Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2010
Dieser historische Schwarz-weiß-Film ist einer der bedeutendsten Klassiker seiner Zeit mit herausragenden schauspielerischen Leistungen, Anthony Quinn und Giulietta Masina. Ein "Muss" für jeden Filmliebhaber und Kenner. Sehr erfreulich ist bei dieser Ausgabe die Möglichkeit, den Film auch im Originalton in italienischer Sprache abzusupielen. Bravo!!!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2012
Fellini spielt eindrucksvoll mit Motiven wie Heimatlosigkeit, Gefühlskälte und Einsamkeit. "La Strada" ist nicht nur ein klasse Drama, sondern ebenfalls ein Roadmovie. Die Geschichte spielt in und in der Nähe von Rom, und doch zieht Fellini es vor, oftmals vereinsamte Landstraßen und Felder sowie mit Müll überhäufte Straßen und dunkle Gassen zu filmen, um eine ganz eigene Szenerie zu kreieren. Der männliche Hauptakteur heißt Zampano (A. Quinn), ein streitsüchtiger, kaltherziger Trunkenbold, ein Nomade, den es dorthin verschlägt, wo er Arbeit findet. Er kauft Gelsomina (G. Marina) und stellt sie als Assistentin für seine Unterhaltungsshow ein - für das zierliche Geschöpf kein Zuckerschlecken. Die Schlussszene, Zampano am Strand, einsam, verletzt und betrunken, brennt sich einem ins Gedächtnis.
Der Film ist ein Erlebnis für Nostalgiker.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Wenn man sich das Minenspiel von Giuletta Masina anschaut, so fällt mir eigentlich nur ein Schauspieler ein, dessen Mimik ebenfalls binnen Sekunden von höchster, kindlich-kindischer Freude zu Trauer, Ratlosigkeit und Verzweiflung wechseln konnte:

Stan Laurel !

Frau Masina muß seine Filme eingehend studiert haben, ich wüßte kein anders Vorbild, das dem nahe käme, eine große, darstellerische Leistung, sie ist der Narr, unter dessen schlichter Maske doch ein so empfindsames Herz klopft.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Einer der besten Filme aller Zeiten in einwandfreiem Zustand zu günstigem Preis.
Das Thema geht zu Herzen. Wäre heute nicht mehr möglich. Lauter geniale Darsteller und Regisseure
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
Ich habe die DVD verschenkt - meine Freundin hatte sich diese gewünscht und so glaube ich, dass sie ihr gefallen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,89 €
7,99 €
10,49 €