Fashion Pre-Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

  • Lieder
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen4
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2010
Ich selbst kenne den Liederzyklus "Frauenliebe- und Leben op. 4" Robert Schumanns erst seit kurzem. Man hört ihn ja doch seltener als die vielen Liederzyklen Franz Schuberts, die ja besonders in der Interpretation durch den Bariton Dietrich Fischer-Dieskau in den 1940ern weltweite Berühmtheit erlangt haben. Doch da wir ja im Jahr 2010 Schumann-Jubiläum feiern, passt es doch perfekt, wenn eine begabte und erprobte Sängerin wie Angelika Kirchschlager jetzt ihre neue CD "Schumann Lieder" vorstellt. Neben dem eingangs erwähnten musikalisch vertonten Lebensweg einer jungen Frau zu Schumanns Zeiten - vom ersten Verliebtsein über die Heirat bis zur Geburt des ersten Kindes - finden sich viele noch weitaus bekanntere Lieder wie "Kennst Du das Land", "Nur wer die Sehnsucht kennt" (beide Vertonungen berühmter Gedicht Johann Wolfgang v. Goethes), "Widmung", "Liebeslied", "Erstes Grün" und "Das verlassene Mägdlein".

Die Stimmungsbilder dieser von Schumann bemerkenswert und einfallsreich komponierten Stücke, die von überirdischen Glücksgefühlen bis hin zur tiefsten Schmerzempfindung reichen, kann die Mezzosopranistin mit all ihrem stimmlichen Facettenreichtum überzeugend zu Gehör bringen. Thematisch handeln die meisten dieser Lieder natürlich von der Liebe, doch auch der für die Romantik typische Weltschmerz und die Verschmelzung des Menschen mit der Natur kommen in Schumanns Liedern ebenfalls deutlich zum Vorschein.

Angelika Kirchschlager schafft es auf einfühlsame Art und Weise, uns den Zauber dieser Epoche wieder ein Stück näher zu bringen. Dabei kommt sie trotz gelegentlicher Stimmgewalt ohne großartige sentimentale Übertreibungen aus, das Vibrato klingt nicht aufgesetzt, sondern fließt aus den einzelnen Phrasen auf natürliche Weise hervor. Nicht jeder Sänger ist zu solch einem feinen Empfinden in der Lage! Meisterhaft begleitet wird Kirchschlager von ihrem langjährigen Korrepetitor Helmut Deutsch, der sich gut auf die Sängerin einzustellen vermag. Wer sich also selbst gerne zu den Romantikern zählt: hier ist eine Liedsammlung, die Sie nicht verpassen dürfen!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Schumann-Lieder kann man nicht nur "schön" heruntersingen- ich bin über die Teilnahmslosigkeit der Interpretin enttäuscht-Frauenliebe-und -leben mag in der heitigen Zeit anders gefühlt und gelebt werden, aber dann sollte man es lassen, die Texte vortragen zu wollen. Wenn ich manche der Lieder mit den entsprechenden Aufnahmen von Peter Schreier und Christian Gerhaher vergleiche, werde ich ärgerlich, auch wie wenig sich A. Kirchschlager um die Textverständlichkeit bemüht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2010
Da kann ich mich dem Vorredner gerne anschließen. Eine sehr empfehlenswerte CD. Nicht das gemeinhin Übliche, sondern ausgewählte Lieder, die man in Liederabenden seltener hört. Angelika Kirchschlagers Aussprache ist außerordentlich sorgfältig, man versteht auch ohne Beiheft in der Hand jedes Wort. Kein aufgesetzter Kunstgesang, sondern authentisch und ehrlich. Die Frau weiß, was sie singt und wovon sie redet und versteckt dabei nicht die Sinnlichkeit ihrer Stimme. Sehr überzeugend die beiden, Angelika Kirchschlager und Helmut Deutsch.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2014
Interessante Liedauswahl (Stuart-Lieder!), Qualitätsstimme, tadellose Technik, gute Textverständlichkeit, überzeugender Vortrag, schöne Einheit zwischen Sängerin und Klavier, sehr preisgünstig - was will man mehr?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
7,99 €
7,99 €