Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute In-Ears
Wenn man die iSpark richtig tief ins Ohr drückt, ist der Klang wirklich sehr gut, tolle Bässe, oben schön transparent. Das ist aber bei vielen In-Ears so, wenn sie richtig sitzen, klingen sie recht gut (sogar die In-Ears von Apple). Was für die Koss spricht, dass die Stöpsel wirklich gut sitzen. Ich habe viele Ohrhörer, die gut klingen, aber...
Veröffentlicht am 8. April 2012 von Captain

versus
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Verglichen mit den Koss The Plug ist der Sound scheppernd und dumpf. Die gingen zurück, ich kann sie nicht empfehlen…
Vor 1 Monat von Florian Köhler veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute In-Ears, 8. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Wenn man die iSpark richtig tief ins Ohr drückt, ist der Klang wirklich sehr gut, tolle Bässe, oben schön transparent. Das ist aber bei vielen In-Ears so, wenn sie richtig sitzen, klingen sie recht gut (sogar die In-Ears von Apple). Was für die Koss spricht, dass die Stöpsel wirklich gut sitzen. Ich habe viele Ohrhörer, die gut klingen, aber beim Joggen immer wieder herausrutschen - die Koss bleiben drin.
Der Vor- und Nachteil der In-Ears nach dem Ohropaxprinzip ist, dass sie das Ohr komplett abdichten. Das ist im Flugzeug sehr schön, weil man wirklich nichts mehr von außen hört. Beim Fahrradfahren mag ich das weniger.

Alles in Allem sind die Koss gute In-Ears. Die Referenz diesseits der High-End-Kopfhörer für iPhone etc. bleiben aber die Porta Pro von Koss. Die gibt es ja auch in einer Version mit Bügeln hinter den Ohren - das sind und bleiben die besten portablen Kopfhörer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Bass Erlebnis!, 6. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS

Der iSpark Koss InEar Kopfhörer ist ein klangerlebnis mit Tiefen satten Bässen. Die Konus förmigen Ohrstecker passen sich dem Gehörgang perfekt an und minimieren geräusche aus der Umgebung. Das einstecken der Hörer in das Ohr ist zwar ein wenig anders als bei herkömmlichen Kopfhörern aber nach mehrmaligem Gebrauch keine Schwierigkeit mehr. Der iSpark verfügt über eine kleine Fernbedienung mit eingebautem Micro. Die Funktion der Fenbedienung ist zwar Minimal, (1 Button) verfügt aber über die Standart Funktionen einer Fenbedienung. Die Fernbedienung verfügt Play, Fward, Bward, Stop sowie die Annahme und das Beenden von Anrufen alles über 1 Button. Der Stecker ist klein und Rund und passt in nahezu jede Öffnung. ( gut für Smartphones mit Bumper!
Fazit: Bisher hat mich noch kein Kopfhörer so überzeugt wie dieser. Meine Kaufentscheidung war der Hammer Bass was ich bisher von noch keinem Kopfhörer kannte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Koss iSpark - Das Bassungeheuer, 27. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
die ispark sind ähnlich "einzusetzen" wie oropax, zusammendrücken, kopf zur seite, gehörgang öffnen (über den kopf greifen und ohr nach oben ziehen) und dann den vorher zusammengekneteten kopfhörer in das ohr einführen. 10s so bleiben - fertig.

DANN, und NUR dann, ist der Bass besser als alles andere, was ich je gehört habe.
Die Höhen und Mitten überzeugen auch.

Egal in welcher Preisklasse.

Ich habe die Sennheiser mm80 und die Bowers & Wilkens P5 im Test gegen die iSpark geprüft. (150€ und 300€)
Die Sennheiser haben, wie auch die Bowers & Wilkens ihre Vorteile, allerdings hauptsächlich im audiophilen Bereich.

Für normale Musik auf dem iPod oder iPhone reichen die Koss mehr als nur aus, sie sind optimal. Richtig eingesetzt, sitzen sie annähernd
unsicht-(und -fühl)-bar im ohr, und das sehr gut.

Das 1,20m lange Kabel und die Hochwertig anmutende Box sowie die "Lifetime Warranty" sprechen bei diesem Preis für sich.

Wer es nicht glaubt, kaufen, ausprobieren und bei nicht gefallen zurücksenden - Das aber, passiert sicherlich nicht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Verglichen mit den Koss The Plug ist der Sound scheppernd und dumpf. Die gingen zurück, ich kann sie nicht empfehlen…
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Not what I expected., 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
The Headphones are priced right. I would say that the sound quality is exactly what you expect in this Price class. The trick is to accept the fact that they aren't as small as you are used to. This means that cramming them as deep into your ear as usual won't work and will result in the earphones sounding bad and/or causing pain.

I ordered mine through TotallyMobile, and I must say, they are awesome!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bssmonster, 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Super Bass einfach klasse Teil.Wer auf Bassmonster steht,nur zu empfehlen.
Sitzen gut wenn man sie richtig einsetzt.Einfach die Spitzen zusammen drehen und rein ins Ohr.Kurzen Moment andrücken,fertig. Die Besten die ich für den Preis bis jetzt hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen endlich wieder ..., 17. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
... koss, die auch den namen verdienen !
- diese passen gut, sitzen gut und halten auch beim radeln hervorragend ;-)
- und der klang ? ... kA., warum da welche mosern ... Rammstein, m. oldfield, vangelis ... alles klingt wieder so wie es soll
-> kann ich nur weiterempfehlen

-aso, ich nutz die nicht am Smartphone sondern am mp3 ... ohne Probleme (wegen taster)

Nachtrag:
-ich hab wohl ein Montagsprodukt, bei mir ist der Stecker sehr groß - dh., er passt in jede Buchse nur sehr schwer und danach haben alle anderen Klinkenstecker Kontaktschwierigkeiten;
-und, das Gehäuse des linken Ohrhörers ist auseinandergefallen, der Kleber hält nicht ganz so, wie erwartet;
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen neutrale Meinung, 2. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Also hier mal eine neutrale Meinung.
Ich liebe die Koss Kopfhörer die ich schon besitze. Als diese geliefert worden sind war ich allerdings schockiert als ich mir die ersten sekunden musik anhörte. Klang ist klar nur die bass- und tiefe töne waren wie nicht existent. Bei klassicher Musik konnte man die Cellos nicht hören und bei Pop und R&B keine Bass Beats. Dann habe ich die Hörer immer anders ausprobiert und eingeführt, weil ich die Macht der Koss Hörer kenne und nicht glauben wollte, dass sie so schlecht seien. Ich muss sagen nach einigen Versuchen habe ich es dann geschafft sie so einzuführen, dass man die Basstöne spürt.
Ich habe mir überlegt die Hörer zurück zu schicken habe mich dann entschieden sie zu behalten. Also wer wirklich ohne viel Bass nicht leben kann, würde ich diese hier nicht wirklich so empfehlen, weil ich weiss dass Koss viel bessere (und zum Teil billigere) Hörer hat. Außerdem ist das einführen so mühsam - bis man die richtige Methode gefunden hat nervt man sich nur, dass die Musik so furchtbar klingt.
da diese Hörer das mikro haben sind sie recht praktisch und schließlich behalte ich sie mir auch aus diesem Grund!
Zum design finde ich sie als Frau nicht sehr schön, weil sie besonders groß sind, d.h. sie wirken sehr männlich)
wer auf bass steht, sollte was anderes suchen
wer nicht so viel Wert drauf legt wird glaube ich sehr zufrieden sein, solange man geduldig ist mit dem einführen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erfüllt Erwartungen nur teilweise, 13. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Koss iSpark Portable Isolation Earbud Headphones for iPhone 3G and 3GS (Elektronik)
Der Kopfhörer erfüllt meine Erwartungen nur teilweise, da ich einen In Ear mit guten Audio Sound und Headset Funktionalität für das IPhone suchte.
Ersteres wird leider nur eingeschränkt erfüllt, da für er meinen Geschmack zu wenig Bass hat. Ansonsten ist der Klang aber deutich besser als der der Orginalkopfhörer von Apple.
Bei meinen Ohren passt der Sitz der konischen Ohrstöpsel ausserdem nicht perfekt. Kann aber bei Anderen Ohren durchaus ok sein.
Für den vergleichweise niedrigen Preis insgesamt noch ganz ok und deshalb 3 Sterne Beurteilung.

Nach ein paar Tagen Probe:
Habe die Kopfhörer zurückgeschickt.
Gründe:
Eigentlich halten die Ohrstöpsel überhaupt nicht - sehr lästig.
Klang ist dann doch viel zu flach - viel zu wenig Bässe.
Habe jetzt die Philips SHH 9756 gekauft - die sind super
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen