wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen68
4,1 von 5 Sternen
Preis:87,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. November 2009
Das erste Erfolgserlebnis hat man schon bei der Installation. Keine umständliche Hardware-Fummelei, keine komplizierten Software-Einstellungen, kein abendfüllendes Studium des (virtuellen) Handbuchs und keine verzweifelte Suche nach möglichen Fehlerquellen!
Alles funktioniert auf Anhieb. Schon nach 5 Minuten mutierte mein iMac zum Fernseher. Die Installation ist ein Kinderspiel. Einfach nur die Software rüberziehen, den feuerzeug-großen USB-Stick in den Port stecken, die Antennen anschließen - und schon kann man nach automatischem Suchlauf durch die Senderliste switchen.
Die Bedienung ist denkbar einfach, zumal sich die wichtigsten Funktionen nicht nur über die beiliegende Fernbedienung sondern auch über Apple Remote steuern lassen.
Der Dual-Tuner erlaubt es nicht nur, zwei Programme gleichzeitig zu schauen (und aufzuzeichnen), sondern per "Multiplex" kann man zusätzlich die jeweiligen Sub-Kanäle öffnen, so dass man noch weitere Programmfenster gleichzeitig auf den Bildschirm zaubern kann. "TV total!" Die Größe der Fenster lässt sich nach Belieben einstellen, ebenso das Format.
Bei schlechten Empfangsbedingungen kann man durch Zusammenschalten der beiden Tuner und Antennen die Signalstärke deutlich erhöhen. Der Empfang über EyeTV ist bei mir sogar stabiler als bei meinem "bodengestützten" DVB-T-Fernseher.
Hervorzuheben ist das umfangreiche Zubehör: 2 Antennen mit Magnetfüßen (plus beiliegene Saugnäpfe), Fernbedienung (plus beiliegende Batterien), USB-Verlängerungskabel (damit kein zweiter USB-Port am Mac blockiert wird), Antennen-Splitter (für Anschluss an eine Außenantenne), Adapter.
Wirklich lobenswert ist die Software. EyeTV-3 ist ein ausgereiftes Programm, das stabil läuft und sich benutzerfreundlich bedienen lässt. Allein schon diese Software wäre den Preis wert. Sie bietet eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten, die man bei der Konkurrenz vergeblich sucht. Im Vergleich zu entsprechenden PC-Lösungen zahlt man zwar einen stolzen Preis, aber dafür bekommt man ein ausgereiftes Hardware/Software- Gesamtpaket, das keine Wünsche offen lässt.
Besonders auf einem schnellen und großen iMac zeigt EyeTV Diversity, was in ihm steckt.
11 Kommentar55 von 58 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
Nachdem mein Terratec Diversity plötzlich kaputt ging musste etwas neues her. Habe mir diesen Stick aufgrund der guten Bewertungen geholt und wurde nicht enttäuscht.
Terratc Treiber deinstalliert, Elgato EyeTV Diversity Dual-Tuner DVB-T Stick eingesteckt, Treiber installiert und dann die erste Überraschung, meine bereits installierte Terratec Home Cinema Version erkannte den Stick sofort, Sendesuchlauf und alle 34 Programme hier in Berlin erkannt.

Als Zubehör gibt es noch Adapter für zusätzliche Antennen, aber die beiden gelieferten reichen bei mir vollkommen aus.
Alle Programme werden 100% perfekt empfangen, von mir deshalb eine klare Kaufempfehlung!!
11 Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Ausstattung Komfort Software ok.
Fernbedienung klappt auch super.

Aaaaber! . Das sich der Tuner intern ab und dann mal nicht einig ist, welche Antenne er nehmen soll ist schon nervig.
Zur Info:
Diversity hat 3 Modi..
1) Diversity.. hier werden beide Antennen kombiniert genutzt
2) Dual Tuner ... Jede Antenne nimmt das eigene Signal für 2programme (Doppelte Aufnahme möglich)
3) Einzelne Antenne... Hier wird die "hauptantenne" genutzt (In meinem Fall die draussen an der Hauswand)
Ab und dann verhaut der Diversity sich aber im Dual oder Diversity tuner und versucht das Signal der "schwächeren" antenne
dann als Hauptsignal zu nehmen.. Hier hilft kurzes umschalten der Antennenmodi.
Auch im "einzelne Antenne" Modus passiert es schonmal das das signal angeblich zu schwach wird..
Signalstärke ca 70%, bei ca 20% qualität.... ab 20% und drunter wirds im Bild dann unsauber mit rucklern und hängern..
Wobei der Ton meist normal weiter läuft..
Einmal umschalten auf anderen Modi bringts hier auch :)
Schwubs signal 70% und quali 100%?... dieses "Problem" ist reproduzierbar.

Für mich zum ab und dann mal Nachrichten am Rechner schauen voll ok.
Zum schauen eines ganzen Films schonmal nervig, wenn mittendrinn dann das bild hängt weil das Teil wieder
die Antenne vertauscht :)

Trotzdem 4sterne für den Gesamteindruck
11 Kommentar7 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Nach schneller Lieferung war die Installation von Treibern und Software wegen guter Menüführung ein Kinderspiel.
Die Sendersuche war nach nur wenigen Minuten abgeschlossen.
Der Stick wurde während der Fußball-Weltmeisterschaft mehrfach an sehr unterschiedlichen Orten (Im Hause, im Freien, in einer Maschinenhalle aus Trapezblechen, ... ) eingesetzt und überzeugte alle Beteiligten sowohl durch die Einfachheit der Bedienung wie auch die erreichte Qualität.
Die verwendeten zwei Antennen sorgten bei wenig zur Verfügung stehendem Platz schon mal für etwas Kabelsalat. Unter optimalen Bedingungen reichte aber auch schon mal eine Antenne für guten Empfang.

Das Produkt hat mich vollständig überzeugt.
11 Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
aber leider bringt der diversity-modus nicht wirklich bessere empfangsqualität. allerdings funktioniert er als dual-tuner bestens. ein kanal aufnehmen, auf dem anderen fernseh schauen, perfekt.

womit wir bei der software wären. die ist hervorragend. von terratec (für win) und zwar eine vollversion.(für mac wahrscheinlich eh das maas aller dinge.) ich habe sogar von terratec selbst schon einen stick gesehen (ran t-stick) der nur eine abgespeckte software-version dabei hat ( dafür aber sogar dab beherrscht).

man muss sich gut überlegen was man will. wer wert auf die software und dual-tuner legt, sollte zugreifen
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2013
Nach vielen verschiedenen Versuchen DVB-T als Fernsehlösung wieder zu etablieren, hier die beste Lösung die ich finden konnte. Insgesamt ist das zwar sehr kostspielig im Vergleich, denn schliesslich ist dazu ja ein Computer erforderlich. Wer den jedoch sowieso mit dem gleichen Monitor betreibt, dem ist es eine günstige und hervorragende Lösung.

Das Päckchen kommt an, Der Anschluss per USB an den Mac Mini und die Antenne auf der anderen Seite gelingt bereits bei Sichtung des Inhaltes, also ohne die gute und übersichtliche Anleitung. Software auf den Mac kopieren und los gehts. Die Einstellungen geschehen auf einem optisch sehr ansprechenden Menü und werden so schön begleitet, dass auch dieser Punkt schnell den Fernsehgenuss näher bringt.

Los gehts. Zunächst habe ich das Gerät noch mit der Magic Mouse mühevoll vom Sofa aus bedient. Plötzlich jedoch versuchte ich die Apple Fernbedienung und konnte nicht mehr damit aufhören :-))

Also als Lösung für Mac Nutzer eine tolle DVB-T Empfangslösung mit:

-komfortablem Pausieren und Aufnehmen von Sendungen
-Verwalten der Sendungen
-Betrachtung des EPG (Elektronischer Programm Guide)
-und die bequeme Bedienung des ganzen wahlweise mit der simplen und kleinen Mac Remote

Klare Empfehlung von einem der sonst immer was zu meckern hat.
11 Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2015
Das Gerät kam Ende Juli an, es funktionierte auch ca. 30 Minuten lang. Danach war der Empfang weg. Meist kann nur noch ein Signal empfangen werden, zeitweise funktionieren beide Antennen. Eine Rückfrage beim Kundenservice blieb bis heute unbeantwortet (9 Tage seit Empfangsbestätigung des Eingangs der Frage). Das Gerät geht zurück.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
Die Inbetriebnahme ist relativ einfach, auch auf einem Mac. Unter normalen Bedingungen empfängt der Stick auch ausreichend viele Sender (z.B. Hamburg-Mitte: 23). Sobald jedoch die winzigen Antennen etwas weiter vom Rechner (hier ein MacBook) entfernt stehen (müssen), wird das Fernsehen zum Balance-Akt. Bei der kleinsten Bewegung des Notebooks fallen die Antennen um. Das schränkt die Mobilität an etwas schwierigen Empfangsorten doch erheblich ein. Fazit: Zweck (eben das MOBILE Fernsehen) nicht erfüllt. Geht nach einer Woche nerven und fluchen zurück.
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2011
Ich habe schon einige Zeit überlegt, mir einen DVB-T Stick für meinen iMac zuzulegen. Leider wusste ich nicht genau, was genau ich mir anschaffen sollte, da es von Elgato einige verschiedene Angebote gibt. Ich kann Elgato EyeTV Diversitiy wirklich bestens empfehlen! Da ich in einem Gebiet wohne, wo der Empfang nicht unbedingt garantiert ist, habe ich mich hierfür entschieden, da es für Zimmer sowie schlechten Empfang geeignet ist. Die Installation ist wie bereits erwähnt sehr einfach und in ein paar Minuten passiert. Der Empfang ist bei meinem iMac super, im Gegensatz zu unserem Fernseher gibt es keine "Hänger" oder Ausfälle. Alle Funktionen und Vorgänge sind leicht verständlich und selbsterklärend, auch wenn man sich nicht so gut mit der Materie auskennt. Aus diesem Grund gebe ich 5 Sterne, da es absolut das ist was ich mir erwartet und erhofft habe.
0Kommentar16 von 21 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Habe diesen TV Tuner nun schon einige Zeit in Betrieb und bin sehr zufrieden. Ich bin in einer DVB-T Region, die sehr guten Empfang bietet, das vorausgeschickt, die Sender wurden alle schnell bei Installierung gefunden und das Bild ist spitze, Aufnahmen funktionieren perfekt und hier mit dem Dual-Tuner kann ich sogar eine anderes Programm gleichzeitig schauen, ohne Qualitätsverlust. Tolles Gerät und läßt keine Wünsche offen..Klare Kaufempfehlung!
11 Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen