Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bei mir bist du schön
Zuviel "Wollen" im Körperlichen gibt erfahrungsgemäß Verkrampfungserscheinungen. Im Geistigen dasselbe, besonders in der Musik, die nicht wollen, sondern strömen muss. Dieser Gedanke Wilhelm Furtwänglers kam mir in den Sinn, nachdem ich diese Aufnahme gehört hatte. Die Alpensinfonie bespreche ich hier über die Jahre zum vierten mal und...
Veröffentlicht am 3. April 2011 von Rolf Blatzheim

versus
3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schön - nicht spektakulär
Ja da finden sich mit Sicherhait bessre Aufnahmen - live hätt man mehr Risiko erwartet.
Schön gespielter Strauss aber ohne neue Aspekte
Veröffentlicht am 19. Januar 2009 von R. Hefty


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bei mir bist du schön, 3. April 2011
Von 
Rolf Blatzheim "Rolf Blatzheim" (Bonn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Juan/Eine Alpensinfonie (Audio CD)
Zuviel "Wollen" im Körperlichen gibt erfahrungsgemäß Verkrampfungserscheinungen. Im Geistigen dasselbe, besonders in der Musik, die nicht wollen, sondern strömen muss. Dieser Gedanke Wilhelm Furtwänglers kam mir in den Sinn, nachdem ich diese Aufnahme gehört hatte. Die Alpensinfonie bespreche ich hier über die Jahre zum vierten mal und das ich es noch einmal mache, ist der Rezension meines Vorredners geschuldet, die mich herausforderte. Das Concertgebouw Orkest in dieser Edition als Bürge für die Kaufentscheidung gab aber den Ausschlag.

Man wirft Jansons vor, dass auch er zur Riege internationaler Dirigenten zählt, die an den Pulten dieser Welt einen allgemein üblichen, austauschbar-verbindlichen Standard-Dirigierstil pflegen, der an sich keinerlei Meriten beanspruchen darf und maßstäbliche Werke gar nicht erst adeln kann. Daran ist sicher Wahres - und Unvermeidliches. Ich erinnere nur an István Kertész, dessen ehrgeizige Ämterhäufung und Umtriebigkeit auf Kosten der künstlerischen Qualität gingen. Aber auch Mariss Jansons befindet sich in der langen Ahnenreihe jener, deren Namen groß wurden auf Grund der jeweils aktuellen Qualitäten.

Ich weiß, dass diese CD sehr unterschiedlich besprochen wurde, und das ist gut so. Doch ich möchte dennoch von einem Erfolg für das Medium CD und für den Hörer zu Hause sprechen, denn dieser Erfolg hat viele Väter. Für einen Live-Mitschnitt (September 2007) ist die gesamte Partitur vollständig eingefangen und bildet die hervorragende Akustik des Concertgebouws Amsterdam umfassend ab. Produzent, Editor und Toningenieure haben - sicher auch in Kenntnis umfangreicher anderer Aufnahmen dieses Werks - mit viel Verständnis für die Musik versucht, die optimale Balance und Durchhörbarkeit der Partitur zu gewährleisten und dennoch zu "gewichten", wozu sie, gerade auf Grund der großen Wahlmöglichkeiten für dieses Werk auf CD, fast schon verpflichtet waren. So hörte ich Stimmen und Noten, Phrasierungen und Harmonien, die bislang entweder verborgen geblieben oder nur im Ansatz zu erahnen waren. Jedoch ist mir das Fernorchester im Abschnitt "Der Anstieg" (8 Hörner) zu weit entfernt geraten und das "Gewitter und Sturm" hätte räumlich mit wesentlich mehr brachialcher Kraft an- und ausgesteuert werden müssen; man hat eher das Gefühl, ein Diorama zu betrachten, wenn auch in ganzer Pracht und Schönheit. Von Manipulation sollte man deswegen aber nicht sprechen.

In der Tat liefert Mariss Jansons interpretatorisch keine neuen oder gar subversiven Ansätze, seine Diktion ist insgesamt aber sehr ausgewogen und der Musik wirklich dienlich. Den Gipfel in jeder Hinsicht erreicht nur einer: das Concertgebow Orkest Amsterdam. Mein Eindruck, der blieb, war, dass es Jansons die Musik so lässig und selbstverständlich aus der Hand genommen, so diskret entwunden hat, dass es eigentlich für jedermann spielte: für sich, für die Zuhörer im Konzertsaal, für Strauss - und für Jansons. Das mag verwegen klingen und ist es auch, aber das Spiel des Orchesters ist ein Meilenstein, der den Kauf der CD in jedem Fall lohnt und einem die Musik nochmals ein Quäntchen näher bringt. Gleiches gilt für die ein Jahr später aufgenommene Tondichtung "Don Juan".

Je unbelasteter und vorurteilsfreier man an diese Schlachtrösser der Konzertliteratur - besonders bei dieser CD - herangeht, desto schöner wird das Erlebnis beim hören sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perle der Programmmusik!, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ausgezeichnete Aufnahme! Orchester, Tontechnik, Dirigent, Komposition, alles ein Hochgenuss! Wie sollte es auch anders sein, alle gehören der Elite der sogenannten klassischen Musik an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schön - nicht spektakulär, 19. Januar 2009
Von 
R. Hefty "robert50114" (Burgrieden Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Juan/Eine Alpensinfonie (Audio CD)
Ja da finden sich mit Sicherhait bessre Aufnahmen - live hätt man mehr Risiko erwartet.
Schön gespielter Strauss aber ohne neue Aspekte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Don Juan/Eine Alpensinfonie
Don Juan/Eine Alpensinfonie von Mariss/Cgo (Rco) Jansons (Audio CD - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen