Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner und empfehlenswerter Jugendfilm!
Freche Mädchen ist ein ganz toller Jugendfilm. Warum?

1. Es kommen eine Vielzahl von Problemen vor (Jugendliebe, Familiensituation der Eltern, Schulsorgen etc.), die die Jugendlichen von heute umtreiben. Die Probleme werden sehr echt und überzeugend dargestellt ohne aber je überzeichnet oder übertrieben zu wirken. Gedanken wie "Das kommt nur...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2008 von Dr. rer. imp.

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Frecher Film für freche Mädchen
Aus dem Leben der 14-jährigen Mila:
Hanna (Selina Shirin Müller), Kati (Henriette Nagel) und Mila (Emilia Schüle) sind die besten Freundinnen und immer füreinander da. Selbst wenn es Stress mit Jungs, der Schule oder den Eltern gibt.

"Freche Mädchen" ist eine spritzige Komödie, welche typische Teenagerprobleme wie erste Liebe,...
Veröffentlicht am 18. Mai 2010 von C. Stegmaier


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner und empfehlenswerter Jugendfilm!, 13. Dezember 2008
Von 
Dr. rer. imp. (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Freche Mädchen ist ein ganz toller Jugendfilm. Warum?

1. Es kommen eine Vielzahl von Problemen vor (Jugendliebe, Familiensituation der Eltern, Schulsorgen etc.), die die Jugendlichen von heute umtreiben. Die Probleme werden sehr echt und überzeugend dargestellt ohne aber je überzeichnet oder übertrieben zu wirken. Gedanken wie "Das kommt nur in ganz wenigen Ausnahmefällen vor" kommen einem daher gar nicht in den Sinn. Dies macht die Probleme noch viel größer und realistischer.

2. Der gesamte Handlungsstrang ist ebenfalls sehr schlüssig. Da ergibt sich eines aus dem anderen. Es tauchen keine unverhofften Helden oder Märchenprinzen auf, die dem ganzen ein Happy-End verleihen - nein, die Probleme werden von den uns schon bekannten Personen aufgegriffen und bearbeitet und zum Teil gelöst. Auf diese Weise wird uns und den Jugendlichen die Hoffnung geweckt oder bestätigt, dass wir zur Lösung unserer Probleme selbst in der Lage sind und die Gelegenheiten dazu einfach nutzen sollten.

3. Der Film kann - an heutigen Maßstäben gemessen - als jugendfrei bezeichnet werden. Positiv ausgedrückt, der Film hat es nicht nötig, durch allzu freizügige Darstellungen Extrapunkte zu sammeln oder durch drastische oder vulgäre Äußerungen Zuspruch zu gewinnen. Dabei wirkt der Film beileibe nicht prüde oder tabuisierend.

Insgesamt ist es ein Film, der viele Jugendliche sehr ansprechen dürfte. Jugendliche ab ca. 16/17 könnten den Film ggf. etwas uncool finden.
Doch für die Alterklasse 12 bis 15 ist der Filme absolut empfehlenswert - durchaus auch als Weihnachtsgeschenk von den Verwandten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brave Mädchen kommen in den Himmel - Freche Mädchen ins Kino!, 19. August 2008
Von 
Lucy M. "cute & cool" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Mila, Hanna und Kati sind Freundinnen fürs Leben. Sie denken: Niemand kann uns auseinander bringen! Denkste! Kaum tauchen die ersten Jungs auf, bricht das Chaos aus. Und dabei ist es sooo schön verliebt zu sein! Aber Vorsicht! Plötzlich gibt es schlaflose Nächte, eine Mutter-Tochter-Beziehung wird getrübt und durch die kleinen Eifersüchteleien wird die Freundschaft auf eine harte Probe gestellt! Die drei Girls haben ganz schön zu kämpfen, es kribbelt gewaltig und die kleinen Herzen klopfen, rasen! Nicht immer ist der süsseste Junge der richtige - nicht immer gibt es gemeinsames Leid , das sich teilen lässt.

Die Verfilmung der erfolgreichsten, gleichnamigen Kult-Mädchenbuchreihe der Autorin Bianka Minte-König mit Starbesetzung wie Anke Engelke u.a. stürmte die Kinoleinwand und eroberte im Nu die Herzen der Kinobesucher. Man fühlt doch voll mit bei den ersten Verliebtheiten, den Tränen der Verzweiflung und der Hoffnung auf ein Happy End. Es wird richtig romantisch, wenn Gefühle Purzelbäume schlagen.

Eine lustige und freche Komödie um Freundschaft und die erste Liebe, die in jedem von uns nochmal die Erinnerung an Jugendträume weckt.

Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Frecher Film für freche Mädchen, 18. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Aus dem Leben der 14-jährigen Mila:
Hanna (Selina Shirin Müller), Kati (Henriette Nagel) und Mila (Emilia Schüle) sind die besten Freundinnen und immer füreinander da. Selbst wenn es Stress mit Jungs, der Schule oder den Eltern gibt.

"Freche Mädchen" ist eine spritzige Komödie, welche typische Teenagerprobleme wie erste Liebe, Schulstress ect. auf humorvolle und einfühlsame Weise behandelt.
So geht es aber nicht nur um die Liebe zu Gleichaltrigen, sondern auch ums Verknalltsein in den Lehrer.
Die Themen sind super gewählt, da sie aus der Erfahrungswelt der Jugendlichen gegriffen sind.

Die Szenen werden oftmals einmal so gezeigt, wie Mila es sich wünscht und vorstellt, und dann nochmal so, wie die Situation wirklich abläuft.

Trotz der Probleme gibt es einiges zu lachen, denn der Film wurde mit viel Fröhlichkeit und Humor gestaltet.
Lächerlich wirds allerdings, als die Mädchen ihre Deutschlehrerin mithilfe eines selbstgebrauten Liebestranks verkuppeln wollen. Sind wir hier denn bei Bibi Blocksberg?
Ebenfalls kindisch, dass Mila den Sex ihrer Mutter+Pit Winter aufnimmt und vor der ganzen Klasse abspielt. Verständlich zwar, dass Mila verletzt ist, weil sich selbst in ihren Lehrer verliebt hat, aber ich finde das geht zu weit!

Schön finde ich allerdings die Songs im Film, welche von Selina und Wilson (spielt Brian) gesungen werden.

Amüsant sind auch die Lehrer, welche sich typisch und nur allzu bekannt verhalten: Jeder Lehrer verkündet lautstark und voller Überzeugung, dass "sein" Fach das wichtigste ist. "Die Welt ist Sprache!", "Die Welt ist Mathematik!"... =)

Spannend kann man den Film nicht nennen. Die story ist weitgehend vorhersehbar, vor allem das Ende. Da sind dann alle glücklich und zufrieden, jeder bekommt seinen Traumboy - langweilig!
Als Mila im Planetarium völlig unerwartet von einem Jungen geküsst wird, muss sie heraus finden, wer dieser Junge war. An dieser Stelle könnte es spannend werden. Aber der aufmerksame Beobachter müsste diesen "Unbekannten" längst identifiziert haben.

Die Besetzung der Rollen ist super. Die drei Mädels ergeben ein stimmiges Team und sind sehr sympathisch. In den Rollen der Lehrer und Eltern finden wir viele bekannte Gesichter wie Anke Engelke, Piet Klocke, Armin Rohde uvm.
Nett ist zwar, dass wir Wilson G. Ochsenknecht sehen, jedoch kommt es mir so vor, als würde er sich selbst spielen, als seine Rolle. Und Jonathan Beck scheint eine gute Besetzung, jedoch kommt er nicht als Macho rüber (wie er in seiner Rolle als Markus eigentlich sein müsste), sondern eher süß, was ich aber positiv finde.

Bonusmaterial: Interviews, visuelle Effekte (z.B. schwebende Mila), Making of, Songs Karaoke-Version.

Einen Punkt möchte ich noch ansprechen: Die Altersfreigabe. Ich finde es unglaublich, dass dieser Film ab 6 Jahren! freigegeben ist. Kinder in diesem Alter können noch überhaupt nichts mit den Themen anfangen. Empfehlen würde ich den Film ab 12/13 Jahren. Diese Altersgruppe wird wahrscheinlich am meisten Gefallen an dem Film finden und man kann ihn auch durchaus empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super -nicht nur für Teenager, 14. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
"Freche Mädchen" ist nicht nur für Mädchen sehenswert. Meine Tochter, 13 Jahre, war begeistert, und ich als Mutter, ehrlich gesagt, auch. Der Film bringt viel Witz und Humor mit. Man kann sich wunderbar in das Gefühlsleben der Mädchen hineinversetzen. Meine Tochter hat sich damit identifizieren können. Es ist also doch aus dem Leben gegriffen, wenn auch natürlich manchmal wunderbar überzogen. Ein Film für alle, die wissen wollen wie Teenager ticken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu Banal, 28. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
"Freche Mädchen": Vom Konzept und von der Idee her durchaus ansprechend. Freundschaft vs. Liebe, Eifersüchteleien, Machogehabe, Schwärmereien, Mutter-Tochter-Konflikte usw. Dazu kommen noch ansprechende Schauspieler, die ihre Sache ganz gut machen.

Trotzdem bringt dieser Film nur im Ansatz die Probleme zum Vorschein. Alles wird nur angeschnitten und nicht wirklich vertieft. Der (bzw. die) Erzählsträng(e) sind einfach zu banal, die Dialoge zu langweilig bzw. flach und die Umsetzung wenig originell (trotz origineller Ideen).

Das Ende kommt so plötzlich und vorhersehbar, dass man sich fast schon in eine Seifenoper versetzt fühlt. Alle Probleme sind mit einem Schlag gelöst und jedes Mädchen (inklusive der Mutter) bekommt seinen Traumprinzen. Vom Akt der Problemlösung selber ist keine Spur zu finden.

Fazit: Nette, witzige Idee, aber in der Umsetzung einfach nicht gut genug. Wer Filme über Freundschaft und Liebe dieser Altersgruppe sehen möchte, der sollte lieber zu den "Wilden Hühnern und die Liebe" oder zu "Eine für 4" greifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Film, 19. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
freche Mädchen, schöner Teenie-Film und auch für Mütter,
macht gute Laune und ist für die ganze Familie sehenswert!
echt gut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top...., 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Film ! Meine Tochter (10 Jahre) war / ist begeistert. Man kann sich in die Rollen der ,,frechen Mädchen" gut hinein versetzen. Wir werden den 2. Teil auch noch bestellen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Freche Mädchen DVD, 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Kann leider selbst nichts über diesen Film sagen, da ich ihn verschenkt habe. Aber er war von meiner Nichte
gewünscht, so das ich davon ausgehe, das er von den Teenies gemocht wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen freche mädchen, 9. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
Leider kann ich keine Bewertung abgeben,da es ein Geschenk war und noch unterwegs ist,ansonsten ist der Service perfekt.Danke dafür und bin wie immer sehr zufrieden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Freche Mädchen, 16. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freche Mädchen (DVD)
leider habe ich mir den Film besser vorgestellt, es wird viel zu viel in der Erzählform gezeigt, dass finde ich persönlich nicht gut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Freche Mädchen
Freche Mädchen von Ute Wieland (DVD - 2008)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen