MSS_ss16 Hier klicken 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen127
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:10,92 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Oktober 2002
Das ist nun schon das dritte Jahr, das Rudolph zu unserer Weihnachtszeit dazugehört. Jedes Jahr wird er wieder und wieder geschaut und immer wieder die Lieder mitgesungen. Meine beiden Kinder kennen ihn fast auswendig und sehen ihn trotzdem gerne. Sie erleben seine Enttäuschung und seine Freuden mit und zittern mit ihm bei der abenteuerlichen Befreiung seiner Freundin aus den Eishöhlen der Eiskönigin. Und wenn der Weihnachtsmann das erstemal Heiligabend mit seinem Schlitten startet und der Chor das Lied "Wonderfull Christmastime" von Paul & Linda McCartney singt, geht es immer wieder unter die Haut. Rudolph gehört bei uns einfach zur Vorweihnachtszeit dazu. In dem Film steckt auch eine Menge Moral, die auch schon kleinere Kinder begreifen können.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2010
Die musikalische Untermalung ist gut gelungen.Für jüngere (unter 4 Jahren) nur bedingt geeignet. Stormella und ihre Wölfe, aber auch die Hänseleien rund um Rudolphs rote Nase bringen die Gefühle der Kleineren doch schon ein wenig aus dem Gleichgewicht.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2008
"Rudolph, das kleine Rentier..." - der Titelsong zum Film - ein oft gespieltes nettes Weihnachtslied.
Aufwendig und liebevoll gezeichnet kommt Rudolph in diesem Zeichentrickfilm zu Euch. Kindgerecht, aber durchaus auch für Kind gebliebene erzählt der Film die Geschichte vom kleinen Rentier, welches mit einer leuchtend roten Nase geboren wird und sich anfangs dafür sehr schämt und von Anderen ständig gehänselt wird. Rudolph verlässt das Weihnachtsdorf. Nur ein kleines Rentiermädchen hält zu Rudolph. 2 tierische Freunde helfen ihm später gegen die böse Eiskönigin zu kämpfen....
Die Zeit für das kleine Rentier jedoch kommt. Eines schönen Weihnachtsabend zieht Rudolph den Schlitten von Santa Claus.
Zeichnungen, Lieder und deutsche Synchronisation brauchen sich vor Disneyfilmen nicht verstecken.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
Der Film kam sehr schnell an, wie gewohnt bei Amazon.
Also, eratmal muss ich sagen, warum ich mir den Film überhaupt gekauft habe:
Ich habe mit meinen Freund über Weihnachten geredet und irgendwie sind wir dann auf das Thema "Schöne Weihnachtsfilme" gekommen. Also fielen haufenweise Filmnamen.(Ist das Leben nicht schön, Kevin allein Zuhaus, Das letzte Einhorn, Edward mit den Scherenhänden usw.)
Dann sagte ich, wie sehr ich den Film "Rudolph" als kleines geliebt habe und er meinte ERNSTHAFT das er den Film nicht kennt!!!
Ich, als riesen Rudi-Fan mit lauter Rudolph Stofftieren, war völlig fassungslos, denn wie kann jemand den Film "Rudolph mit der Roten Nase" nicht kennen?! :D
Aufjedenfall sagte ich ihn dann, dass ich den Film besorgen werde, damit wir ihn zur Weihnachtszeit zusammen anschauen können. :3 Ich freu mich schon sehr, muss mich richtig zusammenreißen ihn nicht jetzt schon zu gucken. :D
Der Film ansich ist ein Meisterwerk! Der ideale Kinderfilm. Aber auch wundervoll für die gamze Familie! Die Geschichte ist zuckersüß und der kleine Rudolph zum knuddeln.
Ich bin schon total aufgeregt, haha. Und das mit 18 Jahren. :D
Abef der Film hat mich als Kind einfach verzaubert & das bis Heute.
Eine riiiiiesen Empfehlung! Für groß und klein! :3
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2009
Die Geschichte des Außenseiters Rudolph ist vermutlich hinreichend bekannt.
Die DVD ist gut umgesetzt, sowohl in Bild als auch Ton.
Die Lieder wurden von meiner 3-jährigen Tochter bereits nach kurzer Zeit mitgesungen.
Für mich als Erwachsenen das besondere Highlight: Die Synchronstimme Nina Hagens für die böse Stormella.
Für alle, die von Weihnachten nicht genug bekommen- keine Sorge-Rudolph ist ganzjahrestauglich ( zumindestens aus Kindersicht).
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2009
Die Geschichte von Rudolph dem Rentier mit der roten Nase: von Geburt an ein besonderes Tierchen. Klein Rudolph lernt mit dem "Anderssein" zurecht zu kommen und schließlich seine Besonderheit zu nutzen.
Rührige Geschichte mit viel Singsang (in der deutschen Version sind auch die Lieder mit verständlichem Text). Mein Kind im Vorschulalter ist begeistert und ich befürchte wir kucken das nicht nur vor Weihnachten...
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 7. Oktober 2011
Rudolph ist ja eigentlich jedem, der Weihnachtslieder mag, ohnehin ein Begriff, in den USA können die meisten Kinder alle Rentiere des Schlittens des Weihnachtsmannes aus dem FF.
In diesem Film erfährt man, wie Rudolph zum Führer Rentiergespanns des Weihnachtsmannes wurde. Zunächst wegen seiner roten Nase gehänselt, die in den unpassendsten Momenten anfängt zu leuchten, ist es die Geschichte eines Außenseiters, aber wie viele Stories für Kinder versucht auch dieser Film zu vermitteln, dass Aussehen nicht alles ist, sondern das es auf ganz andere Dinge ankommt und das man das erst erkennt, wenn man sich bewähren muss.
Der Film ist mit einigen bekannten Weihnachtsliedern gespickt, u.a. den Beatles, kommt in Punkto Story auch recht einfallsreich rüber, so dass Kurzweil und Ablenkung bis zur Bescherung in jedem Fall gegeben ist. Denn die Aufmachung ist nicht billig, sondern recht anspruchsvoll, hat putzige Nebenfiguren in petto und ist durch die Songs auch für Erwachsene sicher sehr interessant.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2008
Als bekennender 'Fan' des süßen Weihnachtsliedes 'Rudolph the red-nosed Reindeer' wollte ich, schon lange mal diesen Kinderfilm sehen. Dieses Jahr an Weihnachten ist es mir geglückt und ich kann sagen, dass dieser Film für kleine Kinder uneingeschränkt weiterzuempfehlen ist. Aber auch Erwachsenen können den Film genießen, sofern sie sich auf die liebenswert-naiven Figuren einlassen können. Untermalt ist der Film mit vielen fröhlichen Kinderliedern, die kleine Kinder zum mitsingen animieren. Titellied ist eine deutsche Variante von 'Rudolph the red-nosed Reindeer' die etwas bieder wirkt, aber Kindern sicher sehr gefallen wird.
Besonderes Schmankerl für alle älteren Zuschauer des Film ist eine Stelle an der das Lied 'Wonderful Christmastime' von Paul Mc Cartney zu hören ist und das sich im Vergleich angenehm von den Kinderliedern abhebt. Neben der vielen Lieder gibt es noch eine liebenswerte Story rum um Rudolph mit der kindgerecht moralisch aufbereiteten Botschaft, dass man niemanden aufgrund von Äußerlichkeiten ausgrenzen sollte. Alles in Allem ein netter Film, an dem besonders kleine Kinder ihre Freude haben werden.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2010
Um sich und die Kinder ein wenig in Weihnachtsstimmung zu bringen
ist dieser Film perfekt und für den Preis gibts nichts lange zu überlegen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2012
Dieser Film ist wirklich sehr gut für Kleinkinder geeignet. Meine Kinder 8 und 5 sind zum Glück keine TV Junkies, so dass sie es auch nicht gewohnt sind, dass es viele böse Szenen in Filmen gibt. Leider haben viele Kinderfilme meines Erachtens viele unnötige Schreckszenen, in denen meine Kinder Angst kriegen. Daher freue ich mich, dass dieser Film viel Singsang und freundliche Charaktere beeinhaltet. Ein schöner Kinderfilm, den man zu Weihnachten gerne mal wieder sehen kann.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden