Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gewisse Probleme, aber ich wuerde sie wieder kaufen.
Nachdem ich meine X6 verloren hatte, wollte ich wieder eine neue Sportuhr. Wg der teilweise negativen Reviews zoegerte ich zunaechst, die X10 zu bestellen, tat es dann aber doch, mangels guter Alternative: Moechte die Uhr immer tragen, interessiere mich nicht fuer Herzfrequenz. Hoehenmesser & Kompass sind mir sehr wichtig. Das GPS hatte ich eher so als Gimmick gesehen,...
Veröffentlicht am 9. November 2010 von Martin Hofmann

versus
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine handwerklich schlecht gemachte Uhr!
Ich habe die Sunnto X10 vor 9 Monaten gekauft. Leider ist die Uhr in meinem letzten Urlaub in Thailand buchstaeblich auseinander gefallen. Zuerst loesste sich der obere Ring auf der Anzeige. Er ist ja auch nur mit zwei instabilen Plastikhaken und doppelseitigem Klebeband befestigt. Jawohl diese fast 500 Euro teure Uhr wird mit doppelseitigem Klebeband zusammengehalten...
Veröffentlicht am 31. August 2009 von C. Conrads


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine handwerklich schlecht gemachte Uhr!, 31. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Suunto X10 (SS014005010) (Ausrüstung)
Ich habe die Sunnto X10 vor 9 Monaten gekauft. Leider ist die Uhr in meinem letzten Urlaub in Thailand buchstaeblich auseinander gefallen. Zuerst loesste sich der obere Ring auf der Anzeige. Er ist ja auch nur mit zwei instabilen Plastikhaken und doppelseitigem Klebeband befestigt. Jawohl diese fast 500 Euro teure Uhr wird mit doppelseitigem Klebeband zusammengehalten. Dann loeste sich der Gummi des Hauptfuntionsknopfs ab. Zu guter letzt loeste sich die ganze auessere Gummiverkleidung ab. Nun hatte ich einen ungehinderten BLick auf die mit heisser Nadel gestrickte verbesserte Version X9. Es scheint als sei nur ein Draht auf das Gehaeuse geklebt worden um den GPS-empfang zu verbessern. Ich bin zu tiefst entaeuscht uber die Qualitaet. Ich dachte Suunto sei eine gute Marke. Ich rate jedem vom Kauf dieser Uhr ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen GPS nichts für Jogger, 27. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Suunto X10 (SS014005010) (Ausrüstung)
Die Uhr hat viele schöne Funktionen. Sie ist sehr gut lesbar. Beim Ausmessen verschiedener Joggingstrecken versagt die GPS-Messung jedoch völlig. 6,9km bzw. 7,5km auf der gleichen Runde sprechen nicht für Genauigkeit. Die Geschwindigkeit schwankt etwa zwischen 5 und 15 km/h. Auf einer anderen Strecke ist die GPS-Ortung zweimal ganz ausgestiegen. Das alles auf freiem Gelände und Ortung im Sekundentakt. Positiv sind die Höhenangaben und auch die Rückführung zum Ausgangsort mit Hilfe der Navigation. Offenbar ist der Empfang des GPS-Signals zu schwach - schade. Suunto X10 (SS014005010)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gewisse Probleme, aber ich wuerde sie wieder kaufen., 9. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Suunto X10 (SS014005010) (Ausrüstung)
Nachdem ich meine X6 verloren hatte, wollte ich wieder eine neue Sportuhr. Wg der teilweise negativen Reviews zoegerte ich zunaechst, die X10 zu bestellen, tat es dann aber doch, mangels guter Alternative: Moechte die Uhr immer tragen, interessiere mich nicht fuer Herzfrequenz. Hoehenmesser & Kompass sind mir sehr wichtig. Das GPS hatte ich eher so als Gimmick gesehen, bin aber inzwischen recht angetan.

Das Aufnehmen von Touren und nachher auf Google Earth angucken funktioniert ganz problemlos und macht wirklich viel Spass. Laufende Geschwindigkeits- und Kilometerangaben sind auch sehr nett. Die Navigationsfunktion hab ich noch nicht eingesetzt, weiss auch nicht, ob ich's je tun werde. Es gab schon einige kleinere Artefakte bei Ort- und Geschwindigkeit, daher wuerde ich mich wohl nicht ausschliesslich drauf verlassen wollen.

Der einzige bedeutende Nachteil ist, dass das GPS ewig braucht erstmalig ein Signal zu finden. Manchmal findet es auch gar keins, oder man muss nochmal ausschalten etc. Wenn das Signal mal da ist, passt es, selbst wenn es kurz mal unterbrochen ist wg indoor. Ich versteh diese Einwaehlprobleme nicht, das Navi ist doch auch sofort da. Im Zug- oder Flugzeug habe ich bisher leider keinen Empfang hinbekommen, zugegegebenermassen nicht die intendierte Nutzung.

Die von anderen Rezensenten beschriebenen Qualitaetsprobleme mit dem Gehaeuse habe ich nicht gefunden, war evtl eine Kinderkrankheit. Ausserdem ist es weniger klobig als ich befuerchtet hatte und man kann die Uhr wirklich gut dauerhaft tragen.

Fazit: Fuer den aktuellen Preis eine Super Geschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Gerät mit Materialschwächen, 28. September 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Suunto X10 (SS014005010) (Ausrüstung)
Ich habe geschwankt, ob ich 3 oder 4 Sterne vergebe. Dann habe ich mich doch für 4 Sterne entschieden, da es auf dem Markt kaum Vergleichbares gibt.
- Funktionen und Fähigkeiten: 5 Sterne
- Verarbeitung bzw. Material: 2-3 Sterne
- Suunto-Kundenservice: 5 Sterne (Nachtrag)

Zunächst das Negative:
Die Kritik an der Verarbeitung ist sehr wohl berechtigt. Ich habe die Uhr seit 2,5 Jahren. Seitdem ging die Lunette 2x kaputt, ohne dass eine Gewalteinwirkung dafür verantwortlich war. Immerhin lief das jedesmal auf Garantie. Jetzt ist aber das Plastikarmband mitten in einer Tour gebrochen. Heute schicke ich das Gerät zur Reparatur, leider auf meine Kosten. ***)
Gut dagegen ist, dass die Uhr prinzipiell robust gebaut ist (eigentlich ein Widerspruch zum oben geschriebenen), so dass ich sie bedenkenlos bei jedem Wetter auf Bergtouren tragen kann. Auch kann ich sie bedenkenlos mit an den Strand und ins Wasser nehmen.

Funktionen/Software:
Diese Uhr ist wegen ihrer umfangreichen Funktionen und Fähigkeiten ein hochkomplexes Gerät. Wer glaubt, er könne die X10 einfach kaufen und dann ohne intensive Einarbeitung nutzen, der reizt deren Fähigkeiten nicht aus. Einarbeitung ist ein Muss!!!
Schwachstellen finde ich kaum.
Lediglich der GPS-Empfang könnte ein wenig empfindlicher sein. Wer aber - wie ich das immer praktiziere - der Uhr ein wenig Zeit VOR der Tour lässt, um den GPS-Fix zu bekommen (sie also beispielsweise ein paar Minuten auf dem Autodach liegen lässt, während Rucksack, Schuhe und Stöcke vorbereitet werden), der kann von einem zuverlässigen GPS-Empfang ausgehen. Ich setze übrigens den GPS-Update-Rhythmus auf 1 Minute. Dadurch wird die Akkulaufzeit deutlich erhöht (> 1 Tag).
Unmittelbar vor der Tour eiche ich auch immer den Höhenmesser, der mir dann anschließend zuverlässig die aktuelle Höhe anzeigt. Ich finde es sehr praktisch, mit einem Blick aufs Handgelenk die Position zu kontrollieren. Der Lauf-Rhythmus wird dadurch nicht unterbrochen.
Sehr gut finde ich die Ergänzung des GPS-Empfängers durch den elektronischen Kompass. Wenn ein Ziel angepeilt wurde und zwischenzeitlich der GPS-Fix abbricht, so übernimmt der Kompass die Routenführung (recht zuverlässig, solange man keine größeren seitlichen "Ausflüge" veranstaltet).

Das Gerät spielt seine Stärken aber erst dann voll aus, wenn man die Touren zuhause am Computer (z.B. mit TTQV) vorbereitet und Routen (jeweils auf max. 50 Stützpunkte reduziert) sowie Waypoints auf das Gerät überspielt.
Hier habe ich allerdings noch eine heftige Kritik an Suunto anzubringen: Behauptet wird, dass man Routen und Waypoints über Fremdprogramme wie MagicMaps etc. auf das X10 übertragen kann. Das ist aber nur teilweise richtig. Seit dem X9 hat Suunto den dazu nötigen Treiber nicht überarbeitet. Weder mit MagicMaps noch mit Programmen wie TTQV kann man eine direkte Kommunikation mit dem X10 erreichen. Auch CompeGPS/Land kann das nur rudimentär. Das von Suunto mitgelieferte Programm "Suunto Trek Manager" beherrscht die Kommunikation zwar, ist aber ein Autist. Austauschformate wie GPX kennt Suunto nicht. Wenn es kein GPSBabel gäbe, dann wäre man weitgehend von der restlichen GPS-Welt abgeschnitten. Es gab deswegen (nicht nur von mir) reichlich Anfragen und Kritik bei Suunto. Dies scheint aber spurlos an denen abzuprallen. Ich interpretiere dies als pure Arroganz.
Aber immerhin: GPSBabel ist die Lösung der Kommunikationsprobleme.

Trotz aller Kritik ist das X10 (ich habe die Military-Version) ein höchst brauchbares und wertvolles Gerät für Aktionen wie Bergwandern. Meines Wissens nach gibt es keine Alternative auf dem Markt.

***)
Nachtrag: Dem Service von Suunto gebe ich 5 Sterne. Obwohl mit 2,5 Jahren die Garantiezeit deutlich überschritten war, ersetzte mir Suunto das defekte Armband kostenlos. Die beiden vorher erfolgten Reparaturen (innerhalb der Garantiezeit) erfolgten einschl. Transport Deutschland <--> Helsinki innerhalb von 3 Tagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nettes Spielzeug mit Problemen, 25. April 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Suunto X10 (SS014005010) (Ausrüstung)
Meine X10 hat das gleiche Problem, erst löste sich der Ring, dann der Hauptknopf, seit 4 Wochen ist sie bei Suunto zur Reparatur. Die GPS Funktion ist aber nicht schlecht. Die Track Aufzeichnung ist ziemlich genau, die Messung der zurückgelegten Kilometer schwankt allerdings auf der selben Strecke um bis zu 15 %. Als Nachteil sehe ich auch die Stoppuhrfunktion, wenn man ohne GPS unterwegs ist. Unterm Strich ist diese Uhr eher ein nettes Spielzeug, wenn man zusätzlich eine Laufuhr hat, als einzige Uhr ist sie nicht zu empfehlen. Ich hoffe auf eine verbesserte X11...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Suunto X10  (SS014005010)
EUR 365,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen