Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen190
4,4 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juli 2013
Zuerst war ich skeptisch ob die Förmchen bei dem Preis wirklich etwas taugen. Ich wurde allerdings nicht enttäuscht!

Entgegen mancher Rezension hier rosten sie auch nicht nach dem Abwasch. Wie ALLE Backformen trockne ich sie nach dem abwaschen (mit der Hand, nicht im Spühler) auf der Heizung. Funktioniert wunderbar, so trocknet das Wasser auch in der kleinsten Ritze!

Gut gefällt mir, dass nicht nur Weihnachtsmotive geliefert werden sondern auch neutrale Formen möglich sind.

Ein paar Ausstecher werde ich allerdings nicht verwenden, sie sind mir einfach zu groß. Habe aber ja genügend andere zur Auswahl!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2010
Leider bin ich mit der Qualität überhaupt nicht zufrieden. Hab die Ausstechformen erhalten und gleich abgewaschen. Ein Großteil der Formen weist schon Rostspuren auf, ohne dass ich die Formen überhaupt benutzt habe :(
0Kommentar|62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2010
Erst war ich völlig begeistert, aber die Begeisterung ließ schnell nach... Nach dem ersten abwaschen waren überall Rostspuren an die Förmchen, so dass ist sie schließlich weg geworfen habe... Sehr schade, denn die Förmchen selber sehen sehr süß aus!
0Kommentar|50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Die Ausstecherle sind sehr schlechte Qualität. Vor dem ersten Gebrauch habe ich sie abgespült und sie haben trotz trockenreiben angefangen zu rosten.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Die Formen sind gut verarbeitet und Stabil.

Nach dem Backen ließen sich die Formen einfach wieder reinigen.
Der Teig hat nicht an den Formen geklebt und die Plätzchen ließen sich einfach ausstechen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Gute Backformen, mit denen sich schön stechen lässt.
Ich habe sie auch einmal dazu verwendet um aus Äpfeln und Birnen süße Formen für ein Lunchpaket zu stechen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Ich habe diese Ausstechformen primär deshalb bestellt, weil ich unbedingt mehrere Größen bei Stern und Herz haben wollte. Die Auswahl der anderen Förmchen ist auch sehr gut, wobei ich jetzt nur einige Formen (mittlere Form mit gewelltem Rand für Linzer Augen, kleines und mittleres Herz, kleiner und mittlerer Stern) verwendet habe. Die anderen Förmchen finden wohl eher Verwendung beim Backen mit Kindern, so können dann viele verschiedene Formen ausgestochen werden. Ich finde die Verarbeitung der Ausstechformen gut und habe sie von Hand abgewaschen und gleich abgetrocknet, mittlerweile schon 4-5 Mal benutzt und keine Spur von Rost oder sonstiger Abnutzung gesehen. Die Kanten sind schön scharf und die Förmchen hoch genug, eignen sich perfekt für normalen Mürbteig aber natürlich auch für dicke und feuchte Zimtsternmasse. Ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen und kann sie eindeutig empfehlen. Für jemanden der nur ein paar Grundformen braucht reicht vermutlich auch das 6- oder 8-teilige Set - hier würde ich dann die mittlere Größe empfehlen, da diese von der Größe her ideal sind. Ich wollte einfach ein bisschen mehr Variation und habe mich deshalb für das 25-teilige Set entschieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2015
Vom Design her besteht die Auswahl dieser Ausstechformen hauptsächlich aus Wintermotiven, die natürlich auch zur Weihnachtszeit passen; Klassiker wie Herz- oder Blumenform sind dabei natürlich relativ jahreszeitenlos. Die Vielfalt; sprich: die hier enthaltene üppige Menge an Formen sprach mich zunächst auch an: Ich mag meine Kekse im wilden Motivmix und zähle definitiv nicht zu den Menschen, die sich beim Plätzchenausstechen auf einige wenige Formen oder gar nur ein einziges Motiv beschränken.
Als ich dieses 25er-Set im Herbst 2014 kaufte, kostete es zudem nur knapp 6,50€ und war damit auch preislich unschlagbar.

Allerdings kann ich nur denen zustimmen, die meinten, dass sich der geringe Preis auch in der Qualität niederschlüge: Ich finde die Ausstechformen doch recht hoch geraten und dünner Teig lässt sich hiermit zwar ganz gut ausstechen, zumal man hier auch die Formen an den seitlichen Flächen fassen kann, aber bei dickerem Teig muss man die Formen doch von oben mit der aufgelegten flachen Hand quasi in die Teigmasse hineindrücken. Das erfordert einen gewissen Druck und jeweils an einer Seite sind die "Außenkanten" der Formen zwar abgerundet bzw. verstärkt, aber spätestens, nachdem man ein Blech mit ausgestochenen Plätzchen füllen konnte, merkt man doch recht klar, wie die Formen sich beim Aufdrücken in die Handflächen eindrücken.
Hat man Pech (weil man zum Beispiel eine ausgeprägte Sehschwäche hat und es so kaum erkennt, welche Seite oben und welche unten meint, so dass man es zwangsläufig erfühlen muss) oder ist einfach nur unaufmerksam, so dass man zunächst die Unterseite der Formen oben liegen hat, spürt man deren Kantigkeit, welche sich ansonsten immerhin eher durch Teig hindurchschneidet, ganz besonders deutlich und auch ein wenig schmerzhaft.
Doch wie gesagt: Auch richtigherum angewendet beginnen die Handpartien, mit denen man die Förmchen bewegt hat, irgendwann wehzutun (ähnlich einer Zerrung).
Vor diesen Ausstechformen habe ich immer Ausstechformen aus sehr stabilem Kunststoff verwendet und damit hatte ich nie das Problem, irgendwann das Gefühl zu haben, dass mir die Formen in die Haut schneiden würden. Da bin ich von diesen Kaiser Ausstechformen doch sehr enttäuscht!

Bislang habe ich diese Ausstechformen rigoros in der Spülmaschine gereinigt; grad die teils sehr spitzen Winkel von Motiven wie Stern oder Tannenbaum finde ich manuell recht schwierig zu reinigen, bei einem entsprechenden Spülversuch blieben mir da wieder und wieder Teigreste darin hängen, so dass ich auch nicht weiter gefackelt habe, sie fortan in den Geschirrspüler zu geben.
Dabei sind drei Formen gleich beim ersten Mal punktuell oxidiert, aber dies ist bei weiteren Spülmaschinendurchläufen nicht schlimmer geworden noch hat es später mehr Formen betroffen. Trotzdem ist dies natürlich auch ein Kritikpunkt.

Apropos hängenbleibender Teig: Meiner Erfahrung nach sind diese Ausstechformen generell ungeeignet für etwas klebrigeren oder feuchteren Teig; eine Zimtsternteigmasse wollte sich hiermit überhaupt nicht in die entsprechende Form bringen lassen. Da blieb der Teig direkt innert der Formen kleben. (Der klassische Mürbeteig ließ sich hingegen von allen Teigarten am Besten lösen.)

Weiterhin will ich nicht unerwähnt lassen, dass es sich hier bei den Formen tatsächlich um Formen und nicht um Förmchen handelt: Motive wie bereits erwähnte Herzen und Sterne sind in verschiedenen Größen enthalten, wobei das größte Herz locker meinem Handteller entspricht, auch der große Stern deckt diesen weitgehend ab und die kleine Blüte würde in dieser Hinsicht schätzungsweise immer noch dem Handteller eines Grundschülers entsprechen.
Von daher stufe ich diese Ausstechformen bereits von den Größenverhältnissen als eher ungeeignet ein, sofern man mit kleineren Kindern backen wollen würde: Diese könnten die Formen mit einigen wenigen Ausnahmen sicherlich schlecht greifen.
review image review image review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2010
Man bekommt zwar recht viele Ausstechförmchen für wenig Geld, wobei einige davon meiner Meinung nach recht groß sind (so um die 10cm). Ist natürlich geschmackssache, aber ich persönlich backe lieber kleinere Plätzchen. Die großen kann man evtl. zum Lebkuchen ausstechen nehmen.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2012
Die Ausstechformen haben gleich nach dem ersten Gebrauch angefangen zu rosten.
Ihre Funktion erfüllen sie natürlich, alles andere hat geklappt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)