Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Pimms HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen12
3,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Dezember 2008
Bei dem Spiel schlüpft man in die Rolle eines Fotografen und mich in der Wildnis wilde Tiere abfotografieren. Im Hintergrund gibt es eine Erzählerin + Erzähler die durch die Welt begleiten und man lernt auch über Tiere wissenwertes...wie sich verhalten, was sie essen, wie sie leben usw...

+ Gewaltfrei (somit für Kinder geeignet)
+ Super schöne virtuelle Tierwelt
+ Einfache Steuerung (Nunchuck + Wii Remote)
+ Mehrspielermodus bis zu 4 Spieler

Bei einem gutem Preis eine echte Kaufempfehlung.
11 Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2009
Ich kann mich meinem Vorgänger nur anschließen, der das Spiel treffend beschrieben hat.
Mein Sohn (9 Jahre) macht das Spiel viel Spaß und auch ich finde es sehr schön. Gut, dass man mehrere Spieler speichern kann.
Es macht uns auch einfach Spaß zuzusehen, wie unser Sohn Africa und die Tiere entdeckt.
Es ist kein Action-Spiel, aber totzdem ist es spannend die Tiere zu endecken. Manche haben wir beim ersten Mal nicht gefunden, so dass der Fotoauftrag auch ein zweites Mal interessant ist.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2010
Habe das Spiel nun seit 2 Tagen und muss sagen es macht einfach nur Spass. Mal nichts mit rumschiessen oder ähnliches. Einfach nur zurück lehnen und die schöne Landschafft + Tiere geniessen. Meine Tochter lernt viel über Tiere und es ist ab und zu garnicht so einfach ein ordentliches Foto hin zu kriegen bzw die Tiere erstmal zu finden. Wenn man mal etwas umher irrt, wird einem aber nach kurzer Zeit gesagt wo man hin muss bzw. es erscheint eine Art Radar unten rechts und zeigt einem wo man lang muss. Die Grafik des Spiels ist nicht die Beste aber für die Wii schon OK. Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig da man mit dem Nunchuk vorwärts und zurück geht und mit dem Wimote controler sich drehen kann bzw nach oben und unten schaut.Aber nach nicht allzu langer Zeit geht es ganz gut von der Hand. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu alt für die links rechts koordination :-) ..!

Naja im grossen und ganzen kann ich diese Spiel jedem empfehlen der einfach mal in ruhe vor der Wii sitzen möchte und ein paar nette Fotos schiessen möchte.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2010
Wir haben uns sehr gefreut, dass es mal wieder ein "Fotospiel" nach Deutschland geschafft hat. Auf dem N64 haben wir immer schon begeistert Pokemon Snap gespielt und einem neuen Spiel in der Art entgegengefiebert.

Aber African Safari ist ein wenig enttäuschend. Es kommt lange nicht der Spielspaß wie bei Pokemon Snap auf. Da kann man so gut und soviel knippsen kann wie man will, für die Bilder bekommt man keine Punkte. Es besteht überhaupt kein Anreiz sich in irgendeiner Weise verbessern zu wollen, eben weil es nicht geht. Langweilig ist auch, dass einem die Aufgabenstellungen schon vorher mitgeteilt werden, zB fotografiere die rennenden Zebras oder die Elefantenherde die sich begrüßt... Ich würde viel lieber selbst herausfinden was für den Report am Ende wichtig ist und sehen wieviel ich vielleicht übersehen hab um mit neuem Elan an die Sache ranzugehen und das Gebiet nochmal genauer zu erkunden. Es gibt auch nicht die Möglichkeit bestimmte Tiere erst durch Lockmittel vor die Linse zu bekommen. Das Spiel ist mir somit einfach viel zu leicht und anspruchslos. Ich würde es wirklich nur Kindern empfehlen, da man Wissenswertes über die Gewohnheiten der Tiere in Afrika erfährt.
Was auch ganz schön ist: Man erhält nach jeder Expedition ein kleines Minispiel in dem man in die Rolle eines Tieres schlüpft. Hier kann man sich immerhin auch punktemäßig überbieten.
Die Steuerung ist wiederum einfach schrecklich. Es wird einem regelrecht schlecht von dem Gewackel.
Also wem es nichts ausmacht, dass der Anspruch in dem Spiel nicht so hoch ist und der einfach Spaß daran hat durch Afrika zu streifen und Tiere zu beobachten, dem kann ich dieses Spiel empfehlen.
Wer Lust auf ein Fotospiel hat wo man sich auch etwas anstrengen muß um mit guten Fotos zu punkten, der greift lieber zum guten alten N64 und spielt Pokemon Snap. :)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2011
Es gibt da so ein Sprichwort: " Gut gedacht, schlecht ausgeführt " das passt bei dem Spiel auch. Hätten sich die entwickler vielleicht noch 2-3 Monate mehr Zeit genommen wäre es vielleicht toll geworden.
Grafisch ist es teilweise echt eine Zumutung. Und naja wie gesagt, die Spiel Idee ist gut. Aber leider ist das fotografieren kein stück. Anspruchsvoll. Mal angenommen man soll im Spiel einen elefanten fotografieren. Natürlich versucht man den möglichst schoen abzulichten. Aber es reicht auch, wenn du den Fuß oder nur seinen Hintern drauf hast, es steckt also keine gute KI dahinter, die erkennt wie gut das Foto ist.

Alles in allem: Ein Reinfall.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2009
Der Titel ist ein sehr guter Zeitvertreib, wenn mal von der TV Werbung ma absieht ist auch wirklich nichts übertrieben oder zu viel versprochen.

Für Jung und Alt geeignet, den Rest sollte man schon selbst erleben.

Es ist allerdings kein Animal Crossing oder ähnliches.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2009
Eher ein ruhigeres Spiel mit schöner graphischer Umsetzung. Was für`s Auge und für einen Spieler!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2015
bild super
und der lern faktor bei kindern ist echt toll
auch sehr interessant
echt für schulkindern zu empfehlen
toll
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2009
... in der welt der afrikanischen savanne.
Bei diesen spiel muss mann fotos von verschiedenen tierarten schiessen, kommt man diese zu nahe kann es schon mal sein, das ein elefant auf den spieler losgeht.
Pro bewältigte fotoaufgabe, kommt man in den nächsten level.
Man irrt nicht ziellos durch die gegend, sondern hat immer anhaltspunkte wo man hin muss.
Lustiger und spannender zeitvertreib mit der familie.
Also, warum in africa urlauben, das spiel ist doch so nah.......
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2010
Spiel, bei dem man Tiere und Landschaft Afrikas erleben und kennenlernen kann. Jagd und Aufzucht aus nächster Nähe, gute Grafik, manche fremde Begriffe werden zuerst nicht erklärt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

29,90 €-69,90 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)