Kundenrezensionen

18
3,8 von 5 Sternen
Boogie SuperStar + Mikrofon
Version: + MikrofonÄndern
Preis:57,97 €+3,00 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Januar 2009
nach singstar für die playstation, dachte ich mir muß es für die wii mindestens genauso gut sein und falls es geht nur noch besser.
ich bin aber so sehr enttäuscht. die songauswahl ist klasse, da kann man wirklich nicht meckern, jedoch - trotzdem ich sehr textbewand bin und auch schnell lesen kann ist es mir fast unmöglich texte von liedern mitzusingen, die ich nicht wirklich auswedig kenne. das kommt daher, dass nicht das prinzip von singstar übernommen wurde und der text "fest" steht und man schon die nächste strophe sieht - sondern scollt der text in echtzeitgeschwindigkeit unten im bild mit. so schnell kann man nicht lesen und singen gleichzeitig. sehr schade, hatte mich nämlich sehr drauf gefreut.

ich würde lieber auf ein nächstes singspiel warten, wo das alte gut bewährte prinzip wieder aufgegriffen wird!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. November 2008
Nach Helix und Samba De Amigo ist Boogie Superstar nun das dritte Tanzspiel in meiner Sammlung. Und hat es spielend geschafft, in meiner persönlichen Hitliste ganz weit oben mitzuspielen. Dies liegt zuallererst natürlich an den tollen Songs, und mit fast 70 Tracks ist man eine Weile beschäftigt, bis man zu allen das Tanzbein geschwungen hat. Dazu kommt, dass Boogie Superstar dem richtigen Tanzen von allen drei Spielen locker am nähsten kommt. Hat man sich genug ausgepowert, trällert man zum Ausgleich ins Mikro. Dank vielen freispielbaren Songs, Tanzbewegungen und Outfits entdeckt man jederzeit etwas neues. Spieler, die der Kuhle in ihrer Couch mal ein bisschen Freiraum gönnen wollen, greifen zu.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Dezember 2008
Als ich gesehen habe, dass es endlich mal eine Art Singstar Spiel für die Wii gibt, habe ich es mir natürlich sofort geholt, da ich gerne singe. In Punkto Singen ist dieses Spiel auch ganz gut gelungen anhand der Songliste. Es stört allerdings, dass die Lieder nur zusammen geschnitten sind, man einige Textstellen gar nicht singen muss, dass viele französische und spanische Lieder dabei sind, die man gar nicht kennt und dass bei den Songs, die man gerne singen möchte wie Cascada, Monrose, Maroon 5 u.a. immer automatisch Punktabzug gibt von 0,5 - 1,5 da diese als "einfach" eingestuft worden sind. Trotzdem finde ich, macht das Singen Spaß.

Ich finde es generell auch schade, dass man sich nicht entscheiden kann - möchte man lieber eine Sänger- oder Tanzkarriere machen, sondern man muss beides. Bzw. während der "Star Show" kann man sich aussuchen, ob man tanzen oder singen möchte. Böses erwachen kommt dann allerdings bei der Prüfung. Denn dort muss man zu Avril Lavigne - Girlfriend tanzen. Was ja eigentlich Spaß machen sollte, allerdings erkennt die Konsole viele Tanzschritte als falsch an - obwohl man sie genau so tanzt wie sie gehören - oder sie erkennt sie gar nicht an. Ich springe und drehe mich in einer Tour und er erkennt es nicht. Das nimmt vorallem den Spaßfaktor, den dieses Spiel eigentlich mit sich tragen sollte.

Alles in allem gebe ich Boogie Superstar dennoch 3 Sterne, da wenigstens das Singen Spaß macht.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2009
Man möchte meinen, zwei Sterne seien eine zu scharfe Bewertung?
Nein, in diesem Falle muss ich meiner Enttäuschung Ausdruck verleihen:

1.Wenn ich 50 Euro für ein Spiel hinlege, möchte ich doch erwarten, dass die "Moderatoren" der Superstarshow deutsch synchronisiert sind und nicht bloß Untertitel eingeblendet werden

2.Sollte in der Produktbeschreibung deutlicher herausgestellt werden, dass es sich hier nicht um die Originalsongs, sondern um nachgesungene Karaokeversionen handelt.

3.Um die wirklich interessanten Songs freischalten zu können, muss man sich eine kleine Weile erstmal mit den weniger reizvollen Titel abgeben, darunter einige französische, spanische und italienische, die hier völlig unbekannt sind (oder mir zumindest). Leider bin ich dem französischen Rappen doch nicht ganz so mächtig, wie der Spielehersteller vielleicht gerne hätte...

Ich wollte zunächst nur einen Stern geben, den zweiten gibt es jedoch für
- die Spielidee
- die Möglichkeit, das virtuelle Alter Ego selbst gestalten zu können (Kleidung, Frisur,...) nette Spielerei
- das Tanzen (auch wenn man mit diesen Schritten auf einer realen Tanzfläche keinen einzigen Stern gewinnen würde...=))

Leuten, die sich darunter ein SingStar für die Wii vorstellen, würde ich eher abraten.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Februar 2009
Habe das Spiel vor kurzem gekauft und bin total begeistert, weil es einfach nur Spaß macht. Könnte jeden Abend spielen, leider habe ich nicht immer Zeit...
Das Spiel ist supergut umgesetzt und reagiert wirklich sehr gut auf die Bewegungen. Beim Singen funktioniert auch alles bestens.
Wer gern Sport machen möchte, sich aber nicht durchringen kann, dem kann ich das Spiel nur empfehlen, weil es so viel Spaß macht, das man die Zeit vergisst und einfach immer weiter spielen möchte. Ich habe das Spiel gekauft, nachdem ich einige Wochen auf dem Wii-fit-Board trainiert habe und mal zur Abwechslung was anderes machen wollte. Ich finde, es bringt teilweise mehr, weil man nach dem Singen und vor allem Tanzen ganz schön ausgepowert ist.
Kann dieses Spiel wärmsten empfehlen und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich in Ordnung!
Hoffentlich werden noch mehr solche Spiele veröffentlicht...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. November 2008
Das Spiel macht wirklich sehr viel Spaß! Die Tanzschule ist sehr ausgefeilt und gut nachvollziehbar. Die Umsetzung der Figuren klappt bei mir sehr gut. - Schade finde ich es, daß keine Singschule dabei ist. man kann zwar singen, aber nur im Wettbewerb. Dort ist es dann wie Karaoke. Wenn man einen Song noch nicht kennt muß man leider mehrmals in die Trial-Show gehen und den Song vortragen um ihn überhaupt erstmal zu erkunden. dann muß er voll durchgesungen werden; - man hat nicht die Möglichkeit einzelne Passagen einzuüben. Das ist nur beim Tanzen möglich.
Schade, denn die Songauswahl ist gut. Die Tonerkennung ist aber korrekt.

Positiv ist noch zu erwähnen, daß man eine eigene Choreographie für die einzelnen Songs erstellen kann, die das eigene Mii dann beim Vorsingen dazu tanzt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Dezember 2008
Also ich muss sagen dass ich total überrascht war. Nachdem ich die Rezensionen hier gelesen habe, dachte ich mir ich lasse lieber die Finger von diesem Spiel.

Ich kann nicht singen und habe trotzdem einige Punkte sammeln können! Tanzen funktioniert super! Man muss sich nur mal bei den Tanzübungen schauen wie der Remoter zu halten ist (da gibts ne Hilfe in der das ganz genau erklärt ist). Gott sei dank kann man verschiedene Schwierigkeitsgrade freischalten, sonst wirds ja langweilig! Wenns einem zuviel wird, dann macht man halt die einfacheren Stufen. Wenn einer keinen Bock zum singen hat, dann tanzt man halt nur. (kann man in der Supershow-Challenge umstellen was man machen will)

Mein Fazit:

Macht Fun! Ob allein oder mehr!Ich bin froh dass ich mir dieses Spiel gekauft hab.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Oktober 2008
Im ersten Moment und auch noch eine Zeit lang macht das Spiel echt Spaß, als ich mir die Liederliste ansah, war ich echt erstaunt, da sind echt tolle Lieder drauf wie zum Beispiel HotŽnŽCold von Katy Perry, Bleeding Love von Leona Lewis, Hot Summer von Monrose....

Doch als ich dann mit der Zeit besser wurde, werden die Songs total schwer nachzusingen, andauernd rote Balken. Ich kann meine Stimme in sämtliche Tonlagen bringen, doch es ist immer Falsch!

Die Tanzfiguren werden teilweise nicht erkannt und ähnelen sich dann mit anderen.
Daher musste ich mir dann irgendwelche Posen ausdenken, die das Spiel dann wenigstens mal erkennt. Vor allem die späteren Figuren, die man nach einer zeit freischaltet, sind sehr schwer.

Alleine ist echt richtig blöde, mit mehreren wirds dann besser, vor allem, weil man dann mit seinem Frust nicht so allein ist.

Blöd ist auch wieder, das es mal wieder nur Coverversionen sind, aber man soll ja schliesslch selber singen! :)
Wie gesagt, das mit dem GeSANG STÖRT mich einfach, vor allem, weil ich nicht auch immer auf den letzten Platz in der "Boogie Superstar-Show" landen möchte.

Alles in allem ist es eine Verbesserung des ersten Teil, das optisch sehr gut rüber kommt und auch eine relativ schöne Grafik enthält, doch so gespielt werden, wie man es denn gerne hätte, kann man diese Spiel leider nicht!

Dazu sind zu viele Fehler in der Bewegungserkennung beim Tanzen, beim Karaoke ist es die Stimmerkennung.

Mit mehreren macht es Spaß, doch auf dauer allein, ist das Spiel nicht zu empfehlen!

Insgesamt würde ich dem Spiel
71/100 % geben!
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Januar 2009
Ich habe mir vor wenigen Tagen das Spiel gekauft und war überrascht das auf dem Spiel über 60 Titel drauf sind. Der Nachteil gegenüber Singstar-Spiele ist, dass mann einige Songs erst freischalten muss und es nicht Originalaufnahmen sind. Im Laufe deiner Karriere bekommst aber doch alle Songs. Doch es ist auch abwechslungsreich den du kannst neben Karoke auch tanzen!

Ja ich kann es nur weiterempfelen, doch es ist nicht jedermanns Sache, wie mann aus den anderen Rezensionen lesen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Januar 2010
Boogie SuperStar
ES eigentlich voll gut,aber man braucht lange bis man entlich seine erste Prüfung
machen darf.Weil es hierbei nicht nur ums singen geht,sondern auch ums tanzen,ist es schwer volle Punktzahl zu erziehlen.Da ich dieses Spiel selber besitze weiß ich das man viel Gedult haben muss.Das Positive ist, das das man viel uber Musik lernt und das man dieses Spiel mit bis zu vier Personen spielen kann.Außerdem gibt es drei Schwierichtskeitgerade in denen man alle fünf Stiele bewältigen muss.Es gibt am Anfang 40 frei geschaltete Lieder,aber indem man sich Geld verdient kann man noch 26 weitere Lieder frei schalten,so dass es am Ende 68 Lieder sind.Ich finde dieses Spiel emfelenswerd für die die später mal Sänger werden möchten oder die einfach Spaß am Singen besitzen.
DAS SPIEL IST EINFECH NUR TOLL!!!
ALSO JETZT KAUFEN!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Just Dance 2015
Just Dance 2015 von Ubisoft (Nintendo Wii)
EUR 26,03

We Sing Pop! (inkl. 2 Mikrofone)
We Sing Pop! (inkl. 2 Mikrofone) von Nordic Games (Nintendo Wii)
EUR 49,95

Wii - Mikrofon-Set "Let's Sing" (Wii)
Wii - Mikrofon-Set "Let's Sing" (Wii) von Bigben Interactive (Nintendo Wii, Nintendo Wii U)
EUR 26,90