man den Dreh raus und es geht so einfach wie auf PS2. Alles in Allem: Top Spiel zu einem guten Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Irgendwie Spyro, oder vielleicht auch nicht., 27. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Ich bin von Kind auf ein absoluter Spryo-Fan und habe mir daher dieses Spiel bestellt. Leider wurde ich etwas enttäuscht. Es ist das typische Spyro und es hat einen Mehrspieler-Modus - das waren meine Auswahlkriterien. Diese hat es auch erfüllt. Stellenweise habe ich mir jedoch gedacht, dass man die ein oder andere Sequenz auch hätte besser lösen können. Manche Kämpfe waren unendlich lang, manche stellenweise unlösbar und dann noch immer die elend lange Suche nach dem richtigen Weg.

Hat leider enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Spiel meiner Kindheit!, 10. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (Videospiel)
Schon auf der Playstation habe ich Spyro geliebt. Da war es allerdings ein anderer Teil, den es für die Wii leider nicht gibt. Wer den Spyro von Gateway to Glimmer vor Augen hat, wird etwas enttäuscht. Der kleine lila Drache sieht zwar so aus, ist jedoch etwas anders als der kleine Süße den man kennt.
Trotzdem finde ich das Spiel schön, obwohl es manchmal ganz schön schwierig ist (Naja das liegt vl auch daran, das ich kein krankhafter Zocker bin). Macht Spaß zu spielen, obwohl ich den alten Spyro vermisse=O)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon von Activision Blizzard Deutschland (Nintendo Wii)
Gebraucht & neu ab: EUR 24,97
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen